Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Save energy: be apathetic.


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben

SubjectAuthor
* Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
|+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
||+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
|||`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
|| `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
||  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
||   +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
||   |`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
||   `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenklaus reile
||    `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
||     `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenklaus reile
||      `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
||       +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenklaus reile
||       `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
||        +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
||        |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
||        | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
||        |  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
||        |   `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
||        |    `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
||        `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
|+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
||+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
|||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
||| `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
|||  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
|||   `- OT: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
||+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
|||`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenAlexander Schreiber
|| `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
||  `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
|+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenF. W.
|| +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
|| |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRupert Haselbeck
|| | +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
|| | +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
|| | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
|| |  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRupert Haselbeck
|| |   +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenSieghard Schicktanz
|| |   `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
|| `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
||  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
||   `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
||    +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
||    `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
||     +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenNico Hoffmann
||     |`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
||     +- Öffentlich zugänglicheHC Ahlmann
||     `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
||      `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
|`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenAlexander Schreiber
| `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
|  `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRalf Koenig
|`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
 +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
 |+- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenAndreas Bockelmann
 |+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenAlexander Schreiber
 ||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMarc Haber
 || `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
 ||  `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
 |`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
 `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
   |`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
   | +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
   | |`- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
   | +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | | +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
   | | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | |   +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |   |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenklaus reile
   | |   | `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |   `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
   | |    `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | |     +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenRupert Haselbeck
   | |     |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | |     | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenAndreas Karrer
   | |     |  +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  |   `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |    `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  |     `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |      `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  |       `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |        +* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  |        |+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenDr. Joachim Neudert
   | |     |  |        ||+* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
   | |     |  |        ||`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  |        |`* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenMichael Bode
   | |     |  |        `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenArthur Erhardt
   | |     |  `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHerbert Albrecht
   | |     `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
   | `* Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann
   +- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenUlf_Kutzner
   `- Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegebenHC Ahlmann

Pages:123456
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Dr. Joachim Neudert
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 17:32 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: neud...@5sl.org (Dr. Joachim Neudert)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Thu, 16 May 2024 19:32:34 +0200
Message-ID: <v25fvi$ca2f$1@solani.org>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net>
<slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org>
<lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net>
<laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net>
<lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net>
<lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net>
<lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamk14FbeauU1@mid.individual.net>
<v256aq$c1pu$2@solani.org> <lamprrFc51qU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 16 May 2024 17:32:34 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="403535"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:p/ku5U0a5uNpP7RunqwTFKUOj44=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lamprrFc51qU1@mid.individual.net>
X-User-ID: eJwFwYERAEEEBLCW8CzKwc32X8In8UFx6Qh4MFhP7EmWG0UNdhZDcNOpLby6br9e7xnZZz8OHhEA
View all headers

Am 16.05.24 um 18:16 schrieb Arthur Erhardt:
>JN:

>> Gelegenheit macht Diebe. Wer nur einen Stock findet, haut damit zu. Und
>> wer stattdessen eine Glock 17 in seinem Holster findet, verwendet halt die.

> Ich kenne offenbar nur Leute, die nicht die gleiche Kategorie
> gewaltbereiter Psychopathen sind die Du kennst. Jedenfalls hat bisher
> jeder Versuch mit einem zurechnungsfähigen, zuverlässigen Erwachsenen
> nicht dazu geführt daß der um sich geschossen hat wenn man ihm ne
> Pistole gereicht hat. Das war auch, im Rahmen meiner Möglichkeiten,
> unabhängig von Herkunft und Nationalität.

Weißt Du: möglicherweise habe ich tatsächlich schon in mehr
psychologische Abgründe gesehen als Du. Der Arztberuf bringt dazu einige
Gelegenheiten mit.

Wie kurz der Weg von einem bisher zurechnungsfähigen zuverlässigen
Erwachsenen zu einem echten Gefährder ist, weißt Du offenbar nicht aus
eigener Erfahrung. Freu Dich darüber.

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 17:34 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Thu, 16 May 2024 19:34:51 +0200
Lines: 16
Message-ID: <lamudrFcunnU1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <ogibhk-7ob.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net>
<slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org>
<lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net>
<laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net>
<lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net>
<lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net>
<lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net GftmTgyQ5G6hLcMiA1yDEwaI8/U7sXYavgqO7aNXI0ijp5xjbL
Cancel-Lock: sha1:cnI5nlVaDEMTBvl0KbWN/+85oZo= sha256:GI/Ndmpqyl78MWL0IqUu9gF52+Ge5RzF46xc5wQ0ZVA=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 16.05.24 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:

> Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
> ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
> Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
> DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
> bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
> Drogenhandels hält sich da nur nicht dran. Unter anderem deshalb
> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.

Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 19:00 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: 16 May 2024 19:00:56 GMT
Lines: 139
Message-ID: <lan3f8FdgkiU1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <v256te$c1pv$1@solani.org> <lamqocFc51qU3@mid.individual.net> <v25fmk$ca2g$1@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net VkX3jqeUZpg0EHQvzaU+kQP2MOT6tjS8epN2tlocAA+StO9K9D
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:PKTu0qQEADBozCrrDg+eH8aKlUM= sha256:1NhdpeS1FQNjIrOo9ontc2HyXDonFDseUsnm3r58gVs=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

Dr. Joachim Neudert <neudert@5sl.org> wrote:
> Am 16.05.24 um 18:32 schrieb Arthur Erhardt:
> > Dr. Joachim Neudert <neudert@5sl.org> wrote:
> >> Am 16.05.24 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:
> >>> Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
> >> as genau meinst Du mit "anders als gedacht"?
> >>>
> >>>> In den freundlichen bewaffneten USA waren es 2023 5.54 Morde / 100k
> >>>> Einwohner, im unfreundlichen relativ unbewaffneten Deutschland 0.8.
> >>>> Hätte eigentlich andersrum sein müssen. Waffen schützen ja.
> >>> Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
> >>> ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
> >>> Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
> >>> DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
> >>> bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
> >>> Drogenhandels hält sich da nur nicht dran. Unter anderem deshalb
> >>> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
> >>> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
> >>> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
> >>> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.
> >>>
> >> In den USA sind mehr als 300 Millionen Schußwaffen in Umlauf. Und ein
> >> Colt Government von 1911 funktioniert auch heute noch genau so gut wie
> >> vor 110 Jahren.
> > Stimmt.
> >
> >> Mit lokalen Verboten ist bei dieser Durchdringung des
> >> Landes mit Faustfeuerwaffen und halbautomatischen Sturmgewehren (die man
> >> leicht wieder zur vollautomatischn Waffe umbaun) genau gar nichts gewonnen.
> > Ist das nicht die Einsicht daß sich Kriminelle nicht an Regeln halten,
> > nur sehr schön verklausuliert?

> Ja natürlich ist es das. Und nicht verklausuliert, sondern ganz offen.

> Damit ist auch gleich bewiesen,daß Verbote in NYC und Chicago nicht
> wirksam sind, weil immer noch genügend Schußwaffen zu jedem Zeitpunkt in
> Umlauf sind.
Schön. Warum dann die gesetzestreuen Bürger schikanieren statt die
Kriminellen zu verfolgen? Es gibt flächendeckend die Regel daß
ernsthaft vorbestrafte keine Feuerwaffen besitzen dürfen. Müsste
man halt durchsetzen.

> >
> > Das mit dem leicht umbauen ist je nach Einzelfall Blödsinn, in aller
> > Regel stimmt das nicht.

> Teils, teils. Seine Gewehre hat der Täter in Las Vegas mit einem eher
> einfachen Mechanismus "Bump stock" so umgebaut, daß sie etwa 11 Schuß/s
> abgeben konnte.

> https://de.wikipedia.org/wiki/Massenmord_in_Las_Vegas_2017
Ich hatte erwartet daß sowas kommt. Das ist, ausser man schießt
auf eine Scheune während man drinnen sitzt, völlig nutzlos.
Das Ziel bei diesem speziellen Anschlag war dann eben von
ähnlichem Raumwinkel. Für alle anderen Zusammenhänge ist das
ohne irgendwelchen Nutzen, da wurde nur die Gelegenheit genutzt,
etwas Hysterie zu schüren.

[...]
> >> In Deutschland waren lange keine scharfen Waffen in Umlauf nach WWII.
> >> Kann sein daß sich das gerade ändert (seit dem Fall des eisernen
> >> Vorhanges, genauer gesagt) aber bisher mußte man nicht davon ausgehen,
> >> wenn man seinem Mitverkehrsteilnehmer freundlich den Vogel zeigt, daß er
> >> ins Handschuhfach greift und da seine Walther herausholt.
> >
> >> Ich fand das nicht schlecht.
> > Hast Du Dich schon mal gefragt warum Polizisten bei einer
> > Verkehrskontrolle immer so handeln als ob das Gegenüber bewaffnet und
> > gefährlich ist?

> Eine Verkehrskontrolle wird bei uns nicht mit gezogener und
> vorgehaltener Waffe vorgenommen.
Dort auch nicht, solange Du Dich nicht danebenbenimmst.
Hier sind die allerdings zu zweit, und während das A-Hörnchen
sich mir Dir an der Fahrertür unterhält steht B-Hörnchen mit der
Hand an der Waffe hinter der rechten B-Säule Deines Fuhrwerks
und guckt aufmerksam. Davon bekommst Du nur üblicherweise nichts
mit.

> So kenne ich das hierzulande nicht. Nur
> wenn sie gerade eine Ringfahndung mit Strassensperren nach einem z.B.
> Anschlag machen. Verkehrskontrolle heißt bei uns "Fühererschein und
> Fahrzeugschein, bitte" und nicht "treten sie mit erhobenen Händen heraus".

> Daß die Polizisten trotzdem gut geschult sind und auch bei uns nicht
> vertrauensselig, ist klar.

> > Falls nicht: Weil man das trotz allgemeinem Führverbot nicht wissen
> > kann. Ich kenne Fälle der obigen Beschreibung zu praktisch 100%
> > nur von Leuten die keine legal gekaufte Waffe verwendet haben.
> > Das war auch nach WK2 nicht anders. Aber selbst bewaffnete Ganoven
> > fangen wegen eines deutschen Autofahrergrußes fast nie Schießerei an.
> >
> Bis 1990 waren einfach kaum Waffen in Umlauf. Deutschland wurde recht
> effektiv entwaffnet nach WWII. Wie Michael Bode schon schrub: Ohne
> Schußwaffen kaum Schußwaffenopfer.
Das ist glaub ich schlicht nicht wahr, das mit der Entwaffnung.

> Wenn erst mal Waffen in so großer Zahl in Umlauf sind, wie in den USA (2
> Millionen Glock fanden ihre Käufer), dann braucht man mit Regeln nicht
> mehr anzufangen.
BKA Schätzungen lauten eher 20 Mio illegale Schußwaffen in Deutschland.

> Und: Suizide und Familientragödien mit Schußwaffen werden nicht von
> Schwerkriminellen begangen. Das sind die Folgen von Depressionen und
> Gefühlsaufwallungen ganz normaler Bürger. Die halt eine Waffe zur
> Verfügung hatten...
In Deutschland traumatisiert der suizidwillige stattdessen das
Bahnpersonal. Sobald jemand depressiv genug für Suizidwillen,
aber noch handlungsfähig genug für die Durchführung ist findet
er auch einen Weg.

Die weitaus meisten der o.g. Tragödien findet mit Küchenmesser oder
stumpfem Gegenstand statt, das ist nur nicht so berichtenswert.

> Warum will ich keine Schußwaffe zu Hause?
Zwingt Dich doch keiner, wohnst ja nicht in Kennesaw, Georgia.

> Einfach: Die meisten Schußwaffentoten sterben durch die eigene Waffe...
Das sind alles so Märchen von den Volksentwaffnern, die Fakten und
"Fakten" in einen Topf schütten, kräftig herumrühren und dann
ihre Ideologie verbreiten. Das mag Dir als Mediziner komisch
vorkommen, aber es gibt auch durchaus rationale Gründe sein Leben
zu beenden, das geht dann nur den jeweiligen Suizidenten was an.
Randbemerkung: Ich würde in so einem Fall keine Schußwaffe
verwenden, weil man dabei nur genau einen Versuch hat es nicht
zu verbocken.
Ich halte es daher für verfehlt, Suizide (womit auch immer, aber
hier argumentativ jene mit Feuerwaffe) als Argument zu moralisieren.

Hierzu ein Datenpunkt:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_suicide_rate

Japans Bevölkerung ist feuerwaffenfrei, 12.5/100k.
Schweiz 9.8/100k.

--
A. Erhardt

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 19:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: 16 May 2024 19:12:57 GMT
Lines: 41
Message-ID: <lan45pFdgkiU2@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net> <slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org> <lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <lamudrFcunnU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net a5SjxG6ZU/vkRd2S1XhAowDhkREX57M0BHWYtb1qL/f5KbJ8mY
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:wvWSmb3U9ZGqVr659Y4UuRCHEOA= sha256:7KTl2XYO8XYfX28TpATA7ICXMceg/mJQqIFOFHYSDIc=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
> Am 16.05.24 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:

> > Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
> > ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
> > Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
> > DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
> > bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
> > Drogenhandels hält sich da nur nicht dran. Unter anderem deshalb
> > ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
> > solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
> > im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
> > oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.

> Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
> rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.

Irgendwie kommt das nicht an: Es sind nicht die Waffen die Ursache
für soziale Probleme. Es ist aber in keiner Weise sinnvoll, nur
die Leute zu entwaffnen die kein Problem darstellen.

Es läuft auch nicht praktisch jeder mit einer Kanone herum. Ich kann
keine aktuellen Zahlen liefern, aber als sich das in den USA immer
mehr verbreitete daß es Waffenscheine auf Antrag (also: Du bekommst
einen sofern es keine Dich persönlich betreffenden Versagungsgründe
gibt, etwas Vorstrafen) gibt war eine Zahl die ich in Erinnerung habe,
daß nirgends mehr als 4% der erwachsenen Bevölkerung einen solchen
Antrag gestellt hat. Also, jeder 25. oder weniger trägt verdeckt
eine Waffe, und, ja, das schreckt offenbar ab.

Vielleicht hilft das als Datensatz hier weiter:

https://www.macrotrends.net/global-metrics/states/california/murder-homicide-rate-statistics

Meine Deutung daraus ist aber vorrangig, daß es für die statistische
Häufigkeit nicht in erster Linie auf die Waffenverfügbarkeit ankommt,
aber ich wiederhole mich.

--
A. Erhardt

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Dr. Joachim Neudert
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 19:31 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: neud...@5sl.org (Dr. Joachim Neudert)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Thu, 16 May 2024 19:31:30 -0000 (UTC)
Message-ID: <v25mui$cppm$1@solani.org>
References: <lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net>
<slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org>
<lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net>
<lalr95F7en0U2@mid.individual.net>
<laltupF81srU1@mid.individual.net>
<lam037F8hudU1@mid.individual.net>
<lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net>
<lam38lF8um4U1@mid.individual.net>
<lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net>
<lam98fF9scnU1@mid.individual.net>
<lami8qFb2h2U1@mid.individual.net>
<lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
<lamudrFcunnU1@mid.individual.net>
<lan45pFdgkiU2@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 16 May 2024 19:31:30 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="419638"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
Cancel-Lock: sha1:vc97SSLuruzZvAyY92Hy8h+76Js= sha1:Vhpgqb3uWgEK4Yq7fq0Ej+CFSOQ=
X-User-ID: eJwFwYkBwEAEBMCWvItyTtB/CZlxBeMLg8P8/DKyatATRbbsJttjS8h+JNG6VSf6xrlU7X4SGBC2
View all headers

Arthur Erhardt <usenet2024@erhardt-net.de> wrote:
> Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
>> Am 16.05.24 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:
>
>>> Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
>>> ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
>>> Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
>>> DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
>>> bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
>>> Drogenhandels hält sich da nur nicht dran. Unter anderem deshalb
>>> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
>>> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
>>> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
>>> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.
>
>> Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
>> rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.
>
> Irgendwie kommt das nicht an: Es sind nicht die Waffen die Ursache
> für soziale Probleme. Es ist aber in keiner Weise sinnvoll, nur
> die Leute zu entwaffnen die kein Problem darstellen.

Das klingt genau so sinnvoll, wie der Vorschlag bei Fahndungen und
Strassensperren einfach nur die Kriminellen zu kontrollieren und die
Unbescholtenen doch durchzuwinken.

Nachdem wir die Gruppen aber so schlecht unterscheiden können, und die
bösen Buben die Tendenz haben ihre Waffen nicht mehr freiwillig abzugeben,
ist nur eine Maßname sinnvoll: nicht aufrüsten. Schusswaffen erst gar nicht
in Umlauf bringen.

Für die USA kommt das allerdings zu spät.

Gruß

JN

--
please forgive my iPhone typos

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 19:41 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: 16 May 2024 19:41:26 GMT
Lines: 45
Message-ID: <lan5r6Fe036U1@mid.individual.net>
References: <lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net> <lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <lamudrFcunnU1@mid.individual.net> <lan45pFdgkiU2@mid.individual.net> <v25mui$cppm$1@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net JvzqsjeXmeXW6RzIbPu1sARIU+ixtl39jei1SJX6yGn2BSoG7z
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:ojGZmmoLus+DwEXpDtdL3VgaPuE= sha256:EOXyRBmpj3HZQASBXIVllHFS7E0KBsRqnvV2V3g2lqM=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

Dr. Joachim Neudert <neudert@5sl.org> wrote:
> Arthur Erhardt <usenet2024@erhardt-net.de> wrote:
> > Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
> >> Am 16.05.24 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:
> >
> >>> Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
> >>> ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
> >>> Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
> >>> DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
> >>> bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
> >>> Drogenhandels hält sich da nur nicht dran. Unter anderem deshalb
> >>> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
> >>> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
> >>> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
> >>> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.
> >
> >> Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
> >> rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.
> >
> > Irgendwie kommt das nicht an: Es sind nicht die Waffen die Ursache
> > für soziale Probleme. Es ist aber in keiner Weise sinnvoll, nur
> > die Leute zu entwaffnen die kein Problem darstellen.

> Das klingt genau so sinnvoll, wie der Vorschlag bei Fahndungen und
> Strassensperren einfach nur die Kriminellen zu kontrollieren und die
> Unbescholtenen doch durchzuwinken.
Das ist genau das was man bei einer Kontrolle macht. Was daran
findest Du seltsam? Sollt die Polizei Dich nach dem Motto einsperren
daß Du schon irgendwann irgendwas ausgefressen haben wirst? Natürlich
muss man dafür die Unbescholtenen identifizieren, aber exakt danach
ist für Dich üblicherweise die Kontrolle zu Ende, solange Du nicht
dem gesuchten Muster entsprichst.

> Nachdem wir die Gruppen aber so schlecht unterscheiden können, und die
> bösen Buben die Tendenz haben ihre Waffen nicht mehr freiwillig abzugeben,
> ist nur eine Maßname sinnvoll: nicht aufrüsten. Schusswaffen erst gar nicht
> in Umlauf bringen.
Ich kann mit anderen Meinungen gut leben, aber ich teile Deine nicht.
Ich hab auch nen Feuerlöscher, obwohl die Feuerwehr das professioneller
kann. Die ist aber nicht unbedingt immer da.

--
A. Erhardt

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 20:51 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.network!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Thu, 16 May 2024 22:51:02 +0200
Lines: 24
Message-ID: <lan9tmFehloU1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net>
<slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org>
<lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net>
<laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net>
<lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net>
<lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net>
<lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
<lamudrFcunnU1@mid.individual.net> <lan45pFdgkiU2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net hv1fjTcQtxF67mWQ0HWCgwfW9CPPFQNB+X3H02VIShSLoF2jJx
Cancel-Lock: sha1:bqGk6xCE8weqMOtSSugZrkCiZU4= sha256:p8Wf+I2aXTPnbLw1IdFJrOWNKmEdm2ZNMqdDm2V4/LA=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <lan45pFdgkiU2@mid.individual.net>
View all headers

Am 16.05.24 um 21:12 schrieb Arthur Erhardt:

>>> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
>>> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
>>> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
>>> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.
>
>> Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
>> rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.
>
> Irgendwie kommt das nicht an: Es sind nicht die Waffen die Ursache
> für soziale Probleme. Es ist aber in keiner Weise sinnvoll, nur
> die Leute zu entwaffnen die kein Problem darstellen.
>
> Es läuft auch nicht praktisch jeder mit einer Kanone herum.

Ich hab es dir unterstrichen: jeder hat ne Flinte und 'sehr viele' eine
Kurzwaffe.

Ich frage nochmal: führt das zu einer signifikant niedrigeren Mordrate
als in ländlichen Gegenden in Deutschland?

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Thu, 16 May 2024 21:24 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Date: Thu, 16 May 2024 21:24:02 +0000
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
X-Rslight-Site: $2y$10$FMO6/kOLNzNh/VDGT6XpP.d1C/zRnNgkfPfw.APokjoCFEyC7GfBO
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <v256te$c1pv$1@solani.org> <lamqocFc51qU3@mid.individual.net> <v25fmk$ca2g$1@solani.org> <lan3f8FdgkiU1@mid.individual.net>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <3e62d344e3f4f780a17cd650e47c2250@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Arthur Erhardt wrote:

> Hierzu ein Datenpunkt:
> https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_suicide_rate

> Japans Bevölkerung ist feuerwaffenfrei, 12.5/100k.
> Schweiz 9.8/100k.

Welches der Länder hat Harakiritradition bei
Gesichtsverlust und extremen Leistungsdruck?

Man stelle sich vor, Suizidwillige hätten
dort Schusswaffen zur Verfügung...

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 22:20 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: 16 May 2024 22:20:35 GMT
Lines: 22
Message-ID: <lanf5jFfbn8U1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <v256te$c1pv$1@solani.org> <lamqocFc51qU3@mid.individual.net> <v25fmk$ca2g$1@solani.org> <lan3f8FdgkiU1@mid.individual.net> <3e62d344e3f4f780a17cd650e47c2250@pi-dach.dorfdsl.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net O9v4upMud/TPDwTIGcBkYwxPXcpUw/mLQ4RRSgqW65Sx4LAaPX
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:c10mx7nIytUVE35Pds8XQn5nk3U= sha256:T7H13FAdd8rMDYfYAjCApcnlP+P+WG3FdqnNoDZKwZ4=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

Ulf_Kutzner <Ulf.Kutzner@web.de> wrote:
> Arthur Erhardt wrote:

> > Hierzu ein Datenpunkt:
> > https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_countries_by_suicide_rate

> > Japans Bevölkerung ist feuerwaffenfrei, 12.5/100k.
> > Schweiz 9.8/100k.

> Welches der Länder hat Harakiritradition bei
> Gesichtsverlust und extremen Leistungsdruck?
Ja, eben, gesellschaftliche Ursache.

> Man stelle sich vor, Suizidwillige hätten
> dort Schusswaffen zur Verfügung...
Kein Unterschied, die Motivation ist der schwierige Teil.

--
A. Erhardt

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Arthur Erhardt
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 16 May 2024 22:21 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: usenet2...@erhardt-net.de (Arthur Erhardt)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: 16 May 2024 22:21:53 GMT
Lines: 31
Message-ID: <lanf81Ffbn8U2@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net> <laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net> <lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net> <lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net> <lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net> <lamudrFcunnU1@mid.individual.net> <lan45pFdgkiU2@mid.individual.net> <lan9tmFehloU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Qjwqsivt7PRG3cYRkGLQ6w8HwrP79yhJV//HRS3EcsQpeLwtRW
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:tIXpOXlIpwNM/xkJ7Yh754SH3y4= sha256:K6UqkvCx+/qt8agRlpnjypg3LdjFlsEMJQtB2FaqDOE=
X-No-Archive: yes
User-Agent: tin/2.6.2-20220130 ("Convalmore") (Linux/6.2.0-39-generic (x86_64))
View all headers

Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
> Am 16.05.24 um 21:12 schrieb Arthur Erhardt:

> >>> ist das bloße Zählen der Morde nicht aussagekräftig genug. Ausserhalb
> >>> solcher Gegenden hat aber nicht nur jeder ne Flinte (oder Büchse)
> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
> >>> im Auto, sondern auch in sehr vielen Fällen eine Kurzwaffe an Mann
> ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
> >>> oder Frau. Das allein führt aber nicht zu höheren Deliktzahlen.
> >
> >> Sind sie denn erheblich niedriger? Wenn praktisch jeder mit ner Kanone
> >> rumläuft, dürfte ja eigentlich gar nichts mehr passieren.
> >
> > Irgendwie kommt das nicht an: Es sind nicht die Waffen die Ursache
> > für soziale Probleme. Es ist aber in keiner Weise sinnvoll, nur
> > die Leute zu entwaffnen die kein Problem darstellen.
> >
> > Es läuft auch nicht praktisch jeder mit einer Kanone herum.

> Ich hab es dir unterstrichen: jeder hat ne Flinte und 'sehr viele' eine
> Kurzwaffe.

> Ich frage nochmal: führt das zu einer signifikant niedrigeren Mordrate
> als in ländlichen Gegenden in Deutschland?
Nein, aber warum sollte es das? Ich hab das unterstrichene gelesen,
weiß aber immer noch nicht was Du mir sagen willst.

--
A. Erhardt

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Herbert Albrecht
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Fri, 17 May 2024 07:49 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: albrecht...@outlook.com (Herbert Albrecht)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Fri, 17 May 2024 09:49:27 +0200
Lines: 44
Message-ID: <laogg7FjsgjU1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <ogibhk-7ob.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<lajhc7FqbtuU1@mid.individual.net>
<slrnv49bov.9i6p.ak-4a@eternal-september.org>
<lajpv3FrlbjU1@mid.individual.net> <lalr95F7en0U2@mid.individual.net>
<laltupF81srU1@mid.individual.net> <lam037F8hudU1@mid.individual.net>
<lam1fqF8lfvU1@mid.individual.net> <lam38lF8um4U1@mid.individual.net>
<lam7h8F9c5tU2@mid.individual.net> <lam98fF9scnU1@mid.individual.net>
<lami8qFb2h2U1@mid.individual.net> <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 0si2m0eP5qtinIdeww5ZQg9zx3y5sCtubbYt/8F2Rufhm3bJsp
Cancel-Lock: sha1:AX8rmf/juM+d2UswqqCwqchd5/o= sha256:VyMkI69CjzCfHDDCi6N/nVEkO+HmKpWKHyjSQntMNZ0=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
In-Reply-To: <lamklqFbgiqU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 16.05.2024 um 16:48 schrieb Arthur Erhardt:
> Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
>> Am 16.05.24 um 13:33 schrieb Arthur Erhardt:
>>> Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
>
>>>> Die ländlichen Gegenden kann man ausklammern, denn da wird es kaum
>>>> U-Bahnen geben, in denen ja die "Große starke junge Männer" auftreten.
>>> Die Argumentation, daß alles was nicht zur eigenen Meinung
>>> passt auszuklammern wäre ist wissenschaftlich unredlich, auf
>>> dem Niveau diskutiere ich nicht.
>
>> Unredlich ist, die Torpfosten zu verschieben bis der Ball rein passt. Es
>> ging um die erwähnten "großen starken Männer in der U-Bahn von
>> Großstädten". Dann mit ländlichen Regionen anzukommen, in denen jeder ne
>> Jagdflinte im Pickup hat, ist unredlich. Auf dem Niveau braucht man
>> wirklich nicht zu diskutieren.
>
>>>> Und siehe da, die Korrelation ist da, aber seltsamerweise anders als
>>>> gedacht.
>>> Was genau meinst Du mit "anders als gedacht"?
>
>> In den freundlichen bewaffneten USA waren es 2023 5.54 Morde / 100k
>> Einwohner, im unfreundlichen relativ unbewaffneten Deutschland 0.8.
>> Hätte eigentlich andersrum sein müssen. Waffen schützen ja.
> Noch ein Nachtrag zu meinem letzten Beitrag. Ich kann nicht
> ausschließen daß Du wirklich glaubst was Du schreibst, daher:
> Die vielen Morde passieren da wo strengste Waffengesetze (Beispiele:
> DC, NYC, Chicago) die anständigen Bürger weitestgehend daran hindern
> bewaffnet herumzulaufen. Das Personal etwa des organisierten
> Drogenhandels hält sich da nur nicht dran.

Guter Punkt. Warum ist das so?

Ganz einfach, solange Drogenhandel verboten ist, kann jemand aus dem
Bereich nicht einfach zur Polizei gehen, wenn er bestohlen wurde.

Viele Schusswaffeneinsätze mit Toten unter Beteiligten und Unbeteiligten
geschehen im Rahmen von Drogenhandel (Diebstahl, Revierkämpfe) und sind
eine Folge des Totalverbotes von Drogen. Wenn es einer Gesellschaft
gelingt, Drogen in irgendeiner Form zu legalisieren, gäbe es auch beim
Waffeneinsatz eine Verminderung.

Herbert

Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
From: Herbert Albrecht
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Fri, 17 May 2024 08:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: albrecht...@outlook.com (Herbert Albrecht)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben
Date: Fri, 17 May 2024 10:27:17 +0200
Lines: 18
Message-ID: <laoin4Fk9ocU1@mid.individual.net>
References: <v1cfpa$40bs$1@solani.org> <la3b5jFcv45U1@mid.individual.net>
<7138a52cdc8a26747bd88a36c000c46c@pi-dach.dorfdsl.de>
<la60g4Fp7ibU2@mid.individual.net> <la62a0FpksjU1@mid.individual.net>
<la8keqF6mk8U3@mid.individual.net> <la8lr1F76aoU1@mid.individual.net>
<labed3Fjp9eU1@mid.individual.net> <labgrcFjmn6U1@mid.individual.net>
<lae30qF1ckfU1@mid.individual.net> <v1t1ti$7shu$1@solani.org>
<lagh18FchcaU1@mid.individual.net> <1qtjkw3.9o7v791z2dbyN%hc.ahlmann@gmx.de>
<lajhifFqbtuU2@mid.individual.net> <1qtlqer.jbaplh172rl4fN%hc.ahlmann@gmx.de>
<lalqt6F7lqmU2@mid.individual.net> <lalu6gF81srU2@mid.individual.net>
<1qtnerp.1i7vhuv1rgx23N%hc.ahlmann@gmx.de> <lam7l3F9c5tU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Mp4m9xvyxwoCyqR4NjChzwl82B/MO+YwCmBvHbRz6YKoMpclD8
Cancel-Lock: sha1:aqOt7Y9LmwVmo1uopk2SBTDoK0Q= sha256:wZMDIoKs8CkmaCGJ+kKQ0KmjviSNYFcHjIYAHarbJuM=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
In-Reply-To: <lam7l3F9c5tU3@mid.individual.net>
View all headers

Am 16.05.2024 um 13:06 schrieb Michael Bode:
> Am 16.05.24 um 12:10 schrieb HC Ahlmann:
>> Michael Bode <m.g.bode@web.de> wrote:
>>
>>> Wir hatten ja schon festgestellt, dass ich keinen Rosenkohl mag.
>>> Folglich gibt es keinen Markt dafür, folglich ändert ein Verbot auch
>>> nichts.
>>
>> Tja, die einen mögen keinen Rosenkohl, die anderen keine Ironie – also
>> gibt es auch keinen Markt für Ironie. q.e.d.
>
> Ich würde sogar behaupten, da es für alles jemanden gibt, der es nicht
> mag, gibt es überhaupt keinen Markt. Kling komisch, muss aber so sein.
>
Da diese Debatte hier sowieso ot ist, dass ist doch ein schönes
Schlußwort. Kann man stehen lassen.

Herbert


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: Jet Tankstellen und Total Tankstellen werden abgegeben

Pages:123456
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor