Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Never look up when dragons fly overhead.


rocksolid / de.talk.jokes.d / Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt

SubjectAuthor
* Re: [de.etc.haushalt] Re: AxtMike Grantz
`* Re: [de.etc.haushalt] Re: AxtMatthias Czech
 `* Re: [de.etc.haushalt] Re: AxtMike Grantz
  `* Re: [de.etc.haushalt] Re: AxtAndreas Bockelmann
   `- Re: [de.etc.haushalt] Re: AxtLutz Meisinger

1
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
From: Mike Grantz
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sat, 11 Nov 2023 16:56 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: inva...@invalid.invalid (Mike Grantz)
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
Date: Sat, 11 Nov 2023 17:56:18 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 12
Message-ID: <uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me>
References: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 Nov 2023 16:56:17 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="5275a24fb72edb3e1fe4ae24769b45c7";
logging-data="3719892"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+kqlqe9m93QMQzaejEbwd8"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.11.2
Cancel-Lock: sha1:JSM38XZbR/tVXJ4JBePmh1cJMSY=
Content-Language: de-DE, en-US
In-Reply-To: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
View all headers

On 11.11.2023 15:00, Otto Neuesleser wrote:

>>> Ich sehe regelmässig Äxte im Angebot und frage euch, gab es mal Momente,
>>> wo ihr dachtet: "Verflixt, hätte ich bloss eine Axt."?
>>
>> Bestimmt. Die Axt im Haus erspart bekanntermaßen den Scheidungsanwalt.
>
> Ist ein Strafverteidiger billiger?

Was alle vergessen zu zitieren: "(Also im Haushalt inkl. Keller und
Handwerken, nicht im zwischenmenschlichen Bereich.)"

Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
From: Matthias Czech
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Date: Sat, 11 Nov 2023 17:47 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: matthias...@t-online.de (Matthias Czech)
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
Date: Sat, 11 Nov 2023 18:47:41 +0100
Lines: 28
Message-ID: <kr9t1uF2tooU1@mid.individual.net>
References: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
<uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net tNXC13sNbSkTuyLixoKyrwHR7l2lnJnkggk96KS925Dop16iYP
Cancel-Lock: sha1:XwLliDo0MUyz9XJjc3wBUZ09OGY= sha256:0kv6ihPz0YMsCxcd5nrFE0MElBNfMfO1aEONrdHzeLU=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
In-Reply-To: <uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me>
View all headers

Am 11.11.2023 um 17:56 schrieb Mike Grantz:
> On 11.11.2023 15:00, Otto Neuesleser wrote:
>
>>>> Ich sehe regelmässig Äxte im Angebot und frage euch, gab es mal
>>>> Momente,
>>>> wo ihr dachtet: "Verflixt, hätte ich bloss eine Axt."?
>>>
>>> Bestimmt. Die Axt im Haus erspart bekanntermaßen den Scheidungsanwalt.
>>
>> Ist ein Strafverteidiger billiger?
>
> Was alle vergessen zu zitieren: "(Also im Haushalt inkl. Keller und
> Handwerken, nicht im zwischenmenschlichen Bereich.)"
>
Wer meint, mißliebige Mitmenschen mit der Axt aus dem Umfeld entfernen
zu müssen, sollte zur Vermeidung irgendwelcher Nachweise die Leiche
spurenarm entsorgen.

Früher haben wir in Franken die Leiche nach dem Axtmord im Waschkessel
erst in Natronlauge verkocht und die Knochenreste dann in kochender
Salzsäure aufgelöst.

Das Verfahren war damals unter dem Namen Häckla & Koch bekannt.

Nachdem in den 60er-Jahren die Waschkessel aus den Haushalten
verschwanden, haben wir den Namen des Verfahrens an einen Hersteller
effizienterer Mittel der Mitmenschentsorung nach Oberndorf verkauft.

Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
From: Mike Grantz
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sat, 11 Nov 2023 18:00 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: inva...@invalid.invalid (Mike Grantz)
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
Date: Sat, 11 Nov 2023 19:00:13 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 19
Message-ID: <uioffc$3ia1n$1@dont-email.me>
References: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
<uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me> <kr9t1uF2tooU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 Nov 2023 18:00:12 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="5275a24fb72edb3e1fe4ae24769b45c7";
logging-data="3745847"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+3BExqh5mrFId1oEXKGoQa"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.11.2
Cancel-Lock: sha1:/V7AGsq+dNivxGf1WrlMoR4I6Aw=
Content-Language: de-DE, en-US
In-Reply-To: <kr9t1uF2tooU1@mid.individual.net>
View all headers

On 11.11.2023 18:47, Matthias Czech wrote:

> Früher haben wir in Franken die Leiche nach dem Axtmord im Waschkessel
> erst in Natronlauge verkocht und die Knochenreste dann in kochender
> Salzsäure aufgelöst.
>
> Das Verfahren war damals unter dem Namen Häckla & Koch bekannt.
>
> Nachdem in den 60er-Jahren die Waschkessel aus den Haushalten
> verschwanden, haben wir den Namen des Verfahrens an einen Hersteller
> effizienterer Mittel der Mitmenschentsorung nach Oberndorf verkauft.

Bin mir nicht sicher, wie verdächtig man sich macht, wenn man gewisse
Links posted, aber ein Professor hat mal vor vielen Jahren beschrieben,
wie man jemanden spurlos beseitigen kann. Dazu bedarf es keiner Säure.
Scharfe Messer und eine Badewanne reichen.

Ich habe keine Badewanne.

Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Tue, 14 Nov 2023 05:26 UTC
References: 1 2 3 4
Message-ID: <uiv3u7.53c.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
Newsgroups: de.talk.jokes.d
References: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
<uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me> <kr9t1uF2tooU1@mid.individual.net>
<uioffc$3ia1n$1@dont-email.me>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Tue, 14 Nov 2023 06:26:15 +0100
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:68.0) Gecko/20100101
Firefox/68.0 SeaMonkey/2.53.14 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <uioffc$3ia1n$1@dont-email.me>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:8S/An0NyfhKuJXV0vNGRHn5RJUA=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!newsreader4.netcologne.de!news.netcologne.de!peer03.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer03.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feed.abavia.com!abe006.abavia.com!abp001.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 28
Injection-Date: Tue, 14 Nov 2023 06:26:34 +0100
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
X-Received-Bytes: 2038
View all headers

Mike Grantz schrieb:
> On 11.11.2023 18:47, Matthias Czech wrote:
>
>> Früher haben wir in Franken die Leiche nach dem Axtmord im Waschkessel
>> erst in Natronlauge verkocht und die Knochenreste dann in kochender
>> Salzsäure aufgelöst.
>>
>> Das Verfahren war damals unter dem Namen Häckla & Koch bekannt.
>>
>> Nachdem in den 60er-Jahren die Waschkessel aus den Haushalten
>> verschwanden, haben wir den Namen des Verfahrens an einen Hersteller
>> effizienterer Mittel der Mitmenschentsorung nach Oberndorf verkauft.
>
> Bin mir nicht sicher, wie verdächtig man sich macht, wenn man gewisse Links
> posted, aber ein Professor hat mal vor vielen Jahren beschrieben, wie man
> jemanden spurlos beseitigen kann. Dazu bedarf es keiner Säure. Scharfe
> Messer und eine Badewanne reichen.
>
> Ich habe keine Badewanne.
>

Gerüchteweise sollen Schweine Allesfresser sein....

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
From: Lutz Meisinger
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 14 Nov 2023 07:48 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: L.Meisin...@gmx.net (Lutz Meisinger)
Newsgroups: de.talk.jokes.d
Subject: Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt
Date: Tue, 14 Nov 2023 08:48:21 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 27
Message-ID: <uiv8o5$159dj$2@dont-email.me>
References: <20231111.1699711201.24361@mid.netdigest.de>
<uiobnh$3hgmk$1@dont-email.me> <kr9t1uF2tooU1@mid.individual.net>
<uioffc$3ia1n$1@dont-email.me> <uiv3u7.53c.1@wxp-nb-pm.local>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 14 Nov 2023 07:48:21 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="14b42a47ea6b1bf41379aa7f39ddb78c";
logging-data="1222067"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18gix6H9E1H0DIrHK6BwUms9zXneBaBztM="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:60.0) Gecko/20100101
Thunderbird/60.5.3
Cancel-Lock: sha1:Hp31FRthON6aDzM68Vpfzpvh/D0=
In-Reply-To: <uiv3u7.53c.1@wxp-nb-pm.local>
Content-Language: de-DE
Openpgp: preference=signencrypt
View all headers

Am 14.11.2023 um 06:26 schrieb Andreas Bockelmann:
> Mike Grantz schrieb:
>> On 11.11.2023 18:47, Matthias Czech wrote:
>>
>>> Früher haben wir in Franken die Leiche nach dem Axtmord im Waschkessel erst in Natronlauge
>>> verkocht und die Knochenreste dann in kochender Salzsäure aufgelöst.
>>>
>>> Das Verfahren war damals unter dem Namen Häckla & Koch bekannt.
>>>
>>> Nachdem in den 60er-Jahren die Waschkessel aus den Haushalten verschwanden, haben wir den Namen
>>> des Verfahrens an einen Hersteller effizienterer Mittel der Mitmenschentsorung nach Oberndorf
>>> verkauft.
>>
>> Bin mir nicht sicher, wie verdächtig man sich macht, wenn man gewisse Links posted, aber ein
>> Professor hat mal vor vielen Jahren beschrieben, wie man jemanden spurlos beseitigen kann. Dazu
>> bedarf es keiner Säure. Scharfe Messer und eine Badewanne reichen.
>>
>> Ich habe keine Badewanne.
>>
>
> Gerüchteweise sollen Schweine Allesfresser sein....
>
der Holzofen, Holzkamin ist in heutigen Zeiten billig, nachhaltig und wird mit vielen Materialien
fertig.


rocksolid / de.talk.jokes.d / Re: [de.etc.haushalt] Re: Axt

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor