Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Good news from afar can bring you a welcome visitor.


rocksolid / de.alt.fan.pluesch / Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -

SubjectAuthor
* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
`* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
 `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
  `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
   `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
    `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
     `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
      `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
       `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
        `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
         `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
          `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
           `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
            `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
             `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
              `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
               `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                 `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                  `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                   `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                    `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                     `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                      `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                       `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                        `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                         `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                          `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                           `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                            `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                             `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                              `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                               `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                 `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                  `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                   `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                    `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                     `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                      `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                       `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                        `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                         `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                          `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                           `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                            `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             +* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |`* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             | `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |  `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |   `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |    `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |     `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |      `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |       `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |        `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |         `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |          `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |           `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |            `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |             `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             |              `* Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Schnaffus aus Hamburg
                                             |               `- Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -Rudolf das Rentier
                                             `- Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -José aus Olinda

Pages:123
Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sat, 11 May 2024 15:18 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 11 May 2024 15:18:14 GMT
Lines: 19
Message-ID: <la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<l9kge4F5uq6U2@mid.individual.net>
<d2b28319ac190f9f13738976057c3ca5@beth-online.de>
<l9pd43Fs8iaU3@mid.individual.net>
<7a8296f7ef91a782186762a672bfd8f9@beth-online.de>
<l9uulaFncllU3@mid.individual.net>
<57307ccff520d2264f36411678682c04@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net WyzGFla8M47xRGxhcv/hhwkeaXwYtObh/Bd/PscGHErz5Z/kN1
Cancel-Lock: sha1:tjTukMVLelqgCNxQzNXwL7EcOCo= sha256:D/oUUdCj+ythoIx24AhznQZj1njcUPVLIXSkNHPuwws=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Fri, 10 May 2024 20:36:46
+0200 folgendes:

>> Ja, das gilt auch für die Rabatte die es beispielsweise mit
>> Kundenkarten gibt wenn man selbst seine Daten nicht für so etwas
>> hergegeben hat. Dann bezahlt man auch die Rabatte für die anderen mit.
>>
> Da macht keiner irgendwelche Verluste. Das Geld kommt immer rein.

Das ist auch bei den Angeboten für eine Finanzierung ganz ohne Zinsen
beispielsweise bei Möbeln oder teuren elektronischen Geräten so. Der Kunde
der den vollen Preis sofort bezahlt, der bezahlt die Finanzierungskosten
für die anderen mit.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sun, 12 May 2024 18:04 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Sun, 12 May 2024 20:04:02 +0200
Lines: 26
Message-ID: <827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<l9pd43Fs8iaU3@mid.individual.net>
<7a8296f7ef91a782186762a672bfd8f9@beth-online.de>
<l9uulaFncllU3@mid.individual.net>
<57307ccff520d2264f36411678682c04@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Px3ZcWT91F+at1ETYUyJaAgTq6jOgvGeJlvXxwxmh+PdwSArE=
Cancel-Lock: sha1:oJmBIRK1vo7N5K2CicVDtdhYhLM= sha256:PNl0W+vmMrNxybAdyQNj0pmHkG7zWpxTwVBQX5BkO44=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 11.05.2024 um 17:18 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Ja, das gilt auch für die Rabatte die es beispielsweise mit
>>> Kundenkarten gibt wenn man selbst seine Daten nicht für so etwas
>>> hergegeben hat. Dann bezahlt man auch die Rabatte für die anderen mit.
>>>
>> Da macht keiner irgendwelche Verluste. Das Geld kommt immer rein.
>
> Das ist auch bei den Angeboten für eine Finanzierung ganz ohne Zinsen
> beispielsweise bei Möbeln oder teuren elektronischen Geräten so. Der Kunde
> der den vollen Preis sofort bezahlt, der bezahlt die Finanzierungskosten
> für die anderen mit.
>
Ja.
Die rechnen alles billig was einem später sehr teuer werden kann.
Mancher Bankkredit wäre da billiger.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Mon, 13 May 2024 13:08 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 13 May 2024 13:08:48 GMT
Lines: 20
Message-ID: <laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<l9pd43Fs8iaU3@mid.individual.net>
<7a8296f7ef91a782186762a672bfd8f9@beth-online.de>
<l9uulaFncllU3@mid.individual.net>
<57307ccff520d2264f36411678682c04@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zIS8dxj6t/z2rWnUPVCs3Q2LfVx1didNwq+p4F5pz8EICkSIa1
Cancel-Lock: sha1:qBfuQmMMLh+2M8fyjtQTMOCGFVI= sha256:v+XtDCWPmlBh0yBK0jusOlG86tMZWOHqBmZCfX7lw00=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Sun, 12 May 2024 20:04:02
+0200 folgendes:

>> Das ist auch bei den Angeboten für eine Finanzierung ganz ohne Zinsen
>> beispielsweise bei Möbeln oder teuren elektronischen Geräten so. Der
>> Kunde der den vollen Preis sofort bezahlt, der bezahlt die
>> Finanzierungskosten für die anderen mit.
>>
> Ja.
> Die rechnen alles billig was einem später sehr teuer werden kann.
> Mancher Bankkredit wäre da billiger.

Das ist möglich. Meine Menschen haben davon keinerlei Ahnung, da sie noch
nie einen Kredit aufgenommen haben.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Tue, 14 May 2024 17:48 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Tue, 14 May 2024 19:48:40 +0200
Lines: 28
Message-ID: <b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<l9uulaFncllU3@mid.individual.net>
<57307ccff520d2264f36411678682c04@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net AsJfsNynXzb6uyVBmlBvPAz8T0SdaxznOP6MmysuU2LyP2FbI=
Cancel-Lock: sha1:5R5FzljJo1Fo6aOSrVD4/d/5ziQ= sha256:lUwc1Sl6vwI791r0y3vN39iZPngmBaklSJgwR6N/X44=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 13.05.2024 um 15:08 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Das ist auch bei den Angeboten für eine Finanzierung ganz ohne Zinsen
>>> beispielsweise bei Möbeln oder teuren elektronischen Geräten so. Der
>>> Kunde der den vollen Preis sofort bezahlt, der bezahlt die
>>> Finanzierungskosten für die anderen mit.
>>>
>> Ja.
>> Die rechnen alles billig was einem später sehr teuer werden kann.
>> Mancher Bankkredit wäre da billiger.
>
> Das ist möglich. Meine Menschen haben davon keinerlei Ahnung, da sie noch
> nie einen Kredit aufgenommen haben.
>
Muß man ja aich nicht.
Es gibt nur leider viel zu viele die drauf reinfallen.
Davor sollte auch intensiver gewarnt werden.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 15 May 2024 16:28 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 15 May 2024 16:28:07 GMT
Lines: 22
Message-ID: <lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<l9uulaFncllU3@mid.individual.net>
<57307ccff520d2264f36411678682c04@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net fpaex/cNfC7mgKzOhgJNqwf69KCASH1bYIxCuRC8TJb5y7o0OJ
Cancel-Lock: sha1:E9yczrY/iotVyHpPTLQjxBA+hZE= sha256:m+r4tmLPuP0Dr7HG0AD4NMGtxpXSeCjkQZUHxMkS3nw=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Tue, 14 May 2024 19:48:40
+0200 folgendes:

>>> Ja.
>>> Die rechnen alles billig was einem später sehr teuer werden kann.
>>> Mancher Bankkredit wäre da billiger.
>>
>> Das ist möglich. Meine Menschen haben davon keinerlei Ahnung, da sie
>> noch nie einen Kredit aufgenommen haben.
>>
> Muß man ja aich nicht.
> Es gibt nur leider viel zu viele die drauf reinfallen.
> Davor sollte auch intensiver gewarnt werden.

Dann kommt die Lobby und sagt, der Verbraucher soll bitte selber denken und
braucht keine Warnungen damit alles beim alten bleibt.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 15 May 2024 18:10 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Wed, 15 May 2024 20:10:20 +0200
Lines: 28
Message-ID: <8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net oFZLH5gh1y6Q0cb5aJFB2AH5RQzp0BWkVxUe6sWiR7XANfdIQ=
Cancel-Lock: sha1:FqCF9iU0LyOH9cp/SFKLsoWdKe8= sha256:Ho98r07kpww3BuqD1X7dj/LCksCccmab0FWXZktdBgc=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 15.05.2024 um 18:28 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>> Ja.
>>>> Die rechnen alles billig was einem später sehr teuer werden kann.
>>>> Mancher Bankkredit wäre da billiger.
>>>
>>> Das ist möglich. Meine Menschen haben davon keinerlei Ahnung, da sie
>>> noch nie einen Kredit aufgenommen haben.
>>>
>> Muß man ja aich nicht.
>> Es gibt nur leider viel zu viele die drauf reinfallen.
>> Davor sollte auch intensiver gewarnt werden.
>
> Dann kommt die Lobby und sagt, der Verbraucher soll bitte selber denken und
> braucht keine Warnungen damit alles beim alten bleibt.
>
Joo. Wofür haben wir einen Verbraucherschutz?
Gerade dafür sollte der doch da sein.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Thu, 16 May 2024 16:00 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 16 May 2024 16:00:58 GMT
Lines: 19
Message-ID: <lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la1hkkF4o24U4@mid.individual.net>
<3fe7acfb71be25a5dc171af09bf6f8ec@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net dkSBBvRP857O+bCyBNxTiwPtDQjeSgJPzhUmm52aP6NFjWvENj
Cancel-Lock: sha1:xGM8nFlGTXwk1ugBQKNmiL8OjFE= sha256:rn72g1xEkB4ffVwK9uHz22R6Dxq/opr74eYn5mptFig=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Wed, 15 May 2024 20:10:20
+0200 folgendes:

>> Dann kommt die Lobby und sagt, der Verbraucher soll bitte selber denken
>> und braucht keine Warnungen damit alles beim alten bleibt.
>>
> Joo. Wofür haben wir einen Verbraucherschutz? Gerade dafür sollte der
> doch da sein.

Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30 Leute
an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer wird da wohl
am meisten erreichen?

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Fri, 17 May 2024 17:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.chmurka.net!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Fri, 17 May 2024 19:12:06 +0200
Lines: 25
Message-ID: <18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net wzaV6CuqusI25nNdzdqITAvinjHjlBAQFpWhWHi8A9y49+xak=
Cancel-Lock: sha1:ZpjMKu3W8a6D0R2pGmIhgfYZh8Y= sha256:YP+32vXE3hMaPykPxfLfVhXKck8GI+C0xpRA4qWFu8s=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 16.05.2024 um 18:00 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Dann kommt die Lobby und sagt, der Verbraucher soll bitte selber denken
>>> und braucht keine Warnungen damit alles beim alten bleibt.
>>>
>> Joo. Wofür haben wir einen Verbraucherschutz? Gerade dafür sollte der
>> doch da sein.
>
> Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
> beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30 Leute
> an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer wird da wohl
> am meisten erreichen?
>
Da kommt nichts bei raus.
Und das ist leider in D die Normalität.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sat, 18 May 2024 14:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 18 May 2024 14:59:11 GMT
Lines: 21
Message-ID: <laru1vF58frU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la4d1dFi28sU3@mid.individual.net>
<dc1051994756987bb8c2b0b31a24273c@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zbbEeXeOM8WstziGZ27emQsTlIX1lQdA06obPTXdvMDcViRldw
Cancel-Lock: sha1:5v3tNVw76UchjY7agxMJIj/bY+M= sha256:RFFKyvRJ7RID9M/uutpwdmBt1xDotpgyzXVsTGwpp+Q=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Fri, 17 May 2024 19:12:06
+0200 folgendes:

>>> Joo. Wofür haben wir einen Verbraucherschutz? Gerade dafür sollte der
>>> doch da sein.
>>
>> Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
>> beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30
>> Leute an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer
>> wird da wohl am meisten erreichen?
>>
> Da kommt nichts bei raus.
> Und das ist leider in D die Normalität.

Bei der EU ist das nicht anders.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sun, 19 May 2024 17:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Sun, 19 May 2024 19:59:14 +0200
Lines: 26
Message-ID: <98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ngz1LjTlHk2L9XNq6XdRtg2nJI9mK5jRLkGJotCERKQTIEVOY=
Cancel-Lock: sha1:pBSO8N4M12rcU0NwPYmf0HP8W/Q= sha256:w1YXuLx8beKtlxp3wKuMBCYQN/DQEntZF2XOUXKjyNI=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <laru1vF58frU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 18.05.2024 um 16:59 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>> Joo. Wofür haben wir einen Verbraucherschutz? Gerade dafür sollte der
>>>> doch da sein.
>>>
>>> Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
>>> beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30
>>> Leute an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer
>>> wird da wohl am meisten erreichen?
>>>
>> Da kommt nichts bei raus.
>> Und das ist leider in D die Normalität.
>
> Bei der EU ist das nicht anders.
>
Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Mon, 20 May 2024 11:44 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 20 May 2024 11:44:39 GMT
Lines: 21
Message-ID: <lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la6va0FttbcU3@mid.individual.net>
<52e18ff562098d0575017e48a211dc98@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Yr14bP8hD659IDBvouBNvQkcoFXwsiMo85GCmXzuOFhIyHt2so
Cancel-Lock: sha1:yhIcCTgqEHoZCQTfVIQgvQt8s54= sha256:KFmhJ29wPoZnmh+bjOvL44pq69dELE2HLGICsaJxG8Y=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Sun, 19 May 2024 19:59:14
+0200 folgendes:

>>>> Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
>>>> beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30
>>>> Leute an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer
>>>> wird da wohl am meisten erreichen?
>>>>
>>> Da kommt nichts bei raus.
>>> Und das ist leider in D die Normalität.
>>
>> Bei der EU ist das nicht anders.
>>
> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)

Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich doch den
Ast absägen auf dem sie sitzen.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Tue, 21 May 2024 18:35 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Tue, 21 May 2024 20:35:32 +0200
Lines: 29
Message-ID: <427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zm1RsabfuztJgb27SQVAVwLKfpqk1EPIMA+EtFgMb1NdpRvMk=
Cancel-Lock: sha1:cbGuh6BsTfok2gh4HG8Tbbz+q0w= sha256:tT7zxX0X6WbagH1mnYBDG9CvX8ijJgdb7HesBaS9Y9Y=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 20.05.2024 um 13:44 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>>> Theoretisch ja, aber praktisch hat der nichts zu melden. Wenn darüber
>>>>> beraten wird gibt es dann ein Gremium dem gehören beispielsweise 30
>>>>> Leute an, davon 28 Industrievertreter und 2 Verbraucherschützer. Wer
>>>>> wird da wohl am meisten erreichen?
>>>>>
>>>> Da kommt nichts bei raus.
>>>> Und das ist leider in D die Normalität.
>>>
>>> Bei der EU ist das nicht anders.
>>>
>> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)
>
> Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich doch den
> Ast absägen auf dem sie sitzen.
>
So ist es.
Und das gilt für alle Politiker in allen Parlamenten.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 22 May 2024 15:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 22 May 2024 15:02:29 GMT
Lines: 18
Message-ID: <lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<la9ghmFaucbU3@mid.individual.net>
<827db7e8b0b7617b87b51c054021e58d@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net VLClTcYNU/dS55OFCA13/AF9SLOWHATluFz75n4d/lnZjQoxDG
Cancel-Lock: sha1:3nS/Ij1m37d+uSOWELPTulyHU00= sha256:YcKFyiHaOEikR1GS2uTP8TXmtW4hkwV1PY5GjURgJzc=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Tue, 21 May 2024 20:35:32
+0200 folgendes:

>>> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)
>>
>> Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich doch
>> den Ast absägen auf dem sie sitzen.
>>
> So ist es.
> Und das gilt für alle Politiker in allen Parlamenten.

Folglich wird nicht getan was arme wollen.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Thu, 23 May 2024 18:23 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Thu, 23 May 2024 20:23:27 +0200
Lines: 23
Message-ID: <3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 28TXoLl2Yt003rh19jnAsgGNm/shDKkAN35Q2J3gWPkYaGmgw=
Cancel-Lock: sha1:j6Hcp3YreuMgEcWtgvCNkGqZjuc= sha256:IQdurbLvTyYPm7ere6Ptk8e0fABMyjKQswa+nVjrlok=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 22.05.2024 um 17:02 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)
>>>
>>> Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich doch
>>> den Ast absägen auf dem sie sitzen.
>>>
>> So ist es.
>> Und das gilt für alle Politiker in allen Parlamenten.
>
> Folglich wird nicht getan was arme wollen.
>
Das könnte ich so unterschreiben.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Fri, 24 May 2024 16:45 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 24 May 2024 16:45:30 GMT
Lines: 25
Message-ID: <lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<laehn0F3kcbU3@mid.individual.net>
<b64f0f195d5f12f4144b917bad88dee0@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net QZkZ02xBqMdvPcotrPcZegbyflJgKmyX2LnI2PJWPPyZ1/231j
Cancel-Lock: sha1:x36oQU5jRc83GxjIpR99Ol3LTcg= sha256:JctmlK8xGrbT5GQ9RiYjHqzO1GG4vL89FP+74cKcMH0=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Thu, 23 May 2024 20:23:27
+0200 folgendes:

> Am 22.05.2024 um 17:02 schrieb Schnaffus aus Hamburg:
>
>>>>> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)
>>>>
>>>> Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich
>>>> doch den Ast absägen auf dem sie sitzen.
>>>>
>>> So ist es.
>>> Und das gilt für alle Politiker in allen Parlamenten.
>>
>> Folglich wird nicht getan was arme wollen.
>>
> Das könnte ich so unterschreiben.

Da gibt es sogar Untersuchungen drüber. Je mehr ein Anliegen armen Menschen
zu gute kommt, desto unwahrscheinlicher ist die politische Umsetzung. Je
mehr ein Anliegen den Reichen zu gute kommt desto wahrscheinlicher ist die
Umsetzung, kam dabei heraus.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sun, 26 May 2024 13:56 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Sun, 26 May 2024 15:56:26 +0200
Lines: 32
Message-ID: <1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net RKgdyWdXFLN4jwJbp9IdKAZ6LpYDjgnDkOZZqa2WZs5+nf0Ws=
Cancel-Lock: sha1:I6sfMfHET67kTOY8H0TcXk0/5Ys= sha256:rn8oOlftszHEf7e/tQKcyOafCt3p3OfBkoMnR+SmXOM=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 24.05.2024 um 18:45 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>>>> Die können ja nicht was gegen ihre Geldgeber tun. ;-)
>>>>>
>>>>> Wenn die was gegen ihre Geldgeber tun würden, dann würden die sich
>>>>> doch den Ast absägen auf dem sie sitzen.
>>>>>
>>>> So ist es.
>>>> Und das gilt für alle Politiker in allen Parlamenten.
>>>
>>> Folglich wird nicht getan was arme wollen.
>>>
>> Das könnte ich so unterschreiben.
>
> Da gibt es sogar Untersuchungen drüber. Je mehr ein Anliegen armen Menschen
> zu gute kommt, desto unwahrscheinlicher ist die politische Umsetzung. Je
> mehr ein Anliegen den Reichen zu gute kommt desto wahrscheinlicher ist die
> Umsetzung, kam dabei heraus.
>
Ja. Klingt leider sehr logisch.
Und ist auch leider sehr vorhersehbar.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Mon, 27 May 2024 15:28 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 27 May 2024 15:28:48 GMT
Lines: 19
Message-ID: <lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lak64nFtj37U3@mid.individual.net>
<8c49a8243d1b19a41d1227d26d141360@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net NHIGgd9AYgoLvi1wRjj00wnpnyWfmnwpEmiTTEdwG/tJ5Pmqn1
Cancel-Lock: sha1:nE0uih/IxRekdheDgtMAeflK5fU= sha256:vB3POE0IMLG0QvBb0DD/09LjLzQcit2J3EpxDS+rsUY=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Sun, 26 May 2024 15:56:26
+0200 folgendes:

>> Da gibt es sogar Untersuchungen drüber. Je mehr ein Anliegen armen
>> Menschen zu gute kommt, desto unwahrscheinlicher ist die politische
>> Umsetzung. Je mehr ein Anliegen den Reichen zu gute kommt desto
>> wahrscheinlicher ist die Umsetzung, kam dabei heraus.
>>
> Ja. Klingt leider sehr logisch.
> Und ist auch leider sehr vorhersehbar.

Wer keine interessanten Pöstchen für die Karriere nach der Politik bieten
kann ist eben uninteressant.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Mon, 27 May 2024 18:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Mon, 27 May 2024 20:02:26 +0200
Lines: 25
Message-ID: <2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net RgbDOVd0RRywyJ8X//Lr1AnmLrlyv5iaPDSan2W4y6Xn002LQ=
Cancel-Lock: sha1:LCYP+OcluflfGhD319A1xkgY9fU= sha256:2XWoWr/opBIIHV/gYo2oIlzn1UgNnigtsO3iFz4yjKY=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 27.05.2024 um 17:28 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Da gibt es sogar Untersuchungen drüber. Je mehr ein Anliegen armen
>>> Menschen zu gute kommt, desto unwahrscheinlicher ist die politische
>>> Umsetzung. Je mehr ein Anliegen den Reichen zu gute kommt desto
>>> wahrscheinlicher ist die Umsetzung, kam dabei heraus.
>>>
>> Ja. Klingt leider sehr logisch.
>> Und ist auch leider sehr vorhersehbar.
>
> Wer keine interessanten Pöstchen für die Karriere nach der Politik bieten
> kann ist eben uninteressant.
>
Ein Trauerspiel.
Und die werden nicht einmal rot dabei.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Tue, 28 May 2024 14:35 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 28 May 2024 14:35:07 GMT
Lines: 19
Message-ID: <lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lamotqFc29dU3@mid.individual.net>
<18f5432417056ea27fe4b2d224ca8c66@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net jvmpjwUYBqplDYSeKFIFqgO+GPE9nGYbtB87QeJmgiI9sXyQMt
Cancel-Lock: sha1:TrIoikiq0nPsbnblJV5twg5/cWo= sha256:oaTcHQGtDeIH0438G2ZwzaXtdXVwlaI7npijg5n6LaU=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Mon, 27 May 2024 20:02:26
+0200 folgendes:

>>> Ja. Klingt leider sehr logisch.
>>> Und ist auch leider sehr vorhersehbar.
>>
>> Wer keine interessanten Pöstchen für die Karriere nach der Politik
>> bieten kann ist eben uninteressant.
>>
> Ein Trauerspiel.
> Und die werden nicht einmal rot dabei.

Jeder denkt nur an seinen eigenen Vorteil.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 29 May 2024 15:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder9.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Wed, 29 May 2024 17:06:16 +0200
Lines: 25
Message-ID: <002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net S/XAKct8GF//IFJMfFtjsgL7yh7ba/8VestaE5az55o/pjV34=
Cancel-Lock: sha1:Mraenyz0atG+Ba4wruDhD7Uv6oA= sha256:CabF6Co8zub+7FiQZVFWoFY3ykY569Sc6pLJIdrK8Qs=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 28.05.2024 um 16:35 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>>> Ja. Klingt leider sehr logisch.
>>>> Und ist auch leider sehr vorhersehbar.
>>>
>>> Wer keine interessanten Pöstchen für die Karriere nach der Politik
>>> bieten kann ist eben uninteressant.
>>>
>> Ein Trauerspiel.
>> Und die werden nicht einmal rot dabei.
>
> Jeder denkt nur an seinen eigenen Vorteil.
>
Das kannst Du bei denen ganz laut sagen.
Wenn sie es wenigstens heimlich machen würden.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 29 May 2024 16:58 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 29 May 2024 16:58:55 GMT
Lines: 17
Message-ID: <lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
<002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Tm7eMEh1x9jChRpSDV2M5w1zKXVAv64sqMByEm3uBxxKquDwQ6
Cancel-Lock: sha1:ydgLaStEE2VJK0zS0glvPFSjr+I= sha256:SRJniKS21vTx3FhcmKXXgWS6kh7iF+X3YH1Q50B0y2Q=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Wed, 29 May 2024 17:06:16
+0200 folgendes:

>> Jeder denkt nur an seinen eigenen Vorteil.
>>
> Das kannst Du bei denen ganz laut sagen.
> Wenn sie es wenigstens heimlich machen würden.

Das machen ja auch viele eher heimlich. Von den Leuten mit dem ganz großen
Geld gibt es viele die nur ganz im verborgenen ihren eigenen Vorteil
herausholen. Die scheuen jede Öffentlichkeit.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Wed, 29 May 2024 18:23 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Wed, 29 May 2024 20:23:16 +0200
Lines: 24
Message-ID: <c729ec83d031963e10bc3b31fc430fce@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
<002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
<lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net hDfMshFOh1Z9eTniSPZonA07yIN8/EtYop2Wdn+LCVXbAtmso=
Cancel-Lock: sha1:SfIgM/6gzvKJKKKI25Om+OPQquM= sha256:iS3ZZG+w3qINtoijQmoCG4+F1xgbDGp+gsUfOxupoz4=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 29.05.2024 um 18:58 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Jeder denkt nur an seinen eigenen Vorteil.
>>>
>> Das kannst Du bei denen ganz laut sagen.
>> Wenn sie es wenigstens heimlich machen würden.
>
> Das machen ja auch viele eher heimlich. Von den Leuten mit dem ganz großen
> Geld gibt es viele die nur ganz im verborgenen ihren eigenen Vorteil
> herausholen. Die scheuen jede Öffentlichkeit.
>
Für mich ist es egal ob heimlich oder offen. Ich denke inzwischen das
macht jeder Politiker. Und da ist es auch gleich ob kommunal oder im Bund.
Wir haben inzwischen eine ganz schlechte Meinung von denen.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: José aus Olinda
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Thu, 30 May 2024 10:39 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: 3860...@online.de (José aus Olinda)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re:_Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259
_Januar_2024_-
Date: Thu, 30 May 2024 12:39:18 +0200
Lines: 18
Message-ID: <lbr3amFao9gU3@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<laru1vF58frU3@mid.individual.net>
<98f4c17cf6239ef79cfe7615b2d730ee@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
<002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
<lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
Reply-To: 3860-80@online.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net K0Xpbq1KWKdKhw90SgkZngFn7rvOX3YJzklZeM4a9LEUmOaLa1
Cancel-Lock: sha1:Di25Cbh7Ii5KXzynrXgXa+FYdRo= sha256:y8ijZQDYYwMNjk3bFbu8z3wZfRffWWnbJFclL13aKrM=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
X-Antivirus: AVG (VPS 240530-2, 30.5.2024), Outbound message
X-Antivirus-Status: Clean
View all headers

Am 29.05.2024 um 18:58 schrieb Schnaffus aus Hamburg:
> Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Wed, 29 May 2024 17:06:16
> +0200 folgendes:
>
>>> Jeder denkt nur an seinen eigenen Vorteil.
>>>
>> Das kannst Du bei denen ganz laut sagen.
>> Wenn sie es wenigstens heimlich machen würden.
>
> Das machen ja auch viele eher heimlich. Von den Leuten mit dem ganz großen
> Geld gibt es viele die nur ganz im verborgenen ihren eigenen Vorteil
> herausholen. Die scheuen jede Öffentlichkeit.
>
Für öffentliche Auftitte haben sie Anwälte.
--

José aus Olinda, fliegt jetzt wieder mit dem Thunderbird

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Schnaffus aus Hambur
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Thu, 30 May 2024 16:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: i99h191p...@temp.mailbox.org (Schnaffus aus Hamburg)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi Post - Ausgabe 259
Januar 2024 -
Date: 30 May 2024 16:59:16 GMT
Lines: 21
Message-ID: <lbrpj4FduodU4@mid.individual.net>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lb0rd7Frs0hU3@mid.individual.net>
<427f3d66c65a956566e4314da9daa695@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
<002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
<lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
<c729ec83d031963e10bc3b31fc430fce@beth-online.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net daaKUMwZH/erFVVeF/zBjw3gQImFVxFajkePj7U9yQaqFIUTb0
Cancel-Lock: sha1:Y6Pc891ZN/1N4/+SWedo/pwiF7M= sha256:yfktHayIw8fIXsrC/zGl6Ye3KJgK5ivSQ9cWYec+AsU=
User-Agent: Pan/0.154 (Izium; 517acf4)
View all headers

Hallo Rudolf das Rentier, 🙂️ Du tippseltes am Wed, 29 May 2024 20:23:16
+0200 folgendes:

>> Das machen ja auch viele eher heimlich. Von den Leuten mit dem ganz
>> großen Geld gibt es viele die nur ganz im verborgenen ihren eigenen
>> Vorteil herausholen. Die scheuen jede Öffentlichkeit.
>>
> Für mich ist es egal ob heimlich oder offen. Ich denke inzwischen das
> macht jeder Politiker. Und da ist es auch gleich ob kommunal oder im
> Bund.
> Wir haben inzwischen eine ganz schlechte Meinung von denen.

Da hat es eben zu viele Fälle gegeben wo die Annahme von Vorteilen einfach
zu offensichtlich war. Schon ist der Ruf ruiniert und wenn es dann doch mal
einer ehrlich meint dann wird das nicht geglaubt.

--
Schnaffige Grüße
Schnaffus

Subject: Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -
From: Rudolf das Rentier
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Date: Sun, 2 Jun 2024 17:46 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder9.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: rudolf.p...@gmx.net (Rudolf das Rentier)
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Plüschhausener_Plüschi_Post_-_Ausgabe_259_
Januar_2024_-
Date: Sun, 02 Jun 2024 19:46:38 +0200
Lines: 27
Message-ID: <31e5f229d4112714db9b091f70719c14@beth-online.de>
References: <ffd48de82a8ab2aace7f05889e65df02@beth-online.de>
<lb6fo5Fmv6iU3@mid.individual.net>
<3a280fefbea3ba69633c02f88137f87a@beth-online.de>
<lbbuhaFiuaeU3@mid.individual.net>
<1c8203c14281890ae12aa0a36044c2fb@beth-online.de>
<lbjn5gFnmi3U4@mid.individual.net>
<2bd63ab14d1caa61d3d4c94d57e4cf35@beth-online.de>
<lbm8crF55bhU4@mid.individual.net>
<002e904727f2f793ade1ce16da7f5faa@beth-online.de>
<lbp56eF1r85U4@mid.individual.net>
<c729ec83d031963e10bc3b31fc430fce@beth-online.de>
<lbrpj4FduodU4@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 3AYzS/PiD263JyxHU3vfKQ2xdu5GwMWf/uncZsAgPLJMpCO9E=
Cancel-Lock: sha1:Ek0fY0aWsYUstw48kq1jbHMo0qo= sha256:9NZXM2nBnBpLwmR/pL0JFRFnqcFdG2PLFWUO9c6Id+I=
User-Agent: Mozilla Thunderbird Hamster/2.1.0.1539
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <lbrpj4FduodU4@mid.individual.net>
X-KorrNews: Used
View all headers

Am 30.05.2024 um 18:59 schrieb Schnaffus aus Hamburg:

>>> Das machen ja auch viele eher heimlich. Von den Leuten mit dem ganz
>>> großen Geld gibt es viele die nur ganz im verborgenen ihren eigenen
>>> Vorteil herausholen. Die scheuen jede Öffentlichkeit.
>>>
>> Für mich ist es egal ob heimlich oder offen. Ich denke inzwischen das
>> macht jeder Politiker. Und da ist es auch gleich ob kommunal oder im
>> Bund.
>> Wir haben inzwischen eine ganz schlechte Meinung von denen.
>
> Da hat es eben zu viele Fälle gegeben wo die Annahme von Vorteilen einfach
> zu offensichtlich war. Schon ist der Ruf ruiniert und wenn es dann doch mal
> einer ehrlich meint dann wird das nicht geglaubt.
>
Die haben sich selber ins schlechte licht gestzt.
Und das wird noch viel zu wenig kommuniziert.

--
Plüschige Grüße von Rudolf dem Rentier

"Plüschies, Kekse und Spaß.
Die plüschige Dreifaltigkeit."

Rudolf in dafp


rocksolid / de.alt.fan.pluesch / Re: Plüschhausener Plüschi Post - Ausgabe 259 Januar 2024 -

Pages:123
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor