Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You seek to shield those you love and you like the role of the provider.


rocksolid / de.sci.mathematik / Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)

SubjectAuthor
* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Rainer Rosenthal
+* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Moebius
|`* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Tom Bola
| `- Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Moebius
+* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Tom Bola
|`- Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Moebius
`* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Moebius
 `* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Tom Bola
  `* Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Moebius
   `- Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)Tom Bola

1
Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Rainer Rosenthal
Newsgroups: de.sci.mathematik
Date: Wed, 1 May 2024 22:53 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: r.rosent...@web.de (Rainer Rosenthal)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 00:53:50 +0200
Lines: 20
Message-ID: <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net UPnIp+YVun0HO6B+r3/cFgdiCL4NwmeMUSq++AyPyWZG9FWDA=
Cancel-Lock: sha1:6T8AIbwj38ulrIdW+xQNJkHGlsw= sha256:s4CoY6oIizymCKGHxtlWr1JlWOn7l14iPDCQXwmEt7s=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
In-Reply-To: <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
View all headers

Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:

>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>
> Nein, nein, glaub mir!
>
> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von RR.

Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
gegen "glaub mir". FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.

Ich freue mich auf Deine Beweisführung.

Gruß,
RR

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Moebius
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:03 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: franz.fr...@yahoo.de (Moebius)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:03:08 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 31
Message-ID: <v0uhnc$3e0kt$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
<l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
Reply-To: invalid@example.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:03:09 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8988c12936b7c4269e391a8c44fba2fe";
logging-data="3605149"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/yW1voXur723X5EyvD71g9"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:ThlMEuT7nwu7WxRx4QI2yFfh8wQ=
In-Reply-To: <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>
>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>
>> Nein, nein, glaub mir!
>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>> RR.
>
> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
> gegen "glaub mir". FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
> hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
> ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.
>
> Ich freue mich auf Deine Beweisführung.

Na klar... Man sollte aber dennoch eine Ansicht von der Wiedergabe einer
anerkannten Tatsache unterscheiden können. Tom Bola kann das offenbar
nicht. Als nächstes widerlegt sie vielleicht meine Ansicht, dass (im
Kontext der gewöhnlichen Arithmetik) 1 + 1 = 2 ist?

Was ich sagen will: Da gibt's nichts zu widerlegen. Angemessen wäre
allenfalls die Bitte um eine Erklärung. (sigh)

Und ja: "A = B, aber f(A) != f(B)" ist natürlich Unsinn, aber de facto
haben wir es hier mit "A = B, aber f(A) != g(B)" zu tun - darauf hatte
ich ja schon hingewiesen (das scheint aber bei Tom Bola nicht angekommen
zu sein).

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Tom Bola
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:11 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: Tom...@bolamail.etc (Tom Bola)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re: Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die
_größte_natürliche_Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:11:31 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 29
Message-ID: <v0ui74$3e5ga$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me> <v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me> <v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net> <v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net> <v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me> <v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me> <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:11:32 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="837498acbbed556a93056240a76ce29a";
logging-data="3610122"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+3gzv9lWmfehiKzybSqt3n4JV9zGgCfAA="
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1
Cancel-Lock: sha1:djDnzztb3jBQStVwFzgK3kdjwyM=
View all headers

Am 02.05.2024 00:53:50 Rainer Rosenthal schrieb:

> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>
>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>
>> Nein, nein, glaub mir!
>>
>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von RR.
>
> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
> gegen "glaub mir".

Und ich erkenne, dass du gerne als Master eine Psychoanalyse in die
grosse weite Welt schreiben musst, in der Hoffnung, dass sich dadurch
dein krankes Befinden kurzzeitig etwas bessern möge.

> FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
> hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
> ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.
>
> Ich freue mich auf Deine Beweisführung.

Aber vorher hatte ich den Wunsch geäußert, dass du deinen Punkt postest:
Erkläre den Unterschied zwischen den Operatoren (und beginne einfach mit
den unterschiedlichen Namen und der Definition der beiden Operatoren).

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Tom Bola
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:15 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: Tom...@bolamail.etc (Tom Bola)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re: Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die
_größte_natürliche_Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:15:01 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 36
Message-ID: <v0uidm$3e7p1$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me> <v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me> <v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net> <v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net> <v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me> <v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me> <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0uhnc$3e0kt$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:15:03 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="837498acbbed556a93056240a76ce29a";
logging-data="3612449"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/4r6D3UMSADW6sCJZP9riD/wpyyJjCan0="
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1
Cancel-Lock: sha1:O54a3NZtT4baqg5eNRat9ge4e6o=
View all headers

Am 02.05.2024 01:03:08 Moebius schrieb:

> Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>
>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>
>>> Nein, nein, glaub mir!
>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>>> RR.
>>
>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>> gegen "glaub mir". FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
>> hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
>> ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.
>>
>> Ich freue mich auf Deine Beweisführung.
>
>
> Na klar... Man sollte aber dennoch eine Ansicht von der Wiedergabe einer
> anerkannten Tatsache unterscheiden können. Tom Bola kann das offenbar
> nicht. Als nächstes widerlegt sie vielleicht meine Ansicht, dass (im
> Kontext der gewöhnlichen Arithmetik) 1 + 1 = 2 ist?
>
> Was ich sagen will: Da gibt's nichts zu widerlegen. Angemessen wäre
> allenfalls die Bitte um eine Erklärung. (sigh)
>
> Und ja: "A = B, aber f(A) != f(B)" ist natürlich Unsinn, aber de facto
> haben wir es hier mit "A = B, aber f(A) != g(B)" zu tun - darauf hatte
> ich ja schon hingewiesen (das scheint aber bei Tom Bola nicht angekommen
> zu sein).

ROFL - das ist gut! Aber du merkst das leider nicht selbst, wahrscheinlich
deshalb, weil du, genau so wie WM, dich in (d)einer Selbsherrlichkeit aalst.

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Moebius
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:15 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: franz.fr...@yahoo.de (Moebius)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:15:11 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 49
Message-ID: <v0uidv$3e0kt$2@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
<l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
Reply-To: invalid@example.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:15:12 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8988c12936b7c4269e391a8c44fba2fe";
logging-data="3605149"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+t6H+8t17nfZBTaarV8ihE"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:3tDaeTnVL4eXqJsCwnUWBHZIuvY=
In-Reply-To: <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>
>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>
>> Nein, nein, glaub mir!
>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>> RR.
>
> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
> gegen "glaub mir".

Nur um Dich nicht dumm sterben zu lassen: Ich hatte dem auch noch etwas
FOLGEN lassen, Dumbo, nämlich:

____________________________

IN *ist* ω (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre, wenn die
natürlichen Zahlen in die Ordinalzahlen, wie üblich, nach von Neumann
definiert sind).

Mit anderen Worten, es gilt: Ax(x e IN <-> x e ω).

Allerdings unterscheiden sich offensichtlich, die beiden SYMBOLE "IN"
und "ω". Dies erlaubt es uns u. a. von der Ordinalzahl ω zu sprechen,
wenn wir das Symbol "ω" verwenden und (andererseits) von der Menge der
natürlichen Zahlen IN, wenn wir das Symbol ("IN") verwenden (obwohl in
beiden Fällen von ein und derselben Menge die Rede ist).

Hinweis: Sir Walter Scott is the author of The Waverley Novels.

Lit.: G. Frege, Über Sinn und Bedeutung (1892)
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cber_Sinn_und_Bedeutung

____________________________

Ich hoffe Du verstehst, dass es hier nicht darum gehen kann, eine
Vorlesung in axiomatischer Mengenlehre zu halten. Ich kann allenfalls
auf diverse Tatsachen (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre)
hinweisen. Z. B. dass üblicherweise A u B (in diesem Kontext) so
definiert wird: U{A, B}. Nur Vollkoffer meinen dann derartigen
Erklärungen dummdreist widersprechen zu müssen (und dabei auch noch
frech zu werden), statt dankbar für einen solchen Hinweis zu sein.
Volltrottel halt. Du kennst so was bestimmt auch.

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Moebius
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:16 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: franz.fr...@yahoo.de (Moebius)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:16:30 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 39
Message-ID: <v0uige$3e0kt$3@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
<l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0uhnc$3e0kt$1@dont-email.me>
<v0uidm$3e7p1$1@dont-email.me>
Reply-To: invalid@example.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:16:31 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8988c12936b7c4269e391a8c44fba2fe";
logging-data="3605149"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+2FitEdpgs1J5f13cMog4G"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:K0W4GZVV56UOZwbuvxIJmLsdVWI=
In-Reply-To: <v0uidm$3e7p1$1@dont-email.me>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.05.2024 um 01:15 schrieb Tom Bola:
> Am 02.05.2024 01:03:08 Moebius schrieb:
>
>> Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
>>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>>
>>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>>
>>>> Nein, nein, glaub mir!
>>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>>>> RR.
>>>
>>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>>> gegen "glaub mir". FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
>>> hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
>>> ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.
>>>
>>> Ich freue mich auf Deine Beweisführung.
>>
>>
>> Na klar... Man sollte aber dennoch eine Ansicht von der Wiedergabe einer
>> anerkannten Tatsache unterscheiden können. Tom Bola kann das offenbar
>> nicht. Als nächstes widerlegt sie vielleicht meine Ansicht, dass (im
>> Kontext der gewöhnlichen Arithmetik) 1 + 1 = 2 ist?
>>
>> Was ich sagen will: Da gibt's nichts zu widerlegen. Angemessen wäre
>> allenfalls die Bitte um eine Erklärung. (sigh)
>>
>> Und ja: "A = B, aber f(A) != f(B)" ist natürlich Unsinn, aber de facto
>> haben wir es hier mit "A = B, aber f(A) != g(B)" zu tun - darauf hatte
>> ich ja schon hingewiesen (das scheint aber bei Tom Bola nicht angekommen
>> zu sein).
>
> ROFL - das ist gut! Aber du merkst das leider nicht selbst, wahrscheinlich
> deshalb, weil du, genau so wie WM, dich in (d)einer Selbsherrlichkeit aalst.

Ja, so wird es sein. :-P

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Tom Bola
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:25 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: Tom...@bolamail.etc (Tom Bola)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re: Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die
_größte_natürliche_Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:25:39 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 66
Message-ID: <v0uj1k$3e92f$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me> <v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me> <v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net> <v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net> <v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me> <v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me> <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0uidv$3e0kt$2@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:25:41 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="837498acbbed556a93056240a76ce29a";
logging-data="3613775"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/3l/QwJDvNCKJ+MoEcRtohwL3xmsCmc2I="
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1
Cancel-Lock: sha1:w7HgeKfv7E8AskuoVVev61glvnE=
View all headers

Am 02.05.2024 01:15:11 Moebius schrieb:

> Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>
>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>
>>> Nein, nein, glaub mir!
>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>>> RR.
>>
>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>> gegen "glaub mir".
>
> Nur um Dich nicht dumm sterben zu lassen: Ich hatte dem auch noch etwas
> FOLGEN lassen, Dumbo, nämlich:
>
> ____________________________
>
>
> IN *ist* ω (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre, wenn die
> natürlichen Zahlen in die Ordinalzahlen, wie üblich, nach von Neumann
> definiert sind).
>
> Mit anderen Worten, es gilt: Ax(x e IN <-> x e ω).

Das ist in dem Zusammenhang Stuss, weil daraus nur etwas GEGEN deine
These IN=w folgt.

LOL.
> Allerdings unterscheiden sich offensichtlich, die beiden SYMBOLE "IN"
> und "ω". Dies erlaubt es uns u. a. von der Ordinalzahl ω zu sprechen,
> wenn wir das Symbol "ω" verwenden und (andererseits) von der Menge der
> natürlichen Zahlen IN, wenn wir das Symbol ("IN") verwenden (obwohl in
> beiden Fällen von ein und derselben Menge die Rede ist).
>
> Hinweis: Sir Walter Scott is the author of The Waverley Novels.
>
> Lit.: G. Frege, Über Sinn und Bedeutung (1892)
> https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cber_Sinn_und_Bedeutung

Das ist immerhin nicht schlecht, aber stecken geblieben, weil der Herr Sir
nicht bis zu einem Argument kommt: Das ganze ist nichtssagendes Gequatsche
in Bezug auf den Fakt "A = B, aber f(A) != f(B)".

> ____________________________
> Ich hoffe Du verstehst, dass es hier nicht darum gehen kann, eine
> Vorlesung in axiomatischer Mengenlehre zu halten. Ich kann allenfalls
> auf diverse Tatsachen (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre)
> hinweisen. Z. B. dass üblicherweise A u B (in diesem Kontext) so
> definiert wird: U{A, B}. Nur Vollkoffer meinen dann derartigen
> Erklärungen dummdreist widersprechen zu müssen (und dabei auch noch
> frech zu werden), statt dankbar für einen solchen Hinweis zu sein.
> Volltrottel halt. Du kennst so was bestimmt auch.

Du bist innerlich TOTAL vernagelt gegenüber der realen Welt: du meinst,
ALLES mögliche schon vorher SICHER zu wissen, und das ist dann eben
alles nur gestützt auf dein "kluges" Credo, dass die Leute irgendwann
auf der Toilette gross machen müssen (und dabei AUCH dann an dich
Clown denken), aua, aua.

Amicus, du wirst immer schneller älter und ... na du weisst schon.

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Moebius
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:33 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: franz.fr...@yahoo.de (Moebius)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:33:12 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 85
Message-ID: <v0ujfp$3efpj$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
<l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0ui74$3e5ga$1@dont-email.me>
Reply-To: invalid@example.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:33:14 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8988c12936b7c4269e391a8c44fba2fe";
logging-data="3620659"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+t3eDT4AIAJnKGMZGLAyw8"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:zFfs6aNIDmSiigPeh2apVIZmH+U=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <v0ui74$3e5ga$1@dont-email.me>
View all headers

Am 02.05.2024 um 01:11 schrieb Tom Bola:
> Am 02.05.2024 00:53:50 Rainer Rosenthal schrieb:
>
>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>
>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>
>>> Nein, nein, glaub mir!
>>>
>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von RR.
>>
>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>> gegen "glaub mir".
>
> Und ich erkenne, dass du gerne als Master eine Psychoanalyse in die
> grosse weite Welt schreiben musst, in der Hoffnung, dass sich dadurch
> dein krankes Befinden kurzzeitig etwas bessern möge.
>
>> FF aka Moebius hatte zwar auf etwas Wesentliches
>> hingewiesen, nämlich auf die verschiedenen Bedeutungen von '*', aber es
>> ist vollkommen richtig, sich gegen "A = B, aber f(A) != f(B)" zu wehren.
>>
>> Ich freue mich auf Deine Beweisführung.
>
> Aber vorher hatte ich den Wunsch geäußert, dass du deinen Punkt postest:
> Erkläre den Unterschied zwischen den Operatoren (und beginne einfach mit
> den unterschiedlichen Namen und der Definition der beiden Operatoren).

RR kann das gerne machen, da ich aber diese Erklärung zuerst gegeben
hatte, fühle auch ich mich angesprochen (und nein, Du musst mir dafür
nicht danken).

Also: Mathematiker machen das häufiger, dass die ein und dasselbe Symbol
in unterschiedlicher Bedeutung verwenden. Der KONTEXT erlaubt es dann in
der Regel zu bestimmen in welcher Bedeutung das Symbol VERWENDET wird
(wurde).

Ein Beispiel: Im Kontext der üblichen Arithmetik wird z. B. die Addition
(für natürliche Zahlen) + definiert. D. h. eine Abbildung

+: IN x IN --> IN.

Das Symbol "+" wird aber auch im Kontext der (unendlichen) Ordinalzahlen
verwendet, wenn wir z. B.

ω + 1

schreiben. DIESE Addition ist auf Ordinalzahlen definiert, d. h dieses
"+" bezeichnet eine andere "Addition" als das "+" (von oben), welches
auf den natürlichen Zahlen definiert ist.

NATÜRLICH wäre es von einem "logischen Standpunkt" "korrekter" hier z.
B. Indizes zu verwenden, um z. B.

+_IN: IN x IN --> IN

von

+_ORD: ORD x ORD --> ORD

zu unterscheiden, und dann

1 +_IN 1 = 2

oder

ω < ω +_ORD 1

zu schrieben.

Aber aus offensichtlichen Gründen macht man das nicht in der Mathematik,
da der KONTEXT in der Regel) ausreicht, um +_IN von +_ORD zu unterschieden.

Hinweis: In "1 + 1" stehen links und Rechts vom "+"-Zeichen ein Zeichen,
das eine natürliche Zahl bezeichnet, währen in "ω + 1" ein Zahlzeichen
steht, welches eine Ordinalzahl bezeichnet, welche keine natürliche Zahl
ist. D a s genügt den Mathematikern in der Regel, um auf die Bedeutung
des jeweils verwendeten "+"-Symbols zu schließen.

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Moebius
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 1 May 2024 23:42 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: franz.fr...@yahoo.de (Moebius)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re:_Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die_
größte natürliche Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 01:42:23 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 40
Message-ID: <v0uk10$3efqt$2@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me>
<v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me>
<v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net>
<v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net>
<v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me>
<v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me>
<l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0uidv$3e0kt$2@dont-email.me>
<v0uj1k$3e92f$1@dont-email.me>
Reply-To: invalid@example.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 01:42:24 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8988c12936b7c4269e391a8c44fba2fe";
logging-data="3620701"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/UB5igJKJ3E1cUqdtHbuVl"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:QfJtWmhPEUNKz2ISJuwsE9oExvY=
In-Reply-To: <v0uj1k$3e92f$1@dont-email.me>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.05.2024 um 01:25 schrieb Tom Bola:
> Am 02.05.2024 01:15:11 Moebius schrieb:
>
>> Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
>>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>>
>>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>>
>>>> Nein, nein, glaub mir!
>>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>>>> RR.
>>>
>>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>>> gegen "glaub mir".
>>
>> Nur um Dich nicht dumm sterben zu lassen: Ich hatte dem auch noch etwas
>> FOLGEN lassen, Dumbo, nämlich:
>>
>> ____________________________
>>
>>
>> IN *ist* ω (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre, wenn die
>> natürlichen Zahlen in die Ordinalzahlen, wie üblich, nach von Neumann
>> definiert sind).
>>
>> Mit anderen Worten, es gilt: Ax(x e IN <-> x e ω).
>
> Das ist in dem Zusammenhang Stuss, weil

Ach, halt doch mal die Schnauze, Du dummes Arschloch!

Man beginnt sich zu fragen, wer dümmer ist: WM, Tom Bola oder RR?

EOD.

(Kommst jetzt wieder in mein Killfile, brauchst also nicht weiter auf
meine Beiträge zu antworten.)

Subject: Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)
From: Tom Bola
Newsgroups: de.sci.mathematik
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 2 May 2024 00:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: Tom...@bolamail.etc (Tom Bola)
Newsgroups: de.sci.mathematik
Subject: Re: Einführung_in_die_Mückenmatik_III_(die
_größte_natürliche_Zahl)
Date: Thu, 2 May 2024 02:02:26 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 44
Message-ID: <v0ul6j$3eq9i$1@dont-email.me>
References: <v0ecc6$368k6$1@dont-email.me> <v0edld$36l6u$1@dont-email.me> <v0g3gi$3l4mq$3@dont-email.me> <v0m9no$17tn4$1@dont-email.me> <v0mbs1$18a6v$1@dont-email.me> <l9d65pF2dmsU1@mid.individual.net> <v0rt1s$2nj8q$4@dont-email.me> <l9dd0qF3uhfU1@mid.individual.net> <v0rvrr$2on2u$1@dont-email.me> <v0ucvj$3culs$1@dont-email.me> <v0ue0a$3d7op$1@dont-email.me> <v0ue50$3d7qj$1@dont-email.me> <l9fvfvFfnngU1@mid.individual.net> <v0uidv$3e0kt$2@dont-email.me> <v0uj1k$3e92f$1@dont-email.me> <v0uk10$3efqt$2@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 02:02:28 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="837498acbbed556a93056240a76ce29a";
logging-data="3631410"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19cl3czvcyhcTZXqkmRSoKB78XnE0n1UYM="
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1
Cancel-Lock: sha1:De2PPpgVAwjE0DFYC5MZRkcbD6U=
View all headers

Am 02.05.2024 01:42:23 Moebius schrieb:

> Am 02.05.2024 um 01:25 schrieb Tom Bola:
>> Am 02.05.2024 01:15:11 Moebius schrieb:
>>
>>> Am 02.05.2024 um 00:53 schrieb Rainer Rosenthal:
>>>> Am 02.05.2024 um 00:02 schrieb Tom Bola:
>>>>> Am 01.05.2024 23:59:37 Moebius schrieb:
>>>>
>>>>>> Nein, nein, das passt schon so, glaub's mir. :-P
>>>>>
>>>>> Nein, nein, glaub mir!
>>>>> Ich habe eine (sogar mehrgleisige) Widerlegung deiner Ansicht, aber ich
>>>>> warte (so wie du auch mit der anderen Sache) erst auf eine Antwort von
>>>>> RR.
>>>>
>>>> Hut ab! Ich erkenne eigenes Nachdenken und vernünftigen Widerspruch
>>>> gegen "glaub mir".
>>>
>>> Nur um Dich nicht dumm sterben zu lassen: Ich hatte dem auch noch etwas
>>> FOLGEN lassen, Dumbo, nämlich:
>>>
>>> ____________________________
>>>
>>>
>>> IN *ist* ω (im Kontext der axiomatischen Mengenlehre, wenn die
>>> natürlichen Zahlen in die Ordinalzahlen, wie üblich, nach von Neumann
>>> definiert sind).
>>>
>>> Mit anderen Worten, es gilt: Ax(x e IN <-> x e ω).
>>
>> Das ist in dem Zusammenhang Stuss, weil
>
> Ach, halt doch mal die Schnauze, Du dummes Arschloch!
>
> Man beginnt sich zu fragen, wer dümmer ist: WM, Tom Bola oder RR?
>
> EOD.

Ich bitte darum und hoffe, dass du vor WUT, LOL, einen Hirnschlag bekommst!


> (Kommst jetzt wieder in mein Killfile, brauchst also nicht weiter auf
> meine Beiträge zu antworten.)


rocksolid / de.sci.mathematik / Re: Einführung in die Mückenmatik III (die größte natürliche Zahl)

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor