Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Your best consolation is the hope that the things you failed to get weren't really worth having.


rocksolid / de.sci.ing.elektrotechnik / Re: PV: Akku erweitern

SubjectAuthor
* PV: Akku erweiternBernd
+* Re: PV: Akku erweiternKay Martinen
|`- Re: PV: Akku erweiternBernd
`* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
 `* Re: PV: Akku erweiternBernd
  `* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
   +* Re: PV: Akku erweiternGerd Schweizer
   |+- Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
   |`- Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
   `* Re: PV: Akku erweiternMarco Moock
    +- Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
    `* Re: PV: Akku erweiternPeter Aulich
     +* Re: PV: Akku erweiternMarc Haber
     |+* Re: PV: Akku erweiternPeter Aulich
     ||+- Re: PV: Akku erweiternRalph Aichinger
     ||`* Re: PV: Akku erweiternMarc Haber
     || `* Re: PV: Akku erweiternPeter Aulich
     ||  `- Re: PV: Akku erweiternMarc Haber
     |`- Re: PV: Akku erweiternRolf Bombach
     +- Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
     `* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
      +* Re: PV: Akku erweiternPeter Aulich
      |+* Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
      ||`* Re: PV: Akku erweiternPeter Aulich
      || `- Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
      |`- Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
      `* Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
       `* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
        `* Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
         `* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
          `* Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
           `* Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel
            `* Re: PV: Akku erweiternAxel Berger
             `- Re: PV: Akku erweiternThomas Einzel

Pages:12
Subject: PV: Akku erweitern
From: Bernd
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Tue, 2 Apr 2024 10:08 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: bna...@web.de (Bernd)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: PV: Akku erweitern
Date: Tue, 2 Apr 2024 12:08:50 +0200
Message-ID: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Tue, 2 Apr 2024 10:08:50 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="58070"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:WK8keaptt/iIKYUmRgXu1lXH95g=
X-User-ID: eJwFwQkBACAIBLBKfAcYR0D6R3CDOnuHOdyw2BkEj4cSoHOunduNLmH3x7PCoK6MfCn7jIylwVZTGllLH0zgFVg=
Content-Language: de-DE
View all headers

Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.

Muss dann erneut eine Meldung an den Netzbetreiber o.ä. abgegeben werden?

Bernd

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Kay Martinen
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Tue, 2 Apr 2024 12:32 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.quux.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!news.martinen.de!not-for-mail
From: use...@martinen.de (Kay Martinen)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Tue, 2 Apr 2024 14:32:06 +0200
Message-ID: <5fatdk-r9j.ln1@news.martinen.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="64148"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:rx7h+SokLvBtuhaeLjl8DddXyBg=
X-User-ID: eJwFwQERACAIA8BKIGxKnIlH/wj+I+jsnQQTgyG9SzFza7FC1oIxkla+LjZNxvfku5kW8tQ6UBk4k8c/NJ4UYA==
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
View all headers

Am 02.04.24 um 12:08 schrieb Bernd:
> Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
> größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.

Was genau. Akku erweitern oder Solarmodul erweitern, oder beides?
Und was ist mit dem Netzwechselrichter? Könnte der auch mehr einspeisen
wenn du erweiterst?

> Muss dann erneut eine Meldung an den Netzbetreiber o.ä. abgegeben werden?

Ohne mich damit aus zu kennen: Wenn du ins Netz einspeist und das mit
mehr Leistung als sonst dann mußt du das bestimmt melden. Wenn du es
vorher schon anmelden mußtest ganz bestimmt sogar.

Bye/
/Kay

--
nix

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Tue, 2 Apr 2024 21:05 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Tue, 2 Apr 2024 23:05:15 +0200
Message-ID: <b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="72417"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:+mMk5d/vX/MJOnNkaLqI37h2AXI=
X-User-ID: eJwNysEBwCAIA8CVoJCg4wQr+4/Q3vsQdJ5KgonBWFdgOefWvGAl+tICc2J5x+PIPSyp9Yravqzy/1vGK9cHPtcVAg==
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
View all headers

Am 02.04.2024 um 12:08 schrieb Bernd:
> Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
> größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.
>
> Muss dann erneut eine Meldung an den Netzbetreiber o.ä. abgegeben werden?

Sowohl für (mehr) PV Module als auch für (mehr) Akku - und die ganzen
Meldungen/Anträge 2x: Im Marktstammregister der BNetzA (da kann es jeder
selbst) und gegenüber dem jeweiligen VNB - letzterer nimmt es aber nur
von Elektrofirmen an. Und viel Zeit und Geduld mitbringen...
--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Bernd
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Wed, 3 Apr 2024 09:34 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: bna...@web.de (Bernd)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Wed, 3 Apr 2024 11:34:59 +0200
Message-ID: <uuj7s3$33pg$1@solani.org>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org> <5fatdk-r9j.ln1@news.martinen.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 3 Apr 2024 09:34:59 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="102192"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:1Xyg/w3lOVuJJwmpTEQKjYIIB8w=
X-User-ID: eJwFwQkBwDAIA0BL5QkUObAS/xJ2BwuJLz0QDoJ6jkLlahhs2wekPk3JwtN+Xtvr14y0GhtZwUxXN/00+AMwPBV+
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <5fatdk-r9j.ln1@news.martinen.de>
View all headers

Am 02.04.24 um 14:32 schrieb Kay Martinen:
>
>
> Am 02.04.24 um 12:08 schrieb Bernd:
>> Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
>> größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.
>
> Was genau. Akku erweitern oder Solarmodul erweitern, oder beides?
Ein Stromspeichermodul.

> Und was ist mit dem Netzwechselrichter? Könnte der auch mehr einspeisen
> wenn du erweiterst?
Den erweitere ich ja nicht. Der bleibt wie er ist. Es geht nicht darum
mehr einzuspeisen, sondern darum weniger von außen zu beziehen.

Bernd

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Bernd
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Wed, 3 Apr 2024 09:41 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: bna...@web.de (Bernd)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Wed, 3 Apr 2024 11:41:07 +0200
Message-ID: <uuj87j$33pg$2@solani.org>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 3 Apr 2024 09:41:07 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="102192"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:P3rTcVHsMdOw3FIzxxMbzaj15es=
In-Reply-To: <b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
X-User-ID: eJwFwYEBwDAEBMCVCP4ZB2n2H6F3YVAsHQGPF6+8ViBZOzoIV0vb4zuUTDrN5c53c9H9xKJRLZxzu7lU/DB+FP0=
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.04.24 um 23:05 schrieb Thomas Einzel:
> Am 02.04.2024 um 12:08 schrieb Bernd:
>> Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
>> größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.
>>
>> Muss dann erneut eine Meldung an den Netzbetreiber o.ä. abgegeben werden?
>
> Sowohl für (mehr) PV Module als auch für (mehr) Akku - und die ganzen
> Meldungen/Anträge 2x: Im Marktstammregister der BNetzA (da kann es jeder
> selbst) und gegenüber dem jeweiligen VNB - letzterer nimmt es aber nur
> von Elektrofirmen an. Und viel Zeit und Geduld mitbringen...

Ah, danke.

Wobei mich das etwas wundert. Auf den Akku kann ich einfach ein Modul
aufsetzen. (Anlage freischalten; Steuerung abnehmen; Modul aufsetzen;
Steuerung wieder aufsetzen; einschalten) (natürlich bei entsprechend
angepassten Ladeständen) Dazu braucht es keinen Elektriker. (Der will
500,-€ für eine halbe Stunde Arbeit) Wenn aber nur der die Meldung
vornehmen kann ...?

Bernd

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Wed, 3 Apr 2024 15:06 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Wed, 3 Apr 2024 17:06:44 +0200
Message-ID: <85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="105205"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:xyyE9UIbIEPO+vXhzp3gTjCAQho=
In-Reply-To: <uuj87j$33pg$2@solani.org>
X-User-ID: eJwNyskRACEMA7CWcmBnUg6Edf8lLF+NkHROLYILgijCu/Ow2PPwmtfca7vlBQXTsL4D5Ugwi9pxvgrn1ts/N3gVCw==
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 03.04.2024 um 11:41 schrieb Bernd:
> Am 02.04.24 um 23:05 schrieb Thomas Einzel:
>> Am 02.04.2024 um 12:08 schrieb Bernd:
>>> Nach einigen Monaten ist klar das der Stromspeicher hier gerne etwas
>>> größer sein darf. Ein Modul hinzuzufügen ist kein Problem.
>>>
>>> Muss dann erneut eine Meldung an den Netzbetreiber o.ä. abgegeben
>>> werden?
>>
>> Sowohl für (mehr) PV Module als auch für (mehr) Akku - und die ganzen
>> Meldungen/Anträge 2x: Im Marktstammregister der BNetzA (da kann es
>> jeder selbst) und gegenüber dem jeweiligen VNB - letzterer nimmt es
>> aber nur von Elektrofirmen an. Und viel Zeit und Geduld mitbringen...
>
> Ah, danke.
>
> Wobei mich das etwas wundert. Auf den Akku kann ich einfach ein Modul
> aufsetzen. (Anlage freischalten; Steuerung abnehmen; Modul aufsetzen;
> Steuerung wieder aufsetzen; einschalten)

Nur aus dem Gedächtnis: im Marktstammregister kann man einen bestehenden
PV Speicher, der durch "Module" erweiterbar ist in der Kapazität
verändern. Setzt man aber einen 2. daneben, ist das sie Anmeldung eines
neuen PV Speichers mit neuer MaStR Nummer.

Soweit, so einfach - aber:

Der VNB möchte so etwas auch wissen, hat dafür aber den Prozess sehr
kompliziert gemacht: Alle Informationen über Veränderungen an Modulen
oder Akku,... will er nur von einem konzessionierten Elektrobetrieb haben.

....nur AFAIK
--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Gerd Schweizer
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Thu, 4 Apr 2024 12:59 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: ger...@satgerd.de (Gerd Schweizer)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Thu, 4 Apr 2024 14:59:15 +0200
Message-ID: <uum86r$4qnh$1@solani.org>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 4 Apr 2024 12:59:07 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="158449"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:wqZ5R36PD5XuKONVaZVpv14RWrE=
In-Reply-To: <85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXhmuLnsPA/n/CEr4KdUIUaNo7B1XWudBnP23sgxX0bVXUwF3IqUWy8wc36RH+
View all headers

Thomas Einzel schrieb:z
> Soweit, so einfach - aber:
>
> Der VNB möchte so etwas auch wissen, hat dafür aber den Prozess sehr
> kompliziert gemacht: Alle Informationen über Veränderungen an Modulen
> oder Akku,... will er nur von einem konzessionierten Elektrobetrieb haben.
>
Habe ich nicht irgendwo gelesen, daß der Betreiber verpflichtet ist den
Eintrag in dieses Register vorzunehmen? Zugestehen muß ich aber daß
unseren Eintrag die Einbaufirma vorgenommen hat.

--
wieviel Mensch verträgt unsere Erde?
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, DVB-T, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Thu, 4 Apr 2024 13:17 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Thu, 04 Apr 2024 15:17:47 +0200
Lines: 30
Message-ID: <660EA87B.9004DEDB@Berger-Odenthal.De>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de> <uum86r$4qnh$1@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net 2p6AAI31DriUu/IxFjVL2Q49eUTjN5lTJZ3ZbmTHRZYediw9YD
Cancel-Lock: sha1:28TZqL1Ez381BWWQI7te333M7cc= sha256:HEdv52nnG+ejucnN/6S++zQDcw/1StMjXVcCxAzy4IQ=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Gerd Schweizer wrote:
> Habe ich nicht irgendwo gelesen, daß der Betreiber verpflichtet ist den
> Eintrag in dieses Register vorzunehmen? Zugestehen muß ich aber daß
> unseren Eintrag die Einbaufirma vorgenommen hat.

Das ist kein Widerspruch. Zu bestimmten Arbeiten an der
Elektroinstallation ist der Eigentümer verpflichtet, darf sie aber nicht
selbst machen, sondern muß einen Fachbetrieb beauftragen. Die Frage hier
ist, wer trägt die Verantwortung, wenn die Pflicht nicht erfüllt wird?
Ganz sich nicht ein beliebiger noch auszuwählender Elektrobetrieb
sondern der dazu verpflichtete Auftraggeber.

Wenn Du ohne TÜV-Plakete fährst wirst auch Du belangt und nicht der TÜV.
(Die sind sehr kleinlich. Der TÜV gilt zwei Jahre und der Zeitpunkt auf
meiner Plakette war nur zwei Jahre und einen Monat her.)

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Thu, 4 Apr 2024 21:46 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Thu, 4 Apr 2024 23:46:21 +0200
Message-ID: <cc5809a4-14ab-4de7-87e6-d91bd8401d8d@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uum86r$4qnh$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="177348"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:1UPzdsQZlDzI8FBMsLTSKjfvd9s=
X-User-ID: eJwFwQkBwDAIA0BLg/AUOaUB/xJ25wiJlxYe5uuL7Gt3tFahwONEyyANFqrLYWzNyf7ASrHkqJx8/E5Xs39WTRXL
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <uum86r$4qnh$1@solani.org>
View all headers

Am 04.04.2024 um 14:59 schrieb Gerd Schweizer:
> Thomas Einzel schrieb:z
>> Soweit, so einfach - aber:
>>
>> Der VNB möchte so etwas auch wissen, hat dafür aber den Prozess sehr
>> kompliziert gemacht: Alle Informationen über Veränderungen an Modulen
>> oder Akku,... will er nur von einem konzessionierten Elektrobetrieb
>> haben.
>>
> Habe ich nicht irgendwo gelesen, daß der Betreiber verpflichtet ist den
> Eintrag in dieses Register vorzunehmen? Zugestehen muß ich aber daß
> unseren Eintrag die Einbaufirma vorgenommen hat.

Wer den MaStR nicht selber "bedienen" kann - warum sollte er/sie sich
nich Hilfe holen dürfen?

Auch eine Steuererklärung muss man als Steuerpflichtiger nicht selber
machen.
--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Marco Moock
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Tue, 9 Apr 2024 12:37 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: mm+sol...@dorfdsl.de (Marco Moock)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Tue, 9 Apr 2024 14:37:33 +0200
Message-ID: <uv3cqd$b5fl$4@solani.org>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
Injection-Date: Tue, 9 Apr 2024 12:37:33 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="366069"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
Cancel-Lock: sha1:Eo3Ty7RTlbYHP2objglH7iyjNgc=
X-User-ID: eJwNydEVADEEBMCWsBYp5x7Rfwm5+R0iNDo9GM7l+idRUtOn4NM2f0Jr1kHaJU6YQlNyBNf1AQd1D+E=
X-Newsreader: Claws Mail 4.2.0 (GTK 3.24.41; x86_64-pc-linux-gnu)
View all headers

Am 03.04.2024 17:06 Uhr schrieb Thomas Einzel:

> Der VNB möchte so etwas auch wissen, hat dafür aber den Prozess sehr
> kompliziert gemacht: Alle Informationen über Veränderungen an Modulen
> oder Akku,... will er nur von einem konzessionierten Elektrobetrieb
> haben.

So kann man halt den Aufbau oder die Erweiterung von PV verteuern und
erschweren. So mancher Netzbetreiber will das, weil dann halt mehr
Strom bei dem gekauft wird.

--
Gruß
Marco

Spam und Werbung bitte an
1712156804ichwillgesperrtwerden@nirvana.admins.ws

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Tue, 9 Apr 2024 18:23 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Tue, 9 Apr 2024 20:23:15 +0200
Message-ID: <b18fa07f-5198-402b-bcc4-dbec27cb81cb@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="380589"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:3icS7Q1thwocNnwl/GDXbGVjxwY=
Content-Language: de-DE
X-User-ID: eJwNyMEBwCAIA8CVpJDAOoJm/xHqPQ9O42QQDAjq02+Gt11tJlbPfr2RUqnyW7OS6naHnUTUmjuFSSuG/37wFfc=
In-Reply-To: <uv3cqd$b5fl$4@solani.org>
View all headers

Am 09.04.2024 um 14:37 schrieb Marco Moock:
> Am 03.04.2024 17:06 Uhr schrieb Thomas Einzel:
>
>> Der VNB möchte so etwas auch wissen, hat dafür aber den Prozess sehr
>> kompliziert gemacht: Alle Informationen über Veränderungen an Modulen
>> oder Akku,... will er nur von einem konzessionierten Elektrobetrieb
>> haben.
>
> So kann man halt den Aufbau oder die Erweiterung von PV verteuern und
> erschweren.

Vor allem erschweren und es einem verleiden, ja.

Die werden mit ihren analogen und Hybrid-Prozessen auch nicht schlauer,
weil sie machen ja stets alles richtig, das Problem liegt... auf jeden
Fall nicht bei ihnen.

> So mancher Netzbetreiber will das, weil dann halt mehr
> Strom bei dem gekauft wird.

Der VNB ist zwischen manchmal und selten der Stromlieferant. Bei
Stadtwerken mag die Schnittmenge größer sein, sonst eher nicht. (nein
ich habe dazu keine amtliche/notariell beglaubigte Quelle)
--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Peter Aulich
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: bang the head that doesn't bang...
Date: Sun, 14 Apr 2024 07:18 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!news.aulich.net!.POSTED.ip5f5bc1c1.dynamic.kabel-deutschland.de!not-for-mail
From: pet...@aulich.net (Peter Aulich)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 07:18:36 -0000 (UTC)
Organization: bang the head that doesn't bang...
Message-ID: <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 07:18:36 -0000 (UTC)
Injection-Info: news.aulich.net; posting-account="peter@aulich.net"; posting-host="ip5f5bc1c1.dynamic.kabel-deutschland.de:95.91.193.193";
logging-data="2522547"; mail-complaints-to="abuse@aulich.net"
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
Cancel-Lock: sha256:FiREOd8cK2Vl98IJxOJR5CpH5004gzCoWKus392w19s=
View all headers

On 2024-04-09, Marco Moock wrote:
>
> So kann man halt den Aufbau oder die Erweiterung von PV verteuern und
> erschweren. So mancher Netzbetreiber will das, weil dann halt mehr
> Strom bei dem gekauft wird.
>

Jau, ich hab hier ne "Balkon" Anlage mit 4x430W.

Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh. Das wuerde
hier reichen um grob geschaetzt 50% des Jahres keinen Strom zu beziehen.

Nur offiziell anmelden kannste halt vergessen. Dazu brauchts den Elektriker
der den Antrag stellt und dann erstmal den Zaehlerschrank auf die aktuelle
VDE Norm bringt. Bedeutet quasi neuer Zaehlerschrank.
Und das kostet... wahrscheinlich mehr als die Solaranlage.

Und wer macht das dann noch...

Gruss Peter

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Marc Haber
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:01 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 10:01:06 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <uvg2g3$ddq1$1@news1.tnib.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org> <b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de> <uuj87j$33pg$2@solani.org> <85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de> <uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 08:01:07 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="440129"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Peter Aulich <peter@aulich.net> wrote:
>Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh.

Will sehen. AC-gekoppelt, mit Steuerungstechnik?

So weit ich weiß gilt die Faustregel "1 kWh Speicher für 1 KEUR" immer
noch.

>Und das kostet... wahrscheinlich mehr als die Solaranlage.

Ganz sicher mehr als die Solaranlage.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Peter Aulich
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: bang the head that doesn't bang...
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!news.aulich.net!.POSTED.ip5f5bc1c1.dynamic.kabel-deutschland.de!not-for-mail
From: pet...@aulich.net (Peter Aulich)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:27:01 -0000 (UTC)
Organization: bang the head that doesn't bang...
Message-ID: <20240414100955.950@lenovo.aulich.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<uvg2g3$ddq1$1@news1.tnib.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 08:27:01 -0000 (UTC)
Injection-Info: news.aulich.net; posting-account="peter@aulich.net"; posting-host="ip5f5bc1c1.dynamic.kabel-deutschland.de:95.91.193.193";
logging-data="2522547"; mail-complaints-to="abuse@aulich.net"
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
Cancel-Lock: sha256:DrONsb1ODJeP18RedTQPGtjRjJqGfEt+S412wMehaUU=
View all headers

On 2024-04-14, Marc Haber wrote:
> Peter Aulich <peter@aulich.net> wrote:
>>Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh.
>
> Will sehen. AC-gekoppelt, mit Steuerungstechnik?
>

Jap.
Victron Multiplus II 48/3000 GX bekommste so zwischen 500-650€
Pylontech US5000C (4,8kWh netto) so zwischen 1300-1500€
Noch'n Strommesser fuer den Multiplus, kannst wohl auch Shelly einbinden
aber mir waere in dem Fall was mit Kabel lieber ;-)

Fuer etwas mehr halt noch'n Victron Laderegler um DC Kopplung zu fahren.

Der Victron kann MQTT es gibt Guides fuer HA...
Konfigurationsvideos auf dem bekannten Videoportal.

Ach und fuer ITler mit Labor zuhause... Notstrom kann der Victron auch.

Gruss

Peter

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Ralph Aichinger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:42 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: ral...@pi.h5.or.at (Ralph Aichinger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:42:14 -0000 (UTC)
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <uvg4t6$3o1s$1@gwaiyur.mb-net.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org> <b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de> <uuj87j$33pg$2@solani.org> <85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de> <uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net> <uvg2g3$ddq1$1@news1.tnib.de> <20240414100955.950@lenovo.aulich.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 08:42:14 -0000 (UTC)
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="122940"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: tin/2.6.2-20221225 ("Pittyvaich") (Linux/6.1.0-15-arm64 (aarch64))
Cancel-Lock: sha1:7jVsINj7SfKNRXrVPS7r0QBIfQU= sha256:FiNcIQ0QPFfCP+WwomQsmr8eIJk8ICBv/JUBEedAJcQ=
sha1:D0fDkHdx4v6Vbw5S6LRT7EDxyqI= sha256:fq0QRcvHajMjmhi1LShaaOhtBLSlkJyLA5LjWRA60QU=
View all headers

Peter Aulich <peter@aulich.net> wrote:
> Noch'n Strommesser fuer den Multiplus, kannst wohl auch Shelly einbinden
> aber mir waere in dem Fall was mit Kabel lieber ;-)

Shelly gibt es mit Kabel:

https://www.shelly.com/en/products/professional-series#unfiltered

Ich hab aber keinen Überblick, ob es nicht günstigere Alternativen gibt.

/ralph

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Marc Haber
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sun, 14 Apr 2024 09:00 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 11:00:31 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <uvg5vf$dlrj$1@news1.tnib.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org> <b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de> <uuj87j$33pg$2@solani.org> <85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de> <uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net> <uvg2g3$ddq1$1@news1.tnib.de> <20240414100955.950@lenovo.aulich.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 09:00:31 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="448371"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Peter Aulich <peter@aulich.net> wrote:
>On 2024-04-14, Marc Haber wrote:
>> Peter Aulich <peter@aulich.net> wrote:
>>>Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh.
>>
>> Will sehen. AC-gekoppelt, mit Steuerungstechnik?
>>
>
>Jap.
>Victron Multiplus II 48/3000 GX bekommste so zwischen 500-650€
>Pylontech US5000C (4,8kWh netto) so zwischen 1300-1500€
>Noch'n Strommesser fuer den Multiplus, kannst wohl auch Shelly einbinden
>aber mir waere in dem Fall was mit Kabel lieber ;-)

Kann man das einfach in die Breite skalieren und zweimal hinstellen,
wenn man 10 kWh Speicherkapazität haben will? Wie verhindert man dass
aus Versehen eingekaufter Strom eingespeichert wird?

>Fuer etwas mehr halt noch'n Victron Laderegler um DC Kopplung zu fahren.

DC-Kopplung fände ich zwar schöner, dann bräuchte ich die Anlage aber
viermal (für jeden der vier Strings einmal), oder ich müsste zwei kaum
zehn Jahre alte Wechselrichter wegwerfen.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Peter Aulich
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: bang the head that doesn't bang...
Date: Sun, 14 Apr 2024 09:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!news.aulich.net!.POSTED.95.91.193.193!not-for-mail
From: pet...@aulich.net (Peter Aulich)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 09:50:06 -0000 (UTC)
Organization: bang the head that doesn't bang...
Message-ID: <20240414112023.169@lenovo.aulich.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<uvg2g3$ddq1$1@news1.tnib.de> <20240414100955.950@lenovo.aulich.net>
<uvg5vf$dlrj$1@news1.tnib.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 09:50:06 -0000 (UTC)
Injection-Info: news.aulich.net; posting-account="peter@aulich.net"; posting-host="95.91.193.193";
logging-data="2526375"; mail-complaints-to="abuse@aulich.net"
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
Cancel-Lock: sha256:NFmzeZvOgeE2zCJHz0CRIvhW2wCnQXBllTmKjOV1HRQ=
View all headers

On 2024-04-14, Marc Haber wrote:

> Kann man das einfach in die Breite skalieren und zweimal hinstellen,
> wenn man 10 kWh Speicherkapazität haben will? Wie verhindert man dass
> aus Versehen eingekaufter Strom eingespeichert wird?

Ja, das sind so 19 Zoll Rackmodule, von den US5000ern kann man glaub ich bis zu 4
koppeln. DC Kabel und CAN. Die Dinger haben ein eingebautes BMS.

Im Prinzip konfigurierst Du den Victron auf Nulleinspeisung.
Er misst den Strom am Hausanschluss und regelt den dann quasi auf Null.
Entweder durch Laden der Batterie oder halt durch entladen.

Du kannst aber auch eine max Einspeisung aus der Batterie vorgeben.
>>Fuer etwas mehr halt noch'n Victron Laderegler um DC Kopplung zu fahren.
>
> DC-Kopplung fände ich zwar schöner, dann bräuchte ich die Anlage aber
> viermal (für jeden der vier Strings einmal), oder ich müsste zwei kaum
> zehn Jahre alte Wechselrichter wegwerfen.
>

Und da wuerde dann ja son Hybrid Wechselrichter schon in Preisregionen vorstossen
wo die AC Version schon mit der Batterie zu haben ist.

Die Pylontech sind uebrigens LFP... Brandgefahr geht also :D

Die Victron Software kann man wenn man denn moechte auf nem Pi fahren.
https://github.com/victronenergy/venus/wiki

Dann kann man etwas guenstigere Multiplus II ohne GX nehmen, braucht
dann halt noch CAN oder so fuer den Pi.

Gruss

Peter

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 11:03 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 13:03:51 +0200
Lines: 28
Message-ID: <661BB817.68AC4019@Berger-Odenthal.De>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net 0VXxX7Rg2iZ556m+kLksRgTt1m3iAaIwBlfADVLO6h8Hdczjn6
Cancel-Lock: sha1:YB7oIPbCSGupwddnSVTiapr165s= sha256:CQ43JdoAW2SJHOlGuWkocVlaPv40LbfJYfgIMnyV3J0=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Peter Aulich wrote:
> Jau, ich hab hier ne "Balkon" Anlage mit 4x430W.

Das sind bei für eine Balkonanlage optimistischen 800 h/a 1350 kWh/a.
Deine genannten 50 % des Jahresbedarfes könnten auf den ersten Blick
stimmen, wenn Du sie denn nutzen kannst.

Vom Jahresertrag fallen 42 % in drei Sommermonate mit 6.4 kWh/d.
Solltest Du in einem der Monate verreisen sind die dann weg. Auch sonst
ist ein Gutteil dieser Spitze für Dich verloren. In drei Wintermonaten
sind es 1.0 kWh/d.

> Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh.

Setzen wir sehr optimistisch 3.5 kWh als täglichen Durchsatz des
Speichers an. Das sind dann in zehn Jahren 12500 kWh und allein das
Speichern kostet Dich 16 Ct/kWh. Realistisch wirst Du ihn so gut nicht
ausnutzen oder er hält bei so hoher Zyklenlast nicht so lange. Dann wird
es teurer.

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 13:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.neodome.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 14:27:26 +0100
Message-ID: <333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="12162"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:6DsoA3HcYzAf+nFnjs258vwf7Hg=
Content-Language: de-DE
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXQGzRc2DS/09YgqDzy01wQ5AnZVXi1IX16GlmTQPRx4A528sZ6/rzz543X9YdaWV19A90gRZ1
In-Reply-To: <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
View all headers

Am 14.04.2024 um 08:18 schrieb Peter Aulich:
> On 2024-04-09, Marco Moock wrote:
>>
>> So kann man halt den Aufbau oder die Erweiterung von PV verteuern und
>> erschweren. So mancher Netzbetreiber will das, weil dann halt mehr
>> Strom bei dem gekauft wird.
>>
>
> Jau, ich hab hier ne "Balkon" Anlage mit 4x430W.
>
> Fuer knapp 2k€ haett ich dazu noch Akku mit knapp 5kWh.

Ein (PV)Akku ohne Regelung ist mehr Augenwischerei. Es geht dabei darum
im Akkubetrieb eine (dynamische) Nulleinspeisung vorzunehmen, sonst
verschenkt man (ohne Einspeisevergütung) die teuer im Akku gespeicherte
Energie dem VNB. Und auch mit Einspeisevergütung macht man ohne Regelung
im Akkubetrieb "miese".

Alle die eventuell etwas von "nur Grundlast einstellen" erzählen,
sollten das besser noch mal durchrechnen, der OP sprach von 5kWh.

> Das wuerde
> hier reichen um grob geschaetzt 50% des Jahres keinen Strom zu beziehen.

Das ist etwas optimistisch, könnte aber bei moderatem Energiebedarf und
einem Wechselrichter, der die 1,72 kWp ausnutzt (!), tatsächlich
hinkommen. Moment...

https://solar.htw-berlin.de/rechner/unabhaengigkeitsrechner/

3000kWh Jahresbedarf, 1,72kWp, 5kWh, 50% Autarkie, Eigenverbrauch 94%.
Lohnt sich ja doch 8-)

> Nur offiziell anmelden kannste halt vergessen. Dazu brauchts den Elektriker
> der den Antrag stellt und dann erstmal den Zaehlerschrank auf die aktuelle
> VDE Norm bringt. Bedeutet quasi neuer Zaehlerschrank.

Muss nicht. Frag mal (d)einen Elektriker. Es geht ja vor allem darum,
dass eine mME (moderne Meßeinrichtung) eingebaut wird, in meinen Tab2000
Zählerschrank hat der VNB (als gMSB) vor 2 Jahren nicht gezuckt, mME
rein, fertig.

> Und das kostet... wahrscheinlich mehr als die Solaranlage.

Irgendwann vor ca. 20 Jahren habe ich meine alte Bakelit Zählertafel
auch durch einen neuen Zählerschrank austauschen lassen. Nichts ist für
die Ewigkeit.
--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Peter Aulich
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: bang the head that doesn't bang...
Date: Sun, 14 Apr 2024 19:11 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!news.aulich.net!.POSTED.95.91.193.193!not-for-mail
From: pet...@aulich.net (Peter Aulich)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 19:11:34 -0000 (UTC)
Organization: bang the head that doesn't bang...
Message-ID: <20240414203804.544@lenovo.aulich.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 19:11:34 -0000 (UTC)
Injection-Info: news.aulich.net; posting-account="peter@aulich.net"; posting-host="95.91.193.193";
logging-data="2540807"; mail-complaints-to="abuse@aulich.net"
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
Cancel-Lock: sha256:YT9RFpr1YE9E0m71kouVlFfdkFZVDquVZQPW83tFhIo=
View all headers

On 2024-04-14, Thomas Einzel wrote:
> Am 14.04.2024 um 08:18 schrieb Peter Aulich:

> Ein (PV)Akku ohne Regelung ist mehr Augenwischerei. Es geht dabei darum
> im Akkubetrieb eine (dynamische) Nulleinspeisung vorzunehmen, sonst
> verschenkt man (ohne Einspeisevergütung) die teuer im Akku gespeicherte
> Energie dem VNB. Und auch mit Einspeisevergütung macht man ohne Regelung
> im Akkubetrieb "miese".
>
> Alle die eventuell etwas von "nur Grundlast einstellen" erzählen,
> sollten das besser noch mal durchrechnen, der OP sprach von 5kWh.

Das macht ein Multiplus, er braucht halt den Zaehler und regelt dann auf Null.

> Das ist etwas optimistisch, könnte aber bei moderatem Energiebedarf und
> einem Wechselrichter, der die 1,72 kWp ausnutzt (!), tatsächlich
> hinkommen. Moment...
>
> https://solar.htw-berlin.de/rechner/unabhaengigkeitsrechner/
>
> 3000kWh Jahresbedarf, 1,72kWp, 5kWh, 50% Autarkie, Eigenverbrauch 94%.
> Lohnt sich ja doch 8-)
>
Im Maerz hab ich 49% des Solarstroms selbst verbraucht. (Sagen der Shelly Pro 3EM
und Homeassistant ;-)

Jetzt im April hatte ich schon mehrere Tage mit knapp ueber 6kWh Produktion.
Der Schnitt liegt momentan bei 4,2kWh...

Unter der Woche braucht die Bude so zwischen 4-5kWh, ich koche und Wasche meisst nur
am Wochenende.

>> Nur offiziell anmelden kannste halt vergessen. Dazu brauchts den Elektriker
>> der den Antrag stellt und dann erstmal den Zaehlerschrank auf die aktuelle
>> VDE Norm bringt. Bedeutet quasi neuer Zaehlerschrank.
>
> Muss nicht. Frag mal (d)einen Elektriker. Es geht ja vor allem darum,
> dass eine mME (moderne Meßeinrichtung) eingebaut wird, in meinen Tab2000
> Zählerschrank hat der VNB (als gMSB) vor 2 Jahren nicht gezuckt, mME
> rein, fertig.

Ja da kann man Glueck haben oder auch nicht. Im Akkudoktor Forum liest man
da verschiedene Sachen. Z.B. der planende Elektriker segnet den Schrank ab,
beim Inbetriebnahmetermin sagt der Eli des VNB noe.

Ich bin da schon am forschen. Ich braeuchte eigentlich nur einen der Abnimmt.
Zum Bauen haett ich auf der Arbeit 2 Elektromeister und 2 E-Techniker, die
kommen schon fuer ordentlich Gegrilltes :D

>> Und das kostet... wahrscheinlich mehr als die Solaranlage.
>
> Irgendwann vor ca. 20 Jahren habe ich meine alte Bakelit Zählertafel
> auch durch einen neuen Zählerschrank austauschen lassen. Nichts ist für
> die Ewigkeit.

Meiner ist aus den 2tausendern und ist halt im Fall der Faelle nicht mehr
der aktuellen Norm entsprechend. Und Hager bietet da auch nichts um den
eventuell umzuruesten.

Gruss

Peter

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 20:24 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 22:24:31 +0200
Lines: 17
Message-ID: <661C3B7F.E8F8CED2@Berger-Odenthal.De>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net> <333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net nepGGCHvGVLk25JEPy0Z4QUSo4ZUYX8zuNaqMTCwvkshwG9V8W
Cancel-Lock: sha1:DLj6vIWAkAU73x3F46vNEj3jGfQ= sha256:q5Tu3NQsdc8YUoTCapEUTF8k5uJqh0IBlV7X9hL8sps=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Thomas Einzel wrote:
> Alle die eventuell etwas von "nur Grundlast einstellen" erzählen,
> sollten das besser noch mal durchrechnen, der OP sprach von 5kWh.

Ich habe hier im Mittel unter 300 W oder rund 6 kWh/d. Wenn ich wach und
zu Hausse bin, entspricht das ungefähr der Summe der permanent
eingeschlteten Geräte. Spitzen sind naturgemäß sehr viel höher, aber so
kurz, um kaum eine Rolle zu spielen.

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 20:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 22:30:49 +0200
Lines: 16
Message-ID: <661C3CF9.32C2FAEA@Berger-Odenthal.De>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de> <20240414203804.544@lenovo.aulich.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net Y0eFzySgdISMIfOLk+i0lAcrX1bxlPnU883qwQBmv70pZcZnsu
Cancel-Lock: sha1:Kr79oFN2iObxwpWJ26V9MTVf7YI= sha256:pUa6+8A03EoPqnqG2NAvk8DW8MfCLONQ126xLW8//xc=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Peter Aulich wrote:
> Im Maerz hab ich 49% des Solarstroms selbst verbraucht. (Sagen der Shelly Pro 3EM
> und Homeassistant ;-)

Im März mit Akku? Da sollten es rund 100 % sein, damit Deine
optimistische Jahreserwartung hinkommt. 50 % ist für Deine Kennwerte
extrem schlecht.

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Thomas Einzel
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 21:23 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: usenet-2...@einzel.de (Thomas Einzel)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 22:23:39 +0100
Message-ID: <07ed8c4e-550c-45cd-93bd-834769ec5007@news.einzel.de>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
<661C3B7F.E8F8CED2@Berger-Odenthal.De>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="636004"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:aImh4WDhzO4zlHwkafnrdu9PUfQ=
Content-Language: de-DE
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXVGjRcxiU/09YAuNmhRN0DOa9OJG4VN5u+3aq6puaORO10g7QclXAO/V6LcoYvDqz1T9+iBbC
In-Reply-To: <661C3B7F.E8F8CED2@Berger-Odenthal.De>
View all headers

Am 14.04.2024 um 21:24 schrieb Axel Berger:
> Thomas Einzel wrote:
>> Alle die eventuell etwas von "nur Grundlast einstellen" erzählen,
>> sollten das besser noch mal durchrechnen, der OP sprach von 5kWh.
>
> Ich habe hier im Mittel unter 300 W oder rund 6 kWh/d. Wenn ich wach und
> zu Hausse bin, entspricht das ungefähr der Summe der permanent
> eingeschlteten Geräte. Spitzen sind naturgemäß sehr viel höher, aber so
> kurz, um kaum eine Rolle zu spielen.

Man kann auch einen Regelkreis mit Humankomponente bauen (vulgo
Steuerung), Zeitkonstante von 10s ist ok.

--
Thomas

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Axel Berger
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Date: Sun, 14 Apr 2024 21:49 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@Berger-Odenthal.De (Axel Berger)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 23:49:34 +0200
Lines: 18
Message-ID: <661C4F6E.74EFDD75@Berger-Odenthal.De>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
<661C3B7F.E8F8CED2@Berger-Odenthal.De> <07ed8c4e-550c-45cd-93bd-834769ec5007@news.einzel.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net 3iFEICxbiWWmKyyUDwxiHw4m1vJfqkdKRLyHsbIZrUjenbqvUN
Cancel-Lock: sha1:MY2/k8Vn4OJps79oLKAf8DBx3YQ= sha256:MGYp83fmhOfNYIMfcJWjayrHXQcAWRwhzif4jyRzcx0=
X-Mailer: Mozilla 4.8 [en] (Win98; U)
X-Accept-Language: en,de,nl,es,fr
View all headers

Thomas Einzel wrote:
> Man kann auch einen Regelkreis mit Humankomponente bauen (vulgo
> Steuerung), Zeitkonstante von 10s ist ok.

Ja, aber wozu? die Spitzen werden halt immer aus dem Netz bezogen, so
what. Wenn die Anlage aus Modulen und Akkus konstant eine gleichmäßige
Leistung abgibt, die hinreichend deutlich unter der Durchschnittslast
liegt, dann werden in einem normalen Tagesgang nur winzige Bruchteile
davon nicht selbst verbraucht. Das reicht für die Praxis.

--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Subject: Re: PV: Akku erweitern
From: Peter Aulich
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Organization: bang the head that doesn't bang...
Date: Sun, 14 Apr 2024 21:51 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder6.news.weretis.net!panix!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!news.aulich.net!.POSTED.95.91.193.193!not-for-mail
From: pet...@aulich.net (Peter Aulich)
Newsgroups: de.sci.ing.elektrotechnik
Subject: Re: PV: Akku erweitern
Date: Sun, 14 Apr 2024 21:51:43 -0000 (UTC)
Organization: bang the head that doesn't bang...
Message-ID: <20240414235108.338@lenovo.aulich.net>
References: <uuglfi$1omm$1@solani.org>
<b206d9c5-7b7b-49e7-a731-36131dff4dc9@news.einzel.de>
<uuj87j$33pg$2@solani.org>
<85af8619-00c9-4feb-a8f9-e55054cf7413@news.einzel.de>
<uv3cqd$b5fl$4@solani.org> <20240414090428.487@lenovo.aulich.net>
<333647a7-076f-4a44-a3ca-07fb57c1eb30@news.einzel.de>
<20240414203804.544@lenovo.aulich.net>
<661C3CF9.32C2FAEA@Berger-Odenthal.De>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 21:51:43 -0000 (UTC)
Injection-Info: news.aulich.net; posting-account="peter@aulich.net"; posting-host="95.91.193.193";
logging-data="2543848"; mail-complaints-to="abuse@aulich.net"
User-Agent: slrn/pre1.0.4-9 (Linux)
Cancel-Lock: sha256:T8hePkwOftoVFsNfeu155qr7FlrXhYzf1oHOnm6AcEI=
View all headers

On 2024-04-14, Axel Berger wrote:
> Peter Aulich wrote:
>> Im Maerz hab ich 49% des Solarstroms selbst verbraucht. (Sagen der Shelly Pro 3EM
>> und Homeassistant ;-)
>
> Im März mit Akku? Da sollten es rund 100 % sein, damit Deine
> optimistische Jahreserwartung hinkommt. 50 % ist für Deine Kennwerte
> extrem schlecht.
>
>
Ohne Akku


rocksolid / de.sci.ing.elektrotechnik / Re: PV: Akku erweitern

Pages:12
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor