Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Wrinkles should merely indicate where smiles have been. -- Mark Twain


rocksolid / de.rec.luftfahrt / Re: Frage bzgl. Tracker

SubjectAuthor
* Frage bzgl. TrackerMike Grantz
`* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
 `* Re: Frage bzgl. TrackerUlf_Kutzner
  `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
   `* Re: Frage bzgl. TrackerUlf_Kutzner
    +- Re: Frage bzgl. TrackerFrank Hucklenbroich
    `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     +* Re: Frage bzgl. TrackerAlexander Schreiber
     |`- Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     +* Re: Frage bzgl. TrackerMike Grantz
     |`* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     | `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |  +* Re: Frage bzgl. TrackerAlexander Schreiber
     |  |`- Re: Frage bzgl. TrackerUlf_Kutzner
     |  `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     |   `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |    +* Re: Frage bzgl. TrackerT.
     |    |`* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     |    | `* Re: Frage bzgl. TrackerT.
     |    |  +- Re: Frage bzgl. TrackerUlf_Kutzner
     |    |  `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     |    |   `- Re: Frage bzgl. TrackerT.
     |    `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     |     `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |      `* Re: Frage bzgl. TrackerT.
     |       `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |        `* Re: Frage bzgl. TrackerTim Landscheidt
     |         `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |          `* Re: Frage bzgl. TrackerSteffen
     |           `* Re: Frage bzgl. TrackerMarc Haber
     |            `- Re: Frage bzgl. TrackerThomas Hochstein
     `- Re: Frage bzgl. TrackerUlf_Kutzner

Pages:12
Subject: Frage bzgl. Tracker
From: Mike Grantz
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 10 Apr 2024 13:23 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: inva...@invalid.invalid (Mike Grantz)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 10 Apr 2024 15:23:11 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 21
Message-ID: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 10 Apr 2024 13:23:11 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="03eafdc184f7443493d493955e95cbbb";
logging-data="1038821"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+okBlT+bWyP6jrXvvExAf8"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.11.2
Cancel-Lock: sha1:usdoSz3DyRiutjGQ9szv6DlOtO4=
Content-Language: de-DE, en-US
View all headers

Dass die Tracker nicht stets 100% korrekte Daten empfangen und somit
anzeigen können, ist klar.

Dass die Tracker dann versuchen zu interpolieren und vorherzusagen, auch
klar.

Diese Fehlanzeigen dauern dann ein paar Minuten und alles ist wieder ok.

Aber was geht gerade über der Krim ab?

Seit STUNDEN werden dort on and off diverse Passagierflieger verortet.

Mal einer, mal eine Hand voll, alle auf einem Haufen und alle auf den
selben Koordinaten.

Und die Flieger über der Südküste des Schwarzen Meeres, werden auch alle
mit gestrichelter Linie angezeigt.

Hack? Bewusste Manipulation? Haben die ruzzen neben den GPS Jammern grad
noch andere Jammer in Betrieb? Oder spielt die aktuelle NATO-Übung dabei
eine Rolle?

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Thu, 11 Apr 2024 05:46 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 11 Apr 2024 05:46:03 GMT
Lines: 20
Message-ID: <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net XFULKtNkWbsTd3abpM9jQAC2Aw0WNMTvfYKon8M3zMe+ZBRc7/
Cancel-Lock: sha1:NXQ2ML9fxXgAzwDp2r1Y/jr5JPo= sha1:P+D09S5HnFJX+zjiEWWUzCsuXfQ= sha256:kznYkWihM7OFf9agaE0CpXl/1ejQtMDc7JPi4iLZ2Yg=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

Mike Grantz <invalid@invalid.invalid> wrote:

> Hack? Bewusste Manipulation? Haben die ruzzen neben den GPS Jammern grad
> noch andere Jammer in Betrieb? Oder spielt die aktuelle NATO-Übung dabei
> eine Rolle?

Mittlerweile wird nicht nur gejammed , sondern es wird auch sehr viel GPS
Moving betrieben,

großer Unterschied

https://de.wikipedia.org/wiki/GPS-Spoofing

--
Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Date: Thu, 11 Apr 2024 06:21 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!.POSTED!not-for-mail
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Thu, 11 Apr 2024 06:21:40 +0000
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Message-ID: <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: i2pn2.org;
logging-data="790602"; mail-complaints-to="usenet@i2pn2.org";
posting-account="qvBpebfR5VZ9N9mDXZyNFvG/ZOZd063eL6Tjs6nzUyc";
User-Agent: Rocksolid Light
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 4.0.0
X-Rslight-Site: $2y$10$UCxud2.CyKV6HO9tBGUKXumShe66N5Ob.8ci9.MTdX3sNyD4uivv6
X-Rslight-Posting-User: f207368fceae5ea9c463cb9989ea90db2a83d034
View all headers

Steffen wrote:

> Mike Grantz <invalid@invalid.invalid> wrote:

>> Hack? Bewusste Manipulation? Haben die ruzzen neben den GPS Jammern grad
>> noch andere Jammer in Betrieb? Oder spielt die aktuelle NATO-Übung dabei
>> eine Rolle?

> Mittlerweile wird nicht nur gejammed , sondern es wird auch sehr viel GPS
> Moving betrieben,

> großer Unterschied

> https://de.wikipedia.org/wiki/GPS-Spoofing

Ich dachte, das hätte man vor zwei Jahren schon
gehabt*, bis zu einer kolportierten bilateralen
Einigung, es zu lassen.

*) Es gibt Reiseberichte aus D mit hinterbrachten
Abweichungen im vierstelligen Meterbereich.

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Thu, 11 Apr 2024 13:36 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 11 Apr 2024 13:36:31 GMT
Lines: 42
Message-ID: <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net V32fsXLUcUaTCLafb963fgUuo7FSdIOLM2rQvZFJFAJyzLLS7U
Cancel-Lock: sha1:mOevwkmTc2qukSn3rTr1yrvUZw0= sha1:CINHE+v41e/XJsES4N0D01y4QuM= sha256:NrohzOrnj2YarKAq3AHPHn2zdK3EXRlTYbTf3xiNv5Y=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

Ulf_Kutzner <Ulf.Kutzner@web.de> wrote:
> Steffen wrote:
>
>> Mike Grantz <invalid@invalid.invalid> wrote:
>
>>> Hack? Bewusste Manipulation? Haben die ruzzen neben den GPS Jammern grad
>>> noch andere Jammer in Betrieb? Oder spielt die aktuelle NATO-Übung dabei
>>> eine Rolle?

Wohl kaum

eher ein Problem mit Russland bzw. ein verbreitetes Phänomen in Israel.

> Ich dachte, das hätte man vor zwei Jahren schon
> gehabt*, bis zu einer kolportierten bilateralen
> Einigung, es zu lassen.

> *) Es gibt Reiseberichte aus D mit hinterbrachten
> Abweichungen im vierstelligen Meterbereich.
>

Meter!!!

Dann aber nur in D. bzw vielleicht dann eher „nur“ ein Jamming Problem.

Hier kannste mehr nachlesen:

https://ops.group/blog/gps-spoof-attacks-irs/

Bzw.

https://ops.group/blog/gps-spoofing-update-08nov2023/

Anzumerken ist, das normale Handys eher weniger von GPS Spoofing betroffen
sind, weil es eben nur GPS betrifft, aber nicht Glonas, Galileo etc.

--
Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Date: Thu, 11 Apr 2024 13:52 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!.POSTED!not-for-mail
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Thu, 11 Apr 2024 13:52:49 +0000
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Message-ID: <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: i2pn2.org;
logging-data="826369"; mail-complaints-to="usenet@i2pn2.org";
posting-account="qvBpebfR5VZ9N9mDXZyNFvG/ZOZd063eL6Tjs6nzUyc";
User-Agent: Rocksolid Light
X-Rslight-Site: $2y$10$JuRuk.LEYwEvnePrsFPGj.p1uuxsNdk/VGab3lVhqD0C94iRK0FUW
X-Rslight-Posting-User: f207368fceae5ea9c463cb9989ea90db2a83d034
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 4.0.0
View all headers

Steffen wrote:

> Ulf_Kutzner <Ulf.Kutzner@web.de> wrote:
>> Steffen wrote:
>>
>>> Mike Grantz <invalid@invalid.invalid> wrote:
>>
>>>> Hack? Bewusste Manipulation? Haben die ruzzen neben den GPS Jammern grad
>>>> noch andere Jammer in Betrieb? Oder spielt die aktuelle NATO-Übung dabei
>>>> eine Rolle?

> Wohl kaum

> eher ein Problem mit Russland bzw. ein verbreitetes Phänomen in Israel.

>> Ich dachte, das hätte man vor zwei Jahren schon
>> gehabt*, bis zu einer kolportierten bilateralen
>> Einigung, es zu lassen.

>> *) Es gibt Reiseberichte aus D mit hinterbrachten
>> Abweichungen im vierstelligen Meterbereich.
>>

> Meter!!!

Gut, wenn über der Krim Flugzeuge gezeigt werden, die nicht
über der Krim sind, reicht vierstellig nicht.

> Dann aber nur in D. bzw vielleicht dann eher „nur“ ein Jamming Problem.

> Hier kannste mehr nachlesen:

> https://ops.group/blog/gps-spoof-attacks-irs/

> Bzw.

> https://ops.group/blog/gps-spoofing-update-08nov2023/

> Anzumerken ist, das normale Handys eher weniger von GPS Spoofing betroffen
> sind, weil es eben nur GPS betrifft,

Vgl. auch Navis und ähnliche Routenplaner für die
Erdoberfläche.

> aber nicht Glonas, Galileo etc.

Ohne mir alles durchgelesen zu haben:

Hatte mir eingebildet, Moskau stört GPS, Washington stört Glonass.
Andersherum ergäbe es für mich weniger Sinn, es sei denn, es würde
davon ausgegangen, daß die Militärs Fremdsysteme nutzen.

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Frank Hucklenbroich
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: Eternal-September
Date: Fri, 12 Apr 2024 19:21 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: hucklenb...@gmx.net (Frank Hucklenbroich)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Fri, 12 Apr 2024 21:21:23 +0200
Organization: Eternal-September
Lines: 15
Sender: Frank Hucklenbroich <>
Message-ID: <6b79qskqag1n$.1jxrcboysu8bj.dlg@40tude.net>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
Reply-To: hucklenbroich@gmx.net
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Fri, 12 Apr 2024 21:21:23 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="cd75553941806c86b621e27fc35cd92f";
logging-data="2661785"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/yzXW46VUl2dfcyEsvZ4mCB2sLjZiSccMuiKI2qMqSMw=="
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.41de
Cancel-Lock: sha1:dNAXBEGqYL2GaKb7g0N8Rf3jvB4=
View all headers

Am Thu, 11 Apr 2024 13:52:49 +0000 schrieb Ulf_Kutzner:

> Hatte mir eingebildet, Moskau stört GPS, Washington stört Glonass.
> Andersherum ergäbe es für mich weniger Sinn, es sei denn, es würde
> davon ausgegangen, daß die Militärs Fremdsysteme nutzen.

Ich würde mal davon ausgehen, daß auch die Ukraine Glonass nutzt.

Und da dürfte es ähnlich wie beim GPS neben dem öffentlichen "Kanal" auch
einen internen geben, der deutlich genauer ist, für den man aber einen
individuellen Zugang braucht, den der "Feind" nicht hat.

Grüße,

Frank

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Sun, 14 Apr 2024 10:51 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 14 Apr 2024 10:51:05 GMT
Lines: 33
Message-ID: <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net tVDKKspFQR0RQa3mypY1Lgx5D/JGl6e6usflv7/fiTt90twnyt
Cancel-Lock: sha1:jLdeGA1b5RiufkQDND50f4w+qHY= sha1:N65/XgXuxcluMQeCTlxnIIx1imo= sha256:7Zm77KZo59rcGZUTafYMrI3X7sfNAIYmPo7GJzHRAlk=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

Ulf_Kutzner <Ulf.Kutzner@web.de> wrote:

> Vgl. auch Navis und ähnliche Routenplaner für die
> Erdoberfläche.
>
>> aber nicht Glonas, Galileo etc.
>
> Ohne mir alles durchgelesen zu haben:
>
> Hatte mir eingebildet, Moskau stört GPS, Washington stört Glonass.
> Andersherum ergäbe es für mich weniger Sinn, es sei denn, es würde
> davon ausgegangen, daß die Militärs Fremdsysteme nutzen.

Grundsätzlich ist das Problem, dass zivile Systeme in der Luftfahrt
ausschließlich GPS nutzen. GPS kann (genauso wie GLONASS) „gejammed“
werden, aber zusätzlich noch Spoofing abbekommen. Die Auswirkungen auf das
System der Flieger ist groß, aber, darauf kann die Crew reagieren. Es
worden nachträglich Positionen aus dem System von 1000+ NM Abweichungen
ausgelesen. Ein Problem ist leider auch, das die System-Clock auf GPS
basiert. Und die Zeit geht beim Spoofing auch kaputt.

Militärische Systeme, ob nun GPS/Baidu/Glonass sind gegen Spoofing
gehärtet. Ob man GLONASS überhaupt Spoofen könnte, ist mir nicht bekannt.

GLONASS ist auf der anderen Seite ohne große Redundanz, weil die Anzahl der
Satelliten im Orbit nicht komplett und manche der Dinger schon überaltert
sind.

Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Alexander Schreiber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: Not much.
Date: Mon, 15 Apr 2024 19:07 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: als...@usenet.thangorodrim.de (Alexander Schreiber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Mon, 15 Apr 2024 21:07:29 +0200
Organization: Not much.
Lines: 24
Message-ID: <slrnv1qunh.3v2da.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
Reply-To: als@usenet.thangorodrim.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net D9YPsi4xOvqZpJ3M8UP7SAG9bed7MrJDSf3NEsrxjZ7omTMRBR
X-Orig-Path: frodo.angband.thangorodrim.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:dsyQBiG6+HC0ssNSmqxSxSxJNHc= sha256:6nB3bQWKuY5OK/xcabVy+b4i6ksaJe2a9w5zBEsuEFY=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>
> Militärische Systeme, ob nun GPS/Baidu/Glonass sind gegen Spoofing
> gehärtet. Ob man GLONASS überhaupt Spoofen könnte, ist mir nicht bekannt.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es im EW-Giftschrank von NATO/USA
passendes Spoofing fuer GLONASS gibt. Und zum Thema härten: das
Satellitensignal ist recht schwach, mit passender Spoofingtechnik
schauen auch militärische Empfänger "in die Röhre". Deswegen hat
ja u.a. das französische HAMMER Gleitbomben-Kit als explizit beworbenes
Feature eine inertial platform (IIRC auf Basis von Ringlaser-Gyros)
die auch den Präzisionseinsatz in "GNSS contested areas" ermöglicht.

> GLONASS ist auf der anderen Seite ohne große Redundanz, weil die Anzahl der
> Satelliten im Orbit nicht komplett und manche der Dinger schon überaltert
> sind.

Allerdings.

Man liest sich,
Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Mon, 15 Apr 2024 22:08 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 15 Apr 2024 22:08:03 GMT
Lines: 29
Message-ID: <1879505185.734910479.021993.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<slrnv1qunh.3v2da.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net BUQ9IV8KPgLQcZoVhcXKdA0c0BGOscUxOsHLYVydyTGO9YFNMV
Cancel-Lock: sha1:aBGdHhcc+KRADpjBpAiewuy1mls= sha1:EntOMWXUs2SEYo+2zzYbdVzqn3E= sha256:VC9ANJk0JZ7elmAH/RwTYBFZCW5frIV+hpzZI2O95CQ=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

Alexander Schreiber <als@usenet.thangorodrim.de> wrote:
> Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>>
>> Militärische Systeme, ob nun GPS/Baidu/Glonass sind gegen Spoofing
>> gehärtet. Ob man GLONASS überhaupt Spoofen könnte, ist mir nicht bekannt.
>
> Ich bin mir ziemlich sicher, dass es im EW-Giftschrank von NATO/USA
> passendes Spoofing fuer GLONASS gibt. Und zum Thema härten: das
> Satellitensignal ist recht schwach, mit passender Spoofingtechnik
> schauen auch militärische Empfänger "in die Röhre". Deswegen hat
> ja u.a. das französische HAMMER Gleitbomben-Kit als explizit beworbenes
> Feature eine inertial platform (IIRC auf Basis von Ringlaser-Gyros)
> die auch den Präzisionseinsatz in "GNSS contested areas" ermöglicht.

Militärische SAT NAV Systeme haben mehrere Antennen und können durch
Laufzeiten Messungen zwischen denen IMHO feststellen aus welcher Richtung
die Signale kommen. Sender die vom Boden aus Signale senden werden
ausgefiltert und damit ein Spoofing frühzeitig erkannt. Abgesehen davon ist
das militärische Signal mit einer verschlüsselten Komponente versehen, die
sogar banales jamming schwieriger macht.

Die von Dir beschrieben optischen Ringlaser sind eine alte, gut abgehangene
Technik

Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Mike Grantz
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 00:25 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: inva...@invalid.invalid (Mike Grantz)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 1 May 2024 02:25:30 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 16
Message-ID: <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 01 May 2024 02:25:31 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="d161a72ef2578252c5e3e66116bf54e0";
logging-data="2919790"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+vTL/KIg5ZkiVDbBeInQEu"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.11.2
Cancel-Lock: sha1:csHxgbW6TsVelfbHUQLSjFCNnFI=
In-Reply-To: <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
Content-Language: de-DE, en-US
View all headers

On 14.04.2024 12:51, Steffen wrote:

> Grundsätzlich ist das Problem, dass zivile Systeme in der Luftfahrt
> ausschließlich GPS nutzen. GPS kann (genauso wie GLONASS) „gejammed“
> werden, aber zusätzlich noch Spoofing abbekommen. Die Auswirkungen auf das
> System der Flieger ist groß, aber, darauf kann die Crew reagieren. Es
> worden nachträglich Positionen aus dem System von 1000+ NM Abweichungen
> ausgelesen. Ein Problem ist leider auch, das die System-Clock auf GPS
> basiert. Und die Zeit geht beim Spoofing auch kaputt.

Die Lage spitzt sich zu, Estland bittet EU- und NATO-Partner um Hilfe.

Stellvertretend für die Geschehnisse der letzten Tage, ein Link:

https://www.reuters.com/world/europe/estonia-says-russia-violates-international-rules-with-gps-interference-2024-04-30/

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Sat, 4 May 2024 07:26 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Date: Sat, 4 May 2024 07:26:03 +0000
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
X-Rslight-Site: $2y$10$0B2DZdJf3Qd6tUOO9u4qMedB461PgDvqBKBD5pYbuDGc8npcvP8Ei
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de> <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <b8132da4d701ccffe1677b02950c7898@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Steffen wrote:

> Ulf_Kutzner <Ulf.Kutzner@web.de> wrote:

>> Vgl. auch Navis und ähnliche Routenplaner für die
>> Erdoberfläche.
>>
>>> aber nicht Glonas, Galileo etc.
>>
>> Ohne mir alles durchgelesen zu haben:
>>
>> Hatte mir eingebildet, Moskau stört GPS, Washington stört Glonass.
>> Andersherum ergäbe es für mich weniger Sinn, es sei denn, es würde
>> davon ausgegangen, daß die Militärs Fremdsysteme nutzen.

> Grundsätzlich ist das Problem, dass zivile Systeme in der Luftfahrt
> ausschließlich GPS nutzen. GPS kann (genauso wie GLONASS) „gejammed“
> werden, aber zusätzlich noch Spoofing abbekommen. Die Auswirkungen auf
das
> System der Flieger ist groß, aber, darauf kann die Crew reagieren.

Für Tartu wurde durch Einstellung der Fluglinie von
Helsinki her reagiert.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/estland-gps-stoerung-russland-verdacht-100.html

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Mon, 6 May 2024 21:48 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 6 May 2024 21:48:06 GMT
Lines: 20
Message-ID: <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 3rq69uL5PTIOZ62HADmfQQTIKWL4J6SsddaCfCa7PkG3GhpPRZ
Cancel-Lock: sha1:nbRYWvYyv+e3DzFm19DTH4MTUCk= sha1:E2KU2ggaYwzZ9VKkSk9S4UBLu1E= sha256:2lwTVuDOMr+7ZPjGEApILXE/OrCE0EBBGC98qeelvVg=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

Mike Grantz <invalid@invalid.invalid> wrote:
>
> Die Lage spitzt sich zu, Estland bittet EU- und NATO-Partner um Hilfe.
>
> Stellvertretend für die Geschehnisse der letzten Tage, ein Link:
>
> https://www.reuters.com/world/europe/estonia-says-russia-violates-international-rules-with-gps-interference-2024-04-30/

Ich habe auch gerade wieder live erlebt (Mitflug nach HKG) wie mistig auch
nur das jamming des GPS sein kann.

Bei gleichzeitiger Sperrung diverser Lufträume mit übergeblieben engen
Korridoren und spärlicher VOR Ausstattung hätte man gerne ein genaues
NAV-System an Board.

Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Tue, 7 May 2024 05:43 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!rocksolid2!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.datentrampelpfad.de!akk.uni-karlsruhe.de!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Tue, 07 May 2024 07:43:21 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de> <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 7 May 2024 05:43:21 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="1559570"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
Lines: 20
View all headers

Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>Ich habe auch gerade wieder live erlebt (Mitflug nach HKG) wie mistig auch
>nur das jamming des GPS sein kann.
>
>Bei gleichzeitiger Sperrung diverser Lufträume mit übergeblieben engen
>Korridoren und spärlicher VOR Ausstattung hätte man gerne ein genaues
>NAV-System an Board.

Hat sich denn das INS nicht verbessert in den letzten 40 Jahren? Das
war doch schon in den 1980ern ziemlich gut. Es kann doch nicht sein,
dass das vorne die Schweißperlen ausbrechen "nur" weil das GPS weg
ist?

Grüße
Ma "ja haben die denn keine Sextanten mehr an Bord???" rc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Alexander Schreiber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: Not much.
Date: Wed, 8 May 2024 15:58 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: als...@usenet.thangorodrim.de (Alexander Schreiber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 8 May 2024 17:58:14 +0200
Organization: Not much.
Lines: 30
Message-ID: <slrnv3n88m.es6r.als@frodo.angband.thangorodrim.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
Reply-To: als@usenet.thangorodrim.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 5u5VNc863KAKtgD/bC/5vwfnnv3oxPRV/zrnh51kDzJ8FjTE8T
X-Orig-Path: frodo.angband.thangorodrim.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:skBk5XbI66roThSIGCQ+xWnN9zo= sha256:L2MGSjD8Ggtc2fQF72dPCRv6T236uMZzFRZ7CQEPNrw=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
> Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>>Ich habe auch gerade wieder live erlebt (Mitflug nach HKG) wie mistig auch
>>nur das jamming des GPS sein kann.
>>
>>Bei gleichzeitiger Sperrung diverser Lufträume mit übergeblieben engen
>>Korridoren und spärlicher VOR Ausstattung hätte man gerne ein genaues
>>NAV-System an Board.
>
> Hat sich denn das INS nicht verbessert in den letzten 40 Jahren? Das
> war doch schon in den 1980ern ziemlich gut. Es kann doch nicht sein,
> dass das vorne die Schweißperlen ausbrechen "nur" weil das GPS weg
> ist?

Keine Ahnung was da mittlerweile Standard ist, aber ring laser gyros
sind keine neue Idee und IIRC relativ genau. Laut Wikipedia zumindest
in Boeing[0] 757-200 und 777 verbaut.

> Grüße
> Ma "ja haben die denn keine Sextanten mehr an Bord???" rc

Es gibt grössere Flugzeuge mit "star navigation windows". Mein ja
nur ...

SCNR,
Alex.
[0] Jaja, ich weiss, "If it's Boeing I'm not going."
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Fri, 10 May 2024 07:05 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Date: Fri, 10 May 2024 07:05:54 +0000
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
X-Rslight-Site: $2y$10$Un5/V.YzyBnjkZwcJHl7MOMnq2i0bTzxas84t7oJKctssvEKeAhCS
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me> <249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de> <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de> <slrnv3n88m.es6r.als@frodo.angband.thangorodrim.de>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <cf55f29da83a35891c4879ebb043e59f@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Alexander Schreiber wrote:

> Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
>> Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>>>Ich habe auch gerade wieder live erlebt (Mitflug nach HKG) wie mistig
auch
>>>nur das jamming des GPS sein kann.
>>>
>>>Bei gleichzeitiger Sperrung diverser Lufträume mit übergeblieben engen
>>>Korridoren und spärlicher VOR Ausstattung hätte man gerne ein genaues
>>>NAV-System an Board.
>>
>> Hat sich denn das INS nicht verbessert in den letzten 40 Jahren? Das
>> war doch schon in den 1980ern ziemlich gut. Es kann doch nicht sein,
>> dass das vorne die Schweißperlen ausbrechen "nur" weil das GPS weg
>> ist?

> Keine Ahnung was da mittlerweile Standard ist, aber ring laser gyros
> sind keine neue Idee und IIRC relativ genau. Laut Wikipedia zumindest
> in Boeing[0] 757-200 und 777 verbaut.

>> Grüße
>> Ma "ja haben die denn keine Sextanten mehr an Bord???" rc

> Es gibt grössere Flugzeuge mit "star navigation windows". Mein ja
> nur ...

Es gibt eben auch unterschiedliche Bodenausstattung
mit sog. Funkfeuern. M.W. wird Tallinn weiterhin angeflogen,
nicht aber Tartu, was Finnair betrifft.

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Tue, 28 May 2024 18:54 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!weretis.net!feeder9.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 28 May 2024 18:54:41 GMT
Lines: 26
Message-ID: <550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <uv63rv$vmf5$1@dont-email.me>
<249567997.734507083.131057.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net IZgSQpy+mGEuRLaj6ZOy9wCm8IcwKtnkRmV7gkWhYplUC79QWz
Cancel-Lock: sha1:5imNCJ/haAHoesm8pkbZNfZPb+Q= sha1:Ly8pXWhyyBKvAskTCCgIF/1gJ+o= sha256:nguQh3/RfVaajLvnmEbMse8qHpnw7zn4XoCeTHnAGgM=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
View all headers

Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
> Hat sich denn das INS nicht verbessert in den letzten 40 Jahren? Das
> war doch schon in den 1980ern ziemlich gut. Es kann doch nicht sein,
> dass das vorne die Schweißperlen ausbrechen "nur" weil das GPS weg
> ist?

Die Genauigkeit der IRS Systeme reicht aus um nach 3h über dem Atlantik
ohne ein NAV Update mit vielleicht max 3-5 NM Abweichung an dem nächsten
Update Fix Anzukommen.

Die Korridore, die sich durch die ganzen Flugbeschränkungsgebiete ergeben
haben, sind teilweise nur 25 NM breit. Jetzt noch ein wenig Wetter auf dem
Airway und schon bewegt man sich an dem Rand eines solchen Gebietes. Selbst
wenn man da reinfliegen muß, ist das jetzt auch nicht eine Katastrophe,
aber, das ist alles nicht mehr Zeitgemäß.

Abgesehen davon, das z.Z. Ja noch ganz andere Systeme an Bord die Grätsche
machen (können)!

Grüße Steffen

----------------

steffenbr*****-bei-gmx.de

@SteffenA380

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Tue, 28 May 2024 19:44 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Tue, 28 May 2024 21:44:31 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
References: <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de> <680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de> <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de> <550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 28 May 2024 19:44:32 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="550590"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
>> Hat sich denn das INS nicht verbessert in den letzten 40 Jahren? Das
>> war doch schon in den 1980ern ziemlich gut. Es kann doch nicht sein,
>> dass das vorne die Schweißperlen ausbrechen "nur" weil das GPS weg
>> ist?
>
>Die Genauigkeit der IRS Systeme reicht aus um nach 3h über dem Atlantik
>ohne ein NAV Update mit vielleicht max 3-5 NM Abweichung an dem nächsten
>Update Fix Anzukommen.

Oha, das ist aber schon ziemlich ungenau. Um so seltsamer dass die
GPS-Geräte nach dem Flug durch ein Jamming Gebiet nicht von selbst
wieder auf die Beine kommen.

Aber Ihr habt Euch darüber ja im Podcast zweimal ausgiebig darüber
unterhalten, das war sehr aufschlussreich. Vielen Dank für den
Podcast, bei dieser Gelegenheit! Einer meiner Lieblinge.

Mein Vater hat in den 1983 mal eine Sendung über Trägheitsnavigation
gemacht ("Ein Flugzeug weiß immer wo es ist"). Highlights waren der
Einbau eines INS-Gerätes in einen VW-Bus und eine INS-geführte Fahrt
von Fuhlsbüttel nach Blankenese, 25 Jahre vor GPS im Auto. Und ein
Flug in der DC 10 über die Polroute mit Filmaufnahmen im Cockpit (da
war ich (14) leider nicht dabei). Leider ist die Sendung außerhalb der
Archive nicht überliefert.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: T.
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Wed, 29 May 2024 08:51 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nos...@godawa.invalid (T.)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 29 May 2024 10:51:12 +0200
Lines: 30
Message-ID: <lbo8k0Fe88vU1@mid.individual.net>
References: <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
<550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net KVWacVaLJGtceinuISj2MgLwdCb7acN1CUXCq4z7jCsezkRptu
Cancel-Lock: sha1:q7ZLlXBooZZl153WrCkJOTdJhU0= sha256:A+5pjAD/TelamBiejyD9rp8gSMQ6FMW2KfhvWxARIH0=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
View all headers

Marc Haber schrieb:
> Oha, das ist aber schon ziemlich ungenau. Um so seltsamer dass die
> GPS-Geräte nach dem Flug durch ein Jamming Gebiet nicht von selbst
> wieder auf die Beine kommen.

ich denke, dass dies ein grundsätzliches Problem von GPS ist.

Der GPS-Fix geht ziemlich schnell, wenn das GPS halbwegs genau weiß, wo
es ist, denn dann weiß es, welche Satelliten sich an welcher Stelle im
Himmel befinden.

Ist der Fix länger weg und man bewegt sich dazu noch an eine weit
entfernte Stelle, dann klappt das nicht mehr und das GPS muss ewig
suchen, bei Bewegung wird das nochmal schlimmer, mit dem Ergebnis, dass
u.U. gar kein Fix mehr kommt.

Bei Handys nimmt man deshalb bekannte Mobilfunkmasten und WLAN-Hotspots
als zusätzliche Referenz und verfüttert die ans GPS. Dadurch weiß es
schnell wieder wo es ist und findet seinen Fix.

Beim Flugzeug wird das mangels Mobilfunkmasten oder WLAN-Hotspots auf
der Route eher schwierig, selbst wenn man sowas einbauen würde.

--

Gruesse,

Thorolf

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Wed, 29 May 2024 09:38 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 29 May 2024 09:38:00 GMT
Lines: 44
Message-ID: <1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
<550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 7EwqJaVOSSxKsM+RRYluWgUhGUQJ6q/NSrFKcgAYsyhGcv3gqV
Cancel-Lock: sha1:ILRrPBnippk3xCLyqy29JdUH/qA= sha1:mDaksGkq3BXITZMpz4sI2RL1Fpk= sha256:pRW1ryhiUF9Q808BMZzKFeXWTKuJFXSJH7WNPbFVyxQ=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
View all headers

Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
>> Die Genauigkeit der IRS Systeme reicht aus um nach 3h über dem Atlantik
>> ohne ein NAV Update mit vielleicht max 3-5 NM Abweichung an dem nächsten
>> Update Fix Anzukommen.

Jedes IRS driftet so 1-3 NM pro Stunde ab. Das wird durch die Tripple Mix
Position des FMS recht gut ausgeglichen, aber, je nach Kombination der
Drift-Vektoren kommen da unterschiedlich große Abweichungen raus.

Da ist GPS natürlich sehr hilfreich diese Drift-Vektoren zu korrigieren.
Da genügt auch nur ein kurzes update der Postionen um diese Fehler neu zu
Kalibrieren.

Das kann dann auch nur ein DME/DME update sein.
> Oha, das ist aber schon ziemlich ungenau. Um so seltsamer dass die
> GPS-Geräte nach dem Flug durch ein Jamming Gebiet nicht von selbst
> wieder auf die Beine kommen.

In der Tat.
> Aber Ihr habt Euch darüber ja im Podcast zweimal ausgiebig darüber
> unterhalten, das war sehr aufschlussreich. Vielen Dank für den
> Podcast, bei dieser Gelegenheit! Einer meiner Lieblinge.

Gerne

> Mein Vater hat in den 1983 mal eine Sendung über Trägheitsnavigation
> gemacht ("Ein Flugzeug weiß immer wo es ist"). Highlights waren der
> Einbau eines INS-Gerätes in einen VW-Bus und eine INS-geführte Fahrt
> von Fuhlsbüttel nach Blankenese, 25 Jahre vor GPS im Auto. Und ein
> Flug in der DC 10 über die Polroute mit Filmaufnahmen im Cockpit (da
> war ich (14) leider nicht dabei). Leider ist die Sendung außerhalb der
> Archive nicht überliefert.

Auch nicht im privaten Archiv? :-)

Grüße Steffen

----------------

steffenbr*****-bei-gmx.de

@SteffenA380

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Wed, 29 May 2024 13:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 29 May 2024 15:12:55 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v379kn$fd0$1@news1.tnib.de>
References: <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de> <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de> <550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v35c70$gplu$1@news1.tnib.de> <1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 29 May 2024 13:12:56 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="15776"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Steffen <I_will_NOT_read_this@gmx.net> wrote:
>Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:
>> Mein Vater hat in den 1983 mal eine Sendung über Trägheitsnavigation
>> gemacht ("Ein Flugzeug weiß immer wo es ist"). Highlights waren der
>> Einbau eines INS-Gerätes in einen VW-Bus und eine INS-geführte Fahrt
>> von Fuhlsbüttel nach Blankenese, 25 Jahre vor GPS im Auto. Und ein
>> Flug in der DC 10 über die Polroute mit Filmaufnahmen im Cockpit (da
>> war ich (14) leider nicht dabei). Leider ist die Sendung außerhalb der
>> Archive nicht überliefert.
>
>Auch nicht im privaten Archiv? :-)

Auf Video 2000 und Super-VHS Longplay, ja. Und auf unmarkierten
Kassetten.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: T.
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Wed, 29 May 2024 19:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nos...@godawa.invalid (T.)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Wed, 29 May 2024 21:27:16 +0200
Lines: 17
Message-ID: <lbpdskF2k4aU1@mid.individual.net>
References: <f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
<550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
<1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v379kn$fd0$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 6tk+PTHuxUUwU+FyPGOKhwEo8f7jluvM4aFa3pZ8TGFeG/0CIO
Cancel-Lock: sha1:Nr7JVPQFkFsyNRbWVuBhIMqAZsM= sha256:/EGiMkOO3eA9BXziCsT8DQWQJNMQfkOvd2eVy6zi8as=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v379kn$fd0$1@news1.tnib.de>
View all headers

Marc Haber schrieb:
> Auf Video 2000 und Super-VHS Longplay, ja. Und auf unmarkierten
> Kassetten.

also dringend digitalisieren (lassen)!

Hab' ich vor ein paar Jahren mit meinen VHS und v.a. den ganzen
DV-Kassetten gemacht, letztere waren immerhin schon "digital" und IEEE
1394 hatte ich auch. Für die VHS musste noch ein Video-Grabber her, hat
am Ende dann aber auch gut geklappt ...

--

Gruesse,

Thorolf

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Thu, 30 May 2024 06:08 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Thu, 30 May 2024 08:08:57 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v3955p$4cl8$1@news1.tnib.de>
References: <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de> <550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v35c70$gplu$1@news1.tnib.de> <1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v379kn$fd0$1@news1.tnib.de> <lbpdskF2k4aU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 30 May 2024 06:08:57 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="144040"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

"T." <nospam@godawa.invalid> wrote:
>Marc Haber schrieb:
>> Auf Video 2000 und Super-VHS Longplay, ja. Und auf unmarkierten
>> Kassetten.
>
>also dringend digitalisieren (lassen)!
>
>Hab' ich vor ein paar Jahren mit meinen VHS und v.a. den ganzen
>DV-Kassetten gemacht, letztere waren immerhin schon "digital" und IEEE
>1394 hatte ich auch. Für die VHS musste noch ein Video-Grabber her, hat
>am Ende dann aber auch gut geklappt ...

Fürs selbst digitalisieren bräuchte man noch Geräte die das wiedergebe
können; digitalisieren lassen ist unerschwinglich teuer. Weil die
Kassetten unmarkiert sind, lässt man vermutlich noch tagelang "Auf los
gehts los" und "Wetten dass" digitalisieren um das dann danach direkt
wieder wegzuwerfen.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Tim Landscheidt
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: https://www.tim-landscheidt.de/
Date: Thu, 30 May 2024 11:18 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: tim...@tim-landscheidt.de (Tim Landscheidt)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Thu, 30 May 2024 11:18:28 +0000
Organization: https://www.tim-landscheidt.de/
Lines: 28
Message-ID: <87jzjbzgxn.fsf@vagabond.tim-landscheidt.de>
References: <610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
<550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
<1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v379kn$fd0$1@news1.tnib.de> <lbpdskF2k4aU1@mid.individual.net>
<v3955p$4cl8$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net nv04tRr4sK8F8m1l3LrnlA/J3wvcU88CdG6OOQmJ3NcIiaImYZ
Cancel-Lock: sha1:JpHgWSDYm83V+gmP3UuvkVvYWXM= sha1:srAbya7nM0ARK6SWN1ikkteAS3o= sha256:IiC2AgAOdWUa9R6FrM2abhj6wpr259yrguDgDexv9PI=
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
View all headers

Marc Haber <mh+usenetspam1118@zugschl.us> wrote:

>>> Auf Video 2000 und Super-VHS Longplay, ja. Und auf unmarkierten
>>> Kassetten.

>>also dringend digitalisieren (lassen)!

>>Hab' ich vor ein paar Jahren mit meinen VHS und v.a. den ganzen
>>DV-Kassetten gemacht, letztere waren immerhin schon "digital" und IEEE
>>1394 hatte ich auch. Für die VHS musste noch ein Video-Grabber her, hat
>>am Ende dann aber auch gut geklappt ...

> Fürs selbst digitalisieren bräuchte man noch Geräte die das wiedergebe
> können; digitalisieren lassen ist unerschwinglich teuer. Weil die
> Kassetten unmarkiert sind, lässt man vermutlich noch tagelang "Auf los
> gehts los" und "Wetten dass" digitalisieren um das dann danach direkt
> wieder wegzuwerfen.

Manche ÖRR-Anstalten bieten (noch) einen Mitschnittservice
an mit überschaubaren Preisen, wenn es nur um eine einzelne
Sendung geht (beispielsweise
https://wdr-mediagroup.com/programmverwertung/programmvertrieb/aus-mitschnitte/basisinformation/#mitschnittservice_privatkunden).

Die Variante mit eigenen, eventuell ausgeliehenen Geräten,
zumindest zu der Sichtung, ist aber natürlich deutlich ange-
nehmer.

Tim

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Thu, 30 May 2024 11:45 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: Thu, 30 May 2024 13:45:17 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v39ose$5ksp$1@news1.tnib.de>
References: <v0s25r$2p3be$1@dont-email.me> <212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de> <550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v35c70$gplu$1@news1.tnib.de> <1293988729.738667906.253552.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de> <v379kn$fd0$1@news1.tnib.de> <lbpdskF2k4aU1@mid.individual.net> <v3955p$4cl8$1@news1.tnib.de> <87jzjbzgxn.fsf@vagabond.tim-landscheidt.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 30 May 2024 11:45:18 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="185241"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Tim Landscheidt <tim@tim-landscheidt.de> wrote:
>Manche ÖRR-Anstalten bieten (noch) einen Mitschnittservice
>an mit überschaubaren Preisen, wenn es nur um eine einzelne
>Sendung geht (beispielsweise
>https://wdr-mediagroup.com/programmverwertung/programmvertrieb/aus-mitschnitte/basisinformation/#mitschnittservice_privatkunden).

42,50 für eine einzelne Sendung. Da werde ich arm wenn ich nur ein
halbwegs vollständiges Heinz-Haber-Archiv haben möchte.

>Die Variante mit eigenen, eventuell ausgeliehenen Geräten,
>zumindest zu der Sichtung, ist aber natürlich deutlich ange-
>nehmer.

Solche Geräte werden mit Gold aufgewogen, was unter anderem daran
liegt, dass 40 jahre alte Bänder gerne mal ihre Bindemittel verlieren
und deswegen der Magnetschmodder am Videokopf bleibt.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
From: Steffen
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Date: Thu, 30 May 2024 14:31 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: I_will_N...@gmx.net (Steffen)
Newsgroups: de.rec.luftfahrt
Subject: Re: Frage bzgl. Tracker
Date: 30 May 2024 14:31:18 GMT
Lines: 23
Message-ID: <308356791.738772157.450897.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
References: <9f941bd9cd46feac106882cda49d6084@pi-dach.dorfdsl.de>
<680108819.734535103.366303.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<f6f26bc662885c41679528ea1ff0ce82@pi-dach.dorfdsl.de>
<610543071.734784033.632616.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v0s25r$2p3be$1@dont-email.me>
<212166540.736681462.725334.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v1cf1p$1fj0i$1@news1.tnib.de>
<550188089.738614073.575464.I_will_NOT_read_this-gmx.net@news.individual.de>
<v35c70$gplu$1@news1.tnib.de>
<lbo8k0Fe88vU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 40gwCZuf3R9rK3heyE/rSwvvUAGYzCAxw9uT+jQLwTB38tCzlY
Cancel-Lock: sha1:xUGmn1OY5e6BxGuEDBqnReEDNMo= sha1:hXEP6sgJabhIUHNNvO1rAQvvoe0= sha256:geZrnXWDEB1JhRZQWfEDkVhqztDjCt7D25jsYIEduqg=
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
View all headers

T. <nospam@godawa.invalid> wrote:

>
> Bei Handys nimmt man deshalb bekannte Mobilfunkmasten und WLAN-Hotspots
> als zusätzliche Referenz und verfüttert die ans GPS. Dadurch weiß es
> schnell wieder wo es ist und findet seinen Fix.
>
> Beim Flugzeug wird das mangels Mobilfunkmasten oder WLAN-Hotspots auf
> der Route eher schwierig, selbst wenn man sowas einbauen würde.

Wenn der GPS bei einem Flugzeug ausfällt, ist das Flugzeug nicht sofort
ohne eine Position. Ganz konkret läuft ja das TrägheitsNavigationssystem,
was bei allen größeren Flugzeugen vorhanden ist, weiter und kann ein
hinreichend genaue Position für ein erstes GPS Update eigentlich liefern!

--
Grüße Steffen

----------------

@SteffenA380@aircrew.rocks


rocksolid / de.rec.luftfahrt / Re: Frage bzgl. Tracker

Pages:12
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor