Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You have an unusual understanding of the problems of human relationships.


rocksolid / ger.ct / Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen

SubjectAuthor
* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenErika Ciesla
+- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenDER GELAeUTERTE
`* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenThomas Heger
 +* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenHermann Riemann
 |+- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenFranz Glaser
 |+* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenErika Ciesla
 ||+* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenHermann Riemann
 |||+- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenUlf_Kutzner
 |||`* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenErika Ciesla
 ||| `- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenDER GELAeUTERTE
 ||`- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenDER GELAeUTERTE
 |`* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenThomas Heger
 | `* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenUlf_Kutzner
 |  `* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenThomas Heger
 |   `* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenErika Ciesla
 |    +- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenDER GELAeUTERTE
 |    `- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenThomas Heger
 `* Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenErika Ciesla
  +- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenDER GELAeUTERTE
  `- Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnenWolfgang Fieg

1
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Erika Ciesla
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Tue, 7 May 2024 11:55 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: abc...@xyz.invalid (Erika Ciesla)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Tue, 7 May 2024 13:55:26 +0200
Lines: 36
Message-ID: <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
Reply-To: erika.ciesla@t-online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net U7wkIHK12nBKLNvt+w1cBQDs6dCNzpGaGRERP9NjweSKuOgwkH
Cancel-Lock: sha1:2trp8ZBdA0rCMVkDcCi+bkwIi5w= sha256:u9jk3bt34LiVF/3aIXUpgmVyVpy1QCIUUDgEBzA841E=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 26.11.23 um 09:36 Uhr Thomas Heger schrieb:
> Am 06.09.2023 um 08:07 schrieb Fred Alph:

>> *Rekrutierung der ukrainischen "Flüchtlinge" hat begonnen*
>> _Video_ : https://www.bitchute.com/video/bG6Ymh5u9hUO/
>>
>> Sie werden beschuldigt, sich illegal in der EU aufzuhalten,
>> und müssen innerhalb von zwei Wochen auf das Staatsgebiet
>> der Ukraine zurückkehren, anderenfalls werden sie aus
>> der Ukraine verbannt "exiled".
>
> Es ist meiner Ansicht nach völkerrechtswidrig, wenn ein Staat seinen
> eigenen Staatsbürgern die Staatsbürgerschaft entzieht.

Stimmt nicht.

Aber es gibt Regeln.

Wie es in den anderen Staaten brauch ist, weiß ich nicht, aber die deutsche
Staatsbürgerschaft, zum Beispiel, darf nicht aberkannt werden, wenn die
Person dann staatenlos ist.

> Der Staat Ukraine kann ggf. Einberufungsbescheide verschicken. Allerdings
> wird das nicht möglich sein für Personen, die sich außerhalb der Grenzen
> der Ukraine befinden.

Nö. Die Bescheide kann sie verschicken. Aber sie kann die Bescheide nicht
vollstrecken, wenn der Eingezogene dem Bescheid nicht folgt. Unter welchen
Bedingungen die Ukraine dann die Staatsbürgerschaft entziehen kann, weiß
ich nicht, da mußt Du mal einen Ukrainer fragen

 
👋️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 😀️
 

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: DER GELAeUTERTE
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
Date: Tue, 7 May 2024 13:51 UTC
References: 1 2 3
Date: Tue, 7 May 2024 15:51:00 +0200
From: dergelae...@web.de (DER GELAeUTERTE)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Message-Id: <GdRf0kX3NnB@dergelaeuterte>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net>
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Keywords: https://s20.directupload.net/images/230128/5sv2a6af.jpg
User-Agent: OpenXP/5.0.58 (Win32)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
X-Face: 0t@|GRu:l^[_e?ZM@V<cD1x-Bg7lGW;grMFc>Q!u9@RbF"%E'FCBJ6ZH"|CK;yQ/JZ2B0dEhwauD',9tfqc%xWv5YXce.Z8@`w.$9cpZv'89~bm$4"6Qqvm_F$j`?np@)H/[F'QMn^ZK[KsdiFuUll|ikK#<q@\O>K(pZ|M~<cqX(s&3#QB&MmY/IMLzPh`j4tq}xtXGH[e(gyH<F#G465Vo9t1fasENt(1L%F`UKac'l~X0\Wpr4Xu
Lines: 51
Path: i2pn2.org!i2pn.org!nntp.comgw.net!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!feeder1-2.proxad.net!proxad.net!feeder1-1.proxad.net!193.141.40.65.MISMATCH!npeer.as286.net!npeer-ng0.as286.net!peer02.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer01.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feeder.usenetexpress.com!tr3.eu1.usenetexpress.com!news.uzoreto.com!posting.uzoreto.com!not-for-mail
Nntp-Posting-Date: Tue, 07 May 2024 13:51:31 +0000
X-Complaints-To: https://www.uzoreto.com/ntd/
X-Received-Bytes: 3004
View all headers

abc@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cbu2cosF2dgjU1@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Am 26.11.23 um 09:36 Uhr
>
> Aber es gibt Regeln.

Zum Beispiel die, keinen uralten Driss auszugraben.

> Nö.
Doch.

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<https://debeste.de/upload/1e674cba419e126c25c72346f9f85a3e.jpg>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3Caupu6gF5ravU1@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Thomas Heger
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 06:18 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!nntp.comgw.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 08:18:20 +0200
Lines: 54
Message-ID: <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net aXzWvDu/npwRRAIPEJjMaA2byNIWi3Qqtf0Imq4KMjCILW2tut
Cancel-Lock: sha1:VSYF4sVJH0AMIhv/lMtsX5ernVA= sha256:PCzoMJW3EmWIJOPLqw1SADgM6dL9d9kF37+oWURLPos=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net>
View all headers

Am Dienstag000007, 07.05.2024 um 13:55 schrieb Erika Ciesla:
> Am 26.11.23 um 09:36 Uhr Thomas Heger schrieb:
>> Am 06.09.2023 um 08:07 schrieb Fred Alph:
>
>
>>> *Rekrutierung der ukrainischen "Flüchtlinge" hat begonnen*
>>> _Video_ : https://www.bitchute.com/video/bG6Ymh5u9hUO/
>>>
>>> Sie werden beschuldigt, sich illegal in der EU aufzuhalten,
>>> und müssen innerhalb von zwei Wochen auf das Staatsgebiet
>>> der Ukraine zurückkehren, anderenfalls werden sie aus
>>> der Ukraine verbannt "exiled".
>>
>> Es ist meiner Ansicht nach völkerrechtswidrig, wenn ein Staat seinen
>> eigenen Staatsbürgern die Staatsbürgerschaft entzieht.
>
> Stimmt nicht.
>
> Aber es gibt Regeln.
>
> Wie es in den anderen Staaten brauch ist, weiß ich nicht, aber die deutsche
> Staatsbürgerschaft, zum Beispiel, darf nicht aberkannt werden, wenn die
> Person dann staatenlos ist.

Meiner Ansicht nach verstößt es gegen das Völkerrecht den eigenen
Bürgern die Staatsangehörigkeit zu entziehen oder sie außer Landes zu
weisen.

Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
Ansicht nach rechtswidrig.

>> Der Staat Ukraine kann ggf. Einberufungsbescheide verschicken. Allerdings
>> wird das nicht möglich sein für Personen, die sich außerhalb der Grenzen
>> der Ukraine befinden.
>
> Nö. Die Bescheide kann sie verschicken. Aber sie kann die Bescheide nicht
> vollstrecken, wenn der Eingezogene dem Bescheid nicht folgt. Unter welchen
> Bedingungen die Ukraine dann die Staatsbürgerschaft entziehen kann, weiß
> ich nicht, da mußt Du mal einen Ukrainer fragen

Ich glaube, dass Flüchtlinge überhaupt nicht in Kriegsgebiete
abgeschoben werden dürfen.

Dem Ukrainischen Militär Soldaten zuzuführen ist jedenfalls nicht die
Pflicht der Bundesrepublik.

Wenn die hier um Asyl nachgesucht haben, dann sicherlich, um dem Krieg
zu entfliehen.

Das dürfte ein ziemlich triftiger Grund für die Flucht sein.

TH

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Hermann Riemann
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 08:39 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!news.szaf.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 10:39:32 +0200
Lines: 72
Message-ID: <la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net kOqJOSySdJOhAIWlbj/H/Qn6MZlakHjicDjRHP+0wz9yAaETBV
Cancel-Lock: sha1:zj7O21PN447qqdXUBI8XIZLu1Ww= sha256:XAvHzwWzFME5qN08SXhABgyW/IZsdUE40M6J6/XfN6M=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 08.05.24 um 08:18 schrieb Thomas Heger:

>> Aber es gibt Regeln.
>>
>> Wie es in den anderen Staaten brauch ist, weiß ich nicht, aber die
>> deutsche
>> Staatsbürgerschaft, zum Beispiel, darf nicht aberkannt werden, wenn die
>> Person dann staatenlos ist.
>
> Meiner Ansicht nach verstößt es gegen das Völkerrecht den eigenen
> Bürgern die Staatsangehörigkeit zu entziehen oder sie außer Landes zu
> weisen.

Sind formell Staatsangehörige, die den Staat ablehnen, eigene Bürger?
Warum sollte man ihren Wünschen, demnach dem Staat nicht anzugehören,
nicht erfüllen. Also als staatenlose Flüchtlinge behandeln?
Dazu eventuell Gesetze anpassen.

> Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
> Ansicht nach rechtswidrig.

Die DDR hatte andere Rechte.
Und der Holocaust war bei den Nazis rechtens.
Wie würde Putin & Co nach den Verfahren der Nürnberger Prozesse 1945..
Letzteres vorbereiten und vorläufige Urteile fällen.
Das mit vorzeitige Urteile ist vielleicht noch eine Gesetzeslücke,
die z.B. von IBM benutzt wurde, um Verurteilung bis über Verjährung
zu verzögern..

>>> Der Staat Ukraine kann ggf. Einberufungsbescheide verschicken.
>>> Allerdings
>>> wird das nicht möglich sein für Personen, die sich außerhalb der Grenzen
>>> der Ukraine befinden.
>>
>> Nö. Die Bescheide kann sie verschicken. Aber sie kann die Bescheide nicht
>> vollstrecken, wenn der Eingezogene dem Bescheid nicht folgt. Unter
>> welchen
>> Bedingungen die Ukraine dann die Staatsbürgerschaft entziehen kann, weiß
>> ich nicht, da mußt Du mal einen Ukrainer fragen

> Ich glaube, dass Flüchtlinge überhaupt nicht in Kriegsgebiete
> abgeschoben werden dürfen.

Wenn 5 Millionen Afghanen vor den Taliban flüchten,
was dann?
Gibt es nicht ein Gesetz der Art:
"Niemand darf wegen seiner Herkunft .. benachteiligt werden.?

> Dem Ukrainischen Militär Soldaten zuzuführen ist jedenfalls nicht die
> Pflicht der Bundesrepublik.

Sie haben das hier Recht auf Kriegsdienst Verweigerung.
Die Frage nach einem Ersatzdienst, etwa bei Pflege Kriegsversehrter,
wäre da noch offen.

> Wenn die hier um Asyl nachgesucht haben, dann sicherlich, um dem Krieg
> zu entfliehen.

Einige sollen hier ja Putin unterstützen.
Die habe IMHO kein Asylrecht in demokratischen Staaten.

> Das dürfte ein ziemlich triftiger Grund für die Flucht sein.

> TH
>

--
<http://www.hermann-riemann.de>

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Erika Ciesla
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 09:18 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!nntp.comgw.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: abc...@xyz.invalid (Erika Ciesla)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 11:18:43 +0200
Lines: 64
Message-ID: <la0uh8F1ubiU2@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
Reply-To: erika.ciesla@t-online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net bgjUCzM/p4oZrFMu4KFjpgVMd1+G0IBGz3kmD0gPMv+IDk0zuz
Cancel-Lock: sha1:avCN5ifEafBNkun4LuLrh07/rSI= sha256:Y+2JZmEiyjzbM3Tw6jXt3fX/NipKHYXPWdSUH6OICNk=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
View all headers

Am 08.05.24 um 08:18 Uhr Thomas Heger schrieb:
> Am Dienstag000007, 07.05.2024 um 13:55 schrieb Erika Ciesla:

> Meiner Ansicht nach verstößt es gegen das Völkerrecht den eigenen Bürgern
> die Staatsangehörigkeit zu entziehen oder sie außer Landes zu weisen.

Ich habe Dir darauf gerade eben erst eine Antwort geschrieben, wieso liest
Du die nicht?

> Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
> Ansicht nach rechtswidrig.

Die war nach dem damaligen DDR-Recht zulässig – nur das Recht war Scheiße.

Aber staatenlos wurde der Sänger darum nicht, denn die DDR-Bürger waren ha
bekanntlich „Deutsche im Sinne des Grundgesetz’“, ob sie das wollten oder
nicht.

>>> Der Staat Ukraine kann ggf. Einberufungsbescheide verschicken. Allerdings
>>> wird das nicht möglich sein für Personen, die sich außerhalb der Grenzen
>>> der Ukraine befinden.
>>
>> Nö. Die Bescheide kann sie verschicken. Aber sie kann die Bescheide nicht
>> vollstrecken, wenn der Eingezogene dem Bescheid nicht folgt. Unter welchen
>> Bedingungen die Ukraine dann die Staatsbürgerschaft entziehen kann, weiß
>> ich nicht, da mußt Du mal einen Ukrainer fragen
>
> Ich glaube, dass Flüchtlinge überhaupt nicht in Kriegsgebiete abgeschoben
> werden dürfen.

Doch, kann man, SOLL MAN ABER NICHT. Ich lehne das ab und mißbillige dies,

> Dem Ukrainischen Militär Soldaten zuzuführen ist jedenfalls nicht die
> Pflicht der Bundesrepublik.

(Erika sagt nichts, nickt aber mit dem Kopf)

> Wenn die hier um Asyl nachgesucht haben, dann sicherlich, um dem Krieg zu
> entfliehen.

Ja.

> Das dürfte ein ziemlich triftiger Grund für die Flucht sein.

Ja.

*SELBSTVERSTÄNDLICH* ist das Fahnenflucht nach ukrainischem Recht, das für
uns™ aber nicht zwingend ist.

Aber wo wir gerade bei diesem Thema sind – hast Du schon gewußt, daß unsere
glorreiche Scholz-Administration russischen Deserteuren das Asylrecht ver–
weigert? Was glaubt dieser Scholz denn? Glaubt der immer noch, daß es mög–
lich sei, Putin nicht zu provozieren? Bei Putin ist doch alles Provokation,
was was liberal und demokratisch (oder queer) ist, und was seinen Zaren–
arsch nicht küssen will.

 
 
👋️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 😀️
 
--
 
🤔️ Frage: Dürfen Muslime auch in Schweinfurt wohnen?

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Franz Glaser
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 10:05 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: fra...@meg-glaser.com (Franz Glaser)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 12:05:15 +0200
Lines: 25
Message-ID: <la112rF2ep6U1@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net WApKCKYSBrPJHPQPGHDTuQBipBxxE70aEKUqhJIZtXpQ4IsttQ
Cancel-Lock: sha1:CBiMKkuAxL+2oaMLhCNDFK6jewc= sha256:0SW5WjPj//feMACl6PkGo6faNA1xIH2+VCIEd0xL2l8=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:78.0) Gecko/20100101
Thunderbird/78.11.0
In-Reply-To: <la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
Content-Language: en-US
View all headers

On 08.05.24 10:39, Hermann Riemann wrote:
>
> Sind formell Staatsangehörige, die den Staat ablehnen, eigene Bürger?

Das ist ein Spiel mit Begriffen, das ich seit Jahrzehnten für eine
Unverschämtheit halte.

Bei totaler Verharmlosung ist es Nudging
https://www.meg-glaser.com/pd/pd3.html#nudging

aber in Wirklichkeit steckt _ideologische_Kopfwäsche_ dahinter:
*Staat statt Staatsapparat*
https://www.meg-glaser.at/pd/pic/drei_maechte.jpg

Liberale und Sozialisten, Pfaffen und Freimaurer auf der gleichen
Frequenz.

GL
--
Die parlamentarische Demokratie bedeutet, dass die Gesetze von allen
Parlamentariern diskutiert und erlassen werden. Gesetzesvorschläge aus
Ministerkonferenzen sind nicht parlamentarisch. Abgeordnete brauchen
weder Parteichefs noch zusätzliche, zufällige, nichtgewählte Berater.

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Erika Ciesla
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 10:03 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: abc...@xyz.invalid (Erika Ciesla)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 12:03:03 +0200
Lines: 40
Message-ID: <la114cF1ubiU5@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
Reply-To: erika.ciesla@t-online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 3+M/WPCFLY484+S+sayDRgUzympIaeFbo978xZIzdXUHzk8Pbg
Cancel-Lock: sha1:sfbwuvo87OSlBqPe9p+a5ePuS4Y= sha256:DZmxg3lv9IwPyqAxbN+gpjiCEAuIZEYrezpO/+XmHQs=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
View all headers

Am 08.05.24 um 10:39 Uhr Hermann Riemann schrieb:
> Am 08.05.24 um 08:18 schrieb Thomas Heger:

>> Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
>> Ansicht nach rechtswidrig.
>
> Die DDR hatte andere Rechte.
> Und der Holocaust war bei den Nazis rechtens.

Das ist richtig, aber das Recht war Scheiße. ;-)

Mein Vater, ein Schlesier und mithin ein Reichsbürger, wurde von den Nazis
ausgebürgert, weil er sich ohne die Erlaubnis des Führers von der Truppe
entfernte, oder anders gesagt, er ist desertiert und hat zu den Briten
rüber gemacht.

Als später meine deutsche Mutter diesen vermeintlichen „Ausländer“
heiratete, wurde auch sie ausgebürgert.

Ich bin Deutsche nach GG Art. 116, wurde aber, wegen siehe oben, als
staatenlose/r Ausländer/in geboren.

> Wie würde Putin  & Co nach den Verfahren der Nürnberger Prozesse 1945..
> Letzteres vorbereiten und vorläufige Urteile fällen.

Falsche Frage.

Richtige Frage: was würde Putin in „Nürnberg à la 1945“ erleben? Nun – man
würde ihm ein Seil mit einem hübschen Knoten um den Hals legen und dann
würde man die Klappe unser seinen Schuhen öffnen.

 
 
👋️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 😀️
 
--
 
🤔️ Frage: Dürfen Muslime auch in Schweinfurt wohnen?

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Hermann Riemann
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 11:10 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 13:10:23 +0200
Lines: 68
Message-ID: <la14t0F30bbU1@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <la114cF1ubiU5@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net LwM2anuPCH+9BI0MvqOJBgxfAwzoO26paaSq9e/EZbHVMzDf6U
Cancel-Lock: sha1:+79ybO7iLBP3ZEmgRz36vWyX+9Q= sha256:F3zgH3c4JKjRv26hACAUzvgLVaILuYLRM5uKpXDG3yk=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <la114cF1ubiU5@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 08.05.24 um 12:03 schrieb Erika Ciesla:
> Am 08.05.24 um 10:39 Uhr Hermann Riemann schrieb:
>> Am 08.05.24 um 08:18 schrieb Thomas Heger:
>
>
>>> Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
>>> Ansicht nach rechtswidrig.
>>
>> Die DDR hatte andere Rechte.
>> Und der Holocaust war bei den Nazis rechtens.
>
> Das ist richtig, aber das Recht war Scheiße. ;-)
>
> Mein Vater, ein Schlesier und mithin ein Reichsbürger, wurde von den Nazis
> ausgebürgert, weil er sich ohne die Erlaubnis des Führers von der Truppe
> entfernte, oder anders gesagt, er ist desertiert und hat zu den Briten
> rüber gemacht.
>
> Als später meine deutsche Mutter diesen vermeintlichen „Ausländer“
> heiratete, wurde auch sie ausgebürgert.
>
> Ich bin Deutsche nach GG Art. 116, wurde aber, wegen siehe oben, als
> staatenlose/r Ausländer/in geboren.
>

Die Frage welche Rolle Staats oder Gruppen Herkunft spleit,
und welche die Anerkennung staatlicher Grundwerte spielt,
ist bei letzteren, nicht deutlich.

Warum nicht neben deutscher, EU Staatsbürgerschaft auch eine
Staatsbürgerschaft nach demokratischen Werten bilden
dem z.B. Dänemark, Taiwan und Südkorea angehören.
Der erste Schritt wäre Suche nach gemeinsamen Gesetzen und Werten.
So als Nachfolger der Uno, da diese durch Diktatoren
zu sehr behindert werden.

>> Wie würde Putin  & Co nach den Verfahren der Nürnberger Prozesse 1945..
>> Letzteres vorbereiten und vorläufige Urteile fällen.
>
> Falsche Frage.
>
> Richtige Frage: was würde Putin in „Nürnberg à la 1945“ erleben? Nun – man
> würde ihm ein Seil mit einem hübschen Knoten um den Hals legen und dann
> würde man die Klappe unser seinen Schuhen öffnen.

Wir haben kein 1945 mehr.
Aber die Frage was von damals für aktuelle Rechtsprechung
übernommen werden kann, ist offen.

Eine aktuell offenen Frage ist der Umgang mit
asozialen Netzwerken.
Darf man sie sperren, so lange sie Beiträge
zu kriminellen Handlungen fördern?
Die Verursacher zur Verantwortung ziehen?
Welche Beiträge zur Ursachenforschung sind sie verpflichtet?
Mit KI-Muster nach gewissen Drohungen und Beleidigungen fahnden?

Betroffene können innerlich Beleidigungen bis zu einem Grad
abwehren, indem sie Beleidigungen für Dummheiten halte.
Allerdings wirken Beleidigungen eventuell auch auf Drittpersonen,
die Beleidigungen nicht kritisch gegenüberstehen,
sondern sich eventuell noch mit Beleidiger solidarisieren.

Wie zieht man Hassprediger sicher aus dem Verkehr?
Kann man Hasspredigt anhand von Stimmmuster erkennen?
Stuttgart Stammheim renovieren?

Schließlich kämpft Putin&Co nicht nur in der Ukraine.

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Wed, 8 May 2024 11:29 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Date: Wed, 8 May 2024 11:29:43 +0000
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
X-Rslight-Site: $2y$10$SXEfoA5BWotChlmIURaJK.R/7LahLK/RA5HdJ1zxByNlD6kMytsCW
X-Rslight-Posting-User: 9b943c1f9497ae59c7bff93bd4ae9f88ff419fa6
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <la114cF1ubiU5@mid.individual.net> <la14t0F30bbU1@mid.individual.net>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <0ce60fdb70c34ad0d6d2206b68219634@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Hermann Riemann wrote:

> Stuttgart Stammheim renovieren?

Nun, da gibt es mittlerweile
https://de.wikipedia.org/wiki/Justizvollzugsanstalt_Stuttgart#Neues_Gerichtsgeb%C3%A4ude

Gruß, ULF

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Erika Ciesla
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Wed, 8 May 2024 13:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!nntp.comgw.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: abc...@xyz.invalid (Erika Ciesla)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Wed, 8 May 2024 15:19:44 +0200
Lines: 91
Message-ID: <la1cl6F3hvbU2@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <la114cF1ubiU5@mid.individual.net>
<la14t0F30bbU1@mid.individual.net>
Reply-To: erika.ciesla@t-online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net XgDp8lcXl7lINJZQQKK24QV0w29cSFvA32zDuxD/HdXfJaK2ZW
Cancel-Lock: sha1:x3gcICtUaVUZS98dZPSbNTYFlQM= sha256:uaI0vjxsfIDjIeN04vRvefrilgfcCMVDdNxhTJdT5WU=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la14t0F30bbU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 08.05.24 um 13:10 Uhr Hermann Riemann schrieb:
> Am 08.05.24 um 12:03 schrieb Erika Ciesla:

>>>> Etwa waren die Ausbürgerungen von Biermann und Co. durch die DDR meiner
>>>> Ansicht nach rechtswidrig.
>>>
>>> Die DDR hatte andere Rechte.
>>> Und der Holocaust war bei den Nazis rechtens.
>>
>> Das ist richtig, aber das Recht war Scheiße. ;-)
>>
>> Mein Vater, ein Schlesier und mithin ein Reichsbürger, wurde von den Nazis
>> ausgebürgert, weil er sich ohne die Erlaubnis des Führers von der Truppe
>> entfernte, oder anders gesagt, er ist desertiert und hat zu den Briten
>> rüber gemacht.
>>
>> Als später meine deutsche Mutter diesen vermeintlichen „Ausländer“
>> heiratete, wurde auch sie ausgebürgert.
>>
>> Ich bin Deutsche nach GG Art. 116, wurde aber, wegen siehe oben, als
>> staatenlose/r Ausländer/in geboren.
>
> Die Frage welche Rolle Staats oder Gruppen Herkunft spleit,
> und welche die Anerkennung staatlicher Grundwerte spielt,
> ist bei letzteren, nicht deutlich.

Ich kann nicht für alle sprechen, aber nach heute geltenden Recht bin ich
Deutsche, Punkt. Beide Eltern waren vor Adoof deutsche. Nach aktuellem
Recht sind alle Ausbürgerungen die zwischen dem 30. Januar 1933 und dem
8. Mai 1945 ausgesprochen wurden ungültig.

Die Legislative hat also das Recht von vor 1933 wieder hergestellt, und
also stehen meine Eltern in dem Rechtszustand als wenn sie nie ausgebürgert
gewesen wären – und was für mein Eltern gilt, das gilt auch für mich.

Aber bleibt das gültig, wenn „DIE DA“ wieder an die Macht kommen. Denn
neulich trafen sich Reichsbürger, Identitäre und auch etliche AfD’ler in
einer Villa am Wansee (Déjà vu?) und berieten, wie man bis zu 30 Millionen
Menschen aus Deutschland deportieren kann, darunter *AUCH* deutsche
Staatsbürger.

Kann mir jemand glaubhaft versichern, daß ich da nicht dabei bin? Immerhin
trage ich einen polnischen Namen (das hat es oft im Ruhrgebiet), und das
könnte diesem blauen (neu-braunen!) Gesindel doch schon reichen.

> Warum nicht neben deutscher,

Ja, aber die Deutsche reicht mir. Die deutsche Staatsbürgerschaft ist
weltweit aberkannt, damit komme ich überall hin. Aber ja, schön wärst.

>>> Wie würde Putin  & Co nach den Verfahren der Nürnberger Prozesse 1945..
>>> Letzteres vorbereiten und vorläufige Urteile fällen.
>>
>> Falsche Frage.
>>
>> Richtige Frage: was würde Putin in „Nürnberg à la 1945“ erleben? Nun – man
>> würde ihm ein Seil mit einem hübschen Knoten um den Hals legen und dann
>> würde man die Klappe unser seinen Schuhen öffnen.
>
> Wir haben kein 1945 mehr.

Erstens. Und zweitens haben wir die Todesstrafe Anno 1949 abgeschafft.

> Aber die Frage was von damals für aktuelle Rechtsprechung
> übernommen werden kann, ist offen.
>
> Eine aktuell offenen Frage ist der Umgang mit
> asozialen Netzwerken.
> Darf man sie sperren, so lange sie Beiträge
> zu kriminellen Handlungen fördern?

Planung von und Anstiftung zu schweren Straftaten ist strafbar im realen
leben, warum soll das im Netz erlaubt sein?

> Wie zieht man Hassprediger sicher aus dem Verkehr?
> Kann man Hasspredigt anhand von Stimmmuster erkennen?
> Stuttgart Stammheim renovieren?
>
> Schließlich kämpft Putin&Co nicht nur in der Ukraine.

In der Tat! Putin unterhält in der uliza Sawuschkina 55 in Sankt Petersburg
eine ganze Fabrik voller Trolle, die rund um die Uhr damit beschäftigt sind
Desinformationen und Falschmeldungen zu verbreiten, und ich vermute, zwei
oder drei von diesen tummeln sich auch hier in dieser Gruppe.
 
 
👋️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 😀️
 
--
 
🤔️ Frage: Dürfen Muslime auch in Schweinfurt wohnen?

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: DER GELAeUTERTE
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
Date: Wed, 8 May 2024 14:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Date: Wed, 8 May 2024 16:12:00 +0200
From: dergelae...@web.de (DER GELAeUTERTE)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Message-Id: <GdVkV3X3NnB@dergelaeuterte>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <la114cF1ubiU5@mid.individual.net>
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Keywords: https://s20.directupload.net/images/230128/5sv2a6af.jpg
User-Agent: OpenXP/5.0.58 (Win32)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
X-Face: 0t@|GRu:l^[_e?ZM@V<cD1x-Bg7lGW;grMFc>Q!u9@RbF"%E'FCBJ6ZH"|CK;yQ/JZ2B0dEhwauD',9tfqc%xWv5YXce.Z8@`w.$9cpZv'89~bm$4"6Qqvm_F$j`?np@)H/[F'QMn^ZK[KsdiFuUll|ikK#<q@\O>K(pZ|M~<cqX(s&3#QB&MmY/IMLzPh`j4tq}xtXGH[e(gyH<F#G465Vo9t1fasENt(1L%F`UKac'l~X0\Wpr4Xu
Lines: 39
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!newsfeed.endofthelinebbs.com!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!tr3.iad1.usenetexpress.com!feeder.usenetexpress.com!tr3.eu1.usenetexpress.com!news.uzoreto.com!posting.uzoreto.com!not-for-mail
Nntp-Posting-Date: Wed, 08 May 2024 14:12:38 +0000
X-Received-Bytes: 2602
X-Complaints-To: https://www.uzoreto.com/ntd/
View all headers

abc@xyz.invalid (Erika Ciesla) schrieb:

> Richtige Frage: was würde Putin in ?Nürnberg à la 1945? erleben?

Und unsere transantlantischen Freunde erst, daemliche Toele!

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<https://debeste.de/upload/1e674cba419e126c25c72346f9f85a3e.jpg>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3Caupu6gF5ravU1@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: DER GELAeUTERTE
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
Date: Wed, 8 May 2024 14:12 UTC
References: 1 2 3 4 5
Date: Wed, 8 May 2024 16:12:00 +0200
From: dergelae...@web.de (DER GELAeUTERTE)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Message-Id: <GdVkUVmZNnB@dergelaeuterte>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0uh8F1ubiU2@mid.individual.net>
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Keywords: https://s20.directupload.net/images/230128/5sv2a6af.jpg
User-Agent: OpenXP/5.0.58 (Win32)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=US-ASCII
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
X-Face: 0t@|GRu:l^[_e?ZM@V<cD1x-Bg7lGW;grMFc>Q!u9@RbF"%E'FCBJ6ZH"|CK;yQ/JZ2B0dEhwauD',9tfqc%xWv5YXce.Z8@`w.$9cpZv'89~bm$4"6Qqvm_F$j`?np@)H/[F'QMn^ZK[KsdiFuUll|ikK#<q@\O>K(pZ|M~<cqX(s&3#QB&MmY/IMLzPh`j4tq}xtXGH[e(gyH<F#G465Vo9t1fasENt(1L%F`UKac'l~X0\Wpr4Xu
Lines: 43
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.1d4.us!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!npeer.as286.net!npeer-ng0.as286.net!peer02.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer01.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feeder.usenetexpress.com!tr2.eu1.usenetexpress.com!news.uzoreto.com!posting.uzoreto.com!not-for-mail
Nntp-Posting-Date: Wed, 08 May 2024 14:12:38 +0000
X-Complaints-To: https://www.uzoreto.com/ntd/
X-Received-Bytes: 3123
View all headers

abc@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cbu2cosF2dgjU1@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Ich habe Dir darauf gerade eben erst eine Antwort geschrieben, wieso
> liest Du die nicht?

Weil Du bekloppte Dummbratze eh immer nur dicken Driss schreibst?

> (Erika sagt nichts, nickt aber mit dem Kopf)

Ist Dir selber auch klar, wa?

> Ja.

Aber anders kannste nunmal Deine pathologische
Aufmersamkeitsgeilheit nicht ausleben, woll?

> Ja.

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<https://debeste.de/upload/1e674cba419e126c25c72346f9f85a3e.jpg>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3Caupu6gF5ravU1@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: DER GELAeUTERTE
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
Date: Wed, 8 May 2024 14:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Date: Wed, 8 May 2024 16:12:00 +0200
From: dergelae...@web.de (DER GELAeUTERTE)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Message-Id: <GdVk$SsoNnB@dergelaeuterte>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <la114cF1ubiU5@mid.individual.net> <la14t0F30bbU1@mid.individual.net> <la1cl6F3hvbU2@mid.individual.net>
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Keywords: https://s20.directupload.net/images/230128/5sv2a6af.jpg
User-Agent: OpenXP/5.0.58 (Win32)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
X-Face: 0t@|GRu:l^[_e?ZM@V<cD1x-Bg7lGW;grMFc>Q!u9@RbF"%E'FCBJ6ZH"|CK;yQ/JZ2B0dEhwauD',9tfqc%xWv5YXce.Z8@`w.$9cpZv'89~bm$4"6Qqvm_F$j`?np@)H/[F'QMn^ZK[KsdiFuUll|ikK#<q@\O>K(pZ|M~<cqX(s&3#QB&MmY/IMLzPh`j4tq}xtXGH[e(gyH<F#G465Vo9t1fasENt(1L%F`UKac'l~X0\Wpr4Xu
Lines: 56
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!npeer.as286.net!npeer-ng0.as286.net!peer01.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer02.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feeder.usenetexpress.com!tr1.eu1.usenetexpress.com!news.uzoreto.com!posting.uzoreto.com!not-for-mail
Nntp-Posting-Date: Wed, 08 May 2024 14:12:39 +0000
X-Complaints-To: https://www.uzoreto.com/ntd/
X-Received-Bytes: 3404
View all headers

abc@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cbu2cosF2dgjU1@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Ich kann nicht für alle sprechen,
Was Dich aber nicht hindert, es trotzdem immer wieder zu versuchen, woll?

> Ja

Selbst, wenn es NIE klappt, woll?

> Planung von und Anstiftung zu schweren Straftaten ist strafbar
Aber doch nicht, wenn es gegen "die Richtigen[tm]" geht, Toele:

<http://www.tipota.de/usenet/pix/gewalt3.jpg>

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<https://debeste.de/upload/1e674cba419e126c25c72346f9f85a3e.jpg>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3Caupu6gF5ravU1@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Thomas Heger
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Sun, 12 May 2024 07:16 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Sun, 12 May 2024 09:16:48 +0200
Lines: 46
Message-ID: <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 0uXVlZ4IfAv2zoME+Lcg5AFkGCNpUeN1u6juvQ/yA8mCkhi3Ks
Cancel-Lock: sha1:qx/+WFnMnCQgW1eWtiBoAy5Iyr0= sha256:zbkwpwTHjkUEMb1IrDdzjjxGbPO8GmkxxD4zQQSCVnk=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la0s24F1o26U1@mid.individual.net>
View all headers

Am Mittwoch000008, 08.05.2024 um 10:39 schrieb Hermann Riemann:
> Am 08.05.24 um 08:18 schrieb Thomas Heger:
>
>>> Aber es gibt Regeln.
>>>
>>> Wie es in den anderen Staaten brauch ist, weiß ich nicht, aber die
>>> deutsche
>>> Staatsbürgerschaft, zum Beispiel, darf nicht aberkannt werden, wenn die
>>> Person dann staatenlos ist.
>>
>> Meiner Ansicht nach verstößt es gegen das Völkerrecht den eigenen
>> Bürgern die Staatsangehörigkeit zu entziehen oder sie außer Landes zu
>> weisen.
>
> Sind formell Staatsangehörige, die den Staat ablehnen, eigene Bürger?

Ja

denn der Mensch wird als Bürger eines Staates geboren, den er sich nicht
ausgesucht hat und erwirbt damit die Staatsbürgerschaft.

Diesen Staat zu mögen wird garnicht verlangt für die Staatsbürgerschaft,
weil der Mensch bei der Geburt noch garkeine Meinung zu sowas wie Staat
hat oder haben kann.

Später hat der Staat seine Bürger dann 'an der Backe' und muß mit denen
irgendwie klar kommen.

Wenn der Bürger später mal rumnervt, dann kann der Staat den Menschen
aber trotzdem nicht einfach abschieben, denn der Mensch müßte dafür das
Bürgerrecht in einem anderen Land bekommen. Und das wäre eine
Ermessensentscheidung des aufnehmenden Staates, auf welche der
abschiebende Staat keinen Einfluss hat.

Und 'mögen' gehört überhaupt nicht zu den Bürgerpflichten und kann auch
nicht per Gesetz befohlen werden, da dies dem Grundsatz der
Meinungsfreiheit widersprechen würde.

Also ist das Abschieben der eigenen Bürger ein Verstoß gegen Völkerecht
und Menschenrechte.

....

TH

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Sun, 12 May 2024 08:36 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Date: Sun, 12 May 2024 08:36:45 +0000
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
X-Rslight-Site: $2y$10$JtD3sQ6ivAmEgdxgCFVbPuI030yARScKVm1pyt3PSrGxA.ui.ju/e
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Thomas Heger wrote:

> Ja

> denn der Mensch wird als Bürger eines Staates geboren, den er sich nicht

> ausgesucht hat und erwirbt damit die Staatsbürgerschaft.

Jedenfalls wenn er als Bürger eines Staates geboren wird.

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Wolfgang Fieg
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Sun, 12 May 2024 11:40 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: wolfgfan...@t-online.de (Wolfgang Fieg)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Sun, 12 May 2024 13:40:53 +0200
Lines: 14
Message-ID: <labo66Fl9ouU1@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0uh8F1ubiU2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 9A6Rzp6grAx0tf3dQKKarg21ZBH4D6ojUA4x5QJaj/2dv2x8B1
Cancel-Lock: sha1:ZbU5SanIqjR29cnyYU46ooe/f00= sha256:6CIuiP08Fg19KwNHw6qlBx+3iS235QlKqU8gmfrnzK8=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.6.0
In-Reply-To: <la0uh8F1ubiU2@mid.individual.net>
View all headers

Am 08.05.2024 um 11:18 schrieb Erika Ciesla:

> Aber wo wir gerade bei diesem Thema sind – hast Du schon gewußt, daß unsere
> glorreiche Scholz-Administration russischen Deserteuren das Asylrecht ver–
> weigert?

Was aber - wie auch in den meisten anderen Fällen - keine Folgen im
Sinne aufenthaltsbeendender Maßnahmen zu haben scheint.

Und: Sind sie politisch Verfolgte i. S. d. Art. 16a GG?

Wolfgang

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Thomas Heger
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Fri, 24 May 2024 08:34 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Fri, 24 May 2024 10:34:58 +0200
Lines: 26
Message-ID: <lbb1phFd9j1U3@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net>
<a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net oWk7gjsSjHlb6GLmLSgObQ5BsMgVfpERUYp+ehgbIXanceJ52Z
Cancel-Lock: sha1:yIW78nw1ETeUV9tXuderTUkOPjA= sha256:DZgMrKygYEtUWKbjIu8He7OKLKKW6FjfAIM/jSRAADc=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Am Sonntag000012, 12.05.2024 um 10:36 schrieb Ulf_Kutzner:
> Thomas Heger wrote:
>
>
>
>> Ja
>
>> denn der Mensch wird als Bürger eines Staates geboren, den er sich nicht
>
>> ausgesucht hat und erwirbt damit die Staatsbürgerschaft.
>
> Jedenfalls wenn er als Bürger eines Staates geboren wird.

Stimmt, denn es gibt tatsächlich auch staatenlose Menschen
Deren Kinder werden dann auch staatenlos (außer in den USA, wo das
GeburtsORT-Prizip gilt).

Aber allermeisten Menschen haben durchaus eine Staatsangehörigkeit und
Staatenlosigkeit ist eher selten.

Um Staatenlosigkeit zu verhindern, darf auch kein Land einem seiner
Bürger die Staatsangehörigkeit entziehen.

TH

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Erika Ciesla
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Fri, 24 May 2024 11:10 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!news2.arglkargh.de!news.karotte.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: no-re...@xyz.invalid (Erika Ciesla)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Fri, 24 May 2024 13:10:31 +0200
Lines: 36
Message-ID: <lbbb3kFd9bfU7@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net>
<a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de>
<lbb1phFd9j1U3@mid.individual.net>
Reply-To: erika.ciesla@t-online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net fhAM+S1a+z8Yy+7wzesWMAXzYiT1PcImVLtY+6ha77ikSSZo1y
Cancel-Lock: sha1:/iyH+buFdRW6UHgasugI5oY3Dxo= sha256:tXh9Gwep20uYR3+2T/4jPaMz2dcpOMfvMhGtmqU3+uU=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbb1phFd9j1U3@mid.individual.net>
View all headers

Am 24.05.24 um 10:34 Uhr Thomas Heger schrieb:
> Am Sonntag000012, 12.05.2024 um 10:36 schrieb Ulf_Kutzner:
>> Thomas Heger wrote:

> Um Staatenlosigkeit zu verhindern, darf auch kein Land einem seiner
> Bürger die Staatsangehörigkeit entziehen.

Darf er schon, aber er darf nicht in die Staatenlosigkeit entlassen
werden. Zumindest in Deutschland nicht.

Aber????

Meinen Vater haben die Nazis die Staatsbürgerschaft entzogen, weil
dieser aus der Wehrmacht desertierte und zu den Briten rüber gemacht hat.

Meiner Mutter wurde Anno 1948 die Staatsbürgerschaft aufgrund der damals
immer noch geltenden NS-Gesetze ebenfalls entzogen, als sie diesen
„Ausländer“ heiratete.

Rate mal welche Staatsbürgerschaft ich am Tage meiner geburt hatte?

Ich bin Deutsche im sinne des Grundgesetz’, definitiv. Dennoch mußte ich
erst eingebürgert werden, damit ich Karriere bei der Bundesbahn machen
konnte. So ist das eben: das „so sollte es sein“ und das „so ist es“ ist
nunmal eben nicht immer dasselbe.
 
 
👋️😀️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪
 
--
 
PS: „Das ‚würde‘ des Konjunktivs ist Unantastbar!“

(Gröööööööööööööööööl!!!!!)

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: DER GELAeUTERTE
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
Date: Fri, 24 May 2024 13:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Date: Fri, 24 May 2024 15:50:00 +0200
From: dergelae...@web.de (DER GELAeUTERTE)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Message-Id: <GeS+qRQ3NnB@dergelaeuterte>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net> <l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net> <la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net> <a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de> <lbb1phFd9j1U3@mid.individual.net> <lbbb3kFd9bfU7@mid.individual.net>
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Keywords: https://s20.directupload.net/images/230128/5sv2a6af.jpg
User-Agent: OpenXP/5.0.58 (Win32)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Organization: ViperNews - www.vipernews.com
X-Face: 0t@|GRu:l^[_e?ZM@V<cD1x-Bg7lGW;grMFc>Q!u9@RbF"%E'FCBJ6ZH"|CK;yQ/JZ2B0dEhwauD',9tfqc%xWv5YXce.Z8@`w.$9cpZv'89~bm$4"6Qqvm_F$j`?np@)H/[F'QMn^ZK[KsdiFuUll|ikK#<q@\O>K(pZ|M~<cqX(s&3#QB&MmY/IMLzPh`j4tq}xtXGH[e(gyH<F#G465Vo9t1fasENt(1L%F`UKac'l~X0\Wpr4Xu
Lines: 58
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!peer.alt119.net!nntp.terraraq.uk!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!npeer.as286.net!npeer-ng0.as286.net!peer03.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer03.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feeder.usenetexpress.com!tr2.eu1.usenetexpress.com!news.uzoreto.com!posting.uzoreto.com!not-for-mail
Nntp-Posting-Date: Fri, 24 May 2024 13:50:35 +0000
X-Complaints-To: https://www.uzoreto.com/ntd/
X-Received-Bytes: 3667
View all headers

no-reply@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3Cbu2cosF2dgjU1@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Meinen Vater haben die Nazis die Staatsbürgerschaft entzogen, weil
> dieser aus der Wehrmacht desertierte und zu den Briten rüber gemacht
> hat.

Und das findste ungewoehnlich? Koennte das vieleicht auch heute
passieren, wenn jemand zu den Russen gehen taete und gegen die
Ukraine kaempfen taete? Das Pack in Berlin taete es doch am
liebsten schon bei jedem AfD-Sympathisanten, waer aber (noch)
zu auffaellig.

> Ich bin Deutsche im sinne des Grundgesetz?, definitiv.

Das haste also mit zahlreichen Kuffnucken gemein.

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<https://debeste.de/upload/1e674cba419e126c25c72346f9f85a3e.jpg>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3Caupu6gF5ravU1@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
From: Thomas Heger
Newsgroups: ger.ct, de.soc.politik.misc, de.talk.tagesgeschehen
Date: Sun, 26 May 2024 06:05 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!news.szaf.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ttt_...@web.de (Thomas Heger)
Newsgroups: ger.ct,de.soc.politik.misc,de.talk.tagesgeschehen
Subject: Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen
Date: Sun, 26 May 2024 08:05:03 +0200
Lines: 30
Message-ID: <lbg1ocF6r27U4@mid.individual.net>
References: <ud94uu$mla7$1@news.nnpt4.net> <ksge6vF53qsU1@mid.individual.net>
<l9uj9vFlhccU3@mid.individual.net> <la0jp0Fug9cU5@mid.individual.net>
<la0s24F1o26U1@mid.individual.net> <lab8mtFiseoU1@mid.individual.net>
<a3306e98ffb5966ee611b26a84114dbc@pi-dach.dorfdsl.de>
<lbb1phFd9j1U3@mid.individual.net> <lbbb3kFd9bfU7@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net t0yjs7Y0DhpLDHYtVaYl+QiHq88BQEbEPJi/N9vGD+bRUxHvjN
Cancel-Lock: sha1:k5y0wgaaklWJDtpbwnM6hMzr8nU= sha256:8nWkVjd+dRl6BBs4k+ayKagFeDVmtVeFx0/iKzhVGSY=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbbb3kFd9bfU7@mid.individual.net>
View all headers

Am Freitag000024, 24.05.2024 um 13:10 schrieb Erika Ciesla:
> Am 24.05.24 um 10:34 Uhr Thomas Heger schrieb:
>> Am Sonntag000012, 12.05.2024 um 10:36 schrieb Ulf_Kutzner:
>>> Thomas Heger wrote:
>
>
>> Um Staatenlosigkeit zu verhindern, darf auch kein Land einem seiner
>> Bürger die Staatsangehörigkeit entziehen.
>
> Darf er schon, aber er darf nicht in die Staatenlosigkeit entlassen
> werden. Zumindest in Deutschland nicht.
>
> Aber????
>
> Meinen Vater haben die Nazis die Staatsbürgerschaft entzogen, weil
> dieser aus der Wehrmacht desertierte und zu den Briten rüber gemacht hat.

Das ist bedauerlich, aber das 3te Reich war ja auch keineswegs ein
Rechtsstaat.

Ziemlich viele Staaten sch***** auf Bürger- und Menschenrechte, das ist
leider war.

Aber deswegen sind diese Taten noch lange nicht rechtens.

TH


rocksolid / ger.ct / Re: ZWANGS-Rekrutierung der ukrainischen "Fluechtlinge" hat begonnen

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor