Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You are taking yourself far too seriously.


rocksolid / de.comm.technik.mobil / Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch

SubjectAuthor
* VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
`* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischAndreas M. Kirchwitz
 +* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
 |`* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischAndreas M. Kirchwitz
 | `* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
 |  `* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischDaniel Weber
 |   `* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
 |    `* Re: VoWifi aktiviert nur sporadischDaniel Weber
 |     +- Re: VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
 |     `- Re: VoWifi aktiviert nur sporadischwolfgang s
 `- Re: VoWifi aktiviert nur sporadischIgnatios Souvatzis

1
Subject: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.internet.telefonie, de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Sun, 22 Oct 2023 16:47 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.internet.telefonie,de.comm.technik.mobil
Subject: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Sun, 22 Oct 2023 16:47:26 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 45
Message-ID: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Sun, 22 Oct 2023 16:47:26 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="e79cdc0a072637d221f953b3a5798575";
logging-data="2678070"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+32me25o1UJbnWdtAt11Tf"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:90ciLhcb8N0ZPP9+kVi0UnMvlL0=
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
X-No-Archive: yes
View all headers

Hallo Welt,

Mein aktuelles Smartphone kann VoWifi, der Anbieter unterstützt es
auch, und es ist in den Einstellungen des Handys aktiviert.

Problem: VoWifi aktiviert bei mir zu Hause nur sporadisch - dh so gut
wie nie nach dem Einschalten oder Nachhausekommen, sondern meist erst
viele Stunden später, wenn es mal Lust hat. In fremden WLANs aktiviert
das gleiche Handy mit dem gleichen Anbieter den VoWifi-Modus immer
sofort.

Daraus folgt, dass die Ursache des Problems irgendwas mit meiner
Internetverbindung, den WLAN-Einstellungen oder meinen Internetanbieter
zu tun haben muss.

Frage: Wonach kann ich da suchen?

Smartphone: Poco X4 Pro 5G
Mobilanbieter: Aldi Talk

Internet-Anbieter: PYUR
Parameter: 16 MBit Download, 1 MBit Upload

Kabelmodem: vom Kabelanbieter
Router: Linksys (uraltes Modell)
WLAN-Hotspot: D-Link mit 2,4 und 5 GHz
Konfiguration: statische IP-Adressen

Meine lokale Konfiguration ist wie man sehen kann etwas altmodisch, die
Up- und Download-Geschwindigkeiten sind nicht die schnellsten da alter
Vertrag, aber es funktioniert mit anderen Geräten alles tadellos, auch
mit dem Smartphone grundsätzlich - außer eben dem sporadischen VoWifi.

Es wäre schon sehr attraktiv wenn VoWifi hier stabil laufen würde, da
Indoor-Empfang in der Gegend schwach ist.

Für Tips wo ich sonst nach Ursachen suchen könnte wäre ich dankbar.
Wenn die Antwort ist "Internet zu langsam" wäre das blöd, da
Vertragsänderung Mehrkosten bedeutet, aber eigentlich sollte es doch
ausreichend sein oder.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: Andreas M. Kirchwitz
Newsgroups: de.comm.internet.telefonie, de.comm.technik.mobil
Followup: de.comm.technik.mobil
Organization: 20 minutes into the future
Date: Sun, 22 Oct 2023 23:50 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!stardust.hactar.de!.POSTED!not-for-mail
From: amk...@spamfence.net (Andreas M. Kirchwitz)
Newsgroups: de.comm.internet.telefonie,de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Followup-To: de.comm.technik.mobil
Date: Sun, 22 Oct 2023 23:50:22 -0000 (UTC)
Organization: 20 minutes into the future
Message-ID: <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
View all headers

[Wenn schon Crosspost, dann unbedingt Followup-To setzen, besten Dank.]

wolfgang s <see@sig.nature> wrote:

> Problem: VoWifi aktiviert bei mir zu Hause nur sporadisch - dh so gut
> wie nie nach dem Einschalten oder Nachhausekommen, sondern meist erst
> viele Stunden später, wenn es mal Lust hat. In fremden WLANs aktiviert
> das gleiche Handy mit dem gleichen Anbieter den VoWifi-Modus immer
> sofort.

Ist bei mir auch so, das Symbol für VoWiFi taucht nur selten auf.
Meinem Gefühl nach sehe ich es vor allem dann, wenn Mobilfunk
(sehr) schlecht ist, aber WLAN (sehr) gut. Das Gerät versucht
wirklich alles, um möglichst lange beim Mobilfunk zu bleiben.

Probier folgendes aus: Flugmodus aktivieren, aller Funk ist down,
danach (nur) WLAN reaktivieren. Nun sollte das scheue VoWiFi-Symbol
erscheinen. Sobald Du aber den Flugmodus deaktivierst und das Gerät
freie Wahl des Funk-Mediums hat, geht prompt VoWiFi wieder aus.

> Es wäre schon sehr attraktiv wenn VoWifi hier stabil laufen würde, da
> Indoor-Empfang in der Gegend schwach ist.

Über den oben genannten Trick kannst Du VoWiFi forcieren, aber
mir ist keine Lösung bekannt, das Telefon bei nur schlechtem,
aber grundsätzlich noch gerade so schwach vorhandenem Mobilfunk
etwas früher zu VoWiFi zu überreden.

Im Alltag ist *mir* das aber durchaus lieb so. Vor allem wenn
ich draußen bin, also nicht fix zu Hause oder im Büro, ist WLAN
eine echt blöde Basis für stabile Verbindungen, weil alle mir
bekannten Geräte noch sehr lange am WLAN kleben, obwohl keine
sinnvollen Daten mehr rübergehen. Das würde ständig Aussetzer
geben beim Telefonieren. In der Praxis ist es für die meisten
Leute also ganz schlau genau so, wie es zur Zeit ist.

Andererseits widerspricht es dem Marketing, wo VoWiFi unter
anderem damit beworben wird, besonders tolle Sprachqualität
bieten zu können. Wenn es fast nie zum Einsatz kommt, ist
das ein etwas irreführendes Versprechen. VoWiFi ist in der
tatsächlichen Praxis eher so ein Notbehelf für Situationen,
wo Mobilfunk versagt, aber vielleicht wenigstens noch ein
WLAN greifbar ist. Das erhöht zwar insgesamt die
Verfügbarkeit, was ja schön ist, aber primäres Ziel
ist jedoch nicht eine insgesamt bessere Sprachqualität,
wobei man sich angesichts VoLTE fragen kann, was VoWiFi
überhaupt noch nennenswert verbessern könnte.

Grüße, Andreas

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Mon, 23 Oct 2023 01:47 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Mon, 23 Oct 2023 01:47:44 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 27
Message-ID: <uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me> <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Mon, 23 Oct 2023 01:47:44 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="d9d742a4502c054cd2ecafb0e88c8443";
logging-data="3027440"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+PFjv4fcQJCtmC6iyKq3i2"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:VxlckPjUaLmXCDxwZQCOhJcn3kg=
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
X-No-Archive: yes
View all headers

"Andreas M. Kirchwitz" <amk@spamfence.net> wrote
in news:slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de:

> Probier folgendes aus: Flugmodus aktivieren, aller Funk ist down,
> danach (nur) WLAN reaktivieren. Nun sollte das scheue VoWiFi-Symbol
> erscheinen. Sobald Du aber den Flugmodus deaktivierst und das Gerät
> freie Wahl des Funk-Mediums hat, geht prompt VoWiFi wieder aus.

Danke für den Tip, aber das funktioniert nicht. WLAN aktiviert, VoWifi
bleibt aus. Ich erinnere daran, dass in fremden WLANs VoWifi sofort
aktiviert, auch wenn guter Mobilempfang ist. Irgendeine "zickige"
Einstellung des Smartphones oder seiner Firmware kann also nicht die
Ursache sein.

Sondern es muss an meiner heimischen Internet-Anbindung, oder meinem
Router, WLAN-Hotspot, oder irgendeiner Konfigurations-Eigenschaft
meines heimischen Netzes liegen. Die Frage ist, was davon.

> Über den oben genannten Trick kannst Du VoWiFi forcieren

Eben nicht. Wenn es einen solchen Trick gäbe, auch einen
unkomfortablen, wäre ich ja zufrieden und hätte gar nicht erst gefragt.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: Andreas M. Kirchwitz
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: 20 minutes into the future
Date: Mon, 23 Oct 2023 11:51 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!stardust.hactar.de!.POSTED!not-for-mail
From: amk...@spamfence.net (Andreas M. Kirchwitz)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Mon, 23 Oct 2023 11:51:45 -0000 (UTC)
Organization: 20 minutes into the future
Message-ID: <slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
<slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de> <uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
View all headers

wolfgang s <see@sig.nature> wrote:

> Sondern es muss an meiner heimischen Internet-Anbindung, oder meinem
> Router, WLAN-Hotspot, oder irgendeiner Konfigurations-Eigenschaft
> meines heimischen Netzes liegen. Die Frage ist, was davon.

Normalerweise könnte man jetzt annehmen, dass der Router o.ä.
was blockiert. Ich selbst bin zu Hause hinter so einer gängigen
Fritzbox, standardmäßig sind wegen NAT keine direkten Verbindungen
zum Smartphone möglich, und trotzdem klappt VoWiFi zumindest über
den genannten Flugmodus-Tricks. Irgendwas freigeschaltet oder
speziell konfiguriert habe ich in der Fritzbox dafür nicht.

Ich verwende auch kein Pi-Hole, Proxy oder andere Tricks, um
rausgehende Verbindungen zu blockieren, um z.B. Werbung zu
vermeiden oder ähnliches. Schon mal testweise DNS-Server
wie 8.8.8.8 oder 1.1.1.1 probiert? Wäre ja denkbar, dass
der aktuell verwendete DNS-Server unglücklich die Gegenstelle
blockiert, die für VoWiFi notwendig ist. Denkbar wäre auch
ein Problem mit IPv4 vs IPv6.

Daher nehme ich an, solange das Gerät nach draußen ohne besondere
Einschränkungen Verbindungen aufbauen kann, ist auch VoWiFi möglich.

>> Über den oben genannten Trick kannst Du VoWiFi forcieren
>
> Eben nicht. Wenn es einen solchen Trick gäbe, auch einen
> unkomfortablen, wäre ich ja zufrieden und hätte gar nicht erst gefragt.

Okay, krass, das hatte ich nicht erwartet, dass selbst damit
das Telefon nicht zu VoWiFi überredet werden kann. Sorry, dass
mir dann leider spontan auch die Ideen ausgehen. Ich hoffe, es
liest jemand mit und hat einen genialen Gedanken, woran es
liegen könnte.

Grüße, Andreas

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Mon, 23 Oct 2023 18:05 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Mon, 23 Oct 2023 18:05:52 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 47
Message-ID: <uh6clv$39tor$1@dont-email.me>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me> <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me> <slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Mon, 23 Oct 2023 18:05:52 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="d9d742a4502c054cd2ecafb0e88c8443";
logging-data="3471131"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/ScNh8LM+bH4pe14EAtP0y"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:pkltJPUfx0FQL0haMpQDpoeKnsE=
X-No-Archive: yes
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
View all headers

"Andreas M. Kirchwitz" <amk@spamfence.net> wrote
in news:slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de:

> Normalerweise könnte man jetzt annehmen, dass der Router o.ä.
> was blockiert.

Das ist auch die Richtung in die ich denke.

> Ich verwende auch kein Pi-Hole, Proxy oder andere Tricks, um
> rausgehende Verbindungen zu blockieren, um z.B. Werbung zu
> vermeiden oder ähnliches. Schon mal testweise DNS-Server
> wie 8.8.8.8 oder 1.1.1.1 probiert?

Das ist sowieso der Fall. Mein internes Netz hat statische IP-
Konfiguration, und dazu stelle ich auf allen Clientgeräten - einschl.
des betreffenden Smartphones - 8.8.8.8 und 1.1.1.1 als DNS ein.

> Denkbar wäre auch ein Problem mit IPv4 vs IPv6.

Ah! Mein Uralt-Router kann gar kein IPv6. Er zeigt meine öffentliche IP
ausschließlich als IPv4, und laut Test-Websites hab ich auch nur die.

<dummfrag>: Muss mein Router IPv6 unterstützen, damit die aktiv wird?

Ob fehlendes IPv6 der Grund ist dass VoWifi nicht aktiviert, ist dann
noch eine getrennte Frage.

> Ich hoffe, es
> liest jemand mit und hat einen genialen Gedanken, woran es
> liegen könnte.

Danke ersma.

Deine Erwähnung einer Fritzbox und von IPv6 hat mich auf einen Gedanken
gebracht: Ich hab hier noch eine bisher unbenutzte Fritzbox rumliegen.
Die könnte ich mal anschließen.

Wenn darüber das Smartphone VoWifi aktiviert, weiß ich dass meine
lokale Netzkonfiguration schuld ist. Ob es der Router oder der Access
Point ist (die sind bei mir getrennt) weiß ich dann zwar noch nichdt.
Aber vielleicht ist das dann nicht mehr so wichtig, ich könnte sie in
den Ruhestand versetzen.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: Daniel Weber
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Date: Wed, 25 Oct 2023 09:58 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!reader.news.weretis.net!.POSTED!not-for-mail
From: use...@daniel-weber.eu (Daniel Weber)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Wed, 25 Oct 2023 11:58:15 +0200
Message-ID: <uhaorn$ltrm$1@weretis.net>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
<slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de> <uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me>
<slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de> <uh6clv$39tor$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 25 Oct 2023 09:58:15 -0000 (UTC)
Injection-Info: weretis.net;
logging-data="718710"; mail-complaints-to="abuse@weretis.net"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:z1nQe/JhUcA4HH9wWHnyUY7LkI4=
Content-Language: en-US
X-User-ID: eJwNycERwDAIA7CVCsROOo7D4f1HaPUVisHei+CC4ZtnCZxUhMfR8czVpClVGyr8a72cc2rzAzEDEb0=
In-Reply-To: <uh6clv$39tor$1@dont-email.me>
View all headers

Am 23.10.2023 um 20:05 schrieb wolfgang s:
> "Andreas M. Kirchwitz" <amk@spamfence.net> wrote
> in news:slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de:
>
>> Normalerweise könnte man jetzt annehmen, dass der Router o.ä.
>> was blockiert.
>
> Das ist auch die Richtung in die ich denke.

Für VoWiFi baut das Endgerät einen IPsec-Tunnel per UDP Ports 500 oder
4500 zum ePDG ("evolved Packet Data Gateway") des jeweiligen
Mobilfunkproviders auf.

>> Denkbar wäre auch ein Problem mit IPv4 vs IPv6.
>
> Ah! Mein Uralt-Router kann gar kein IPv6. Er zeigt meine öffentliche IP
> ausschließlich als IPv4, und laut Test-Websites hab ich auch nur die.
>
> <dummfrag>: Muss mein Router IPv6 unterstützen, damit die aktiv wird?

Im Fall von Aldi Talk ist werden die Adressen des ePDG über den
Hostnamen epdg.epc.mnc003.mcc262.pub.3gppnetwork.org ermittelt.

Wenn ich da mit "dig" nachsehe, sind dort bisher nur IPv4-Adressen
hinterlegt, daher sollte IPv4-Konnektivität ausreichen.

Du kannst mal testen, ob dieser DNS-Name bei Dir problemlos aufgelöst
werden kann und oben genannten UDP-Ports im Router nicht gedropped werden.

Auf manchen Geräten gibt es in den VoWiFi-Einstellungen aber noch die
Möglichkeit sinngemäß auszuwählen, ob VoWiFi oder VoLTE bevorzugt werden
soll. Wenn dieser auf "VoLTE bevorzugt" steht, dann müsste erst die
LTE-Verbindung zu schlecht werden, damit das Gerät auf VoWiFi wechselt.

Schöne Grüße
Daniel

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Wed, 25 Oct 2023 14:21 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Wed, 25 Oct 2023 14:21:17 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 62
Message-ID: <uhb88t$q76q$2@dont-email.me>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me> <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me> <slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh6clv$39tor$1@dont-email.me> <uhaorn$ltrm$1@weretis.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Wed, 25 Oct 2023 14:21:17 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="cd591199a582a2904bbd35865d187cbc";
logging-data="859354"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1++Ii7KVIbxPbIFrBL3hwbJ"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:y1aQV3choJ1x+huRYSbefX84nF8=
X-No-Archive: yes
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
View all headers

Daniel Weber <usenet@daniel-weber.eu> wrote in
news:uhaorn$ltrm$1@weretis.net:

> Im Fall von Aldi Talk ist werden die Adressen des ePDG über den
> Hostnamen epdg.epc.mnc003.mcc262.pub.3gppnetwork.org ermittelt.
>
> Wenn ich da mit "dig" nachsehe, sind dort bisher nur IPv4-Adressen
> hinterlegt, daher sollte IPv4-Konnektivität ausreichen.

Danke

>
> Du kannst mal testen, ob dieser DNS-Name bei Dir problemlos aufgelöst
> werden kann

Ja das ist der Fall. Ich hab auch mal ein Traceroute gemacht:

Routenverfolgung zu epdg.epc.mnc003.mcc262.pub.3gppnetwork.org
[213.20.175.56] über maximal 30 Hops

[..]

9 22 ms 18 ms 19 ms
bundle-ether2.0001.cord.01.htt.de.net.telefonica.de [62.53.4.81] 10
* * bundle-ether3.0001.cord.01.htt.de.net.telefonica.de
[62.53.4.83] meldet: Zielnetz nicht erreichbar.

Das gleiche Traceroute auf einem Linux-Server bei einem anderen Provider
ist dagegen erfolgreich:

[..]
9 bundle-ether2.0001.cord.01.off.de.net.telefonica.de (62.53.0.199)
11.022 ms ae101-0.0002.corx.02.fra.de.net.telefonica.de (62.53.14.182)
10.569 ms ae100-0.0002.corx.02.fra.de.net.telefonica.de (62.53.14.162)
10.590 ms 10 * bundle-ether1.0001.cord.01.off.de.net.telefonica.de
(62.53.28.153) 11.355 ms 11.175 ms !X

Also bei mir zu Hause "nicht erreichbar", von extern aber schon.
Könnte das ein Hinweis auf die Ursache sein?
Routing-Problem bei meinem Provider?

Auffällig ist auch dass die IP-Adresse nicht gleich aufgelöst wird.

> und oben genannten UDP-Ports im Router nicht gedropped werden.

Im Router ist nichts Auffälliges gesetzt.

> Auf manchen Geräten gibt es in den VoWiFi-Einstellungen aber noch die
> Möglichkeit sinngemäß auszuwählen, ob VoWiFi oder VoLTE bevorzugt werden
> soll.

Das ist alles richtig eingestellt. Wie gesagt, das Telefon macht
bereitwillig VoWifi in fremden WLANs.

Bei mir dagegen nur manchmal, wenn es 10 Stunden oder so an
war, meistens nachts. Dann plötzlich am Morgen ist VoWifi
aus heiterem Himmel aktiv.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: Daniel Weber
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Date: Wed, 25 Oct 2023 15:14 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!reader.news.weretis.net!.POSTED!not-for-mail
From: use...@daniel-weber.eu (Daniel Weber)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Wed, 25 Oct 2023 17:14:35 +0200
Message-ID: <uhbbcr$ltrl$1@weretis.net>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
<slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de> <uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me>
<slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de> <uh6clv$39tor$1@dont-email.me>
<uhaorn$ltrm$1@weretis.net> <uhb88t$q76q$2@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 25 Oct 2023 15:14:35 -0000 (UTC)
Injection-Info: weretis.net;
logging-data="718709"; mail-complaints-to="abuse@weretis.net"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:BahGWFGPnlznP7VHGKsJYT3CsgY=
X-User-ID: eJwFwQkBwDAIA0BLPAkUOS0D/xJ2Rw+NTgQDXO4qVOy6afXzI5ieLw/QEJNVJec16yZK3PwHCUEQKQ==
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <uhb88t$q76q$2@dont-email.me>
View all headers

Am 25.10.2023 um 16:21 schrieb wolfgang s:
> Also bei mir zu Hause "nicht erreichbar", von extern aber schon.
> Könnte das ein Hinweis auf die Ursache sein?

Naja, das "nicht erreichbar" im Traceroute heißt ja nur, dass dieser
ICMP-Typ nicht durch kommt.

Darüberhinaus "sitzen" hinter dem DNS-Namen mindestens drei verschiedene
IPv4-Adressen: 213.20.151.16, 62.52.52.30 und 213.20.175.56
Auch bei mir sehen Traceroutes zu diesen deutlich unterschiedlich aus.

> Routing-Problem bei meinem Provider?

Denkbar, um welchen Provider geht es denn?

> Auffällig ist auch dass die IP-Adresse nicht gleich aufgelöst wird.

Das finde ich jetzt eher interessant. Verwendest Du die DNS-Server des
Providers?

Schöne Grüße
Daniel

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Thu, 26 Oct 2023 20:41 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!news.mixmin.net!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Thu, 26 Oct 2023 20:41:19 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 18
Message-ID: <uheite$1rg5j$1@dont-email.me>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me> <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me> <slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh6clv$39tor$1@dont-email.me> <uhaorn$ltrm$1@weretis.net> <uhb88t$q76q$2@dont-email.me>
<uhbbcr$ltrl$1@weretis.net>
Injection-Date: Thu, 26 Oct 2023 20:41:19 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="e8e2c4ba8e5f67736eb34cb0141b7ce5";
logging-data="1949875"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/Yn2AIE6MqElKZGlQTzZfC"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:XxevUj4MEta6lEqQ4SZARl+WfNM=
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
X-No-Archive: yes
View all headers

Daniel Weber <usenet@daniel-weber.eu>
wrote in news:uhbbcr$ltrl$1@weretis.net:

>> Routing-Problem bei meinem Provider?
>
> Denkbar, um welchen Provider geht es denn?

PYUR, aber der ist nicht schuld. Ich habe heute den alten Router und
Access Point abgeschaltet und stattdessen die Fritzbox aktiviert:
VoWifi ist sofort da. Es liegt also an meinem alten Router und/oder
Access Point.

Werde daran weiter forschen :) Danke erstmal

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: wolfgang s
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Organization: disorganised
Date: Sat, 28 Oct 2023 14:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: see...@sig.nature (wolfgang s)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: Sat, 28 Oct 2023 14:19:59 -0000 (UTC)
Organization: disorganised
Lines: 15
Message-ID: <uhj5af$2tihl$1@dont-email.me>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me> <slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh4jc0$2scfg$1@dont-email.me> <slrnujcnih.c7.amk@msgid.krell.zikzak.de>
<uh6clv$39tor$1@dont-email.me> <uhaorn$ltrm$1@weretis.net> <uhb88t$q76q$2@dont-email.me>
<uhbbcr$ltrl$1@weretis.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=Iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Date: Sat, 28 Oct 2023 14:19:59 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="f2ed7e76b8d3a51390e4a10823591cd3";
logging-data="3066421"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+x+JH3sY3VkMnBEYLXSUh/"
User-Agent: Xnews/5.04.25
Cancel-Lock: sha1:bsftZnqQMSeMQs8AMy1LWscvQpI=
X-No-Archive: yes
X-Converter: MorVer Version 1.0.305
View all headers

Falls noch jemand mitliest:

Schuld war der Router, ein Linksys BEFSR41. Ob die Hardware selbst oder
eine Konfigurationseinstellung kann ich nicht mit vertretbarem Aufwand
herausbekommen.

An einer Fritzbox 7430 aktiviert VoWifi problemlos sofort. Diese habe
ich deswegen jetzt als meinen Standardrouter eingesetzt. Auch wenn ich
meinen bisher verwendeten Access Point D-Link über die Fritzbox
anschließe, geht darüber VoWifi. Der war also nicht schuld.

--
Currently listening: https://www.youtube.com/watch?v=MLqp1_y5DjQ

http://www.wschwanke.de/ usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de

Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
From: Ignatios Souvatzis
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Date: Wed, 17 Jan 2024 14:19 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.hispagatos.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!beverly!not-for-mail
From: u502...@bnhb484.de (Ignatios Souvatzis)
Newsgroups: de.comm.technik.mobil
Subject: Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch
Date: 17 Jan 2024 14:19:46 GMT
Lines: 17
Message-ID: <slrnuqfog1.cmo.u502sou@eva.bnhb484.de>
References: <uh3jmu$2hn9m$1@dont-email.me>
<slrnujbd9u.9qo.amk@msgid.krell.zikzak.de>
NNTP-Posting-Host: localhost
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/1.0.3 (Patched for libcanlock3) (NetBSD)
View all headers

Andreas M. Kirchwitz wrote:

> Ist bei mir auch so, das Symbol für VoWiFi taucht nur selten auf.
> Meinem Gefühl nach sehe ich es vor allem dann, wenn Mobilfunk
> (sehr) schlecht ist, aber WLAN (sehr) gut. Das Gerät versucht
> wirklich alles, um möglichst lange beim Mobilfunk zu bleiben.

Ja. Ich sehe VoWifi eigentlich nur auf der Arbeit. Unser Neubau
ist relativ funkdicht - an meinem Bueroplatz ist Mobilfunk loechrig,
DCF-77-Uhren synchronisieren nur direkt ans Fenster geklebt. Im
Serverraum im Untergeschoss hatte ich in der guten nichtanzsoalten
Zeit Ruhe vor Privatanrufen... bis ... naja, bis halt neulich mein
(neues) Telefon auf einmal klingelte, inder tiefsten Katakombe,
und ich anfing, darauf zu achten... VoWifi tatsaechlich auch im
Buero.

-is


rocksolid / de.comm.technik.mobil / Re: VoWifi aktiviert nur sporadisch

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor