Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Clothes make the man. Naked people have little or no influence on society. -- Mark Twain


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen

SubjectAuthor
* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
 `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenRick Szabo
  |`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  | +- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenRalf Koenig
  | +- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenFrank Kemper
  | `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenRalf Koenig
  +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannenklaus reile
  |+* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  ||+* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannenklaus reile
  |||+- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  |||`- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenUlf_Kutzner
  ||`- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenMichael Bode
  |`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
  | +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenMarc Haber
  | |`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenMarkus Schaaf
  | | +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenFrank Kemper
  | | |`- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenKarl Müller
  | | `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenMarc Haber
  | `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenFrank Kemper
  |  `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannenklaus reile
  |   `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenFrank Kemper
  |    `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenUlf_Kutzner
  +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
  |`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  | `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
  |  `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  |   `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
  |    `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  |     `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenF. W.
  |      +- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenArthur Erhardt
  |      `* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenAndreas Bockelmann
  |       +* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenDr. Joachim Neudert
  |       |`* Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenAndreas Bockelmann
  |       | `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenUlf_Kutzner
  |       `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenMichael Bode
  `- Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei PannenArthur Erhardt

Pages:12
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Frank Kemper
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Wed, 1 May 2024 10:15 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sampler...@googlemail.com (Frank Kemper)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: 1 May 2024 10:15:08 GMT
Lines: 34
Message-ID: <l9ej1cF9cgcU1@mid.individual.net>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me>
<v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org>
<v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net>
<v0ql89$72ne$4@solani.org>
<l9cutiF20k7U2@mid.individual.net>
<l9cvsvF22i9U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net dhogpTJ71ZtHBccil49tVAylt/yaxuuR6GkAV0cqVzCBoliDUe
Cancel-Lock: sha1:EUTjWIwEQtgRHA4kD7SG961y2ak= sha1:h0DbUKG0wu8HoVmbcwnTm2nCsWQ= sha256:x/pLd+Y0KApWoQJSwDtRRQYkSQMhHzSAI+R7+p3PVuU=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
View all headers

klaus reile <klaus.reile@no-mail-to.zr> wrote:
> On 30 Apr 2024 19:25:38 GMT
> Frank Kemper <samplerama@googlemail.com> wrote:
>
>> F. W. <me@home.invalid> wrote:
>>
>>> Ich frage mich, was dahinter steckt. Journalisten bekommen ja Geld
>>> aus der Politik. Da war ein Presseartikel.
>>
>> Du bist so dumm, dass dich die Schweine beißen.
>>
>> Frank
>
> Es spricht von wahrer Intelligenz und Klugheit, wenn man meint,
> persönlich werden zu müssen.

Tut mir leid, aber solltest du über wahre Intelligenz und Klugheit verfügen
- was ich ernsthaft bezweifle - dann hast du buslang sorgfältig vermieden,
diese sichtbar zu machen.

Ansonsten behalte ich mir das Recht vor, Flachpfeifen, die sich ihres
vollen Namens schämen, nach Herzenslust zu bepöbeln, wenn sie
rechtspopulistischen Scheiß verzapfen.

Ich habe mein Land nicht mit der Waffe in der Hand gegen die Russen
verteidigt, um es jetzt irgendwelchen AfD-Schwurblern zu überlassen.

Frank
>

--
The whole IT runs on Caffeine

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Markus Schaaf
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 20:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: msch...@elaboris.de (Markus Schaaf)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Wed, 1 May 2024 22:06:14 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 16
Message-ID: <v0u7bm$3ana8$1@dont-email.me>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net> <v0ql89$72ne$4@solani.org>
<v0qvsi$csk$1@news1.tnib.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 01 May 2024 22:06:15 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="b0f4f0afa225f24a66d82d3add6a21c5";
logging-data="3497288"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX185AttKWC8RADSknYMqijID"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
In-Reply-To: <v0qvsi$csk$1@news1.tnib.de>
Content-Language: de-DE, en-US
View all headers

Am 30.04.24 um 16:40 schrieb Marc Haber:
> "F. W." <me@home.invalid> wrote:
>> Journalisten bekommen ja Geld aus
>> der Politik.
>
> Bekommen sie?
>
https://www.nachdenkseiten.de/?p=98938
https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2023/regierung-zahlt-journalisten/
https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bundesregierung-ausgaben-eigenwerbung/
https://twitter.com/GianfrancoFFM/status/1634562693800554497/photo/1

Ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs. Die 8 Mrd. im Jahr für
den Staatsfunk sind auch Steuergeld, egal wie man es bemäntelt.

MfG

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Frank Kemper
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Wed, 1 May 2024 21:28 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.nntp4.net!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sampler...@googlemail.com (Frank Kemper)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: 1 May 2024 21:28:25 GMT
Lines: 24
Message-ID: <l9fqfpFf3g6U2@mid.individual.net>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me>
<v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org>
<v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net>
<v0ql89$72ne$4@solani.org>
<v0qvsi$csk$1@news1.tnib.de>
<v0u7bm$3ana8$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net vaUAwkJImQETm3WpI4X4iA/Qb1J1Em3/ORrFPDPVhP3GMeXHc6
Cancel-Lock: sha1:AE7BZVsrRS5McNxOztQFukRAJvo= sha1:q4S7D3OspFgfgNfiqBNwInbIIFU= sha256:LtaneBnB18YxdU/ERBxXnon9DRk1gn97jdUyW0BlhIk=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
View all headers

Markus Schaaf <mschaaf@elaboris.de> wrote:
> Am 30.04.24 um 16:40 schrieb Marc Haber:
>> "F. W." <me@home.invalid> wrote:
>>> Journalisten bekommen ja Geld aus
>>> der Politik.
>>
>> Bekommen sie?
>>
> https://www.nachdenkseiten.de/?p=98938
> https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2023/regierung-zahlt-journalisten/
> https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bundesregierung-ausgaben-eigenwerbung/
> https://twitter.com/GianfrancoFFM/status/1634562693800554497/photo/1
>
> Ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs. Die 8 Mrd. im Jahr für
> den Staatsfunk sind auch Steuergeld, egal wie man es bemäntelt.

Lass mich raten: Gegen Corona hast du dich auch nicht impfen lassen, gell?

Meine Güte, nur Flachpfeifen unterwegs heute.

Frank

--
The whole IT runs on Caffeine

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Karl Müller
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 2 May 2024 04:52 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: mtb...@gmx.de (Karl Müller)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: 2 May 2024 04:52:42 GMT
Lines: 45
Message-ID: <l9gkgqFikhrU2@mid.individual.net>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net> <v0ql89$72ne$4@solani.org>
<v0qvsi$csk$1@news1.tnib.de> <v0u7bm$3ana8$1@dont-email.me>
<l9fqfpFf3g6U2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net MekXau7MmsFswwgeiyHoiwJEkEhCTjOb7xBAtqx0u8pb6r3uWg
Cancel-Lock: sha1:NKz69MWopCadKFqBVTDrzQC6jz8= sha256:R5k67MIQqOdDhx41KM219VGgvYWKx4rQYyTAg7YLNms=
User-Agent: Pan/0.149 (Bellevue; 4c157ba)
View all headers

Am 1 May 2024 21:28:25 GMT schrieb Frank Kemper:

> Markus Schaaf <mschaaf@elaboris.de> wrote:
>> Am 30.04.24 um 16:40 schrieb Marc Haber:
>>> "F. W." <me@home.invalid> wrote:
>>>> Journalisten bekommen ja Geld aus der Politik.
>>>
>>> Bekommen sie?
>>>
>> https://www.nachdenkseiten.de/?p=98938
>> https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2023/regierung-zahlt-
journalisten/
>> https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bundesregierung-
ausgaben-eigenwerbung/
>> https://twitter.com/GianfrancoFFM/status/1634562693800554497/photo/1
>>
>> Ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs. Die 8 Mrd. im Jahr für den
>> Staatsfunk sind auch Steuergeld, egal wie man es bemäntelt.
>
> Lass mich raten: Gegen Corona hast du dich auch nicht impfen lassen,
> gell?
>
> Meine Güte, nur Flachpfeifen unterwegs heute.
>

Frank, gehörst Du auch zu den Spaltern, die die Welt in Corona-Geimpft und
Corona-Ungeimpft einteilt?

Schätze mal Du gehörst zu den Guten - ich bin stolz auf Dich!

Und natürlich E-Auto- vs. Verbrenner-Typen ist auch ein Qualitätskriterium
für den Wert eines Menschen

Die Welt kann ganz schön einfach sein - nicht wahr?

mfg

Karl

P.S.: der Pannen-Vergleich mag für E-Autos besser ausfallen. Das ist
allerdings nur ein Kriterium für die Anschaffung eines Automobils und
jeder, hoffentlich auch der Nicht-Geimpfte, darf doch wohl selber
entscheiden, was er sich anschafft

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Date: Thu, 2 May 2024 07:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!.POSTED!not-for-mail
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Thu, 2 May 2024 07:30:16 +0000
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Message-ID: <1c39ba6f49edeed9c8a0a71317e83262@pi-dach.dorfdsl.de>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org> <v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org> <l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net> <v0ql89$72ne$4@solani.org> <l9cutiF20k7U2@mid.individual.net> <l9cvsvF22i9U1@mid.individual.net> <l9ej1cF9cgcU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: i2pn2.org;
logging-data="3004970"; mail-complaints-to="usenet@i2pn2.org";
posting-account="qvBpebfR5VZ9N9mDXZyNFvG/ZOZd063eL6Tjs6nzUyc";
User-Agent: Rocksolid Light
X-Rslight-Site: $2y$10$QW4GdQQ7TwPZsL8JpqBOtueuwIhukJx2OJnWAphORrVgLEDe4BUbu
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 4.0.0
X-Rslight-Posting-User: f207368fceae5ea9c463cb9989ea90db2a83d034
View all headers

Kemper wrote:

> nach Herzenslust zu bepöbeln

Darin liegt allerdings Deine Kernkompetenz, Kemper.

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Marc Haber
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Thu, 2 May 2024 09:00 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Thu, 02 May 2024 11:00:24 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v0vkn8$cq2b$1@news1.tnib.de>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org> <v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org> <l9c1vvFs3rlU2@mid.individual.net> <v0ql89$72ne$4@solani.org> <v0qvsi$csk$1@news1.tnib.de> <v0u7bm$3ana8$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 2 May 2024 09:00:24 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="419915"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Markus Schaaf <mschaaf@elaboris.de> wrote:
>Am 30.04.24 um 16:40 schrieb Marc Haber:
>> "F. W." <me@home.invalid> wrote:
>>> Journalisten bekommen ja Geld aus
>>> der Politik.
>>
>> Bekommen sie?
>>
>https://www.nachdenkseiten.de/?p=98938
>https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2023/regierung-zahlt-journalisten/
>https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bundesregierung-ausgaben-eigenwerbung/
>https://twitter.com/GianfrancoFFM/status/1634562693800554497/photo/1

Sehr vertrauenswürdige Quellen. Damit ist die Diskussion für mich
vorbei.

Da fühle ich mich vom Staatsfunk¹ besser informiert.

Grüße
Marc

¹ mit dieser Verunglimpfung des bewusst staatsfern aufgesetzten
öffentlich-rechtlichen fernsehens hast Du dich gleich ein weiteres Mal
disqualifiziert.
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: F. W.
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Fri, 3 May 2024 06:05 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: me...@home.invalid (F. W.)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Fri, 3 May 2024 08:05:45 +0200
Message-ID: <v11urp$b8im$2@solani.org>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org>
<v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org>
<v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Fri, 3 May 2024 06:05:46 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="369238"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:DhASBqwronTKErsanVbpV9Ov+0s=
In-Reply-To: <v0qmco$7466$1@solani.org>
Content-Language: en-US, de-DE
X-User-ID: eJwFwQkBACAIBLBKvCfEQYH+EdxcwXjH4DBf35A+ltzCtVManU3EixQNpJatjTOum/qsPgvU9JGipWK5H0E/FS0=
View all headers

Am 30.04.24 um 13:58 schrieb Dr. Joachim Neudert:

>>
>> Die Nichtkäufer interessieren sich für E-Autos? Ich weiß nicht.
>
> Die Hater? Und wie sie das interessiert.
>

"Hater" ist ein inflationärer Begriff, der gegen alle geschleudert wird,
die nicht die neue gute Mär vom Klimaschutz in Deutschland allein
glauben. Leider ziemlich abgenutzt.

Wer für eine Firma wirtschaftliche Entscheidungen trifft und elektrische
Autos einsetzt, wo viel und weit und abgelegen gefahren wird, der ist
kein "Hater". Er liegt betriebswirtschaftlich einfach richtig.

FW

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Fri, 3 May 2024 08:08 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.chmurka.net!news.szaf.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: 3 May 2024 08:08:36 GMT
Lines: 24
Message-ID: <l9jkc4F1tebU1@mid.individual.net>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org> <v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org> <v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org> <v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org> <v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org> <v11urp$b8im$2@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net tJluJumFgV9hrZERBoUZIgXjUr5TMpapBYO/rvZs6C1nQBSLCn
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:ut3mQeRpwo3BzTz6jjrNSL6/Qxs= sha256:30j/0IOPkvKwCKZyesCONMcmxNScICmMG4rZSziBi9Q=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

F. W. <me@home.invalid> wrote:
> Am 30.04.24 um 13:58 schrieb Dr. Joachim Neudert:

> >>
> >> Die Nichtkäufer interessieren sich für E-Autos? Ich weiß nicht.
> >
> > Die Hater? Und wie sie das interessiert.
> >

> Wer für eine Firma wirtschaftliche Entscheidungen trifft und elektrische
> Autos einsetzt, wo viel und weit und abgelegen gefahren wird, der ist
> kein "Hater". Er liegt betriebswirtschaftlich einfach richtig.
Fehlt in dem Absatz ein "nicht" oder meinst Du das so?

Weil, meine sämtlichen indirekten Erfahrungen mit derart geschäftlich
reisenden sagen "Zeit ist Geld" widerspricht dem. Ich kenne u.a. einen
IT-Berater der seinen 100kWh Tesla nach Ende der Leasing Zeit wieder
in einen Diesel Kombi getauscht hat, weil 45 Minuten am Tag
aufschreiben viel besser ist als 45 Minuten an der Ladesäule stehen.

--
A. Erhardt

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sat, 11 May 2024 04:26 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Sat, 11 May 2024 06:26:55 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 42
Message-ID: <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org>
<v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org>
<v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org>
<v11urp$b8im$2@solani.org>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net B0dNfIjfxzH16jyvkPydsgNxttNf/qqgDWgDgdJcAEe/Mg+E59
Cancel-Lock: sha1:JU8vXb+kd3mPikjotd46ggKODCU= sha1:C1K2ka5Su9dVUS2/zxl+rBTzjC4= sha256:LbyQa++IaONRadL582AqE8cPSDvWIrw/QIPOb2eINLc=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <v11urp$b8im$2@solani.org>
View all headers

F. W. schrieb:
> Am 30.04.24 um 13:58 schrieb Dr. Joachim Neudert:
>
>>>
>>> Die Nichtkäufer interessieren sich für E-Autos? Ich weiß nicht.
>>
>> Die Hater? Und wie sie das interessiert.
>>
>
> "Hater" ist ein inflationärer Begriff, der gegen alle geschleudert wird,
> die nicht die neue gute Mär vom Klimaschutz in Deutschland allein
> glauben. Leider ziemlich abgenutzt.

Zumal in diesem Kontext auch eine gewisse Albernheit bei "Hater" vorhanden
ist. Alleien schon die Frage(?) "Die Nichtkäufer interessieren sich für
E-Autos?"
Aus meinem Umfeld kan ich das mit "Ja!" beantworten. Von den Käufern, die
ich persönlich kenne, sind die einzigen beiden E-Autos ein Smart und ein
Tesla Model3. Alle anderen E-Autos sind gemietet. (Die Mieter verzichten nur
gern nach US-Vorbild auf ihre Mieterrechte und nennen es dann 'Leasing').
Wenn also irgendjemand nennenswert E-Autos kauft, dann
Leasingbanken/Leasingagenturen. Die wiederum interessieren sich für E-Auos
an sich einen feuchten Kehricht, denen geht es nur um den Profit mit
$Leasingobjekt. Wenn die den gleihen Profit mit der Vermeitung von
Blumentöpfen machten, würden die Blumentöpfe im Leasing anbieten.

Und meine lieben Kollegen mit ihren elektrischen Dienstautos? Das Einzige
was die an einem E-Auto interessiert ist, dass aufgrund der steuerlichen
Subvention die Hundertausend-Euro-Karre im geldwerten Vorteil nur die Hälfte
kostet. Die stellen sich doch nicht aus ideologischer Verblendung
stundenlang an die Ladesäule und das zwei mal täglich im Außendienst.

Bei aller Euphorie für neue Techniken, sollte man doch ein wenig realistisch
sein. Die paar "Gutmenschen", die sich privat für ein gekauftes E-Auto
entscheiden, aus welchen Gründen auch immer, fallen in der Gesamtmenge doch
überhaupt nicht auf.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Dr. Joachim Neudert
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sat, 11 May 2024 05:58 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: neud...@5sl.org (Dr. Joachim Neudert)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Sat, 11 May 2024 07:58:16 +0200
Message-ID: <v1n1do$4nng$1@solani.org>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org>
<v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org>
<v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org>
<v11urp$b8im$2@solani.org> <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 May 2024 05:58:16 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="155376"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:kOnTFFMHZBdS2z4JDcPGWCZfmO8=
In-Reply-To: <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
Content-Language: de-DE
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXFNoi5zCU/09YQtdWB0SBwzHi+nRvzsmsyXHlWb1hwrfq3YMoqN6y+4I/Gs4RDg==
View all headers

Am 11.05.24 um 06:26 schrieb Andreas Bockelmann:
> Bei aller Euphorie für neue Techniken, sollte man doch ein wenig
> realistisch sein. Die paar "Gutmenschen", die sich privat für ein
> gekauftes E-Auto entscheiden, aus welchen Gründen auch immer,

Wieso "Gutmensch"?

3,7 Sekunden auf 100 km/h, 10,3 s auf 180 km/h, was hat das mit
Gutmenschentum zu tun? Raw power ist das.

SCNR

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sat, 11 May 2024 07:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Sat, 11 May 2024 09:06:52 +0200
Lines: 12
Message-ID: <la8joeF6pe4U2@mid.individual.net>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org>
<v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org>
<v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org>
<v11urp$b8im$2@solani.org> <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net bPSh25zQbuQTYFGHTFPUhwDOcihVUxf5MHZGdT+IbWSLPcuRqd
Cancel-Lock: sha1:YBq61suHB0tZ4IPzCIex/1xP7C0= sha256:heFHq2D4W/hk82aEadAv8XFls8aXFbbX9qlHNm1mhRg=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 11.05.24 um 06:26 schrieb Andreas Bockelmann:

> Bei aller Euphorie für neue Techniken, sollte man doch ein wenig
> realistisch sein. Die paar "Gutmenschen", die sich privat für ein
> gekauftes E-Auto entscheiden, aus welchen Gründen auch immer, fallen in
> der Gesamtmenge doch überhaupt nicht auf.

Keine Ahnung, was du mit Gutmenschen meinst. Ich hab die Kiste gekauft,
weil sie mir gefällt. Bisher hat sie mich in knapp 2 Jahren nicht
enttäuscht. Und sie fährt mit allem: Kohle, Wind, Sonne, Gas,
Kernenergie (importiert), Wasser.

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sat, 18 May 2024 18:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Sat, 18 May 2024 20:19:14 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 33
Message-ID: <v2b2g3.35s.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org>
<v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org>
<v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org>
<v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org>
<v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org>
<v11urp$b8im$2@solani.org> <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local>
<v1n1do$4nng$1@solani.org>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net UOt7Y4Rpc/1VgEuQx0hStwvHAGy/gS8KDX9gdVfs7AaW/FnKGG
Cancel-Lock: sha1:owkeYViu/QBqdHc+hCLs4tcgLAQ= sha1:YngZ9Mmndv8pJ3Na5T8pQkazhqw= sha256:Yu6zFmK1L7wh5W0PnaVO+CG+wg9mav3hHbO62u5Npy4=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <v1n1do$4nng$1@solani.org>
View all headers

Dr. Joachim Neudert schrieb:
> Am 11.05.24 um 06:26 schrieb Andreas Bockelmann:
>> Bei aller Euphorie für neue Techniken, sollte man doch ein wenig
>> realistisch sein. Die paar "Gutmenschen", die sich privat für ein
>> gekauftes E-Auto entscheiden, aus welchen Gründen auch immer,
>
>
> Wieso "Gutmensch"?
>
> 3,7 Sekunden auf 100 km/h, 10,3 s auf 180 km/h, was hat das mit
> Gutmenschentum zu tun? Raw power ist das.

Aber wer kauft denn privat ein E-Auto? Ich kenne zwei Menschen, die aus
reiner Klimaverblendung "etwas Gutews" tun wollten.

Und ein Privatleasingvertrag mit max. 5000km/anno ist alles andere als
"Kaufen". Und 10,3s von 0 auf 180 ist nicht gerade DAS Standardszenario, für
das ich mir ein Auto kaufe. Wenn ich das wollte würde ich mir vom
Turbogockel einen GOlf2 oder Golf3 mit Allrad und VR6 Turbo bauen lassen.
Bis rund 750PS bekommt so etwas auch Straßenzulassung

Kommen wir zum E-Auto: Gestern habe ich das erste mal einen ID7 in natura
gesehen. Hat ein Kollege als Firmenwagen bekommen. Der wird mehr als 10,3s
auf 180km/h benötigen, sieht noch so "elektrisch", nicht SUVig, gefällt
einfach. Als Kombi wäre er mir lieber, aber man sieht, in Emden werden
brauchbare Autos gebaut.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Sat, 18 May 2024 18:35 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!.POSTED!not-for-mail
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen
Date: Sat, 18 May 2024 18:35:14 +0000
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <eceb98bb605d1da8e77a68c476446488@pi-dach.dorfdsl.de>
References: <v0pqsd$28gvm$1@dont-email.me> <v0q8op$6mqm$1@solani.org> <v0qiah$6reg$1@solani.org> <v0qj3h$6mql$1@solani.org> <v0ql6a$72ne$3@solani.org> <v0ql9h$73f2$1@solani.org> <v0qlkj$73g1$2@solani.org> <v0qluj$6thp$1@solani.org> <v0qm0p$73rk$1@solani.org> <v0qmco$7466$1@solani.org> <v11urp$b8im$2@solani.org> <v1n33g.8t4.1@wxp-nb-pm.local> <v1n1do$4nng$1@solani.org> <v2b2g3.35s.1@wxp-nb-pm.local>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: i2pn2.org;
logging-data="1505681"; mail-complaints-to="usenet@i2pn2.org";
posting-account="qvBpebfR5VZ9N9mDXZyNFvG/ZOZd063eL6Tjs6nzUyc";
User-Agent: Rocksolid Light
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 4.0.0
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
X-Rslight-Site: $2y$10$dEkcyF67c2BUlqKd.NioZODDYb7febtK/qDm.fh51hVdJrinZcRu.
View all headers

Andreas Bockelmann wrote:

> Dr. Joachim Neudert schrieb:
>> Am 11.05.24 um 06:26 schrieb Andreas Bockelmann:
>>> Bei aller Euphorie für neue Techniken, sollte man doch ein wenig
>>> realistisch sein. Die paar "Gutmenschen", die sich privat für ein
>>> gekauftes E-Auto entscheiden, aus welchen Gründen auch immer,
>>
>>
>> Wieso "Gutmensch"?
>>
>> 3,7 Sekunden auf 100 km/h, 10,3 s auf 180 km/h, was hat das mit
>> Gutmenschentum zu tun? Raw power ist das.

> Aber wer kauft denn privat ein E-Auto? Ich kenne zwei Menschen, die aus
> reiner Klimaverblendung "etwas Gutews"

Du pflegst bekanntlich ganz andere
Verblendungen.


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: E-Autos schlagen Verbrenner bei Pannen

Pages:12
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor