Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You will be surrounded by luxury.


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: OT: Re: BMW i5

SubjectAuthor
* BMW i5Andreas Bockelmann
+* Re: BMW i5F. W.
|+* Re: BMW i5Ulf_Kutzner
||`* Re: BMW i5F. W.
|| +- Re: BMW i5HC Ahlmann
|| +- OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
|| `* Re: BMW i5Frank Kemper
||  `* Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||   +* OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
||   |+* Re: OT: Re: BMW i5Rupert Haselbeck
||   ||`- Re: OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
||   |`* Re: OT: Re: BMW i5Rick Szabo
||   | +* Re: OT: Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||   | |`* Re: OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
||   | | +- Re: OT: Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||   | | +- Re: OT: Re: BMW i5Rick Szabo
||   | | `- Re: OT: Re: BMW i5Martin Τrautmann
||   | +* Re: OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
||   | |`- Re: OT: Re: BMW i5Ralf Koenig
||   | `* Re: OT: Re: BMW i5HC Ahlmann
||   |  +- Re: OT: Re: BMW i5Rupert Haselbeck
||   |  `* Re: OT: Re: BMW i5Rick Szabo
||   |   `- Re: OT: Re: BMW i5HC Ahlmann
||   `* Re: BMW i5Michael Bode
||    `* Re: BMW i5klaus reile
||     `* Re: BMW i5Dr. Joachim Neudert
||      +* Re: BMW i5Michael Bode
||      |`* Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||      | `* Re: BMW i5Michael Bode
||      |  +- Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||      |  `* Re: BMW i5Diedrich Ehlerding
||      |   +* Re: BMW i5klaus reile
||      |   |`* Re: BMW i5Dr. Joachim Neudert
||      |   | +- Re: BMW i5klaus reile
||      |   | `* Re: BMW i5Diedrich Ehlerding
||      |   |  `- Re: BMW i5klaus reile
||      |   `- Re: BMW i5Ulf_Kutzner
||      `* Re: BMW i5Andreas Bockelmann
||       `* Re: BMW i5klaus reile
||        `- Re: BMW i5Andreas Bockelmann
|`* Re: BMW i5Arthur Erhardt
| `* Re: BMW i5Ralf Koenig
|  `* Re: BMW i5Dr. Joachim Neudert
|   `* Re: BMW i5Marc Haber
|    `- Re: BMW i5Andreas Bockelmann
`* Re: BMW i5Ralf Koenig
 `* Re: BMW i5Arthur Erhardt
  +* Re: BMW i5Ralf Koenig
  |+- Re: BMW i5Arthur Erhardt
  |`* Re: BMW i5Karl Müller
  | +- Re: BMW i5Thomas Noll
  | `* Re: BMW i5HC Ahlmann
  |  +* Re: BMW i5Karl Müller
  |  |+* Re: BMW i5Ulf_Kutzner
  |  ||`- Re: BMW i5Karl Müller
  |  |`* Re: BMW i5Michael Bode
  |  | `* Re: BMW i5Arthur Erhardt
  |  |  `* Re: BMW i5Karl Müller
  |  |   +* Re: BMW i5Dr. Joachim Neudert
  |  |   |`- Re: BMW i5Karl Müller
  |  |   +* Re: BMW i5Marc Haber
  |  |   |`- Re: BMW i5Karl Müller
  |  |   `- Reserve-Lademöglichkeiten für BEV was: Re: BMW i5Ralf Koenig
  |  `* Re: BMW i5Marc Haber
  |   +* T3 (was: BMW i5)HC Ahlmann
  |   |`* Re: T3Andreas Bockelmann
  |   | `- Re: T3Alexander Schreiber
  |   `- Re: BMW i5Alexander Schreiber
  `* Re: BMW i5Marc Haber
   `- Re: BMW i5Andreas Bockelmann

Pages:123
Subject: Re: BMW i5
From: Dr. Joachim Neudert
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 09:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: neud...@5sl.org (Dr. Joachim Neudert)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 11:06:42 +0200
Message-ID: <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 19 May 2024 09:06:42 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="529202"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:tWwHippG4rAtorDpXO+NXOSNUr4=
In-Reply-To: <latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
X-User-ID: eJwNx8EBwCAIA8CViECw45RU9h/B3u/SCaqCycjJOe5NcT+jOO2HjdHa5Wlh6IX+a6Wv7FUBFyOyERw=
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
> Jahren keinerlei Rost.

Frauen rosten ohnehin nur selten.

SCNR

Subject: Re: BMW i5
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 09:24 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 11:24:50 +0200
Lines: 13
Message-ID: <latur2Fede9U1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net W+MYF9MjdiZUIikZND/cuAVGdEtha3DXG8jnbC5jaBduuPUbVV
Cancel-Lock: sha1:vZfXLChlIMCf/4LDJG43cM7Ctts= sha256:RSz2XjQbrZK+fQnwTejdoLD+bBdyn6ivcd1oW0eazDw=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
View all headers

Am 19.05.24 um 11:06 schrieb Dr. Joachim Neudert:
> Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
>> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
>> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
>> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
>> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
>> Jahren keinerlei Rost.
>
>
> Frauen rosten ohnehin nur selten.

Ich frag mich nur mit welchen 10? Prosecco? Gin Tonic?

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Rick Szabo
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sun, 19 May 2024 09:47 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: ricksz...@web.de (Rick Szabo)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 09:47:33 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 17
Message-ID: <v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latngnFdesnU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 19 May 2024 11:47:33 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="923301ebc57ba1c4bec578929b496e46";
logging-data="3498972"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX196PtwLt1adgFepOEzYd65VIxExTjgiOt4="
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPhone/iPod Touch)
Cancel-Lock: sha1:GhX/MgXOhBX1o9J/E0WF3qN6HLc=
sha1:sR/KgxWhHjQ7g5j6+jYrC08ctGc=
View all headers

Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:

> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
> Ende bei der Beauftragung von Beratern

Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
trägt und hochwertige Autos fährt. Denn eine ganz einfache Annahme bei
Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
verdienen.

Gruß
Rick

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Ralf Koenig
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 10:26 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ralfkoe...@xmg.de (Ralf Koenig)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:26:10 +0200
Lines: 98
Message-ID: <lau2e0Feu9tU1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<0aoohk-nsk.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ryuMYVfoG5uKY6aL3f7OBQxr8XZikXSMi7oIHKmgSi1FwKK3wS
Cancel-Lock: sha1:KgBNdxMfZt5ubr/7Qg8A+kIIgmk= sha256:VGEKJoouZiucdW7mGC8hh+W8xevKsTegS/5D3/nh5lw=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <0aoohk-nsk.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
View all headers

Am 19.05.2024 um 10:10 schrieb Rupert Haselbeck:
> Ralf Koenig schrieb:
>> Andreas Bockelmann:
>>> Man sollte auch festhalten, dass in unserer Branche auch recht
>>> vernünftig verdient wird. Und wenn ein gewisser Tagessatz für einen
>>> Berater überschritten ist, kann der nicht im Skoda Fabia oder im
>>> Dacia beim Kunden vorfahren.
>>
>> Der kann sogar mit dem Fahrrad vorfahren. Oder mit dem ÖPNV kommen.
>> Wenn er nicht gleich "online" vorfährt in den Videokonferenzen.
>>
>>> Hin und wieder nimmt man auch mal Fremde mit ins Hotel oder zum Essen
>>> mit,
>>
>> Wozu? Hat der Berater einen Nebenjob als Taxifahrer? Eher nicht.
>
> Du hast nicht viele Erfahrungen im unternehmerischen Umfeld, ja?
> Wer etwas verkaufen will, egal, ob das nun Hard- und/oder Software oder
> auch Beratungsleistungen sind, der muss das Feld sorgfältig beackern.

Klar. Das ist Marketing-Aufgabe.

> Das heißt nicht selten, er muss die potentiellen Kunden nicht lediglich
> (oder überhaupt nicht, weil die Entscheider davon nichts verstehen) vom
> eigentlichen Produkt überzeugen, sondern den Eindruck erwecken, der
> Beste, der Geeignetste zu sein

Wenn schon "die Entscheider" nichts davon verstehen, will ich da gar
nicht beraten. Beide Seiten suchen sich ja gegenseitig aus.

Die Auftraggeber die Auftragnehmer.
Aber auch die Auftragnehmer ihre Auftraggeber.

>> Der Eindruck eines Autos hängt an der Pflege, nicht an Marke und Modell.
>
> Da irrst du erheblich

Let's agree to disagree.

>>> Schließlich sollte man schon gewisses Klassenbewusstsein zeigen.
>>
>> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
>> Ende bei der Beauftragung von Beratern.
>
> Darum sollte es /auch/ gehen, ja.
> Aber wer z.B. SAP-Produkte verkaufen will, der muss schon auch stark am
> Drumherum arbeiten

Wieso bist du jetzt bei SAP-Produkten? Vorher ging es um
Beratungsleistungen. Du schwenkst ab.

> (und hoffen, dass die potentiellen Kunden das Produkt
> nicht aus eigener Anschauung kennen...)

Dieser Ansatz ist nicht nachhaltig. Muss ich dir nicht sagen. Wenn ein
Verkäufer nur auf Blingbling macht, mit der fetten Karre und Rolex, aber
Produkte mit blumigen verkauft, die dem Kunden am Ende nicht wirklich
sinnvoll dienen (und auch noch die Unkenntnis des Kunden ausnutzt), dann
wird das nix mit der Langzeitgeschäftsbeziehung.

> Oft wird der _Name_, die _Firma_, verkauft, nicht das Produkt.

Ist das so in deiner Welt? Eine wirklich traurig oberflächliche Vorstellung.

> Und es
> muss nicht das beste Produkt sein, welches am Ende führt, es muss der
> beste Verkäufer sein.

Hast du das in der Verkäuferschulung gelernt? Egal wie schlecht oder
unpassend das Produkt, ein guter Verkäufer kann es jedem verticken? Da
muss doch jeder vernünftig denkende Mensch drauf kommen, dass das Unsinn
ist.

> Und dazu gehört ganz wesentlich auch das Umfeld.
> Ein Verkäufer kann, wenn es um größere Aufträge geht, nicht in Jeans und
> fleckigem T-Shirt seine Präsentationen vorführen.

Das hat mit dem Auto genau gar nix zu tun, mit dem sie oder er gekommen
ist. Und ob überhaupt mit einem Auto.

> Da gehört das passende
> Outfit zwingend dazu. Und wenn er ankommt und der Pförtner sieht einen
> Dacia oder dergleichen vor der Schranke stehen, dann wird er noch
> nichtmal in die Nähe der für die etwas nobleren BMW, Daimler oder Audi
> vorgesehenen Parkplätze kommen

Bla bla bla. Der Pförtner hat eine Aufgabe, an einer Pforte die
Durchfahrberechtigung zu prüfen. That's it. Früher oder später wird
sowas eh wegautomatisiert werden. Dann reduzieren sich auch die
menschlichen Biases an der Stelle. Es mag Parkordnungen auf
Firmengeländen geben, aber diese sind nach Funktion, nicht nach
Fahrzeugmarke.

Sonst: du mäanderst hier argumentativ mächtig drumrum.

Ich würde das hier beenden, denn um Autos geht es ja nicht mehr.

Grüße, Ralf

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 10:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:30:10 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 35
Message-ID: <v2crcj.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 9+ol3XqObWds0xtBs6a7DQ3AYMy1wvjHPp4ghMsmtRDFrHcEtF
Cancel-Lock: sha1:Ibly2eCpDHi/mKszFFt/ldmU/DE= sha1:+FO/EYRqLkhSzSlvqU7uNuymr1M= sha256:MAo68PKhd9w9ujDpAJOz59PrhE//5iqExAHJehCYnv8=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
View all headers

Rick Szabo schrieb:
> Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:
>
>> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
>> Ende bei der Beauftragung von Beratern
>
> Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
> dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
> Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
> trägt und hochwertige Autos fährt. Denn eine ganz einfache Annahme bei
> Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
> verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
> verdienen.

Der Berater soll sich beim Kunden (Unternehmen) mit Management und Führung
auf Augenhöhe unterhalten und gegenüber den Mitarbeitern des Kunden als
verlängerter Arm deren Vorgesetzten auftreten. Das schafft jemand im Hemd
und Anzug, der mit einer oberen Mittelklasse vorfährt nun einmal glaubhafter
als jemand der in Jeans uns T-Shirt aus einem Dacia1500 aussteigt.

Und zu Ralfs Frage nach dem Taxidienst:Man fährt mittags schon mal zum
Abendessen oder abends in Hotel. Und dann gibt es auch beim
Kundenunternehmen externe Projektmitarbeiter, die ohne Auto angereist sind,
selbstverständlich nimmt man die mit ins gemeinsame Hotel und morgens nimmt
man die nach dem gemeinsamen Frühstück mit zum Einsatzort.

Ich war viele Jahre im Außendienst. Wie gesagt: Wir sind keine Leiharbeiter
auf der Baustelle mit Mindestlohn, wir sind Berater mit vierstelligen
Tagessätzen.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 10:34 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:34:41 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 23
Message-ID: <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net cKorK9/wXbVry0wz9GNffwinRrn5UDkYc8VH7hwT0I54HdA9yP
Cancel-Lock: sha1:gMn33SXvpNx0iKsYJ5DAkJGZxCY= sha1:Q6E3RCsD3dQT2F2aK6HypiL/VSs= sha256:FPDNfkat29tjLrnb6znWwFI//6ylg6cG5SNIfXsLDR8=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <latur2Fede9U1@mid.individual.net>
View all headers

Michael Bode schrieb:
> Am 19.05.24 um 11:06 schrieb Dr. Joachim Neudert:
>> Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
>>> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
>>> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
>>> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
>>> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
>>> Jahren keinerlei Rost.
>>
>>
>> Frauen rosten ohnehin nur selten.
>
> Ich frag mich nur mit welchen 10? Prosecco? Gin Tonic?
>

Man merkt doch deutlich: Egal über was sioch alte weioß Männer unterhalten,
irgendwann kommt der Altherrenwitz heruas, auch ganz ohne Schnapspralinen...

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 10:33 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:33:10 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 19
Message-ID: <v2cri6.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net khWqsQ2bufDbOHGKgfhiywPly16Tijweo01K4/H13SDzBat8j4
Cancel-Lock: sha1:H4AlY9FXJ4IG4ZnCXYTyywOO/YQ= sha1:uxX0jaU0DsEWTp6Q+A0siWUUZ10= sha256:8ZVgu4gGPYt0F96bQ+oK785dHL89Tu9Y6Hja8aw4v3Y=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
View all headers

Dr. Joachim Neudert schrieb:
> Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
>> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
>> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
>> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
>> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
>> Jahren keinerlei Rost.
>
>
> Frauen rosten ohnehin nur selten.
>
> SCNR

Wenn das Piercing von minderer Qualität ist, gibt es Rost....

Aber wenn er die Frau mit 10 Litern fahren muss....

An"SCNR^2"dreas

Subject: Re: BMW i5
From: klaus reile
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Date: Sun, 19 May 2024 10:44 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: klaus.re...@no-mail-to.zr (klaus reile)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:44:45 +0200
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Lines: 33
Message-ID: <lau3gtFepduU2@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
<v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<v2cri6.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zXmYPRt5z9YzPfEDZaxv1AMCn2xb55jcwbDfh2Xd3hlQ07B9Fa
Cancel-Lock: sha1:16vcloj38oeJUO3tNEIKMHDRyvQ= sha256:+t+yo8CLOukhW8tP4coFch84jC2vjqYMpEzUpQzpfAg=
X-Newsreader: Sylpheed 3.8.0beta1 (GTK+ 2.24.33; x86_64-pc-linux-gnu)
X-No-Archive: Yes
View all headers

Am Sun, 19 May 2024 12:33:10 +0200
Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> meinte:

> Dr. Joachim Neudert schrieb:
> > Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
> >> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
> >> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete
> >> wie Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar
> >> nicht), das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit
> >> 10 und nach 4 Jahren keinerlei Rost.
> >
> >
> > Frauen rosten ohnehin nur selten.
> >
> > SCNR
>
> Wenn das Piercing von minderer Qualität ist, gibt es Rost....
>
> Aber wenn er die Frau mit 10 Litern fahren muss....
>
> An"SCNR^2"dreas
>

Eigentlich wollte ich ja auch nur ausdrücken, dass meine Frau
anscheinend umsichtiger und vorausschauender fuhr als ich.

Klaus

--
Die Menschen, die am lautesten von 'Vielfalt' sprechen, sind meist die
Einfältigsten. Und mit ihrer Begeisterung für 'Vielfalt' ist es sofort
vorbei, wenn sie auf einen Menschen mit anderer Meinung treffen (aus
dem Netz)

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Ralf Koenig
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 10:57 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ralfkoe...@xmg.de (Ralf Koenig)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 12:57:54 +0200
Lines: 67
Message-ID: <lau49gFeu9tU2@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net mnXPLKVBLFmnqgVfrdQ21gQniSOm4SI9xjwf1CgevsstYkKNhw
Cancel-Lock: sha1:zsnogj9R3LSgBH9tud7JQA/6nEU= sha256:vwIdKseGc80ulGHqE6Y905IKccJ6RQE+a+icjxQs+JE=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
View all headers

Am 19.05.2024 um 11:47 schrieb Rick Szabo:
> Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:
>
>> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
>> Ende bei der Beauftragung von Beratern
>
> Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
> dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
> Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
> trägt und hochwertige Autos fährt.

Die Entscheiderinnen und Entscheider, die ich erlebt habe, haben das
nicht getan.

Sie wussten bei Beauftragung noch nicht mal, mit welchen Anzügen oder
welchen Autos die Leute kommen würden. Und es war Ihnen auch komplett wumpe.

> Denn eine ganz einfache Annahme bei
> Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
> verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
> verdienen.

Das mag in deiner Welt so sein. In meiner nicht.

IT-Berater kamen in Sandalen, kurzen Hosen, mit der Bahn, in
praktischer, funktionaler Kleidung. Oder mit ihrem Wohnmobil.

IT-Nerds kamen mit vollbeklebten Laptops, schwarzen Hoodies und ggf.
gefärbten Haaren.

Willst du Beispiele?

https://www.innoq.com/de/staff/gernot-starke/
https://www.wps.de/
Auf der ganzen Webseite kein einziger im Anzug.

Vielleicht solltest du deine Vorstellung von Business nicht so stark
verallgemeinern.

Deine "Welt" mag auf ein Bild gebracht so aussehen:
https://www.mhp.com/fileadmin/_processed_/5/c/csm_MHP_BestofConsulting_BoC_2022_Group_Picture_01_5bd0ed4a4b.jpeg

"Meine" eher so:
https://de.wikipedia.org/wiki/Chaos_Communication_Congress#/media/Datei:Trammel_Hudson_Presenting_at_34C3_(27702399318).jpg

https://media.ccc.de/c/34c3
(Such dir Bilder aus.)

In der Welt, wo ich lebe, waren und sind wichtig:
* tiefes Verständnis für die Sache an sich
* klare Absprachen zu Leistung und Qualität
* eingehaltene Kosten und Termine
* überzeugende Ergebnisse, die der Kundenseite wirklich was bringen
* Kosteneffizienz
* Fehlertransparenz und flotte Behebung
(Liste ohne Prios)

Nicht jeder hat diesen hohen Anspruch so erfüllt, und manche Vergabe war
auch mal nach Nase und im "Buddy-Umkreis" der Geschäftsführung, aber das
wurde nicht zur Regel.

Ich würde auch dieses OT hier beenden von meiner Seite. Let's talk cars
instead. Aber nicht deren vermeintliche Außenwirkung und
Schaumschlägerqualitäten, sondern ihre Konstruktion und Aufbau.

Grüße, Ralf

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Ralf Koenig
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 11:48 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ralfkoe...@xmg.de (Ralf Koenig)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 13:48:48 +0200
Lines: 24
Message-ID: <lau78uFfk19U1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me> <lau49gFeu9tU2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net XpPERrW3bGj4Bjuc5h0c8QD4TOGW/FctUg+5A+9GtkiCWpMn5s
Cancel-Lock: sha1:cW59dE9FPwj3rUvHCQTVi8nw2QY= sha256:9CI1Tro6a/c2u/dEqWJMWvkHm499NVXI8IldKG4zYzE=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lau49gFeu9tU2@mid.individual.net>
View all headers

Am 19.05.2024 um 12:57 schrieb Ralf Koenig:

[Keine Anzüge, keine oberen Mittelklasse-Limousinen im IT-Business]

> Willst du Beispiele?

Hier ist noch eins.

"Introducing GPT-4o"
https://www.youtube.com/watch?v=DQacCB9tDaw

Eine junge Frau in Turnschuhen, Jeans, und grauem Oberteil "verkauft"
das neue Produkt einer Firma mit Milliarden-Dollar-Umsatz, Aussichten
schnell steigend.

Der Rest passiert online. Die Kunden kommen online, sie prüfen ob es zu
ihren Ansprüchen passt und ihnen den Preis wert ist, sie zahlen online.
Es gibt keine Notwendigkeit, da Tausende von "Sales Druiden" in Anzügen
mit Obere Mittelklasse-Limousinen in die Lande zu schicken.

In welchem Fahrzeug diese Mitarbeiterin in die Firma gekommen ist oder
ob sie mit der U-Bahn nach Hause fährt - komplett irrelevant.

Grüße, Ralf

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Ralf Koenig
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 11:50 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ralfkoe...@xmg.de (Ralf Koenig)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 13:50:20 +0200
Lines: 84
Message-ID: <lau7bqFfk19U2@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me> <v2crcj.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net +cYC0HWQB3rRqrfPFSgn4QRPOy00cBzxBX4vMvJ0pZESDas7gt
Cancel-Lock: sha1:kcFuOGntxHj+qm1nmcNB7y+Bb/0= sha256:OYFDODXdRntt+8nzCNb0ZeGzD9kPuqDoqmVUyQOCezg=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v2crcj.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 19.05.2024 um 12:30 schrieb Andreas Bockelmann:
> Rick Szabo schrieb:
>> Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:
>>
>>> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
>>> Ende bei der Beauftragung von Beratern
>>
>> Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
>> dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
>> Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
>> trägt und hochwertige Autos fährt. Denn eine ganz einfache Annahme bei
>> Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
>> verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
>> verdienen.
>
> Der Berater soll sich beim Kunden (Unternehmen) mit Management und
> Führung auf Augenhöhe unterhalten und gegenüber den Mitarbeitern des
> Kunden als verlängerter Arm deren Vorgesetzten auftreten.

Nicht bei uns.

> Das schafft
> jemand im Hemd und Anzug, der mit einer oberen Mittelklasse vorfährt nun
> einmal glaubhafter als jemand der in Jeans uns T-Shirt aus einem
> Dacia 1500 aussteigt.

Nicht bei uns.

Wenn die Beraterin oder der Berater oben in den Mitarbeiterräumen ist,
ist "sein Auto" so unsichtbar.

Aber ihr oder sein Intellekt, Verständnis, Auffassungsgabe, Möglichkeit
zu erklären und zu kommunizieren, *das* wird wichtig. Nicht seine
Kleidung, noch ihr Pool-Fahrzeug oder zugeordneter Dienstwagen, mit dem
sie ggf. gekommen ist.

> Und zu Ralfs Frage nach dem Taxidienst:Man fährt mittags schon mal zum
> Abendessen

Nice try. :-) Dann brauchst du aber ein extra langsames Auto. :-)

> oder abends in Hotel.

Wie gesagt: Nie erlebt. Ich weiß nicht, welche Welt dir da vorschwebt.
:-D In meiner Welt läuft "man" mittags in die Betriebskantine/Mensa/you
name it oder zu einem aufwandsarm erreichbaren Restaurant. Und nach
Dienstschluss ist Feierabend und jeder macht seins. Da gibt es keine
anschließenden Gelage oder Ausklingabende überschwänglichen
Socializings. Wenn noch gearbeitet werden soll/muss: naja, kann man das
am Arbeitsort tun.

Und wenn wirklich gefahren werden muss: Taxidienste existieren.

Da in der IT aber nicht viele physische Objekte existieren, die
irgendwie "bereist" werden müssten (außer es geht um physische
Fachprozesse, die IT-versorgt werden sollen), entfallen auch quasi
sämtliche Fahrten. Die Server hingegen stehen eh "irgendwo" und ihre
Besichtigung ist auch nicht besonders erhellend.

> Und dann gibt es auch beim
> Kundenunternehmen externe Projektmitarbeiter, die ohne Auto angereist
> sind, selbstverständlich nimmt man die mit ins gemeinsame Hotel und
> morgens nimmt man die nach dem gemeinsamen Frühstück mit zum Einsatzort.

Jetzt wirst du ja doch zum Taxifahrer. Nur zu einem mit "vierstelligen
Tagessatz".

> Ich war viele Jahre im Außendienst. Wie gesagt: Wir sind keine
> Leiharbeiter auf der Baustelle mit Mindestlohn, wir sind Berater mit
> vierstelligen Tagessätzen.

Außendienstler und Berater sind für mich ja schon nicht deckungsgleich.
Aber zugegeben: "Berater" oder "Consultant" ist ein sehr weiter,
unkonkreter Begriff und das Verständnis und die Skill Profile mögen weit
streuen.

In "meiner" Ex-Firma gab es übrigens deutlich mehr Dienstfahrräder als
Dienstwagen. Nur um da mal die Perspektive passend zu setzen. Es war und
ist in einer innenstadtnahen Lage schlicht das besser geeignete
Transportmittel und passte besser zu den Bedürfnissen.

Grüße, Ralf

PS: End of off-topic von meiner Seite.

Subject: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 11:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 13:59:24 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 13
Message-ID: <v2d0jt.aao.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<v2cri6.9ac.1@wxp-nb-pm.local> <lau3gtFepduU2@mid.individual.net>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 0vOu3HXMpc8RgHPCCvqfBg/OQxXiIFqveh9bipNRTbqpW3G2a9
Cancel-Lock: sha1:wJcENlvNuZGBYjS00zqfXYNnhrE= sha1:Nt8/HBmQmt+dBsXVqAbctWLr7IU= sha256:U4E8e8TIszh6F4pDV/PHNGhXnLud3mXgr+X4KWE9ioI=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <lau3gtFepduU2@mid.individual.net>
View all headers

klaus reile schrieb:

> Eigentlich wollte ich ja auch nur ausdrücken, dass meine Frau
> anscheinend umsichtiger und vorausschauender fuhr als ich.

Ich habe das schon verstanden, aber manche Vorlagen müssen verwandelt werden
:-)

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 11:57 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 13:57:48 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 25
Message-ID: <v2d0gt.aao.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me> <v2crcj.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lau7bqFfk19U2@mid.individual.net>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net /3AOrJDv7J7nLLWceCvKggGcGVz2nEonA0XVXFFnLyTMxdIEoB
Cancel-Lock: sha1:qM54x+mv9O0tT9HN1v57MkR+zUc= sha1:enBlGIQ+u9sxyJGivN9TWx8ki80= sha256:YFgF54FEMAqUQbj1X5thpUW3zrxKTBCLWk3f4jpPZiw=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <lau7bqFfk19U2@mid.individual.net>
View all headers

Ralf Koenig schrieb:
> Am 19.05.2024 um 12:30 schrieb Andreas Bockelmann:

>> Und zu Ralfs Frage nach dem Taxidienst:Man fährt mittags schon mal zum
>> Abendessen
>
> Nice try. :-) Dann brauchst du aber ein extra langsames Auto. :-)

Es sollte "Arbeitsessen" heißen...

>
>> oder abends in Hotel.
>
> Wie gesagt: Nie erlebt. Ich weiß nicht, welche Welt dir da vorschwebt. :-D
> In meiner Welt läuft "man" mittags in die Betriebskantine/Mensa/you name it
> oder zu einem aufwandsarm erreichbaren Restaurant.

Dann lebe ich in einer andern Welt, das s´ist vielleicht auch ganz gut so.

Lassen wir es dabei....

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: BMW i5
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 13:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 15:12:49 +0200
Lines: 23
Message-ID: <lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net> <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 2SYzAtDVz/LdV1qobG+JOgfk9spu415m2WfLDZeIneoMAQMF7z
Cancel-Lock: sha1:hyKaM6/M+hrhxq1SDJ48s+ZD+TM= sha256:DF/yHX8WFU7fFCPLdFW3CWoEPnAqdamXxaqhlqBzYoc=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 19.05.24 um 12:34 schrieb Andreas Bockelmann:
> Michael Bode schrieb:
>> Am 19.05.24 um 11:06 schrieb Dr. Joachim Neudert:
>>> Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
>>>> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
>>>> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
>>>> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
>>>> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
>>>> Jahren keinerlei Rost.
>>>
>>>
>>> Frauen rosten ohnehin nur selten.
>>
>> Ich frag mich nur mit welchen 10? Prosecco? Gin Tonic?
>>
>
> Man merkt doch deutlich: Egal über was sioch alte weioß Männer
> unterhalten, irgendwann kommt der Altherrenwitz heruas, auch ganz ohne
> Schnapspralinen...

Ich nehme 'alter weißer Mann' mittlerweile als Kompliment. Also, danke,
sehr freundlich.

Subject: Re: BMW i5
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 19 May 2024 13:18 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 15:18:12 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 31
Message-ID: <v2d57k.8a8.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net> <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net mXsSCogLl4vf3txCkDd9igH6BSbt1sINiMsJmxlFoKTRtbw+2n
Cancel-Lock: sha1:2q34GuCQ3y+w9gmRCbigZ2jQKxw= sha1:SQJjFqhuQVH8uKfaqjtSilMZCB8= sha256:UCGUXSpnOMsY3Juwqe1YtpyWAqDITyt2Xwnsa2uu7Lo=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
View all headers

Michael Bode schrieb:
> Am 19.05.24 um 12:34 schrieb Andreas Bockelmann:
>> Michael Bode schrieb:
>>> Am 19.05.24 um 11:06 schrieb Dr. Joachim Neudert:
>>>> Am 19.05.24 um 10:49 schrieb klaus reile:
>>>>> Auto kaufte ich trotzdem, nämlich einen W201 2,3-16. Schöner
>>>>> Nebeneffekt: Der 633 CSi wollte locker 30 Liter/100km und rostete wie
>>>>> Sau (den Motor-Totalschaden bei <70000km erwähne ich erst gar nicht),
>>>>> das richtige Auto fuhr ich mit ca. 13 ltr, meine Frau mit 10 und nach 4
>>>>> Jahren keinerlei Rost.
>>>>
>>>>
>>>> Frauen rosten ohnehin nur selten.
>>>
>>> Ich frag mich nur mit welchen 10? Prosecco? Gin Tonic?
>>>
>>
>> Man merkt doch deutlich: Egal über was sioch alte weioß Männer
>> unterhalten, irgendwann kommt der Altherrenwitz heruas, auch ganz ohne
>> Schnapspralinen...
>
> Ich nehme 'alter weißer Mann' mittlerweile als Kompliment. Also, danke, sehr
> freundlich.
>

Ich zähle mich ja komplett dazu

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: BMW i5
From: Diedrich Ehlerding
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: kreatives Chaos auf dem Schreibtisch
Date: Sun, 19 May 2024 13:28 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!diedrich.ddnssec.de!not-for-mail
From: diedrich...@t-online.de (Diedrich Ehlerding)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 15:28:51 +0200
Organization: kreatives Chaos auf dem Schreibtisch
Lines: 12
Message-ID: <jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org> <94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de> <v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net> <v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net> <latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org> <latur2Fede9U1@mid.individual.net> <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local> <lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="539545"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: KNode/4.14.10
Cancel-Lock: sha1:7b0XdfZaalS+x58PzLtlZwDy9LE=
X-User-ID: eJwVy0ENwAAIA0BLMGhhcggp/iUsu/8h6NxKgonDUWPPzZlMVQArNYpdL7+aNzo5iETrn/0BInIQrQ==
View all headers

Michael Bode meinte:

> Ich nehme 'alter weißer Mann' mittlerweile als Kompliment. Also,
> danke, sehr freundlich.

Wenn mich einer so nennt, gehe ich davon aus, dass die heutige Jugend eh
die Rechtschreibung kaum noch beherrscht, und dass da in "weißer"
versehentlich ein ß statt ein s getippt wurde.
--
gpg-Key (DSA 1024) D36AD663E6DB91A4
fingerprint = 2983 4D54 E00B 8483 B5B8 C7D1 D36A D663 E6DB 91A4
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.

Subject: Re: BMW i5
From: klaus reile
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Date: Sun, 19 May 2024 14:07 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: klaus.re...@no-mail-to.zr (klaus reile)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 16:07:38 +0200
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Lines: 26
Message-ID: <laufdaFgnv4U1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
<v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net>
<v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
<jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ZlZr265lfC3o1stbeqX5+w1F0F6+qemft7tvXzCAuiUAClVl7h
Cancel-Lock: sha1:bF5KlqZ4mbW37R7g1InTOj95HXg= sha256:55Lw0QiTQiQegnh8gR7Dxi2o/56WmNYOcPG2JGGgTFM=
X-Newsreader: Sylpheed 3.8.0beta1 (GTK+ 2.24.33; x86_64-pc-linux-gnu)
X-No-Archive: Yes
View all headers

Am Sun, 19 May 2024 15:28:51 +0200
Diedrich Ehlerding <diedrich.ehlerding@t-online.de> meinte:

> Michael Bode meinte:
>
> > Ich nehme 'alter weißer Mann' mittlerweile als Kompliment. Also,
> > danke, sehr freundlich.
>
> Wenn mich einer so nennt, gehe ich davon aus, dass die heutige Jugend
> eh die Rechtschreibung kaum noch beherrscht, und dass da in "weißer"
> versehentlich ein ß statt ein s getippt wurde.

Würde ich denken, du hast ja recht. Ist es der pure Neid? Ist dir
gerade bewusst geworden, dass du all die schönen Dinge, die ich einst
in jungen Jahren erleben durfte, dass du die niemals erleben wirst? Wir
hatten alle Möglichkeiten und Freiheiten. Und ihr? Manchmal sage ich es
auch.

Klaus

--
Die Menschen, die am lautesten von 'Vielfalt' sprechen, sind meist die
Einfältigsten. Und mit ihrer Begeisterung für 'Vielfalt' ist es sofort
vorbei, wenn sie auf einen Menschen mit anderer Meinung treffen (aus
dem Netz)

Subject: Re: BMW i5
From: Dr. Joachim Neudert
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 14:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: neud...@5sl.org (Dr. Joachim Neudert)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 14:19:06 -0000 (UTC)
Message-ID: <v2d1oq$ggi9$1@solani.org>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
<v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net>
<v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
<jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de>
<laufdaFgnv4U1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 19 May 2024 14:19:06 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="541257"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
Cancel-Lock: sha1:09hyd1+Nho03Z0fBwkViqOVhTrs= sha1:3BGMUsrECcJsm6p/tqTyhlKTpso=
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXRCiWc1Ym/59gAk/LPpHIwGC0h7qE10Lo7CV4W450DfpqwqrBgNgU/wccOxE6
View all headers

klaus reile <klaus.reile@no-mail-to.zr> wrote:
> Am Sun, 19 May 2024 15:28:51 +0200
> Diedrich Ehlerding <diedrich.ehlerding@t-online.de> meinte:
>
>> Michael Bode meinte:
>>
>>> Ich nehme 'alter weißer Mann' mittlerweile als Kompliment. Also,
>>> danke, sehr freundlich.
>>
>> Wenn mich einer so nennt, gehe ich davon aus, dass die heutige Jugend
>> eh die Rechtschreibung kaum noch beherrscht, und dass da in "weißer"
>> versehentlich ein ß statt ein s getippt wurde.
>
> Würde ich denken, du hast ja recht. Ist es der pure Neid? Ist dir
> gerade bewusst geworden, dass du all die schönen Dinge, die ich einst
> in jungen Jahren erleben durfte, dass du die niemals erleben wirst? Wir
> hatten alle Möglichkeiten und Freiheiten. Und ihr? Manchmal sage ich es
> auch.
>
> Klaus
>
>

Ob Du oder Diedrich der Ältere von euch beiden ist, ist übrigens gar nicht
raus.

Joachim,
64.

--
please forgive my iPhone typos

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: HC Ahlmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Institut für Normierung der Kraft des Fiktiven, Siegburg
Date: Sun, 19 May 2024 14:57 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hc.ahlm...@gmx.de (HC Ahlmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 16:57:09 +0200
Organization: Institut für
Normierung der Kraft des Fiktiven, Siegburg
Lines: 20
Message-ID: <1qttd3l.z7wa3b1t3qt4fN%hc.ahlmann@gmx.de>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org> <94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de> <v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net> <v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net> <v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
Reply-To: hc.ahlmann@gmx.de (HC Ahlmann)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net BoGKCRXxGPCPRPg5la69Sw/X9rNt+oSQtcRRN41sQ6HXhvB7U=
X-Orig-Path: hc.ahlmann
Cancel-Lock: sha1:ssKe+pWdt3gqSDPe3GGFU1jPbEc= sha256:DpEBd+Lv1ru3Gpl7DZ6JD8KsW/rAQzsv2erKWEqshig=
X-ICTF: Verbreitung und Archivierung ueber Webinterfaces ohne Werbung nur ohne Aenderung des Texts (speziell URI und e-mail-Adressen) und mit Nennung des Autors als Beitrag Dritter, keine Wiedergabe ueber Webinterfaces mit Werbung. Distribution and archieving only via usenet, NNTP-hosts or mailboxes. Distribution or archieving via web interfaces without advertising only with name of author as third party content and no editing of body text (esp. URI and e-mail-adresses), no distribution via web interfaces with advertising.
User-Agent: MacSOUP/D-2.8.5 (ea919cf118) (Mac OS 10.13.6)
View all headers

Rick Szabo <rickszabo@web.de> wrote:

> Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:
>
> > Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
> > Ende bei der Beauftragung von Beratern
>
> Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
> dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
> Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
> trägt und hochwertige Autos fährt. Denn eine ganz einfache Annahme bei
> Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
> verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
> verdienen.

Dieser Umkehrschluss "gute Anzüge, hochwertige Autos => gute Beratung"
genügt nicht den Gesetzen der Logik.
--
Munterbleiben
HC

Subject: Re: BMW i5
From: klaus reile
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Date: Sun, 19 May 2024 15:04 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: klaus.re...@no-more-mail-to.zr (klaus reile)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 17:04:06 +0200
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Lines: 40
Message-ID: <lauin6FhcplU1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
<v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net>
<v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
<jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de>
<laufdaFgnv4U1@mid.individual.net>
<v2d1oq$ggi9$1@solani.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
X-Trace: individual.net 68CTP2/4cUjeHsxIAfnAKg3sLxpGqbw/NrMOCI2FVXdNyxXtQ+
Cancel-Lock: sha1:IQLEybbGV7U9Wj/+ZI6JtPBmhwQ= sha256:Pe1qCD7YBuNVgqXAvJrx+1sFbUmrwQihJH4d+qLBmC0=
X-Newsreader: Claws Mail 4.1.1 (GTK 3.24.38; x86_64-pc-linux-gnu)
X-NO-ARCHIVE: YES
View all headers

Am Sun, 19 May 2024 14:19:06 -0000 (UTC)
schrieb Dr. Joachim Neudert <neudert@5sl.org>:

> klaus reile <klaus.reile@no-mail-to.zr> wrote:
> >
> > Würde ich denken, du hast ja recht. Ist es der pure Neid? Ist dir
> > gerade bewusst geworden, dass du all die schönen Dinge, die ich
> > einst in jungen Jahren erleben durfte, dass du die niemals erleben
> > wirst? Wir hatten alle Möglichkeiten und Freiheiten. Und ihr?
> > Manchmal sage ich es auch.
> >
> > Klaus
> >
>
> Ob Du oder Diedrich der Ältere von euch beiden ist, ist übrigens gar
> nicht raus.

Ist das irgendwie relevant zu dem, was ich schrieb?
BTW, sollte das unter Deiner Unterschrift Dein Alter sein, würde ich
fast irgendwas von Jungspund murmeln.

Klaus

>
> Joachim,
> 64.
>
>
>

--
Die Menschen, die am lautesten von 'Vielfalt' sprechen, sind meist die
Einfältigsten. Und mit ihrer Begeisterung für 'Vielfalt' ist es sofort
vorbei, wenn sie auf einen Menschen mit anderer Meinung treffen (aus
dem Netz)

Subject: Re: BMW i5
From: Diedrich Ehlerding
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: kreatives Chaos auf dem Schreibtisch
Date: Sun, 19 May 2024 15:19 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!diedrich.ddnssec.de!not-for-mail
From: diedrich...@t-online.de (Diedrich Ehlerding)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 17:19:07 +0200
Organization: kreatives Chaos auf dem Schreibtisch
Lines: 28
Message-ID: <bshphkxuhh.ln2@diedrich.ddnssec.de>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org> <94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de> <v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net> <v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latolmFdlglU1@mid.individual.net> <latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net> <v2cff2$g4pi$1@solani.org> <latur2Fede9U1@mid.individual.net> <v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local> <lauc6iFgeokU1@mid.individual.net> <jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de> <laufdaFgnv4U1@mid.individual.net> <v2d1oq$ggi9$1@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
Content-Transfer-Encoding: 8Bit
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="543515"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: KNode/4.14.10
Cancel-Lock: sha1:zkEoMwaTa1SCAuLMvTmmFWaeRO0=
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXhEJh5zil/59gkqDxVDAZqRQ4v7W7btNK0LHbDvZ32jCK2UurPJDYM3wUsxDa
View all headers

Dr. Joachim Neudert meinte:

>> Würde ich denken, du hast ja recht. Ist es der pure Neid? Ist dir
>> gerade bewusst geworden, dass du all die schönen Dinge, die ich einst
>> in jungen Jahren erleben durfte, dass du die niemals erleben wirst?
>> Wir hatten alle Möglichkeiten und Freiheiten. Und ihr? Manchmal sage
>> ich es auch.
>>
>> Klaus
>>
>>
>
> Ob Du oder Diedrich der Ältere von euch beiden ist, ist übrigens gar
> nicht raus.

Ich habe das anders verstanden - nicht dass Klaus das zu mir sagt,
sondern zu jemandem sagen will, der ihn als alten weißen Mann
bezeichnet.
> Joachim,
> 64.

Jungspund!
--
gpg-Key (DSA 1024) D36AD663E6DB91A4
fingerprint = 2983 4D54 E00B 8483 B5B8 C7D1 D36A D663 E6DB 91A4
HTML-Mail wird ungeleſen entſorgt.

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Rupert Haselbeck
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Sun, 19 May 2024 15:30 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: mein-res...@gmx.de (Rupert Haselbeck)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 17:30:04 +0200
Lines: 8
Message-ID: <v8iphk-osk.ln1@nntp.haselbeck-net.de>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local> <v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org> <lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local> <latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me> <1qttd3l.z7wa3b1t3qt4fN%hc.ahlmann@gmx.de>
Reply-To: Rupert.Haselbeck@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 6rJwwyAuA7UGW46l35MfgwsApOvBXOH2+6oH/hv7d9xMfz55vh
X-Orig-Path: nntp.haselbeck-net.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:kJFkav1OKLyD9uE1wyLzWSjTCjg= sha256:C9BnIrnOhL3/mzZVvuVkBTT8bLabl8X3HNV2WSmd2Os=
User-Agent: Mozilla/1.22 (compatible; MSIE 2.0; Windows 3.1)
Content-Language: de-DE
View all headers

HC Ahlmann schrieb:
> Dieser Umkehrschluss "gute Anzüge, hochwertige Autos => gute Beratung"
> genügt nicht den Gesetzen der Logik.

Das hat auch niemand behauptet

MfG
Rupert

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Rick Szabo
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sun, 19 May 2024 16:49 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: ricksz...@web.de (Rick Szabo)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 16:49:43 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 13
Message-ID: <v2daj7$3fi9i$1@dont-email.me>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
<v2crcj.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lau7bqFfk19U2@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 19 May 2024 18:49:43 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="9d91d75e786f363b4ca089c0202b2c3d";
logging-data="3655986"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+5/1gBx1XzruUG7UvAdRHKvEFcPAUc4Fg="
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
Cancel-Lock: sha1:mPlmYmimSKAsl74CVCc8nJiPxv0=
sha1:RJArOrQhGqY+VisKmWdkgXj277g=
View all headers

Ralf Koenig <ralfkoenig@xmg.de> wrote:

> PS: End of off-topic von meiner Seite.

Wenn man jeden seiner eigenen Beiträge zum gleichen Thema so beendet wirkt
das genauso unglaubwürdig wie ein Berater in billigen Klamotten.
Halt dich doch bitte dann einfach an dein "End of off-topic".

Bye
Rick

Subject: Re: OT: Re: BMW i5
From: Rick Szabo
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sun, 19 May 2024 16:49 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: ricksz...@web.de (Rick Szabo)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: OT: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 16:49:43 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 22
Message-ID: <v2daj7$3fi9i$2@dont-email.me>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latngnFdesnU1@mid.individual.net>
<v2chrl$3aous$1@dont-email.me>
<1qttd3l.z7wa3b1t3qt4fN%hc.ahlmann@gmx.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 19 May 2024 18:49:43 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="9d91d75e786f363b4ca089c0202b2c3d";
logging-data="3655986"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/LDdMED8Eon1lDem/h0JchjUrytFyUlvk="
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
Cancel-Lock: sha1:KCiIeqz4asKEnZ8fbB4OFxIQGIk=
sha1:HwbECr3481x6bLmkQlPjmlq08Go=
View all headers

HC Ahlmann <hc.ahlmann@gmx.de> wrote:

>>> Inwiefern verbessert das die Qualität der Beratung? Um die geht es am
>>> Ende bei der Beauftragung von Beratern
>>
>> Das magst du in deiner Welt glauben. In der Wirklichkeit geht es darum,
>> dass der Entscheider GLAUBT, dass der Berater die beste Qualität liefert.
>> Und diesen Eindruck macht er u.a. daran fest, ob der Berater gute Anzüge
>> trägt und hochwertige Autos fährt. Denn eine ganz einfache Annahme bei
>> Entscheidern ist: Wer gut verdient, wird gute Anzüge tragen. Und wer gut
>> verdient, wird hochwertige Autos fahren. Und wer gut berät, wird gut
>> verdienen.
>
> Dieser Umkehrschluss "gute Anzüge, hochwertige Autos => gute Beratung"
> genügt nicht den Gesetzen der Logik.

Habe ich auch nicht behauptet.

Gruß
Rick (verstehend lesen, so wichtig...)

Subject: Re: BMW i5
From: klaus reile
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Date: Sun, 19 May 2024 17:21 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: klaus.re...@no-mail-to.zr (klaus reile)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: BMW i5
Date: Sun, 19 May 2024 19:21:51 +0200
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Lines: 39
Message-ID: <lauqpfFiichU1@mid.individual.net>
References: <v1iisj.cv8.1@wxp-nb-pm.local>
<v24749$brc1$4@solani.org>
<94fa16a0252ce262fb924b46bf9923ce@pi-dach.dorfdsl.de>
<v2494q$brc0$2@solani.org>
<lalr22F7s4uU1@mid.individual.net>
<v2b3pn.2u4.1@wxp-nb-pm.local>
<latolmFdlglU1@mid.individual.net>
<latsp2Fdo9tU1@mid.individual.net>
<v2cff2$g4pi$1@solani.org>
<latur2Fede9U1@mid.individual.net>
<v2crl2.9ac.1@wxp-nb-pm.local>
<lauc6iFgeokU1@mid.individual.net>
<jdbphkx177.ln2@diedrich.ddnssec.de>
<laufdaFgnv4U1@mid.individual.net>
<v2d1oq$ggi9$1@solani.org>
<bshphkxuhh.ln2@diedrich.ddnssec.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net /itikj24eWbh4IG3CowuxAmkjCJyaJ5YRb4VlmXbVc5S6Mol2X
Cancel-Lock: sha1:3nrQxU2DF2/MXw9irUSK9KUNiEA= sha256:2GmBJ5psuRi0ngIvM/bRymzp/Y7oGtPIeg7pjlWAVXQ=
X-Newsreader: Sylpheed 3.8.0beta1 (GTK+ 2.24.33; x86_64-pc-linux-gnu)
X-No-Archive: Yes
View all headers

Am Sun, 19 May 2024 17:19:07 +0200
Diedrich Ehlerding <diedrich.ehlerding@t-online.de> meinte:

> Dr. Joachim Neudert meinte:
>
> >> Würde ich denken, du hast ja recht. Ist es der pure Neid? Ist dir
> >> gerade bewusst geworden, dass du all die schönen Dinge, die ich
> >> einst in jungen Jahren erleben durfte, dass du die niemals erleben
> >> wirst? Wir hatten alle Möglichkeiten und Freiheiten. Und ihr?
> >> Manchmal sage ich es auch.
> >>
> >> Klaus
> >>
> >>
> >
> > Ob Du oder Diedrich der Ältere von euch beiden ist, ist übrigens
> > gar nicht raus.
>
>
> Ich habe das anders verstanden - nicht dass Klaus das zu mir sagt,
> sondern zu jemandem sagen will, der ihn als alten weißen Mann
> bezeichnet.

Du hast richtig verstanden.
>
> > Joachim,
> > 64.
>
> Jungspund!

Sag' ich doch ;) Und ganz ehrlich, wen interessiert das schon?

Klaus
--
Die Menschen, die am lautesten von 'Vielfalt' sprechen, sind meist die
Einfältigsten. Und mit ihrer Begeisterung für 'Vielfalt' ist es sofort
vorbei, wenn sie auf einen Menschen mit anderer Meinung treffen (aus
dem Netz)


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: OT: Re: BMW i5

Pages:123
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor