Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Keep it short for pithy sake.


rocksolid / de.comp.os.unix.x11 / Re: window manager für unterschiedlich große Monitore

SubjectAuthor
* window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
+* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|`* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| +* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| |+* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
| ||`- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| |`* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreLutz Falke
| | `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| |  +* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarc Haber
| |  |`* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreLutz Falke
| |  | `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarc Haber
| |  |  `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| |  |   `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarc Haber
| |  |    `- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
| |  `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreLutz Falke
| |   +* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
| |   |`- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreHannah
| |   `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreChristian Garbs
| |    +- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreChristian Garbs
| |    `- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreLutz Falke
| `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|  `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
|   `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|    `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
|     `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|      `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
|       `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|        `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
|         `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
|          `* Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarco Moock
|           +- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreMarc Haber
|           `- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreUlli Horlacher
`- Re: window manager für unterschiedlich große MonitoreJoerg Mertens

Pages:12
Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Marc Haber
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sat, 10 Feb 2024 11:46 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.samoylyk.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window_manager_für_u
nterschiedlich_große
_Monitore
Date: Sat, 10 Feb 2024 12:46:40 +0100
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <uq7nn0$1ifmk$1@news1.tnib.de>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org> <uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de> <uq0l3u$1fcbd$2@solani.org> <uq0lb2$1gg21$1@solani.org> <uq1402$1kqbg$1@dont-email.me> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me> <uq2oa6$15tir$1@news1.tnib.de> <uq6a8f$2r2a1$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 10 Feb 2024 11:46:40 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:85.214.160.151";
logging-data="1654484"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Lutz Falke <lutzfalke@gmx.de> wrote:
>Statische Konfiguration kann man an einem Arbeitsplatz machen, wo sich
>nie was an den Monitoren ändert.

Auch an einem Nerdarbeitsplatz ändert sich ständig was an den
Monitoren.

>> Alle die der Meinung sind, unbedingt mit dem X der 1990er Jahre
>> arbeiten zu wollen, wissen doch gar nicht was sie an Komfort und
>> Integration der heutigen zeit verpassen.
>
>Alte Gewohnheiten und Provisorien wird man halt nur schwer los. Geht
>mir bei anderen Sachen genauso.

Ich versuche mit der Zeit zu gehen, manche neuen Dinge haben auch ihre
Vorteile, außerdem ist es dann einfacher neue Projekte zu finden.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Marco Moock
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Date: Sat, 10 Feb 2024 11:55 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: mm+sol...@dorfdsl.de (Marco Moock)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Sat, 10 Feb 2024 12:55:44 +0100
Message-ID: <uq7o80$1jta3$3@solani.org>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org>
<uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de>
<uq0l3u$1fcbd$2@solani.org>
<uq0lb2$1gg21$1@solani.org>
<uq1402$1kqbg$1@dont-email.me>
<uq2mg4$201ac$1@dont-email.me>
<uq2oa6$15tir$1@news1.tnib.de>
<uq6a8f$2r2a1$1@dont-email.me>
<uq7nn0$1ifmk$1@news1.tnib.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Sat, 10 Feb 2024 11:55:44 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="1701187"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
Cancel-Lock: sha1:kXc3wg+Fm+b9iiI1yKso/Kc5FUs=
X-User-ID: eJwNyMkBwCAIBMCWNLAc5cgi/Zdg5jkQ20ZXgykGs2JcRqeCzc1VUtrGc0+pg+jI8i9w83+RfDZ/Ecw=
X-Newsreader: Claws Mail 4.2.0 (GTK 3.24.41; x86_64-pc-linux-gnu)
View all headers

Am 10.02.2024 12:46 Uhr schrieb Marc Haber:

> Ich versuche mit der Zeit zu gehen, manche neuen Dinge haben auch ihre
> Vorteile, außerdem ist es dann einfacher neue Projekte zu finden.

Ich habe mit altem Kram auch schon genug Arbeit.

--
Gruß
Marco

Spam und Werbung bitte an ichschickereklame@cartoonies.org

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Marc Haber
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sat, 10 Feb 2024 12:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.hispagatos.org!news.nntp4.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window_manager_für_u
nterschiedlich_große
_Monitore
Date: Sat, 10 Feb 2024 13:19:48 +0100
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <uq7pl4$1ilbm$1@news1.tnib.de>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org> <uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de> <uq0l3u$1fcbd$2@solani.org> <uq0lb2$1gg21$1@solani.org> <uq1402$1kqbg$1@dont-email.me> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me> <uq2oa6$15tir$1@news1.tnib.de> <uq6a8f$2r2a1$1@dont-email.me> <uq7nn0$1ifmk$1@news1.tnib.de> <uq7o80$1jta3$3@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 10 Feb 2024 12:19:48 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:85.214.160.151";
logging-data="1660278"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Marco Moock <mm+solani@dorfdsl.de> wrote:
>Am 10.02.2024 12:46 Uhr schrieb Marc Haber:
>> Ich versuche mit der Zeit zu gehen, manche neuen Dinge haben auch ihre
>> Vorteile, außerdem ist es dann einfacher neue Projekte zu finden.
>
>Ich habe mit altem Kram auch schon genug Arbeit.

Unterm Strich macht neuer Kram halt weniger Arbeit. Ich bin sehr froh,
dass ich keine Initscripte mehr schreiben muss, und dass bind
inzwischen einen sehr viel höheren Automatisierungslevel für DNSSEC
anbietet als er das noch vor drei Jahren tat.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Marco Moock
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Date: Sat, 10 Feb 2024 14:47 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: mm+sol...@dorfdsl.de (Marco Moock)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Sat, 10 Feb 2024 15:47:41 +0100
Message-ID: <uq82ad$1jta3$4@solani.org>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org>
<uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de>
<uq0l3u$1fcbd$2@solani.org>
<uq0lb2$1gg21$1@solani.org>
<uq1402$1kqbg$1@dont-email.me>
<uq2mg4$201ac$1@dont-email.me>
<uq2oa6$15tir$1@news1.tnib.de>
<uq6a8f$2r2a1$1@dont-email.me>
<uq7nn0$1ifmk$1@news1.tnib.de>
<uq7o80$1jta3$3@solani.org>
<uq7pl4$1ilbm$1@news1.tnib.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Sat, 10 Feb 2024 14:47:41 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="1701187"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
Cancel-Lock: sha1:C6kAJlpIqKcbyjwgAAPKanTuyKk=
X-Newsreader: Claws Mail 4.2.0 (GTK 3.24.41; x86_64-pc-linux-gnu)
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXQKC6c7Cj/59gUgEHd6KQpVI3kfaZcXDoiKDgrUkh/sthrh3CMWnNxQMnqRG8
View all headers

Am 10.02.2024 13:19 Uhr schrieb Marc Haber:

> Unterm Strich macht neuer Kram halt weniger Arbeit. Ich bin sehr froh,
> dass ich keine Initscripte mehr schreiben muss, und dass bind
> inzwischen einen sehr viel höheren Automatisierungslevel für DNSSEC
> anbietet als er das noch vor drei Jahren tat.

Um DNSSEC habe ich mich noch nicht gekümmert. Das passiert im Sept
dieses Jahr, wenn ich meinen DNS-Anbieter wechseln werden, damit ich
selbst BIND betreiben kann und nicht das olle Webinterface nutzen muss.

--
Gruß
Marco

Spam und Werbung bitte an ichschickereklame@cartoonies.org

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Hannah
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: The Pond
Date: Thu, 15 Feb 2024 15:39 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!kilo.pond.sub.org!.POSTED.localhost!not-for-mail
From: hu47121+...@usenet.kitty.sub.org (Hannah)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Thu, 15 Feb 2024 15:39:32 -0000 (UTC)
Organization: The Pond
Message-ID: <uqlb7k$63p5$1@oxygen.pond.sub.org>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me> <uq68ou$2qr4e$1@dont-email.me> <uq6gii$7re$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 15 Feb 2024 15:39:32 -0000 (UTC)
Injection-Info: oxygen.pond.sub.org; posting-host="localhost:127.0.0.1";
logging-data="200485"; mail-complaints-to="newsmaster@pond.sub.org"
x-no-archive: yes
X-Newsreader: trn 4.0-test77 (Sep 1, 2010)
Originator: hannah@oxygen.pond.sub.org (Hannah)
View all headers

Hallo!

Ulli Horlacher <framstag@rus.uni-stuttgart.de> wrote:
>Lutz Falke <lutzfalke@gmx.de> wrote:

>> Ulli kann in seinem Setup z.B. die Workspaces auf den einzelnen
>> Bildschirmen unabh�ngig voneinander umschalten.

>Was fuer mich DAS KO-Kriterium ist!
>Ich hatte das schon unter Solaris mit CDE, 1995.

xmonad kann das.

>> Ich verschiebe gerne mal ein Fenster auf einen anderen Bildschirm.

>Das wiederum brauche und vermisse ich nicht.

>Beide features gleichzeitig geht meines Wissens nach nicht.
>Man muss sich also entscheiden, was einem wichtiger ist.

xmonad kann das auch.

Jedem xrandr-Bildschirm ist getrennt eine der definierten Arbeitsfl�chen zugeordnet,
die gerade gezeigt wird. Und Fenster k�nnen auf Arbeitsfl�chen geschickt werden.

Hannah.

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Christian Garbs
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: ya mine owne server
Date: Fri, 16 Feb 2024 17:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.cgarbs.de!yggdrasil.dn.cgarbs.de!.POSTED.localhost!not-for-mail
From: mit...@cgarbs.de (Christian Garbs)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Fri, 16 Feb 2024 17:59:19 -0000 (UTC)
Organization: ya mine owne server
Message-ID: <uqo7pn$n7al$1@yggdrasil.dn.cgarbs.de>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org> <uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de> <uq0l3u$1fcbd$2@solani.org> <uq0lb2$1gg21$1@solani.org> <uq1402$1kqbg$1@dont-email.me> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me> <uq68ou$2qr4e$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Fri, 16 Feb 2024 17:59:19 -0000 (UTC)
Injection-Info: yggdrasil.dn.cgarbs.de; posting-host="localhost:127.0.0.1";
logging-data="761173"; mail-complaints-to="mitch@cgarbs.de"
User-Agent: tin/2.6.2-20221225 ("Pittyvaich") (Linux/6.1.0-18-amd64 (x86_64))
Cancel-Lock: sha1:P+EVGpDJPXHCBsODQMmjEyftwIw=
View all headers

Mahlzeit!

Lutz Falke <lutzfalke@gmx.de> wrote:

>> Habe ich es richtig verstanden, dass es aus heutiger Sicht sinnvoll
>> ist, RandR statt Xinerama zu nutzen
>
> Ja, auf jeden Fall. Es sei denn, du hast spezielle Ansprüche.
>
> Ulli kann in seinem Setup z.B. die Workspaces auf den einzelnen
> Bildschirmen unabhängig voneinander umschalten. Da wüsste ich sonst
> keine Umgebung, wo das einfach so geht.

Workspaces implementiert doch der Windowmanager - der kann das doch
machen, wie er will.

Ich nutze z.B. einen selbstgebauten Fork von dwm, der kann pro
Xinerama-Screen eigene Workspaces verwalten (schon im Original, aber
da arbeitet das mit Tagging, das hab ich ausgebaut, ist mir zu
kompliziert).

Und wenn man verhindern wollte, dass man Fenster von einem aufs andere
Display ziehen kann, sollte sich auch das im Windowmanager
implementieren lassen. Snap-to-border macht meiner schon, das ist
alles nur etwas Rumgerechne im C-Code.

Gruß
Christian

PS: Der Vollständigkeit halber:
- Original: http://dwm.suckless.org/
- Fälschung: https://github.com/mmitch/dwm-mitch
--
.....Christian.Garbs....................................https://www.cgarbs.de
"Herr Ober! Zahlen, bitte."
"9, 12, 4, 17, 23, ...."

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Christian Garbs
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: ya mine owne server
Date: Sat, 17 Feb 2024 11:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.nntp4.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.cgarbs.de!yggdrasil.dn.cgarbs.de!.POSTED.localhost!not-for-mail
From: mit...@cgarbs.de (Christian Garbs)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Sat, 17 Feb 2024 11:30:36 -0000 (UTC)
Organization: ya mine owne server
Message-ID: <uqq5cs$3kgg$1@yggdrasil.dn.cgarbs.de>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org> <uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de> <uq0l3u$1fcbd$2@solani.org> <uq0lb2$1gg21$1@solani.org> <uq1402$1kqbg$1@dont-email.me> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me> <uq68ou$2qr4e$1@dont-email.me> <uqo7pn$n7al$1@yggdrasil.dn.cgarbs.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 17 Feb 2024 11:30:36 -0000 (UTC)
Injection-Info: yggdrasil.dn.cgarbs.de; posting-host="localhost:127.0.0.1";
logging-data="119312"; mail-complaints-to="mitch@cgarbs.de"
User-Agent: tin/2.6.2-20221225 ("Pittyvaich") (Linux/6.1.0-18-amd64 (x86_64))
Cancel-Lock: sha1:AoQdrSCthFWb/Twlib4RiRXyPD8=
View all headers

Mahlzeit!

Christian Garbs <mitch@cgarbs.de> wrote:
> Lutz Falke <lutzfalke@gmx.de> wrote:
>
>>> Habe ich es richtig verstanden, dass es aus heutiger Sicht sinnvoll
>>> ist, RandR statt Xinerama zu nutzen
>>
>> Ja, auf jeden Fall. Es sei denn, du hast spezielle Ansprüche.
>>
>> Ulli kann in seinem Setup z.B. die Workspaces auf den einzelnen
>> Bildschirmen unabhängig voneinander umschalten. Da wüsste ich sonst
>> keine Umgebung, wo das einfach so geht.
>
> Workspaces implementiert doch der Windowmanager - der kann das doch
> machen, wie er will.

Nachtrag: Ich habe bei mir sogar etwas eingebaut, dass ein sehr großer
Bildschirm vertikal geteilt wird. Jede Hälfte verhält sich dann
unabhängig vom anderen wie ein einzelner Screen, hat also auch jeweils
einen eigenen Workspace.

Gruß
Christian
--
.....Christian.Garbs....................................https://www.cgarbs.de
It seemed like a good idea at the time.

Subject: Re: window manager für unterschiedlich große Monitore
From: Lutz Falke
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Fri, 23 Feb 2024 22:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: lutzfa...@gmx.de (Lutz Falke)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11
Subject: Re: window manager für unterschiedlich
große Monitore
Date: Fri, 23 Feb 2024 22:59:31 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 47
Message-ID: <urb80j$pq9n$1@dont-email.me>
References: <uq0b5o$1fcbd$1@solani.org>
<uq0i3b$n5k$1@news2.informatik.uni-stuttgart.de>
<uq0l3u$1fcbd$2@solani.org> <uq0lb2$1gg21$1@solani.org>
<uq1402$1kqbg$1@dont-email.me> <uq2mg4$201ac$1@dont-email.me>
<uq68ou$2qr4e$1@dont-email.me> <uqo7pn$n7al$1@yggdrasil.dn.cgarbs.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-15
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Fri, 23 Feb 2024 22:59:31 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="bdbce57122f3aa99bec4f20e2f8233c6";
logging-data="846135"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18YhQiHcGVPmB+fedwkUySQa4TsUd1Jx+g="
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
Cancel-Lock: sha1:iioPvQslJqXenMS0l6uBDY/QdKY=
View all headers

Christian Garbs schrieb:
> Mahlzeit!
>
> Lutz Falke <lutzfalke@gmx.de> wrote:
>
>>> Habe ich es richtig verstanden, dass es aus heutiger Sicht sinnvoll
>>> ist, RandR statt Xinerama zu nutzen
>>
>> Ja, auf jeden Fall. Es sei denn, du hast spezielle Ansprüche.
>>
>> Ulli kann in seinem Setup z.B. die Workspaces auf den einzelnen
>> Bildschirmen unabhängig voneinander umschalten. Da wüsste ich sonst
>> keine Umgebung, wo das einfach so geht.
>
> Workspaces implementiert doch der Windowmanager - der kann das doch
> machen, wie er will.

Natürlich kann er das. Ich wollte das Thema nicht unnötig durch
weitere Möglichkeiten ausdehnen. ;)

Im FVWM gibt es da z.B. noch eine interessante Variante[1]. Da gibts
Desktops (was man heute Workspaces nennt) und Pages. Ein Desktop, der
dann größer als der sichtare Bildschirm ist, kann nochmal in einzelne
Kacheln unterteilt sein. IIRC[2] ist dann auch die Geometry der
Fenster entsprechend. Mann kann dann ein Fenster auch größer als den
Bildschirm ziehen und dann zwischen den Bereichen hin und her
springen. Fand ich damals auch spannend, war aber immer zu faul mich
mit der Konfiguration zu beschäftigen.

> Ich nutze z.B. einen selbstgebauten Fork von dwm, der kann pro
> Xinerama-Screen eigene Workspaces verwalten (schon im Original, aber
> da arbeitet das mit Tagging, das hab ich ausgebaut, ist mir zu
> kompliziert).

Cool, aber ich bin mit dem Konzept nie warm geworden.

> Und wenn man verhindern wollte, dass man Fenster von einem aufs andere
> Display ziehen kann, sollte sich auch das im Windowmanager
> implementieren lassen.

Klar. Bei mehreren Screens ergibt sich das halt automatisch. Die
meisten empfinden das auch eher als Einschränkung denn als Feature.

Lutz

[1] <https://www.fvwm.org/Wiki/Config/PagesAndDesks/>
[2] Ist wirklich schon lange her.


rocksolid / de.comp.os.unix.x11 / Re: window manager für unterschiedlich große Monitore

Pages:12
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor