Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

A day for firm decisions!!!!! Or is it?


rocksolid / de.sci.electronics / 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera

SubjectAuthor
* 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraHeinz Schmitz
+* Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraMichael Schwingen
|`* Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraHeinz Schmitz
| `- Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraHolger Schieferdecker
`* Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraHelmut Wabnig
 `- Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-KameraHeinz Schmitz

1
Subject: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Heinz Schmitz
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 20 May 2024 09:30 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: sch...@example.invalid (Heinz Schmitz)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: Mon, 20 May 2024 11:30:37 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 49
Message-ID: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Mon, 20 May 2024 11:30:38 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="7ac4b032f3c22873cafe825267b521d4";
logging-data="4121457"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+5aE1Q6KwvJ2V1myy8xuri"
Cancel-Lock: sha1:RP5kUkklDvmLHH5PEOus7aSMRWs=
X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 English (American)
View all headers

Sollte eigentlich bei ca 1 Ampere peak nicht gehen. Aber die
Hersteller von Wild-Kameras schaffen es:

https://green-backyard.com/wp-content/uploads/2021/09/Wildlife-Trail-Camera-6.jpg

In Verdacht waren die Metallachsen der Verbindung von Vorder- und
Rückseite. Ich konnte aber noch nirgendwo daran Spannung messen.

Die mechanische Konstruktion dieser Kameras ist übrigens sehr
unpraktisch. Das kann man nur dadurch entschuldigen, dass es
fast alle gleich machen: Es ist kaum möglich, die Kamera so
auszurichten, dass man den gewünschten Realitätsausschnitt auf
den Sensor bekommt. Dabei hätte ein kleiner optischer Sucher,
wie früher bei den ersten Fotoapparaten, schon voll ausgereicht.

Einige wenige machen es besser:
Hier ist der Kontrolscreen wenigstens so angeordnet, dass er
zur Kontrolle der Ausrichtung dienen könnte:
https://www.gearcheckers.com/assets/img/fotopasce/ako-vybrat/fotopasca-casti.jpg
https://static.bhphoto.com/images/multiple_images/images500x500/1574793036_IMG_1282678.jpg

Bei Browning lernte ich, dass es SD-Karten mit unterschiedlicher
Geschwindigkeit gibt (klar: Auf denen mit höherer Kapazität liegen
wohl meist auch dickere Files, und da will man nicht so lange warten),
und dass die Kamera-Software damit Probleme haben kann.

Ich habe mich für eine Gardepro A5 entschieden. Wegen der VW-
Käfer-Reklame: Was nicht dran ist, kann nicht kaputt gehen. Aber
trotzdem bekommen die Files eine um 2 Stunden spätere Uhrzeit
als die Exif-Daten. Immerhin sind die Bilder ok und auch ausreichend
schnell ausgelöst (Tiger ist noch auf dem Bild).

Ich bin auch froh, nicht auf den Cloud-Hype hereingefallen zu sein:
Allein beim Aufstellen und Abnehmen macht das Gerät leicht so
um die 20 Bilder, die natürlich Übertragungsgeld gekostet hätten.

Schön wäre ein zusätzlicher Kontakt gewesen, mit dem man einen
Tochterblitz oder anderes hätte auslösen können.

Grüße,
H.

Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Michael Schwingen
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 20 May 2024 12:05 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news-151...@discworld.dascon.de (Michael Schwingen)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: 20 May 2024 12:05:43 GMT
Lines: 11
Message-ID: <slrnv4mf4n.457.news-1513678000@a-tuin.ms.intern>
References: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Y8C9nB83A5tapuwvRfWvugDHdefCBO2UTq2ac86VElkg7ilF7c
Cancel-Lock: sha1:503dsGXBeRqQ0gpFyIxyKSlfFEI= sha256:6fnn+SzWjeSburFYgXvJ7YRk0t6B/jnniRKQw0nPdLc=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

On 2024-05-20, Heinz Schmitz <sch@example.invalid> wrote:

> Aber trotzdem bekommen die Files eine um 2 Stunden spätere Uhrzeit als die
> Exif-Daten.

UTC versus localtime?

cu
Michael
--
Some people have no respect of age unless it is bottled.

Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Helmut Wabnig
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 20 May 2024 13:52 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hwab...@.- --- -.dotat (Helmut Wabnig)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: Mon, 20 May 2024 15:52:57 +0200
Lines: 49
Message-ID: <aclm4jdsnj3j67g380soat99b7r47oeagh@4ax.com>
References: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 6MFxmJX4oAnb1ZL7/LVMVwmZ231Vu7WOrz0JpC8mkegume0EI6
Cancel-Lock: sha1:266AicnAqRm9k89rHnKC33UIuCs= sha256:+YimIhECefCuea0wVr0ncYB1+Yd3AKOpW87/qaXvy84=
X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 English (American)
X-Antivirus: Avast (VPS 240520-4, 20.5.2024), Outbound message
X-Antivirus-Status: Clean
View all headers

On Mon, 20 May 2024 11:30:37 +0200, Heinz Schmitz
<sch@example.invalid> wrote:

>Sollte eigentlich bei ca 1 Ampere peak nicht gehen. Aber die
>Hersteller von Wild-Kameras schaffen es:
>
>https://green-backyard.com/wp-content/uploads/2021/09/Wildlife-Trail-Camera-6.jpg
>
>In Verdacht waren die Metallachsen der Verbindung von Vorder- und
>Rückseite. Ich konnte aber noch nirgendwo daran Spannung messen.
>
>Die mechanische Konstruktion dieser Kameras ist übrigens sehr
>unpraktisch. Das kann man nur dadurch entschuldigen, dass es
>fast alle gleich machen: Es ist kaum möglich, die Kamera so
>auszurichten, dass man den gewünschten Realitätsausschnitt auf
>den Sensor bekommt. Dabei hätte ein kleiner optischer Sucher,
>wie früher bei den ersten Fotoapparaten, schon voll ausgereicht.
>
>Einige wenige machen es besser:
>Hier ist der Kontrolscreen wenigstens so angeordnet, dass er
>zur Kontrolle der Ausrichtung dienen könnte:
>https://www.gearcheckers.com/assets/img/fotopasce/ako-vybrat/fotopasca-casti.jpg
>https://static.bhphoto.com/images/multiple_images/images500x500/1574793036_IMG_1282678.jpg
>
>Bei Browning lernte ich, dass es SD-Karten mit unterschiedlicher
>Geschwindigkeit gibt (klar: Auf denen mit höherer Kapazität liegen
>wohl meist auch dickere Files, und da will man nicht so lange warten),
>und dass die Kamera-Software damit Probleme haben kann.
>
>Ich habe mich für eine Gardepro A5 entschieden. Wegen der VW-
>Käfer-Reklame: Was nicht dran ist, kann nicht kaputt gehen. Aber
>trotzdem bekommen die Files eine um 2 Stunden spätere Uhrzeit
>als die Exif-Daten. Immerhin sind die Bilder ok und auch ausreichend
>schnell ausgelöst (Tiger ist noch auf dem Bild).
>
>Ich bin auch froh, nicht auf den Cloud-Hype hereingefallen zu sein:
>Allein beim Aufstellen und Abnehmen macht das Gerät leicht so
>um die 20 Bilder, die natürlich Übertragungsgeld gekostet hätten.
>
>Schön wäre ein zusätzlicher Kontakt gewesen, mit dem man einen
>Tochterblitz oder anderes hätte auslösen können.
>
>Grüße,
>H.
>
Bissel Kontaktspray draufsprühen. hilft echt.
Gibts beim Autozubehärverkoofer.

w.

Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Heinz Schmitz
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 21 May 2024 07:39 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: sch...@example.invalid (Heinz Schmitz)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: Tue, 21 May 2024 09:39:55 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 39
Message-ID: <1qio4j59krut4oq68tgstg5kppju1vl3v2@4ax.com>
References: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com> <slrnv4mf4n.457.news-1513678000@a-tuin.ms.intern>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Tue, 21 May 2024 09:39:56 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="807be550a3b912382cbd10f6768f3cec";
logging-data="531216"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/5kgnv2Lft6O0O+9+owa8f"
Cancel-Lock: sha1:KoZhcruhtzrMxRbJ4Pvp+BMbwRs=
X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 English (American)
View all headers

Michael Schwingen wrote:

>On 2024-05-20, Heinz Schmitz <sch@example.invalid> wrote:
>
>> Aber trotzdem bekommen die Files eine um 2 Stunden spätere Uhrzeit als die
>> Exif-Daten.

>UTC versus localtime?

Dachte ich auch erst. Aber das Gerät bringt auf Befragen die richtigen
Einstellungen, wie ich sie bei der Intbetriebnahme eingegeben habe.
Also stehen sie auch wohl korrekt im Speicher.

Innerhalb (!) der Bild-Files steht die Zeit auch korrekt, aber beim
Speichern auf SD_Karte wird die Zeit eben falsch übergeben,
sodass das Betriebssystem nur die falschen Daten bekommt.

Die Software scheint nicht unkritisch zu sein. Interessant fand ich
diesen Artikel:
https://winterberrywildlife.ouroneacrefarm.com/2023/11/16/fixing-browning-edge-elite-hp4-and-hp5-sd-card-corruption/
"November 16, 2023, Bob Zak
Users of Browning Edge, Elite HP4, and Elite HP5 trail
cameras, including us, have run into a frustrating bug
related to SD card corruption. ..."

Regelmäßig findet man auch die Bemerkung "SD-Karten bis 32 GB..."
in den Geräte-Beschreibungen, was aber dann nicht konsequent in
den Texten durchgehalten wird. Ich habe mich vorsichtigerweise
daran gehalten.

Grüße,
H.

Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Heinz Schmitz
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Tue, 21 May 2024 07:43 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: sch...@example.invalid (Heinz Schmitz)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: Tue, 21 May 2024 09:43:06 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 25
Message-ID: <qujo4jdj0do7odqtduq5dsk16a7m42mnag@4ax.com>
References: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com> <aclm4jdsnj3j67g380soat99b7r47oeagh@4ax.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Tue, 21 May 2024 09:43:06 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="807be550a3b912382cbd10f6768f3cec";
logging-data="531216"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/e0LSHAtYPmu2VLlscDpAE"
Cancel-Lock: sha1:RDLvcppdiW68o9Bqvlo26YLDyIE=
X-Newsreader: Forte Agent 1.93/32.576 English (American)
View all headers

Helmut Wabnig wrote:

>On Mon, 20 May 2024 11:30:37 +0200, Heinz Schmitz
><sch@example.invalid> wrote:
>
>>Sollte eigentlich bei ca 1 Ampere peak nicht gehen. Aber die
>>Hersteller von Wild-Kameras schaffen es:
>>
>>https://green-backyard.com/wp-content/uploads/2021/09/Wildlife-Trail-Camera-6.jpg
>>
>>In Verdacht waren die Metallachsen der Verbindung von Vorder- und
>>Rückseite. Ich konnte aber noch nirgendwo daran Spannung messen.

>Bissel Kontaktspray draufsprühen. hilft echt.
>Gibts beim Autozubehärverkoofer.

Nee, da käme ich mit den Messspitzen durch. Wäre schon interessant zu
wissen, wie die das machen.

Grüße,
H.

Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
From: Holger Schieferdecke
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: [ posted via ] IN-Ulm
Date: Tue, 21 May 2024 10:04 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.bawue.net!newsfeed.in-ulm.de!.POSTED!not-for-mail
From: spaml...@gmx.de (Holger Schieferdecker)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera
Date: Tue, 21 May 2024 12:04:10 +0200
Organization: [ posted via ] IN-Ulm
Message-ID: <v2hripU1j5ccL1@usenet.in-ulm.de>
References: <3g3m4jhjl8se0j1hkc3cn35h98th911g22@4ax.com>
<slrnv4mf4n.457.news-1513678000@a-tuin.ms.intern>
<1qio4j59krut4oq68tgstg5kppju1vl3v2@4ax.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: news.in-ulm.de DBE1C51A496762CC1997D5BA5A5CC453
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:52.0) Gecko/20100101
Thunderbird/52.9.1
In-Reply-To: <1qio4j59krut4oq68tgstg5kppju1vl3v2@4ax.com>
View all headers

Am 21.05.2024 um 09:39 schrieb Heinz Schmitz:
> Michael Schwingen wrote:
>
>> On 2024-05-20, Heinz Schmitz <sch@example.invalid> wrote:
>>
>>> Aber trotzdem bekommen die Files eine um 2 Stunden spätere Uhrzeit als die
>>> Exif-Daten.
>
>> UTC versus localtime?
>
> Dachte ich auch erst. Aber das Gerät bringt auf Befragen die richtigen
> Einstellungen, wie ich sie bei der Intbetriebnahme eingegeben habe.
> Also stehen sie auch wohl korrekt im Speicher.
>
> Innerhalb (!) der Bild-Files steht die Zeit auch korrekt, aber beim
> Speichern auf SD_Karte wird die Zeit eben falsch übergeben,
> sodass das Betriebssystem nur die falschen Daten bekommt.

Wenn Dich das stört, mit IrfanView kann man die Exif-Zeit auf das
Dateidatum/Zeit anwenden. Das geht über verlustfreie JPG-Rotation, aber
man kann die Drehung auch weglassen und nur Datum/Zeit anpassen. Ggf.
kann man damit auch die Exif-Zeit korrigieren, falls die Kamerauhr mal
falsch gestellt ist.

Holger


rocksolid / de.sci.electronics / 12 Volt durch die Luft leiten? E-Kamera

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor