Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You will be awarded the Nobel Peace Prize... posthumously.


rocksolid / de.rec.musik.rock+pop / Re: Wie Cher vor 25 Jahren vermeintlich die Pop-Musik ruinierte

SubjectAuthor
o Re: Wie Cher vor 25 Jahren vermeintlich die Pop-Musik ruiniertewolfgang s

1
Subject: Re: Wie Cher vor 25 Jahren vermeintlich die Pop-Musik ruinierte
From: wolfgang s
Newsgroups: de.rec.musik.rock+pop
Organization: disorganised
Date: Mon, 4 Dec 2023 12:38 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.rec.musik.rock+pop
Subject: Re: Wie Cher vor 25 Jahren vermeintlich die Pop-Musik ruinierte
Date: Mon, 4 Dec 2023 12:38:45 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 39
Message-ID: <ukkh8l$3dmqm$1@dont-email.me>
References: <Heute-20231021085901@ram.dialup.fu-berlin.de> <87a5qxb52n.fsf@usenet.ankman.de>
<1g9g836259bkm$.1c7v66lqcjydz$.dlg@40tude.net> <87a5qu8wxm.fsf@usenet.ankman.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Mon, 4 Dec 2023 12:38:45 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="eb82dc87e3c920f9f80eb57974134f63";
logging-data="3595094"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19WRrKyz7IOurf5xGGa2Pqr"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:G/81+4LUm/ZITmYRj9JmUIQmTFI=
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
X-No-Archive: yes
View all headers

Andreas Kohlbach <ank@spamfence.net> wrote
in news:87a5qu8wxm.fsf@usenet.ankman.de:

> On Thu, 30 Nov 2023 21:59:40 +0100, Frank Hucklenbroich wrote:

>> Das ist im Prinzip schon viel älter. Mike Oldfield hat seinerzeit
>> einen Vocoder eingesetzt, weil er nicht sauber intonieren konnte.
>
> Echt? Ich dachte, der würde zur Veränderung (Filtern) der Stimme
> benutzt, aber nicht zum Korrigieren einer Note.

Das ist richtig

> Ich kann auf seiner
> Wikipedia-Seite zumindest nichts dazu finden.

Zum Beispiel auf "Five Miles Out" setzt er Vocoder ein.

> Wie beim Einsatz von Vocodern (vielleicht ist Autotune gar ein
> "digitaler Vocoder"? ;-) sollte IMO aber ein Effekt erzielt werden.

Nein. Autotune hat einen ganz anderen Zweck als Vocoder: Wie schon
mehrmals im Thread erklärt, ist der eigentliche Sinn von Autotune,
falsch gesungene Noten auf den gewollten Wert zu korrigieren. Ein
schlechter Sänger wird scheinbar zu einem guten. Wenn es so eingesetzt
wird, ist Autotune für Laien nicht bemerkbar, das ist die ursprüngliche
Idee.

Der "Cher-Effekt" ist ein bewusster Missbrauch von Autotune, indem die
Parameter der Software absichtlich übertrieben eingestellt werden. Die
Noten werden immer noch korrigiert, aber mit einem Überschlagen beim
Notenwechsel. Das klingt auch roboterhaft, aber der Effekt wird mit ganz
anderen Mitteln erreicht als beim Vocoder, und ist wie gesagt nicht der
eigentliche Zweck von Autotune.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=tdk9xlUtcc0

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de


rocksolid / de.rec.musik.rock+pop / Re: Wie Cher vor 25 Jahren vermeintlich die Pop-Musik ruinierte

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor