Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Increased knowledge will help you now. Have mate's phone bugged.


rocksolid / de.sci.electronics / Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"

SubjectAuthor
* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Heger
`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Eric Bruecklmeier
 +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Prufer
 |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 ||+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 ||| `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    | `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |  +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |  |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |  | +* Herd (was: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün")Holger Schieferdecker
 |||    |  | |`- Re: HerdRalph Aichinger
 |||    |  | `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |   |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | ||`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || | +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || | |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || | | `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || | |  `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || | `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || |  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || |   +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || |   +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || |   |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || |   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || |    |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |    ||+- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Prufer
 |||    |   | || |    ||`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    || `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |    ||  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    ||   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |    ||    +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || |    ||    `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    ||     `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |   | || |    |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Guido Grohmann
 |||    |   | || |    |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |    ||`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |   | || |    |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |    | `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Sieghard Schicktanz
 |||    |   | || |    `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |     `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |      +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |      +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || |      `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || |       `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Stefan
 |||    |   | || |        `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Heinz Schmitz
 |||    |   | || |         `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Stefan
 |||    |   | || |          `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Wolfgang Allinger
 |||    |   | || |           +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Hermann Riemann
 |||    |   | || |           `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || |            `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Wolfgang Allinger
 |||    |   | || |             `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Alexander Schreiber
 |||    |   | || |              `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Wolfgang Allinger
 |||    |   | || |               `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Prufer
 |||    |   | || +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || ||`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || || +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Hergen Lehmann
 |||    |   | || || |+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || || ||+- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || || ||+* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Hergen Lehmann
 |||    |   | || || |||`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | || || ||`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || || |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Wolfgang Allinger
 |||    |   | || || +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || || |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Ralph Aichinger
 |||    |   | || || `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |   | || ||  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Wolfgang Allinger
 |||    |   | || ||   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | || ||    +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |   | || ||    |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | || ||    | `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |   | || ||    `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |   | || ||     `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | || ||      +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Sieghard Schicktanz
 |||    |   | || ||      |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || ||      | +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | || ||      | +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Helmut Schellong
 |||    |   | || ||      | `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || ||      |  +- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || ||      |  `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Helmut Schellong
 |||    |   | || ||      |   +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |   | || ||      |   |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Helmut Schellong
 |||    |   | || ||      |   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || ||      |    +* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Axel Berger
 |||    |   | || ||      |    |`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rupert Haselbeck
 |||    |   | || ||      |    `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Helmut Schellong
 |||    |   | || ||      |     `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 |||    |   | || ||      |      `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Stefan Wiens
 |||    |   | || ||      `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Peter Thoms
 |||    |   | || |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Marc Haber
 |||    |   | || `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   | |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Volker Bartheld
 |||    |   | `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    |   `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Einzel
 |||    `- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Rolf Bombach
 ||`- Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Heger
 |`* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Heger
 `* Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"Thomas Heger

Pages:123456
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Thomas Heger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Wed, 22 May 2024 08:15 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Wed, 22 May 2024 10:15:00 +0200
Lines: 49
Message-ID: <lb5nroFjhs2U3@mid.individual.net>
References: <l89c6bFkfnqU3@mid.individual.net>
<l89s6bFn56dU1@mid.individual.net> <l8branF1krmU2@mid.individual.net>
<l8bsboF1msfU1@mid.individual.net> <uvqhle$hg91$1@gwaiyur.mb-net.net>
<l8c0t9F2bonU1@mid.individual.net> <l913qqF7gcjU5@mid.individual.net>
<l91638F8mstU2@mid.individual.net> <l9e667F70apU4@mid.individual.net>
<l9ebsdF88rqU1@mid.individual.net> <l9jib3F18vjU5@mid.individual.net>
<l9jiikF1h29U1@mid.individual.net> <l9lvtcFc821U1@mid.individual.net>
<0anb3jpgkk98t7fcvkhg0p6lddkf26prun@4ax.com>
<l9om55Fofc9U5@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net PSSt8HEelI5UBqXRvQVV2gNyPtPi1FRcGP56QFJL2DBQYN8jDc
Cancel-Lock: sha1:4n/LyFmRgoa50hkWtbvcl3DUyxQ= sha256:Y0mU3D3NAylPDENcgBp7KRCP/GWj7Z8UOZ6VMQFRt6I=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <l9om55Fofc9U5@mid.individual.net>
View all headers

Am Sonntag000005, 05.05.2024 um 08:09 schrieb Thomas Heger:
> Am Samstag000004, 04.05.2024 um 09:01 schrieb Thomas Prufer:
>> On Sat, 4 May 2024 07:37:53 +0200, Thomas Heger <ttt_heg@web.de> wrote:
>>
>>>
>>> Trotzdem geht das so nicht, denn man kann in der Wissenschaft kein ' a
>>> priori' Urteil fällen und nur die dazu passenden Texte als Quelle
>>> zulassen.
>>
>> Aber genau das machst du...
>>
> Falsch, weil das was ich tue kein Urteil ist.
>
> Statt dessen sind meine Äußerungen Hypothesen.
>
> Das darf ich tun, wie alle anderen Menschen das auch dürfen.
>
> Ich darf auch Hypothesen äußern, die tatsächlich objektiv falsch sind.
>
> Das nennt man beispielsweise 'Meinungsfreiheit', wobei jeder Mensch das
> Recht besitzt, auch objektiv falsche Ansichten zu vertreten.
>
> Daher stellen Meinungsäußerungen kein Urteil dar, sondern der jeweillige
> Sprecher äußert, wovon er glaubt, dass es richtig sei.
>
> Dabei ist die Richtigkeit der Äußerung aber keine Anforderung an die
> Redefreiheit.
>
> Es ist nur verboten, wenn man vorsätzlich rufschädigende Unwahrheiten
> verbreitet.
>
> Dafür müßte man aber wissen, dass etwas falsch ist und es trotzdem
> verbreiten.

Morgen jährt sich die Schaffung des Grundgesetzes zum 75ten mal.

Daher möchte ich mal auf dieses Interview mit Rupert Scholz hinweisen:

'Rechtsstaat im Gespräch - Meinungsfreiheit und die Rolle des
Verfassungsschutzes '
https://www.youtube.com/watch?v=5o7rcbhLl1o

Man sollte daher den Feinden der Meinungsfreiheit etwas entschiedener
entgegen treten.

TH

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Marc Haber
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Wed, 22 May 2024 09:21 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die_beste_Ampelphase_
ist_"Grün"
Date: Wed, 22 May 2024 11:21:33 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v2kdet$1knqf$1@news1.tnib.de>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me> <aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net> <v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de> <3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net> <la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de> <v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de> <26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net> <20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com> <lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 22 May 2024 09:21:33 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="1728335"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Thomas Heger <ttt_heg@web.de> wrote:
>Stimmt es wirklich, dass Gebäude quasi luftdicht sein müssen?

Ja, das wird heutzutage im Interesse der Energieeffizienz gefordert.

>Ich meine ja, dass die Luft einige Male am Tag komplett ausgetauscht
>werden muß, um Staub, Schadstoffe, CO2 und Feuchtigkeit aus der Wohnung
>raus und Sauerstoff rein zu bekommen.

Deswegen soll man ja stoßlüften. Oder man hat eine kontrollierte
Wohnraumlüftung mit Kreuzwärmetauscher.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Peter Thoms
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Thu, 23 May 2024 10:48 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: dl6...@darc.de (Peter Thoms)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Thu, 23 May 2024 12:48:09 +0200
Message-ID: <v2n6t9$lve5$1@solani.org>
References: <l9lvtcFc821U1@mid.individual.net> <v177hu$11llc$1@news1.tnib.de>
<v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1bhkd$32i3a$1@gwaiyur.mb-net.net>
<javogk-ipm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1cle3$38tdj$3@gwaiyur.mb-net.net>
<v1nbjf$4ruv$2@solani.org> <GdgECtQjQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
<7079df44a4dd14d4f7cf5c08747bbd87b4fc7fc7.camel@bartheld.net>
<v27p28$dkql$1@solani.org>
<b30d9158be865ee44e09e2339199df1706636360.camel@bartheld.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 23 May 2024 10:48:09 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="720325"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:8W+5GxChG1yNaT/B3r8e2lSh7F4=
In-Reply-To: <b30d9158be865ee44e09e2339199df1706636360.camel@bartheld.net>
X-User-ID: eJwNx8kBwDAIA7CViok5xiFQ9h+h1U9UE2s/RjtcbsU/veLlHAGSgYy9dto8Yt4mSmcnJIF+Pg/iELQ=
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 18.05.24 um 08:05 schrieb Volker Bartheld:
> On Fri, 2024-05-17 at 16:19 +0200, Peter Thoms wrote:
>> Am 11.05.24 um 21:47 schrieb Volker Bartheld:
>>> On Sat, 2024-05-11 at 09:20 -0400, Wolfgang Allinger wrote:
>>>> On 11 May 24 at group /de/sci/electronics in article
>>>> v1nbjf$4ruv$2@solani.org
>>>> <dl6lat@darc.de>  (Peter Thoms)  wrote:
>>>>> Am 07.05.24 um 09:32 schrieb Ralph Aichinger:
>>>>> Da hing noch die Drainage-Außenpumpe am FI im Keller, zusätzlich zum
>>>>> Gefrier- und Kühlschrank.
>>>>> Sonne Pumpe hat leider nur eine relativ begrenzte Lebenszeit.
>>>>> Mit der Zeit dringt dann Feuchte in Pumpeninnere und löst den FI aus.
>>>>> Ok, die Pumpe hat mittlerweile einen eigenen FI, aber die Selektion
>>>>> stimmt noch nicht. Sie hat erst mal 30mA, müsste aber 10mA bekommen.
>>>> Warum 10mA und nicht die üblichen 30mA?
>
> Die Frage habe zwar nicht ich gestellt, sondern folgende Antwort gegeben:
>
> "Weil dann bei einem sich einschleichendem Fehlerstrom hoffentlich erst und nur
> der FI der Pumpe fällt und nicht der vorgeschaltete FI an dem noch andere
> Verbraucher dranhängen. So zumindest der Plan. In der Praxis kannst Du Dich
> darauf natürlich nicht verlassen, einem mittelgroßen Kondenswassertropfen auf
> Fusselschlonze ist es ziemlich egal, ob er nun 10mA oder 30mA gegen Schutzerde
> leitet. Da braucht es einen eigens abgesicherten Stromkreis für kritische
> Verbraucher, die nicht von anderen Verbrauchern runtergerissen werden sollen.
> Und entsprechendes Monitoring."
>
> , aber wie dem auch sei.
>
>> was aber sehr wahrscheinlich ist.
>> Das Innere der Pumpen war jeweils nur nebelfeucht.
>
> Ich finde es jetzt nicht sehr wahrscheinlich, daß bei Tauch- und Wasserpumpen
> Feuchtigkeit in die Elektrik dringt. Denn sonst müßten sie ja alle naslang
> sterben. Aber _wenn_ sie sterben (das gilt für Waschmaschinen, Trockner,
> Geschirrspüler, Elektroboiler und jegliche Elektrogeräte ganz genauso), dann
> kann es durchaus sein, daß deren oder die zugehörige Sicherung der Hutschiene
> fliegt. @work kamen schon mal Flammen aus einem PC-Netzteil, diverse Monitore
> sind spektakulär abgeraucht und über den phänomenalen Tefaal-Du-denkst-an-alles-
> Raclettegrill berichtete ich bereits. Da wirds dann eben dunkel in (Wasch)Küche,
> Büro, Wohnzimmer, Keller, Garage.
> Ich glaube nicht, daß Stand 2024 noch ein "verhältnismäßig haltbares"
> Produkt existiert. Kleines Elektrogschichterl:

Hallo,

ok, das ist eine _Tauchpumpe_, im Drainageschacht.
Eine Pumpe, die gar nicht mit den von Dir gedachten Pumpen vergleichbar ist.

Als Drainagepumpe ist, wie geschrieben, die Gardena 6000 classic sehr
empfehlenswert, weil auch noch sehr preiswert.

2x ABS habe ich durch (nennt sich heute Sulzer) und eine namenlos aus
dem Baumarkt.

Sulzer bietet zum gleichen Preis wie Gardena ein tiefgezogenes,
verchromtes Eisenblechle als Motorgehäuse, natürlich mit direktem
Kontakt zum Medium. Wenns gut hält, dann ist es aber in gut 2 Jahren porös.

Die andere Sulzerpumpe für Waschwasser aus dem Keller hält mittlerweile
25 Jahre und ist aber in Niro.
Gottseidank hält die Welle bis heute dicht, ihr Ersatz kommt wohl an die
400 Euro oder mehr.

Peter

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 23 May 2024 17:42 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Thu, 23 May 2024 19:42:26 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 30
Message-ID: <v2nv5s$1s290$1@dont-email.me>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De>
<eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me>
<872daeed-ba77-4870-9ccf-4468227b93c8@news.einzel.de>
<v2dp70$3ih38$1@dont-email.me> <v2el3t$3q3ch$2@gwaiyur.mb-net.net>
<v2elk1$3r001$1@dont-email.me> <f43m4j5js87cfgrb8plj2url4tmv152529@4ax.com>
<v2f9fp$3uk4t$1@dont-email.me> <GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 23 May 2024 19:42:20 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="08e63e851a67372d70ece2da3af16c92";
logging-data="1968416"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+faSDO72hm5iAVfv1G4B/CDmxj8iWiccI="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:lNWlqlkT6loN6m/dik13M67UfKI=
In-Reply-To: <GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
View all headers

Wolfgang Allinger schrieb:
>
> Auch ein Edison irrt sich.

Ein Allinger eventuell auch.

> 1. DC geht durch den gesamten Querschnitt und verkrampft Muskeln permanent

Jein. Strom erregt den Muskel nur kurz, auch und gerade eben bei DC.
Das gefährliche an DC ist auch die Elektrochemie.

> 2. AC (besonders mit höhererer Frequenz bzw. Spannung) neigt zu
> oberflächlicherer Wirkung (Skin Effekt)

Der Skineffekt ist ein Wirbelstromeffekt, der tritt nennenswert
also nur bei sehr guten Leitern auf. Bei Kupfer und 50 Hz ist die
Eindringtiefe etwa 1 cm. Da der Körper um viele Grössenordnungen
weniger leitfähig ist, ist eine um viele Grössenordnungen höhere
Frequenz nötig. Ab einigen kHz reagieren die Muskeln eh nicht mehr,
daher sind so ziemlich alle Theorien über Skineffekt hinfällig.

> 3. AC Opfer kann man mit nem kräftigen Arschtritt meist von der Quelle
> lösen. Bei DC gelingt das seltener bis garnicht.
> Just my 2 Gs

Wegen Hinfälligkeit von 1 nicht zutreffend. Bei Kammerflimmern nützt
Tritt auch nichts mehr.

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Wolfgang Allinger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Thu, 23 May 2024 22:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: all2...@spambog.com (Wolfgang Allinger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Thu, 23 May 2024 18:50:00 -0400
Lines: 76
Message-ID: <GeRHSCpUQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me> <0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de> <hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De> <eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me> <872daeed-ba77-4870-9ccf-4468227b93c8@news.einzel.de> <v2dp70$3ih38$1@dont-email.me> <v2el3t$3q3ch$2@gwaiyur.mb-net.net> <v2elk1$3r001$1@dont-email.me>
<f43m4j5js87cfgrb8plj2url4tmv152529@4ax.com> <v2f9fp$3uk4t$1@dont-email.me> <GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin> <v2nv5s$1s290$1@dont-email.me>
Reply-To: all2001@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net S1kQ1x3HSwjblGFhTWlWXQj4MeIVp3edNooi5tkAPGwo3aBpW5
Cancel-Lock: sha1:OEYkVd2ZQZA7Y9sYTWnQOy8zBO8= sha256:5GocCbO5hC/4wVgYPZMgqYQ/OVD6MUNLvwArmPiLdLY=
User-Agent: OpenXP/5.0.57 (Win32)
View all headers

On 23 May 24 at group /de/sci/electronics in article v2nv5s$1s290$1@dont-email.me
<rolfnospambombach@invalid.invalid> (Rolf Bombach) wrote:

> Wolfgang Allinger schrieb:
>>
>> Auch ein Edison irrt sich.

> Ein Allinger eventuell auch.

Kein Problem, bin eben kein UniversalGenie :p

>> 1. DC geht durch den gesamten Querschnitt und verkrampft Muskeln permanent

> Jein. Strom erregt den Muskel nur kurz, auch und gerade eben bei DC.

Beg to differ. Hassu schon mal jemanden an DC hängen sehen?
Ich schon, 2x hing so ein Opfer am Ausgang von einem Stromrichter.
Beide male waren die Finger um den Leiter (Stromschiene) gekrampft.
Manche waren eben leichtsinnig, da das ganze Labor komplett isoliert war.
Boden, Tische usw. Alles absolut Erdfrei.
Normalerweise gabs kein Problem, wenn man einpfötig was berührte.

Da ich wusste (Schulung im Labor), dass man den nicht loseisen kann,
war der Notaus sowieso der schnellere und bessere Weg

> Das gefährliche an DC ist auch die Elektrochemie.

Jau, nach einem Sromschlag (besonders DC) kann es noch Stunden später zur
Ohnmacht führen. Wenn dann der NotArzt nichts von dem Stromschlag weiss,
bringt er Dich mit der Spritze um.

Desterwegen nicht Mannhaft verschweigen, wenn man einen Gewischt bekommen
hat. Es ist kein Weichei, wenn man das allen mitteilt, nur eine gute
Vorsichtsmaßnahme. Auch im Privatbereich, nicht nur im Labor!

>> 2. AC (besonders mit höhererer Frequenz bzw. Spannung) neigt zu
>> oberflächlicherer Wirkung (Skin Effekt)

> Der Skineffekt ist ein Wirbelstromeffekt, der tritt nennenswert
> also nur bei sehr guten Leitern auf. Bei Kupfer und 50 Hz ist die
> Eindringtiefe etwa 1 cm. Da der Körper um viele Grössenordnungen
> weniger leitfähig ist, ist eine um viele Grössenordnungen höhere
> Frequenz nötig. Ab einigen kHz reagieren die Muskeln eh nicht mehr,
> daher sind so ziemlich alle Theorien über Skineffekt hinfällig.

Akzeptiert, habs aber seinerzeit in den 70ern anders beigebracht bekommen.
Mein Büro war unmittelbar über dem Hochspannungslabor und war da öfter zu
Besuch. kA kV waren da üblich.
In meinem Labor (Stromrichter Entwicklung) gings selten über 400VDC, mein
größtes Verbrechen :) war ein 8000A Kreisstrombehafteter (12pulsig)
Reversierantrieb, der binnen weniger ms von +8000A auf -8000A schalten
konnte. Da brummte es respektvoll in der ganzen Bude. Das Motörchen war
mit einem Kollegen mechanisch an der gleichen Welle gekoppelt und speiste
über dessen 8000A Stromrichter wieder zurück ins Netz.

>> 3. AC Opfer kann man mit nem kräftigen Arschtritt meist von der Quelle
>> lösen. Bei DC gelingt das seltener bis garnicht.
>> Just my 2 Gs

> Wegen Hinfälligkeit von 1 nicht zutreffend. Bei Kammerflimmern nützt
> Tritt auch nichts mehr.

Aber immer noch besser, als anfassen, er liegt zumindest bereit (auf
Schockliege) für den Notarzt :)

Saludos (an alle Vernünftigen, Rest sh. sig)
Wolfgang

--
Ich bin in Paraguay lebender Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!
Ich diskutiere zukünftig weniger mit Idioten, denn sie ziehen mich auf
ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
(lt. alter usenet Weisheit) iPod, iPhone, iPad, iTunes, iRak, iDiot

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Thomas Heger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Fri, 24 May 2024 08:24 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Fri, 24 May 2024 10:24:53 +0200
Lines: 46
Message-ID: <lbb16kFd9j1U2@mid.individual.net>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <v2kdet$1knqf$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 8/Qjed0Z1EsnS0A1rLVRzAKBnAx92o5MKnHyyDhHVjbHBrjiOh
Cancel-Lock: sha1:fnysUcllHaZaLj7Z5urZxEp4Uxs= sha256:uoJDLFEHMbDmoO+CCFVVx9/R1595JLiIn3AW8LatOS0=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v2kdet$1knqf$1@news1.tnib.de>
View all headers

Am Mittwoch000022, 22.05.2024 um 11:21 schrieb Marc Haber:
> Thomas Heger <ttt_heg@web.de> wrote:
>> Stimmt es wirklich, dass Gebäude quasi luftdicht sein müssen?
>
> Ja, das wird heutzutage im Interesse der Energieeffizienz gefordert.
>
>> Ich meine ja, dass die Luft einige Male am Tag komplett ausgetauscht
>> werden muß, um Staub, Schadstoffe, CO2 und Feuchtigkeit aus der Wohnung
>> raus und Sauerstoff rein zu bekommen.
>
> Deswegen soll man ja stoßlüften. Oder man hat eine kontrollierte
> Wohnraumlüftung mit Kreuzwärmetauscher.

Meine Überlegung bezog sich auf einen Vergleich von Stoßlüftung und
kontinuierlichem erzwungenem Luftaustausch unter dem Gesichtspunkt der
Gesundheit der Bewohner und der Energieeffizienz.

Ich nehme daher eine Wohnung mit 200m³ Luftvolumen, wo drei Bewohner
etwa 1 kg Schadstoffe pro Tag und Person produzieren.

Das könnten z.B. CO2 sein, Tabakrauch, Hautschuppen oder Bakterien.

Diese verteilen sich gleichmäßig als Aerosol in der Raumluft.

Wenn ich nun per Lüfter lüfte und je min 1m³ ins Freie puste, wann nimmt
dann die Raumluft den Status 'sauber' ein?

Antwort: nie

Das liegt daran, dass sich die frisch angesaugte Luft ja mit der
verbrauchten vermischt und bestensfalls die Schadstoffkonzentration mit
einer Exponentialfunktion abnimmt, aber niemals Null werden kann.

Außerdem müffeln die Bewohner ja weiter vor sich hin.

Anders beim Stosslüften: dabei wird die Luft komplett ausgetauscht und
ist nachher sauber.

Und daher ist dreimal Stoßlüften je Tag wahrscheinlich sogar
energieeffizienter als permanente Lüftung per Lüfter.

TH

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Hermann Riemann
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Fri, 24 May 2024 13:17 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Fri, 24 May 2024 15:17:22 +0200
Lines: 9
Message-ID: <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 6YFWwjNd6fn6nN3Ul9T0IAGaNIa0lBpmQAgyo+GmKPKggWS1d6
Cancel-Lock: sha1:ml1+jW/okjYmI1rx4r47bTWamjo= sha256:Ilw4Bk8HZ+11P9jPrbClJPTQz09xE3X8dQzc0uXrkQY=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 22.05.24 um 10:01 schrieb Thomas Heger:

> Ich meine ja, dass die Luft einige Male am Tag komplett ausgetauscht
> werden muß, um Staub, Schadstoffe, CO2 und Feuchtigkeit aus der Wohnung
> raus und Sauerstoff rein zu bekommen.

Und warum soll z.B. beim Staub die Lüftung in Wohnung besser sein
als im PC:
<http://www.hermann-riemann.de/a/Luefter.Staub.jpg>

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Alexander Schreiber
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: Not much.
Date: Fri, 24 May 2024 16:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: als...@usenet.thangorodrim.de (Alexander Schreiber)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Fri, 24 May 2024 18:50:07 +0200
Organization: Not much.
Lines: 33
Message-ID: <slrnv51h9v.31ptp.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De>
<eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me>
<872daeed-ba77-4870-9ccf-4468227b93c8@news.einzel.de>
<v2dp70$3ih38$1@dont-email.me> <v2el3t$3q3ch$2@gwaiyur.mb-net.net>
<v2elk1$3r001$1@dont-email.me> <f43m4j5js87cfgrb8plj2url4tmv152529@4ax.com>
<v2f9fp$3uk4t$1@dont-email.me>
<GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
<v2nv5s$1s290$1@dont-email.me>
<GeRHSCpUQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
Reply-To: als@usenet.thangorodrim.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net r60EG5bRF5F0SFKv4gf17gNWmhoJ0UXa6PYZhOutkemPyBySEh
X-Orig-Path: frodo.angband.thangorodrim.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:DvZ7o7pBog6h87n7E/XyWgsPfqI= sha256:0kRrRK3P5HTgyPlvty+giaRQEHtP8hObj3TVsd9mGrg=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Wolfgang Allinger <all2001@spambog.com> wrote:
>
> On 23 May 24 at group /de/sci/electronics in article v2nv5s$1s290$1@dont-email.me
><rolfnospambombach@invalid.invalid> (Rolf Bombach) wrote:
>
>> Wolfgang Allinger schrieb:
>>>
>>> Auch ein Edison irrt sich.
>
>> Ein Allinger eventuell auch.
>
> Kein Problem, bin eben kein UniversalGenie :p
>
>>> 1. DC geht durch den gesamten Querschnitt und verkrampft Muskeln permanent
>
>> Jein. Strom erregt den Muskel nur kurz, auch und gerade eben bei DC.
>
> Beg to differ. Hassu schon mal jemanden an DC hängen sehen?
> Ich schon, 2x hing so ein Opfer am Ausgang von einem Stromrichter.
> Beide male waren die Finger um den Leiter (Stromschiene) gekrampft.

Deswgen auch der alte Elektriker-Trick, verdächtige ("sollte eigentlich
spannungsfrei sein, aber man weiss ja nie[0]") Leiter mit der _Rückseite_
der flachen Hand zu berühren (ok, ich würde das ja lieber mit geeignetem
Messgerät machen - besser 10s übervorsichtig als für immer tot), damit
die elektrisch krampfende Hand sich vom Leiter _weg_ bewegt.

Man liest sich,
Alex.
[0] Pferde, Apotheke, Rezept usw.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Volker Bartheld
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Fri, 24 May 2024 18:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news2...@bartheld.net (Volker Bartheld)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Fri, 24 May 2024 20:30:36 +0200
Lines: 32
Message-ID: <ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net OSaSe3RQ+3vl1rLVQ3fbuwsfpmt9SoQrIZZ6GSmIBhdVsIRxtR
Cancel-Lock: sha1:cPkp4o+KfkSS+uXxlm3SXMa/sGc= sha256:xfs3j7L9KiesswqrWLZMNUlVMpWAOLCLCr5wFRJCd6M=
In-Reply-To: <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
User-Agent: Evolution 3.44.4-0ubuntu2
View all headers

On Fri, 2024-05-24 at 15:17 +0200, Hermann Riemann wrote:
> Am 22.05.24 um 10:01 schrieb Thomas Heger:
> > Ich meine ja, dass die Luft einige Male am Tag komplett ausgetauscht
> > werden muß, um Staub, Schadstoffe, CO2 und Feuchtigkeit aus der Wohnung
> > raus und Sauerstoff rein zu bekommen.
> Und warum soll z.B. beim Staub die Lüftung  in Wohnung besser sein
>   als im PC: <http://www.hermann-riemann.de/a/Luefter.Staub.jpg>

Weil Fenster nicht so eine lächerlich kleine Katzenklappe sind, weil Petrus ein
ganz großes Gebläse hat und weil in Deiner Deine Wohnung (hoffentlich) nicht
überall Bauteile stehen, die elektrostatisch Staub anziehen.

Ja, es gibt da ein hochinteressantes Phänomen namens "Fogging":
https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/umwelteinfluesse-auf-den-menschen/innenraumluft/schwarze-wohnungen-fogging-effekt

https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/2276.pdf
https://www.isotec.de/ratgeber/schimmel/was-ist-fogging
- ein Grund mehr, regelmäßig zu lüften.

Ja, ich wische auch gelegentlich feucht durch. Nennt mich gerne einen
Zwangsneurotiker. So eklig wie Dein PC hat bei mir jedenfalls nie einer
ausgesehen.

Volker

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Wolfgang Allinger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Sat, 25 May 2024 03:26 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: all2...@spambog.com (Wolfgang Allinger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Fri, 24 May 2024 23:26:00 -0400
Lines: 49
Message-ID: <GeVHbtRzQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me> <0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de> <hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De> <eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me> <872daeed-ba77-4870-9ccf-4468227b93c8@news.einzel.de> <v2dp70$3ih38$1@dont-email.me> <v2el3t$3q3ch$2@gwaiyur.mb-net.net> <v2elk1$3r001$1@dont-email.me>
<f43m4j5js87cfgrb8plj2url4tmv152529@4ax.com> <v2f9fp$3uk4t$1@dont-email.me> <GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin> <v2nv5s$1s290$1@dont-email.me> <GeRHSCpUQoB@allinger-307049.user.uni-berlin> <slrnv51h9v.31ptp.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
Reply-To: all2001@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net T1jJegB9sMySS2xe22BOFwbTHPgTBGCfKjQV34fLdW3cc461yg
Cancel-Lock: sha1:/8SJub3tGKza6Qq/GfCkdjgMPtk= sha256:LR8yHnxR8Ctn7tvwLHOUDgTdOUQkOfHiYtk2YIYLkGg=
User-Agent: OpenXP/5.0.57 (Win32)
View all headers

On 24 May 24 at group /de/sci/electronics in article slrnv51h9v.31ptp.als@mordor.angband.thangorodrim.de
<als@usenet.thangorodrim.de> (Alexander Schreiber) wrote:

> Wolfgang Allinger <all2001@spambog.com> wrote:
>>
>> On 23 May 24 at group /de/sci/electronics in article
>> v2nv5s$1s290$1@dont-email.me <rolfnospambombach@invalid.invalid> (Rolf
>> Bombach) wrote:
>>
>>> Wolfgang Allinger schrieb:
>>>>
>>>> Auch ein Edison irrt sich.
>>
>>> Ein Allinger eventuell auch.
>>
>> Kein Problem, bin eben kein UniversalGenie :p
>>
>>>> 1. DC geht durch den gesamten Querschnitt und verkrampft Muskeln
>>>> permanent
>>
>>> Jein. Strom erregt den Muskel nur kurz, auch und gerade eben bei DC.
>>
>> Beg to differ. Hassu schon mal jemanden an DC hängen sehen?
>> Ich schon, 2x hing so ein Opfer am Ausgang von einem Stromrichter.
>> Beide male waren die Finger um den Leiter (Stromschiene) gekrampft.

> Deswgen auch der alte Elektriker-Trick, verdächtige ("sollte eigentlich
> spannungsfrei sein, aber man weiss ja nie[0]") Leiter mit der _Rückseite_
> der flachen Hand zu berühren (ok, ich würde das ja lieber mit geeignetem
> Messgerät machen - besser 10s übervorsichtig als für immer tot), damit
> die elektrisch krampfende Hand sich vom Leiter _weg_ bewegt.

> [0] Pferde, Apotheke, Rezept usw.

Oder auch nur auf linkem Bein stehen und schnell mit linkem Zeigefinger
mit ausgestrecktem Arm über den Leiter wischen. So von wegen einen
gewischt bekommen :)

Saludos (an alle Vernünftigen, Rest sh. sig)
Wolfgang

--
Ich bin in Paraguay lebender Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!
Ich diskutiere zukünftig weniger mit Idioten, denn sie ziehen mich auf
ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
(lt. alter usenet Weisheit) iPod, iPhone, iPad, iTunes, iRak, iDiot

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Thomas Prufer
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Sat, 25 May 2024 07:52 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: prufer.p...@mnet-online.de.invalid (Thomas Prufer)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die_beste_Ampelphase_
ist_"Grün"
Date: Sat, 25 May 2024 09:52:13 +0200
Lines: 48
Message-ID: <f2635j5gtveel9a6c15haterve5guf92mk@4ax.com>
References: <872daeed-ba77-4870-9ccf-4468227b93c8@news.einzel.de> <v2dp70$3ih38$1@dont-email.me> <v2el3t$3q3ch$2@gwaiyur.mb-net.net> <v2elk1$3r001$1@dont-email.me> <f43m4j5js87cfgrb8plj2url4tmv152529@4ax.com> <v2f9fp$3uk4t$1@dont-email.me> <GeJGx74zQoB@allinger-307049.user.uni-berlin> <v2nv5s$1s290$1@dont-email.me> <GeRHSCpUQoB@allinger-307049.user.uni-berlin> <slrnv51h9v.31ptp.als@mordor.angband.thangorodrim.de> <GeVHbtRzQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
Reply-To: Thomas Prufer <prufer.public@mnet-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 40xN4tk5enJ2O4mI33aSuQ3OT+qIzkB30sn4o29KkleOMetJrS
Cancel-Lock: sha1:6AdwVmbY9XZ1ngHTJIZHdRC4tNc= sha256:93e9gy4xNc04guCl5rDUlV1c8oDZcoWF6X3dNlMugkU=
User-Agent: ForteAgent/7.20.32.1218
View all headers

On Fri, 24 May 2024 23:26:00 -0400, "Wolfgang Allinger" <all2001@spambog.com>
wrote:

>
>On 24 May 24 at group /de/sci/electronics in article slrnv51h9v.31ptp.als@mordor.angband.thangorodrim.de
><als@usenet.thangorodrim.de> (Alexander Schreiber) wrote:
>
>> Wolfgang Allinger <all2001@spambog.com> wrote:
>>>
>>> On 23 May 24 at group /de/sci/electronics in article
>>> v2nv5s$1s290$1@dont-email.me <rolfnospambombach@invalid.invalid> (Rolf
>>> Bombach) wrote:
>>>
>>>> Wolfgang Allinger schrieb:
>>>>>
>>>>> Auch ein Edison irrt sich.
>>>
>>>> Ein Allinger eventuell auch.
>>>
>>> Kein Problem, bin eben kein UniversalGenie :p
>>>
>>>>> 1. DC geht durch den gesamten Querschnitt und verkrampft Muskeln
>>>>> permanent
>>>
>>>> Jein. Strom erregt den Muskel nur kurz, auch und gerade eben bei DC.
>>>
>>> Beg to differ. Hassu schon mal jemanden an DC hängen sehen?
>>> Ich schon, 2x hing so ein Opfer am Ausgang von einem Stromrichter.
>>> Beide male waren die Finger um den Leiter (Stromschiene) gekrampft.
>
>> Deswgen auch der alte Elektriker-Trick, verdächtige ("sollte eigentlich
>> spannungsfrei sein, aber man weiss ja nie[0]") Leiter mit der _Rückseite_
>> der flachen Hand zu berühren (ok, ich würde das ja lieber mit geeignetem
>> Messgerät machen - besser 10s übervorsichtig als für immer tot), damit
>> die elektrisch krampfende Hand sich vom Leiter _weg_ bewegt.
>
>> [0] Pferde, Apotheke, Rezept usw.
>
>Oder auch nur auf linkem Bein stehen und schnell mit linkem Zeigefinger
>mit ausgestrecktem Arm über den Leiter wischen. So von wegen einen
>gewischt bekommen :)

.... andere Hand an den Gürtel (den eigenen!).

Soll den Erdschluß über "ich stütze mich an der Wasserleitung ab" verhindern.

Thomas Prufer

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Heinz Schmitz
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sat, 25 May 2024 08:11 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: sch...@example.invalid (Heinz Schmitz)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die_beste_Ampelphase_
ist_"Grün"
Date: Sat, 25 May 2024 10:11:44 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 21
Message-ID: <tr635jh76u332reo986g0rpffvvl6n9i0m@4ax.com>
References: <v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de> <3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net> <la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de> <v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de> <26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net> <20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com> <lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net> <ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Sat, 25 May 2024 10:11:45 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8e0ec5806eb02c57bef71fa34c539553";
logging-data="2949237"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18bzZV+v6giXPJJl8JpMt6v"
Cancel-Lock: sha1:iJKAgpThm03w/IILh4fuabQVFYo=
X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 English (American)
View all headers

Volker Bartheld wrote:

>...
>Ja, es gibt da ein hochinteressantes Phänomen namens "Fogging":
>https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/umwelteinfluesse-auf-den-menschen/innenraumluft/schwarze-wohnungen-fogging-effekt

Das könnte man auch "Catting" nennen, denn auch da wird die Wand
dunkel, wo ihr die Kante des Plastik-Katzenklos nahe kommt. Das liegt
vermutlich daran, dass die Katze elektrisch aufgeladen ist und sie
den Kunststoff influenziert :-).

Möge die Heizung stets mit Euch sein,
sowie Habeck bei den Kindern,
Baerbock im Flieger, und
Lang in Pommes,
Grüße,

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Thomas Heger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Sun, 26 May 2024 05:53 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Sun, 26 May 2024 07:53:04 +0200
Lines: 42
Message-ID: <lbg11uF6r27U2@mid.individual.net>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net jCYDWUComNZwUf12J9RKIgdZsXQmWToFtQW9GOc6fC3JGmAlqb
Cancel-Lock: sha1:OdhuSHHsKoH7RkdyoCun3CRNSkg= sha256:PwdCtxs+d0zylnJ2wFDrHTcUoW3EX9aR7S51sF92rqc=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
View all headers

Am Freitag000024, 24.05.2024 um 20:30 schrieb Volker Bartheld:
> On Fri, 2024-05-24 at 15:17 +0200, Hermann Riemann wrote:
>> Am 22.05.24 um 10:01 schrieb Thomas Heger:
>>> Ich meine ja, dass die Luft einige Male am Tag komplett ausgetauscht
>>> werden muß, um Staub, Schadstoffe, CO2 und Feuchtigkeit aus der Wohnung
>>> raus und Sauerstoff rein zu bekommen.
>> Und warum soll z.B. beim Staub die Lüftung  in Wohnung besser sein
>>   als im PC: <http://www.hermann-riemann.de/a/Luefter.Staub.jpg>
>
> Weil Fenster nicht so eine lächerlich kleine Katzenklappe sind, weil Petrus ein
> ganz großes Gebläse hat und weil in Deiner Deine Wohnung (hoffentlich) nicht
> überall Bauteile stehen, die elektrostatisch Staub anziehen.
>
> Ja, es gibt da ein hochinteressantes Phänomen namens "Fogging":
> https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/umwelteinfluesse-auf-den-menschen/innenraumluft/schwarze-wohnungen-fogging-effekt
>
> https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/2276.pdf
> https://www.isotec.de/ratgeber/schimmel/was-ist-fogging
> - ein Grund mehr, regelmäßig zu lüften.
>
> Ja, ich wische auch gelegentlich feucht durch. Nennt mich gerne einen
> Zwangsneurotiker. So eklig wie Dein PC hat bei mir jedenfalls nie einer
> ausgesehen.

Ich habe eine etwas 'esotherische' Theorie, welche besagt, dass der
Mensch auch eine Funktion seiner Umwelt wäre.

Der Mensch hört also nicht an der Hautoberfläche auf, sondern ist
physikalisch mit seiner Umwelt verbunden und quasi Teil von dieser.

Wenn man also seine Umwelt verdrecken läßt, dann wirkt sich das
unmittelbar schädlich auf die eigene Gesundheit aus, weil man ja ein
Teil der Umwelt ist.

Mit dieser Prämisse habe ich mir dann das Schicksal meiner Zeitgenissen
angeschaut und gefunden, dass das Ergebnis meist meine These bestätigt.

Im Umkehrschluss hatte ich dann beschlossen, dass Aufräumen und
Staubsaugen gut für die eigene Gesundheit sind.

TH

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 18 Jun 2024 10:36 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 12:36:39 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 28
Message-ID: <v4rnv8$1aaj3$1@dont-email.me>
References: <l9lvtcFc821U1@mid.individual.net> <v177hu$11llc$1@news1.tnib.de>
<v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De>
<eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me>
<6n62hk-76l.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<e48f4dc6-3792-49a9-89d4-440dfd6751e6@news.einzel.de>
<v2cr1j$3ch8k$2@dont-email.me>
<141ebd63-c164-427f-9327-43d27e2d7a20@news.einzel.de>
<v2donr$3ierf$1@dont-email.me>
<8e190579-3938-46b2-8dbc-3ea18753a5c3@news.einzel.de>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 18 Jun 2024 12:36:24 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="63bf49558bb9a54aecf2ef49bc543b47";
logging-data="1387107"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18vzZ0TLks99QRh8xneugqDf3qNBQl+IDw="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:wUQ+7pMqt5FpsM1cqLoWecsU/SY=
In-Reply-To: <8e190579-3938-46b2-8dbc-3ea18753a5c3@news.einzel.de>
View all headers

Thomas Einzel schrieb:
> Am 19.05.2024 um 22:51 schrieb Rolf Bombach:
>> Thomas Einzel schrieb:
>>>
>>> Sind z.B. mobile "einphasige" Notstromerzeuger über 2kW oder über 3,7kW in CH auch verboten? Wenn nicht, was für Stecker werden dann bei euch dafür verwendet?
>>
>> Es gibt die CH Typ 23 Steckvorrichtungen für 16 A, die sind in blau,
>> die Dosen zumindest. Da passen die Typ 13 Stecker für 10 A problemlos
>> rein, irgend ein Risiko sieht die Obrigkeit da nicht. Das Publikum
>> muss sich halt auskennen, so die offizielle Antwort des ESTI.
>> (Die genaue Einordnung und Zuständigkeiten von ESTI, Electrosuisse und
>> Eurofins verstehe ich eh nicht, das ändert auch alle Jahre wieder.)
>
> Ich verstehe. Der Unterschied zwischen anders, besser und schlechter ist manchmal schwierig.
>
> Ich finde lediglich unseren Schukostecker/~dosen (CEE7/3 CEE7/4 Typ F) Mist, wegen Nichtfestlegung L und N und Dauerstrom nur bis 10A - im Gegensatz zu den blauen CEE16 und CEE32, bei den Drehstrom
> CEE sowieso. Dauerstromfest sind die CEE16/CEE32 auch, nur nicht ganz so filigran (ich möchte diese Betrachtung mal auf bis 32A beschränken).

Das ist in CH ähnlich. Typischerweise mit 13A abgesichert, die Stecker und Dosen nur
bis 10 A zulässig. Wobei die meisten Stecker eher nur 8 A aushalten auf Dauer.
Die blauen CEE16 sind nur im Campingbereich zugelassen, ohne vernünftige Begründung.
Und die CEE halten den Strom eh nur '6h' aus. Scherz.

Das wurde nun verschlimmbessert durch neue schweizer Stecker mit rechteckigen
Pins, die für 16A zugelassen sind. Und dort passen die alten Stecker auch rein.

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 18 Jun 2024 10:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 12:50:25 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 15
Message-ID: <v4rop1$1ag14$1@dont-email.me>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1bhkd$32i3a$1@gwaiyur.mb-net.net>
<javogk-ipm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1cle3$38tdj$3@gwaiyur.mb-net.net>
<v1nbjf$4ruv$2@solani.org> <GdgECtQjQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
<7079df44a4dd14d4f7cf5c08747bbd87b4fc7fc7.camel@bartheld.net>
<v27p28$dkql$1@solani.org>
<b30d9158be865ee44e09e2339199df1706636360.camel@bartheld.net>
<20240518204334.7a849380@Achmuehle.WOR>
<qugnhk-ape.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <6649B0D3.704E74D4@Berger-Odenthal.De>
<v2cdvp$g46c$1@solani.org> <u50qhk-nsk.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<v2e11n$h0t5$1@solani.org>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 18 Jun 2024 12:50:10 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="63bf49558bb9a54aecf2ef49bc543b47";
logging-data="1392676"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/59IhQqfV/RyA4Z7W3cDT59iQ/ZfqNELk="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:owxuIj85km+fGEvwtv5MEkcWA4I=
In-Reply-To: <v2e11n$h0t5$1@solani.org>
View all headers

Helmut Schellong schrieb:

> Google:
> Einteilung von Leitungsschutzschalter nach Nennstrom:
> 0,5A, 1A, 2A, 3A, 4A, 6A, 8A, 10A, 16A, 20A, 25A, 32A, 40A, 50A, 63A, 80A, 100A, 125A.
>
Für Spannungen von Kondensatoren gibt es die Exponentialreihe
10 16 25 40 63 100 welche sehr gut der Stufung 10^0.2 folgt.

Völlig schräg hingegen die Leistungstufen von Normmotoren:

https://www.esko.at/esko/wissenswertes/daten-normmotoren-/Leistungszuordnung.php

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 18 Jun 2024 11:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!news.mixmin.net!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 13:06:52 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 17
Message-ID: <v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 18 Jun 2024 13:06:37 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="63bf49558bb9a54aecf2ef49bc543b47";
logging-data="1399058"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+F1AX/YuKPRTuguwqxfyC136chtRpESY0="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:rp/2zNHVstaI5DYkAzPDeKdrm0A=
In-Reply-To: <ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
View all headers

Volker Bartheld schrieb:
>
> Ja, es gibt da ein hochinteressantes Phänomen namens "Fogging":
> https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/umwelteinfluesse-auf-den-menschen/innenraumluft/schwarze-wohnungen-fogging-effekt
>
> https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/2276.pdf
> https://www.isotec.de/ratgeber/schimmel/was-ist-fogging
> - ein Grund mehr, regelmäßig zu lüften.
>
Thermodiffusion. Warme Luft mit Partikeln trifft auf kalte Wand. Die schweren
Partikel werden von den leichten im Temperaturgradienten beschleunigt.

Wenn jetzt jemand meint, durch Ausnützung des Effekts könnte sich ja jeder
im Keller eine Isotopenanreicherung bauen, dann hat er recht.

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Tue, 18 Jun 2024 11:45 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 13:45:22 +0200
Lines: 18
Message-ID: <66717352.5484BA94@Berger-Odenthal.De>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net> <v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net pUuJCtgeCHsz3nguXgS/BQm4I2RuMArYJGH9Te5WRMY8l7TIWu
Cancel-Lock: sha1:2eVc6uSS5yRABmTX0BsLL5PaFik= sha256:l1IcBZacPaH/n6ThkPftsB3INOJV346Z6JXxFViT1Xo=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Rolf Bombach wrote:
> Die schweren
> Partikel werden von den leichten im Temperaturgradienten beschleunigt.

Verstehe ich das richtig? Der Massenstrom der leichten Teile ist zur
Wand und weg von ihr natürlich gleich, der Impulsstrom offenbar auch.
Aber der Energiestrom mit der quadratischen Energie ist verschieden.

Warum werden die schweren Teile von der Energie und nicht vom Impuls
angetrieben?

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Volker Bartheld
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Tue, 18 Jun 2024 12:05 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news2...@bartheld.net (Volker Bartheld)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 14:05:08 +0200
Lines: 52
Message-ID: <451e86aec6e0b37c43dabe094c6d1d968af89400.camel@bartheld.net>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
<v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net DUr+AcYfqcPRd3+Wp5wtaASSy7Q9x4IDcxLrUDX+CfijOx+OMQ
Cancel-Lock: sha1:fViimbkJTNWrzoK03aYNjVHqIm0= sha256:TekFw3udBd5BXBFjxCThAioBPbtM325osGhO7vSFfM8=
In-Reply-To: <v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
User-Agent: Evolution 3.44.4-0ubuntu2
View all headers

On Tue, 2024-06-18 at 13:06 +0200, Rolf Bombach wrote:
> Volker Bartheld schrieb:
> > Ja, es gibt da ein hochinteressantes Phänomen namens "Fogging":
> > https://www.umweltbundesamt.de/themen/gesundheit/umwelteinfluesse-auf-den-menschen/innenraumluft/schwarze-wohnungen-fogging-effekt
> > https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/2276.pdf
> > https://www.isotec.de/ratgeber/schimmel/was-ist-fogging
> > - ein Grund mehr, regelmäßig zu lüften.
> Thermodiffusion. Warme Luft mit Partikeln trifft auf kalte Wand. Die schweren
> Partikel werden von den leichten im Temperaturgradienten beschleunigt.
> Wenn jetzt jemand meint, durch Ausnützung des Effekts könnte sich ja jeder
> im Keller eine Isotopenanreicherung bauen, dann hat er recht.

Ob man damit in relevanter Weise waffenfähiges Uran anreichern kann, darf
bezweifelt werden. Aber für eine "Investigativrecherche" des Unterschichten-TV
dürfte es wohl reichen. Wurde neulich von meinen Eltern auf einen RTL-Beitrag
hingewiesen, wonach man "Hunde einfach konfiszieren und umbringen dürfe".

Das stimmt absolut. Wenn es sich um illegal erworbene, nicht genehmigte
Pit–Bull, Bandog, American Staffordshire Terrier, Staffordshire Bullterrier,
Tosa–Inu handelt.

Oder einen Alano, American Bulldog, Bullmastiff, Bullterrier, Cane Corso, Dog
Argentino, Dogue de Bordeaux, Fila Brasileiro, Mastiff, Mastin Espanol, Mastino
Napoletano, Perro de Presa Canario (Dogo Canario), Perro de Presa Mallorquin
bzw. Rottweiler. Und denen ein enorm negativer Wesenstest (aka.
"Negativzeugnis") bescheinigt wurde.

Und/oder sie mal jemanden recht ordentlich zusammengebissen haben.

Und es wirklich, wirklich, WIRKLICH keine andere Möglichkeit gibt, als der
erhebliche Eingriff in die Eigentumsrechte sowie der maximale Verstoß gegen § 1
TierSchG.

Also, ja, man darf sozusagen "Hunde einfach konfiszieren und umbringen".

Vol"Jagdterrier, Dobermänner und Schäferhunde sind ja auch nette Tiere!"ker

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Stefan Wiens
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: none
Date: Tue, 18 Jun 2024 16:47 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: s.w...@gmx.net (Stefan Wiens)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Tue, 18 Jun 2024 18:47:26 +0200
Organization: none
Lines: 20
Message-ID: <875xu6jj4d.fsf@eswe.dd-dns.de>
References: <v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<v1bhkd$32i3a$1@gwaiyur.mb-net.net>
<javogk-ipm.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<v1cle3$38tdj$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1nbjf$4ruv$2@solani.org>
<GdgECtQjQoB@allinger-307049.user.uni-berlin>
<7079df44a4dd14d4f7cf5c08747bbd87b4fc7fc7.camel@bartheld.net>
<v27p28$dkql$1@solani.org>
<b30d9158be865ee44e09e2339199df1706636360.camel@bartheld.net>
<20240518204334.7a849380@Achmuehle.WOR>
<qugnhk-ape.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<6649B0D3.704E74D4@Berger-Odenthal.De> <v2cdvp$g46c$1@solani.org>
<u50qhk-nsk.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v2e11n$h0t5$1@solani.org>
<v4rop1$1ag14$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net H9D3V3CwXT/K9AnzYJuWfA/ZnShCJVsxR/SDTpyuViHqewpV0=
Cancel-Lock: sha1:T+A81HgpEW4/MSCzIgvJp4FoHno= sha1:wAa83fsTlDtqQDk1OgdadOF6HiI= sha256:nK72o5/ui/43GlXDCCCr607PVTb3572X01NZfrzTIXo=
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13) Emacs/26.1 (gnu/linux)
View all headers

Rolf Bombach <rolfnospambombach@invalid.invalid> writes:

> Helmut Schellong schrieb:
>
>> Google:
>> Einteilung von Leitungsschutzschalter nach Nennstrom:
>> 0,5A, 1A, 2A, 3A, 4A, 6A, 8A, 10A, 16A, 20A, 25A, 32A, 40A, 50A, 63A, 80A, 100A, 125A.
>>
> Für Spannungen von Kondensatoren gibt es die Exponentialreihe
> 10 16 25 40 63 100 welche sehr gut der Stufung 10^0.2 folgt.
>
> Völlig schräg hingegen die Leistungstufen von Normmotoren:
>
> https://www.esko.at/esko/wissenswertes/daten-normmotoren-/Leistungszuordnung.php

Die Nachfrage nach 16kW- oder 40kW-Motoren reicht
offenbar nicht.

--
Stefan

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Thomas Prufer
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Wed, 19 Jun 2024 06:37 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: prufer.p...@mnet-online.de.invalid (Thomas Prufer)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die_beste_Ampelphase_
ist_"Grün"
Date: Wed, 19 Jun 2024 08:37:33 +0200
Lines: 16
Message-ID: <kvu47jdrknsvosvtmulddvorref008n8jv@4ax.com>
References: <la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de> <v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de> <26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net> <20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com> <lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net> <ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net> <v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me> <451e86aec6e0b37c43dabe094c6d1d968af89400.camel@bartheld.net>
Reply-To: Thomas Prufer <prufer.public@mnet-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Qx7kHBl4XGIHzgoEweLRqgf/CV9Pebq0BTGfvpyKRWC9YOCBiK
Cancel-Lock: sha1:2tfx6s9oaIbNPoXn0TFDd/Yc0YE= sha256:P10QPW9XX5GHW1dKXGkYGTvRhJ7Imz/SQubGZi9igZ8=
User-Agent: ForteAgent/7.20.32.1218
View all headers

On Tue, 18 Jun 2024 14:05:08 +0200, Volker Bartheld <news2024@bartheld.net>
wrote:

>Ob man damit in relevanter Weise waffenfähiges Uran anreichern kann, darf
>bezweifelt werden. Aber für eine "Investigativrecherche" des Unterschichten-TV
>dürfte es wohl reichen. Wurde neulich von meinen Eltern auf einen RTL-Beitrag
>hingewiesen, wonach man "Hunde einfach konfiszieren und umbringen dürfe".

Und der Jäger darf den Hund einfach so erschießen, ganz ohne vorher
konfiszieren! Einself.

(Ein ähnlich lange Latte von Einschränkungen und Vorbedingungen snippe ich, denn
dann wird das Ganze erkennbar vernünftig.)

Thomas Prufer

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Volker Bartheld
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Wed, 19 Jun 2024 07:16 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news2...@bartheld.net (Volker Bartheld)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
Date: Wed, 19 Jun 2024 09:16:02 +0200
Lines: 32
Message-ID: <47cb9fe4d37c6cf2dd02675d23084c96937d8ca9.camel@bartheld.net>
References: <la1o14F5h8oU1@mid.individual.net>
<v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de> <v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net>
<v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
<v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
<451e86aec6e0b37c43dabe094c6d1d968af89400.camel@bartheld.net>
<kvu47jdrknsvosvtmulddvorref008n8jv@4ax.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net xVNobORtPOCCEBYsK6Yttgywn4zSaFRvY5AwnMt9gB8mEfUnpu
Cancel-Lock: sha1:qW9jba8k11TJxsrnmW3yFN/FDL8= sha256:8w2lqhkRuW0bJ9g6x5ChHSklqvJUk7Gmo6hYcGXfM5Q=
In-Reply-To: <kvu47jdrknsvosvtmulddvorref008n8jv@4ax.com>
User-Agent: Evolution 3.44.4-0ubuntu2
View all headers

On Wed, 2024-06-19 at 08:37 +0200, Thomas Prufer wrote:
> On Tue, 18 Jun 2024 14:05:08 +0200, Volker Bartheld <news2024@bartheld.net>
> wrote:
> > Ob man damit in relevanter Weise waffenfähiges Uran anreichern kann, darf
> > bezweifelt werden. Aber für eine "Investigativrecherche" des Unterschichten-
> > TV dürfte es wohl reichen. Wurde neulich von meinen Eltern auf einen RTL-
> > Beitrag hingewiesen, wonach man "Hunde einfach konfiszieren und umbringen
> > dürfe".
> Und der Jäger darf den Hund einfach so erschießen, ganz ohne vorher
> konfiszieren! Einself.

Nein. Aber Enduristen, die verordnungswidrig im Naturschutzgebiet der
Fröttmaninger Heide (aka. "Panzerwiese") herumrollern, durchaus. Die Täter
dürfen dann sogar ihren Jagdschein behalten, wenn sie - nach Konsultation eines
Anwalts - Einsicht und Reue heucheln. Gabs einen mir persönlich bekannten Fall,
der Betroffene hat immer noch Schrotkörner im Pelz. Aus Blei natürlich, denn da
gibt es ja auch eine Sonderlocke für gewisse Berufsstände, während man anderswo
für 50g Bleilot ins Kittchen kommt.

Volker

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 19 Jun 2024 08:58 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Wed, 19 Jun 2024 10:58:05 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 23
Message-ID: <v4u6it$1t061$1@dont-email.me>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
<v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me>
<451e86aec6e0b37c43dabe094c6d1d968af89400.camel@bartheld.net>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 19 Jun 2024 10:58:06 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="0e5f92fafe5da542f5e710d47a76c5d6";
logging-data="1999041"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+TVDmoWVWfS8EIdjce9dqkSEpXMCK7hIA="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:RHZ23UAwcFqOKyiuRJDLfkcc0Mo=
In-Reply-To: <451e86aec6e0b37c43dabe094c6d1d968af89400.camel@bartheld.net>
View all headers

Volker Bartheld schrieb:
> On Tue, 2024-06-18 at 13:06 +0200, Rolf Bombach wrote:

>> Wenn jetzt jemand meint, durch Ausnützung des Effekts könnte sich ja jeder
>> im Keller eine Isotopenanreicherung bauen, dann hat er recht.
>
> Ob man damit in relevanter Weise waffenfähiges Uran anreichern kann, darf
> bezweifelt werden. Aber für eine "Investigativrecherche" des Unterschichten-TV
> dürfte es wohl reichen. Wurde neulich von meinen Eltern auf einen RTL-Beitrag
> hingewiesen, wonach man "Hunde einfach konfiszieren und umbringen dürfe".
>
Relevant ja, mengenmässig nein. Es reicht aber locker, um Argonisotope zu
trennen, und sei es ein Milliliter bei Normaldruck. Das kann man dann den
Geologen verkaufen für damals CHF 2'000, thereabouts. Die brauchen das für
irgendwelche Altersbestimmungen.

Die Anlage wurde von Prof Schumacher in Bern im Alleingang zusammengesetzt
und betrieben. Hiess 'der Transformator', da sie 'unsichtbare' Infrastruktur-
mittel in Geld verwandelte, mit dem dann PCs für die Diplomanden finanziert
wurden. Damals[tm] waren das Ataris und '286er usw. aber auch Transputer.

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 19 Jun 2024 09:09 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!2.eu.feeder.erje.net!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Wed, 19 Jun 2024 11:09:46 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 31
Message-ID: <v4u78q$1t4s0$1@dont-email.me>
References: <v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<aea395b28cc949e0667a4d639bbd40a6e57b5e81.camel@bartheld.net>
<v1d1qf$1h1e8$1@news1.tnib.de>
<3a2773a949ac2a6f28824e3290d60362dbfd83ac.camel@bartheld.net>
<la1o14F5h8oU1@mid.individual.net> <v1htqu$1t8k8$1@news1.tnib.de>
<v1hv35$ht14$3@gwaiyur.mb-net.net> <v1i3ek$1tn0d$1@news1.tnib.de>
<26b5567274ffaa3aa1119355525238ab6e0703dc.camel@bartheld.net>
<20240510122259.47414cd2759920d9192570b4@duebbert.com>
<lb5n29Fjhs2U2@mid.individual.net> <lbbib3FfuvkU1@mid.individual.net>
<ec2d5a299c4fc824b666e0e73a682619d293ed74.camel@bartheld.net>
<v4rpnt$1am8i$1@dont-email.me> <66717352.5484BA94@Berger-Odenthal.De>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 19 Jun 2024 11:09:46 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="0e5f92fafe5da542f5e710d47a76c5d6";
logging-data="2003840"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/ZDaZEmjjHWs8VOXCaKb7KjuHN4HMFTNY="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:TIP5TnEfkz4qLGqheObhPMgNKhA=
In-Reply-To: <66717352.5484BA94@Berger-Odenthal.De>
View all headers

Axel Berger schrieb:
> Rolf Bombach wrote:
>> Die schweren
>> Partikel werden von den leichten im Temperaturgradienten beschleunigt.
>
> Verstehe ich das richtig? Der Massenstrom der leichten Teile ist zur
> Wand und weg von ihr natürlich gleich, der Impulsstrom offenbar auch.
> Aber der Energiestrom mit der quadratischen Energie ist verschieden.
>
> Warum werden die schweren Teile von der Energie und nicht vom Impuls
> angetrieben?
>
Ich weiss es nicht mehr, ist lange her. Es gab die berüchtigten Dauerseminarien
von Schumacher in Bern, da redete er schon mal vier Stunden am Stück und
nach einer Pause dann nochmals weiter. Start am Nachmittag, Ende wurde
nicht mehr bei vollem Bewusstsein wahrgenommen. Zwischendurch wurden
Leute losgeschickt, um Verpflegung zu holen, auch stand eine mehrkanalige
original Gaggia-Kaffeemaschine im Raum. Half alles nichts, ich habs nicht
mehr richtig mitgekriegt.

Jedenfalls herrscht ja kein thermodynamisches Gleichgewicht, da man einen
Wärmestrom und damit Energiestrom vorliegen hat. Der Temperaturunterschied
ermöglicht, gegen die Entropie der Durchmischung anzukämpfen. Der Effekt
ist keinesfalls vollständig verstanden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Thermophorese

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzstaub#Thermophorese_als_Hypothese_f%C3%BCr_die_Entstehung_von_Schwarzstaub

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"
From: Peter Thoms
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Wed, 19 Jun 2024 10:49 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: dl6...@darc.de (Peter Thoms)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re:_Die_beste_Ampelphase_ist_"Grün"
Date: Wed, 19 Jun 2024 12:49:10 +0200
Message-ID: <v4ud36$1s2h1$1@solani.org>
References: <l9lvtcFc821U1@mid.individual.net> <v177hu$11llc$1@news1.tnib.de>
<v178s2$2la5v$1@gwaiyur.mb-net.net> <v190k3$28d2$2@solani.org>
<v19109$2pelt$1@gwaiyur.mb-net.net> <v1a029$196vg$1@news1.tnib.de>
<0705ff1423ec2c7b4e99614d9ad46ea2a4f98237.camel@bartheld.net>
<v1b65g$2n5mb$1@dont-email.me>
<0ea3ab81-ea00-4617-a83e-ad81f242d96d@news.einzel.de>
<hmrngk-u7d.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <663942C2.D691F788@Berger-Odenthal.De>
<eivogk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1ckl3$38tdj$2@gwaiyur.mb-net.net>
<6g6pgk-hpm.ln1@nntp.haselbeck-net.de> <v1li8l$1f0ap$1@dont-email.me>
<6n62hk-76l.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
<e48f4dc6-3792-49a9-89d4-440dfd6751e6@news.einzel.de>
<v2cr1j$3ch8k$2@dont-email.me>
<141ebd63-c164-427f-9327-43d27e2d7a20@news.einzel.de>
<v2donr$3ierf$1@dont-email.me>
<8e190579-3938-46b2-8dbc-3ea18753a5c3@news.einzel.de>
<v4rnv8$1aaj3$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 19 Jun 2024 10:49:10 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="1968673"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:EbnrJJbwdz2EZ798X4HuhuSQT1Q=
X-User-ID: eJwFwQcBwEAIBDBLPTZynuVfQhNlg7WLqYmenhPogjK7Uau1700KbcIVVzdJwdFZcMbg+wEfxhEH
In-Reply-To: <v4rnv8$1aaj3$1@dont-email.me>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 18.06.24 um 12:36 schrieb Rolf Bombach:
....
> Das ist in CH ähnlich. Typischerweise mit 13A abgesichert, die Stecker
> und Dosen nur
> bis 10 A zulässig. Wobei die meisten Stecker eher nur 8 A aushalten auf
> Dauer.
> Die blauen CEE16 sind nur im Campingbereich zugelassen, ohne vernünftige
> Begründung.
> Und die CEE halten den Strom eh nur '6h' aus. Scherz.
>
> Das wurde nun verschlimmbessert durch neue schweizer Stecker mit
> rechteckigen
> Pins, die für 16A zugelassen sind. Und dort passen die alten Stecker
> auch rein.

Hallo,

nur mal als Randbemerkung:
Die Farbe symbolisiert die Spannung,
"Blau" bedeutet ziemlich sicher 230V und "Rot" 400V.

Peter


rocksolid / de.sci.electronics / Re: Die beste Ampelphase ist "Grün"

Pages:123456
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor