Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You will step on the night soil of many countries.


rocksolid / de.alt.talk.unmut / Re: Gelbes Blinklicht

SubjectAuthor
* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
+* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|+* Re: Gelbes BlinklichtPeter Veith
||+* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|||`* Re: Gelbes BlinklichtPeter Veith
||| `- Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
||+- Re: Gelbes BlinklichtHermann Riemann
||`* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|| `* Re: Gelbes BlinklichtPeter Veith
||  `- Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|+* Re: Gelbes BlinklichtHermann Riemann
||`* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|| +* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|| |`* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|| | `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|| |  `* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|| |   +- Re: Gelbes BlinklichtHermann Riemann
|| |   `- Re: Gelbes BlinklichtMartin Ebert
|| +- Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|| `- Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|`* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
| `* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|  `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|   +* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|   |+* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|   ||`* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|   || `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|   ||  `- Re: Gelbes BlinklichtNico Hoffmann
|   |+* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|   ||+* Re: Gelbes BlinklichtThomas Klix
|   |||+- Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|   |||`* Re: Gelbes BlinklichtMarc Haber
|   ||| `* Re: Gelbes BlinklichtLars Gebauer
|   |||  `* Re: Gelbes BlinklichtCarlo XYZ
|   |||   `- Re: Gelbes BlinklichtLars Gebauer
|   ||+* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|   |||`- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|   ||`* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|   || `* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|   ||  `* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|   ||   `- Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|   |`* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|   | `* Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|   |  `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|   |   `* Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|   |    `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|   |     `* Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|   |      `- Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|   `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|    `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|     `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      +* Re: Gelbes BlinklichtThomas Klix
|      |`* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      | `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |  `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |   `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |    `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |     `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      +* Re: Gelbes BlinklichtCarlo XYZ
|      |      |`* Re: Gelbes BlinklichtThomas Klix
|      |      | +* Re: Gelbes BlinklichtCarlo XYZ
|      |      | |`- Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      | `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  +* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      |  |`* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  | `* Re: Gelbes BlinklichtDietz Proepper
|      |      |  |  +- Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |      |  |  `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |   `* Re: Gelbes BlinklichtDietz Proepper
|      |      |  |    `* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |     +* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      |  |     |+- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |     |+* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      |  |     ||`* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      |  |     || `- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |     |`- Re: Gelbes BlinklichtHenning Sponbiel
|      |      |  |     +* Re: Gelbes BlinklichtPeter Veith
|      |      |  |     |`* Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |     | `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      |  |     |  `- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  |     `* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      |  |      `- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      |  `- Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |      +* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|      |      |+* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |      ||+- Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      ||`* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|      |      || +* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      || |`* Re: Gelbes BlinklichtTorsten Mueller
|      |      || | `- Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      || +* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      || |`* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      || | `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      || |  +* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      || |  |`* Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      || |  | +* Re: Gelbes BlinklichtDietz Proepper
|      |      || |  | |`- Re: Gelbes BlinklichtUlf_Kutzner
|      |      || |  | `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      || |  |  `* Re: Gelbes BlinklichtMarc Haber
|      |      || |  |   `* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst
|      |      || |  |    `* Re: Gelbes BlinklichtHermann Riemann
|      |      || |  `* Re: Gelbes BlinklichtHermann Riemann
|      |      || `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      |      |`- Re: Gelbes BlinklichtAndy Angerer
|      |      `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
|      `* Re: Gelbes BlinklichtHartmut Ott
`* Re: Gelbes BlinklichtJuergen Pfingst

Pages:12345678
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hartmut Ott
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Wed, 1 May 2024 12:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hot...@arcor.de (Hartmut Ott)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 1 May 2024 14:02:09 +0200
Lines: 45
Message-ID: <l9epa1Fa562U2@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0a7gq$dtgg$3@solani.org> <v0adgf$174uv$1@news1.tnib.de>
<v0age6$c5vo$5@solani.org> <v0andm$1875t$1@news1.tnib.de>
<v0ao0e$cav8$1@solani.org> <v0ap7v$29k2m$1@dont-email.me>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net jw91gXLRDwH5X71QI9ELfwStX1NLh35JEa/8tqIPLxltXCPxKn
Cancel-Lock: sha1:JhAAxV6jh+rcwEt9vIIYd2EQWAU= sha256:NlzkNGXuB3Ca8sjBmxJzKOrYjVkeKd93gcST/ph22S8=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
View all headers

Hej

Am 30.04.24 um 13:56 schrieb Juergen Pfingst:

> Herr Kutzner sei bedankt, stellte er doch kürzlich diesen Link zur
> Verfügung:
>
> https://de.wikipedia.org/wiki/Veteranenabzeichen#Entstehung
>
> Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich hab's nicht erfunden, ich nutze es
> nur.

Ja, aber ich werde es nicht nutzen, denn diese Definition:

Veteranendefinition der Bundeswehr: Veteranin oder Veteran der
Bundeswehr ist, wer als Soldatin oder Soldat der Bundeswehr im aktiven
Dienst steht oder aus diesem Dienstverhältnis ehrenhaft ausgeschieden
ist, also den Dienstgrad nicht verloren hat.

erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der Verdienst
des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
werden soll?

>> Erinnert mich irgendwie an unseren Kassenverwalter bei der DB, der seine
>> Dienstpistole im Tresor hatte und einmal im Jahr damit sechs Schuß
>> abgeben durfte.
>
> Watt? Ich war mal Kassenverwalter bei einem südlich von Dortmund
> gelegenen Amtsgerichte und hatte sowas nicht! Diese Schweine! Ich hätte
> notfalls nur mit dem schweren Locher werfen können. Den Bargeldtransport
> übernahm ein Justizwachtmeister.

Tja, hätteste man bei der Bundesbahn angefangen. ;-)

--
--
mfg
Hartmut Ott
--

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Wed, 1 May 2024 12:13 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 01 May 2024 14:13:15 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1380270"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:BuSvqK3N0z7mynlq/mT0Z6OjI4o=
sha1:HHVfe+wrzaefsMIZNJnNQeIBNFc= sha256:IT4pMj4ewFMHp/1wffkvMwYU9AuPZ1UTY2HWJo8fS44=
sha1:HygeLSwmmWd8Va+Mqr6/BIJ0fb8= sha256:Ucv9yoD+STQjsYY2hqcKRqfWM7XpoQbtl5wcudAowNE=
View all headers

Hartmut Ott <hottm@arcor.de> schrieb:

> Ja, aber ich werde es nicht nutzen, denn diese Definition:
>
> Veteranendefinition der Bundeswehr: Veteranin oder Veteran der
> Bundeswehr ist, wer als Soldatin oder Soldat der Bundeswehr im aktiven
> Dienst steht oder aus diesem Dienstverhältnis ehrenhaft ausgeschieden
> ist, also den Dienstgrad nicht verloren hat.
>
> erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der Verdienst
> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
> werden soll?

Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein Tun,
sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses Seins. Dem
sich zunehmend militarisierenden deutschen Staat wäre es eben schon ganz
recht, wenn sich mehr Menschen zu ihm und seinem Militär und dessen
fragwürdigen Auslandseinsätzen bekennten.

T.M.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Wed, 1 May 2024 12:41 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.hispagatos.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 1 May 2024 14:41:29 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 50
Message-ID: <v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 01 May 2024 14:41:29 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="3042611cf132e1eb49f82bdb3aa68823";
logging-data="3328903"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/qnmWnPTeJX9iVV2DkOrBq"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:ylq4LEejSC3XqXYhs/xv/1C035E=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
View all headers

Torsten Mueller schrieb am 01.05.2024 um 14:13:

> Hartmut Ott schrieb:
>> Ja, aber ich werde es nicht nutzen, denn diese Definition:
>>
>> Veteranendefinition der Bundeswehr: Veteranin oder Veteran der
>> Bundeswehr ist, wer als Soldatin oder Soldat der Bundeswehr im aktiven
>> Dienst steht oder aus diesem Dienstverhältnis ehrenhaft ausgeschieden
>> ist, also den Dienstgrad nicht verloren hat.
>>
>> erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der Verdienst
>> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
>> werden soll?
>
> Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein Tun,
> sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses Seins.

Ja, es geht um das das öffentliche Bekenntnis. Irgendwann wird sich
jeder Mann ü18 fragen lassen müssen, warum er kein solches trägt.

Mögliche Antworten:

- Nicht beantragt ... ganz schlimm, mangelnde Staatsidentifikation.
- ausgemustert ... Schaffi, sollte sich mehr anstrengen.
- exZivi / -TWler ... verständlich, sollte aber schnell geheilt werden.

Ich müßte mich dann aber peinlich berührt outen, kein Reservist der
Bundeswehr zu sein und diesen unhaltbaren Zustand auch nicht durch
freiwillige Reserveübungen geheilt zu haben.

Demnächst wird es ja die Wehrpflicht über die "Dienstpflicht für alle"
geben. Das wird die Anzahl der Reservisten und damit Träger dieses
äußeren Erkennungsmerkmals sprunghaft steigen.

Ich gehe fest davon aus, daß das Abzeichen dann auch (ehemalige)
Dienstpflichtleistende tragen dürfen. Die ehem. Zivis /THWler aber nicht
.... das wird noch die Gerichte beschäftigen.

Erinnert mich an das verpflichtende Maskentragen für Menschen mit der
rechten Gesinnung ... vielleicht darf ich dann auch die Ladengeschäfte
nicht mehr ohne betreten.

Ich sollte nicht so viele Tips geben.

Veith
--
"Der Hitzeschutz ist jetzt viel stärker integriert in das
Nachrichtengeschehen." BMG Karl Lauterbach, Juli 2023
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Wed, 1 May 2024 12:56 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 01 May 2024 14:56:10 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <yqty18tk7x1.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1380270"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:0UkXR8ERWBmsIiPHkfyMYnDMBE8=
sha1:KCPGG97zHkKYKgw1TTpK9ei/o/M= sha256:WZrwYP2qXMA2oHzNZR7kh9BmHjFupZ6HzbTCcek8MLA=
sha1:H+mXSN9TAlGqiHk2F7kyoZjEmzY= sha256:+StC9I8IX0rUX8gIoUD6Py+rOGt02LBoFwo5NwSIaYg=
View all headers

Peter Veith <veith@snafu.de> schrieb:

> Ich müßte mich dann aber peinlich berührt outen, kein Reservist der
> Bundeswehr zu sein und diesen unhaltbaren Zustand auch nicht durch
> freiwillige Reserveübungen geheilt zu haben.

Als Sicherheitsrisiko zu gelten, weil man Leoparden nur von Zielscheiben
her kennt, hab ich bis heute nicht als Schande aufgefaßt.

(Ich muß allerdings aufpassen. Ich stehe ja hier unter ständiger
Beobachtung und nach 35 Jahren noch immer nur vorläufiger Duldung. Mein
inneres Unwesen könnte womöglich fachkundig offengelegt werden.)

T.M.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Wed, 1 May 2024 13:07 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 1 May 2024 15:07:19 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 27
Message-ID: <v0teq7$35is8$1@dont-email.me>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me> <yqty18tk7x1.fsf@runbox.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 01 May 2024 15:07:19 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="3042611cf132e1eb49f82bdb3aa68823";
logging-data="3328904"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19kKj/VEsCyhwfYZbKV2qjf"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:lufYC3xk7UVP4lnXFWP6AU+c4tI=
In-Reply-To: <yqty18tk7x1.fsf@runbox.com>
Content-Language: de-DE
View all headers

Torsten Mueller schrieb am 01.05.2024 um 14:56:

> Peter Veith schrieb:
>
>> Ich müßte mich dann aber peinlich berührt outen, kein Reservist der
>> Bundeswehr zu sein und diesen unhaltbaren Zustand auch nicht durch
>> freiwillige Reserveübungen geheilt zu haben.
>
> Als Sicherheitsrisiko zu gelten, weil man Leoparden nur von Zielscheiben
> her kennt, hab ich bis heute nicht als Schande aufgefaßt.

Ja, Du, Dein Gegenüber - mit ggf. Kontrollpflichten als guter
Staatsbürger - vielleicht schon und wird u.U. schlimmeres vermuten.

> (Ich muß allerdings aufpassen. Ich stehe ja hier unter ständiger
> Beobachtung und nach 35 Jahren noch immer nur vorläufiger Duldung. Mein
> inneres Unwesen könnte womöglich fachkundig offengelegt werden.)

Daß Du Dich jetzt angreifbar gemacht hast und das von gewissen Kreisen
nun ausgenutzt wird, ist Dir schon klar, oder?

Veith
--
"Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas seltenes, - aber bei Gruppen,
Parteien, Völkern, Zeiten die Regel", Friedrich Nietzsche.
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Wed, 1 May 2024 13:52 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 1 May 2024 15:52:49 +0200
Lines: 16
Message-ID: <l9evphFb7fhU1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0a7gq$dtgg$3@solani.org> <v0adgf$174uv$1@news1.tnib.de>
<v0age6$c5vo$5@solani.org> <v0andm$1875t$1@news1.tnib.de>
<v0ao0e$cav8$1@solani.org> <v0ap7v$29k2m$1@dont-email.me>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net pHtJB73VA39cPklo+/55uwfXDQ5aHYaGdwe87+PWXer3HlQZutibUI61U=
Cancel-Lock: sha1:8Rh5ZV2gJKCD7gEn18Tr6i715go= sha256:tPX5gREcHIciHt0L1gpnfeB35rhkjieVC+Yu+Hsdup4=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <l9epa1Fa562U2@mid.individual.net>
View all headers

Am 01.05.2024 um 14:02 schrieb Hartmut Ott:
> Hej
>
> Am 30.04.24 um 13:56 schrieb Juergen Pfingst:
>
> Wo ist da der Verdienst
> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
> werden soll?

Der bestand wahrscheinlich nur darin, sich im V-Fall den roten Horden
entgegenzuwerfen. Mir persönlich genügt das. Es gab ja Alternativen.
Beim direkten Nachbarn bekam man eine Schüppe auf die Schulterklappen,
bei uns durfteste mit Urin kellnern oder sowas.

J. P.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Wed, 1 May 2024 14:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Wed, 01 May 2024 16:06:11 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <87sez1r5ik.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me> <yqty18tk7x1.fsf@runbox.com>
<v0teq7$35is8$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1579046"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:6FfPRUIXhZQkpou0DXqFLuX74KA=
sha1:Al8eBzF6LEGFJ/za3Mf+Xkb0CN0= sha256:aNt5hth+3a0lPN2+Ke6elkPli1P2E2afwFbhSKE6bUs=
sha1:AsGSwm+PvWG5G3Qk37HIBKChXUQ= sha256:i+KQcBokp1vVo1ucihP+dzQt12RgFvxgRsZK7rcGQuM=
View all headers

Peter Veith <veith@snafu.de> schrieb:

>> (Ich muß allerdings aufpassen. Ich stehe ja hier unter ständiger
>> Beobachtung und nach 35 Jahren noch immer nur vorläufiger Duldung.
>> Mein inneres Unwesen könnte womöglich fachkundig offengelegt werden.)
>
> Daß Du Dich jetzt angreifbar gemacht hast und das von gewissen Kreisen
> nun ausgenutzt wird, ist Dir schon klar, oder?

Also die Ankündigung, das alles jetzt offenzulegen, was seit 23 Jahren
hier tagtäglich und ausdrücklich für jeden offenliegt, ist schon
ernstzunehmen und auch beunruhigend. So ein Vorhaben erfordert ja einen
überraschend scharfen, um nicht zu sagen präsidenzlosen Verstand. Und
falls so einer jetzt hier wirklich auftaucht, dann Gute Nacht! Für Dich
Putinzäpfchen natürlich auch.

T.M.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hermann Riemann
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 06:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 08:12:38 +0200
Lines: 29
Message-ID: <l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net oYM1E/gd7+AoR6xQlfKvdAxabhdLLPfu/NBlRcNeBn+Wl5YD9e
Cancel-Lock: sha1:vQzqMBtKT5gceRsbZZtHb193XhM= sha256:vxJInvnlXC3WWx40Oz+RvrHxCNzeIdQeWmYvPk3yRO0=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 01.05.24 um 14:13 schrieb Torsten Mueller:
> Hartmut Ott <hottm@arcor.de> schrieb:
>
>> Ja, aber ich werde es nicht nutzen, denn diese Definition:
>>
>> Veteranendefinition der Bundeswehr: Veteranin oder Veteran der
>> Bundeswehr ist, wer als Soldatin oder Soldat der Bundeswehr im aktiven
>> Dienst steht oder aus diesem Dienstverhältnis ehrenhaft ausgeschieden
>> ist, also den Dienstgrad nicht verloren hat.
>>
>> erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der Verdienst
>> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
>> werden soll?
>
> Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein Tun,
> sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses Seins.

Es war schon mehr als Kriegsdienst verweigern gefordert.

> Dem sich zunehmend militarisierenden deutschen Staat wäre
> es eben schon ganz recht, wenn sich mehr Menschen zu ihm > und seinem Militär und dessen fragwürdigen Auslandseinsätzen bekennten.

Ohne "Liebesgrüße aus Moskau" durch Herrn Putin
wäre da nicht passiert.
Auslandseinsätze hinterfragen kann schon vorkommen.
Kann sich Lettland alleine gegen Putins Absichten wehren?

--
<http://www.hermann-riemann.de>

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hermann Riemann
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 06:20 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 08:20:27 +0200
Lines: 8
Message-ID: <l9gplbFjg2jU1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Qh6v+GjAWb9GyCZXIVuJqg64sLbP2AbYDH99LhNllDTCeEIqgv
Cancel-Lock: sha1:MxpxfpJYcPHrnWSWi8wMbs8LyQU= sha256:upvr+EeTwZ/rNYMYmBA41yFzarFYnPaTFJrYg76p6iE=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 01.05.24 um 14:41 schrieb Peter Veith:

> Ja, es geht um das das öffentliche Bekenntnis. Irgendwann wird sich
> jeder Mann ü18 fragen lassen müssen, warum er kein solches trägt.

Wir leben hier nicht in Russland,
wo sie schon Gastarbeiter als Kanonenfutter verheizen.
( Siehe ZDF frontal vom 30.4.2024 )

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Thu, 2 May 2024 07:01 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 02 May 2024 09:01:33 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1818407"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:zXaF2zTTWxr9RfMyqPzB1f8k6Hg=
sha1:uKU4ohpEJ8fJr1JJGI/ZtT7joac= sha256:H7RLs/FsNCkF+/4hUoe1CUQ+VUct9vfgZVXhtPcmSlk=
sha1:1BnBzCsmvBWq3tU3DrlX+2o8KTE= sha256:kPZIry8TygbqmD2ZAmysZJFph5swbSnrSCPmwE9dkxk=
View all headers

Hermann Riemann <nospam.ng@hermann-riemann.de> schrieb:

>> Dem sich zunehmend militarisierenden deutschen Staat wäre es eben
>> schon ganz recht, wenn sich mehr Menschen zu ihm > und seinem Militär
>> und dessen fragwürdigen Auslandseinsätzen bekennten.
>
> Ohne "Liebesgrüße aus Moskau" durch Herrn Putin wäre da nicht
> passiert.

Dir ist vielleicht aufgefallen, daß die Bundesrepublik Deutschland nach
dem Amtsantritt der rot-grünen Schröder/Fischer-Regierung im Jahre 1998
eine Neuorientierung hin zur Teilnahme an bewaffneten Auslandseinsätzen
vollzogen hat. Man war endlich wieder wer. Es hat auch vorher bereits
Auslandseinsätze der Bundeswehr gegeben, Wikipedia schreibt aber
("Auslandseinsätze der Bundeswehr"):

1999 hat die Bundeswehr mit der Luftwaffe im Rahmen der Operation
Allied Force mit etwa 500 Einsätzen zum ersten Mal in der Geschichte
der Bundesrepublik an einem verfassungsmäßig und völkerrechtlich
umstrittenen Krieg – dem Kosovo-Krieg – teilgenommen.

Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren Teilnahmen
der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden haben mit "Putin"
absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung Deutschlands ist ein
Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren hinzieht und nun langsam
"Früchte" trägt.

> Kann sich Lettland alleine gegen Putins Absichten wehren?

Was haben die Remilitarisierung Deutschlands sowie die gleichzeitige
Abkehr von Diplomatie mit Lettland zu tun? Du weißt das natürlich nicht
und die BILD-Zeitung sagt's Dir auch nicht, aber u.a. ich rede hier
davon, seit vielen Jahren: das Stichwort heißt verläßliche, europäische
Sicherheitsarchitektur, die die Russen selbstverständlich mit
einschließt. Mit einer solchen sind West- und Osteuropa trotz heftigster
Konfrontation ab 1975 gut gefahren. Die Russen haben nie dagegen
verstoßen und sie sind im guten Glauben auf die weitere Verläßlichtkeit
dieser Verträge aus Osteuropa abgezogen. Heute meint man hingegen im
Westen aus Dummheit und Überheblichkeit, man brauche eine solche nicht
mehr, man habe ja schließlich Militär.

So, jetzt kannst Du wieder "Aber Putin ... määäh!! Putin!!!! Putin!!"

T.M.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hartmut Ott
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 12:32 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder9.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hot...@arcor.de (Hartmut Ott)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 14:32:14 +0200
Lines: 27
Message-ID: <l9hfeeFmioqU1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net XUi1pYAt+5Fnvn8rV5EeOAOzdMZeOuyn5AjpVn991ZawSm7JeC
Cancel-Lock: sha1:FsE5Z7No4PzTfL1DUCTRCWtYQLo= sha256:6L8bEzE3MzymllZMC7y3h+MILSbk5xfP18GLJJzXXUQ=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
View all headers

Hej,

Am 01.05.24 um 14:13 schrieb Torsten Mueller:
> Hartmut Ott <hottm@arcor.de> schrieb:

>> erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der Verdienst
>> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
>> werden soll?
>
> Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein Tun,
> sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses Seins. Dem
> sich zunehmend militarisierenden deutschen Staat wäre es eben schon ganz
> recht, wenn sich mehr Menschen zu ihm und seinem Militär und dessen
> fragwürdigen Auslandseinsätzen bekennten.

Tja, dann könnte man ja denen, die in Auslandseinsätzen waren eine
entsprechende Medaille verleihen und alle anderen könnten dann ein
Sticker mit Bundeswehr Ja bitte tragen.

--
--
mfg
Hartmut Ott
--

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hartmut Ott
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 12:38 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!news2.arglkargh.de!news.mixmin.net!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hot...@arcor.de (Hartmut Ott)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 14:38:54 +0200
Lines: 58
Message-ID: <l9hfquFmioqU2@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ao3VdcK3Z0wkIanHmjInoA9MKy5EdXkp/Fgbh9a1FoYllhrYtF
Cancel-Lock: sha1:QoslJvp6TvB+nMvv3mjMAECfyEs= sha256:B6SHvDiJjmx6ZjY/wSGuXUDlEKi1zT0Y9aX33BEFujw=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <v0td9p$35is7$1@dont-email.me>
View all headers

Hej,

Am 01.05.24 um 14:41 schrieb Peter Veith:
> Torsten Mueller schrieb am 01.05.2024 um 14:13:

>> Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein Tun,
>> sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses Seins.
>
> Ja, es geht um das das öffentliche Bekenntnis. Irgendwann wird sich
> jeder Mann ü18 fragen lassen müssen, warum er kein solches trägt.
>
> Mögliche Antworten:

Mir Scheißegal. Veteranen sollten mal gekämpft haben.

> - Nicht beantragt ... ganz schlimm, mangelnde Staatsidentifikation.
> - ausgemustert ... Schaffi, sollte sich mehr anstrengen.
> - exZivi / -TWler ... verständlich, sollte aber schnell geheilt werden.

Grins, nach der Bundeswehr habe ich beim KatS noch mitgemacht.

> Ich müßte mich dann aber peinlich berührt outen, kein Reservist der
> Bundeswehr zu sein und diesen unhaltbaren Zustand auch nicht durch
> freiwillige Reserveübungen geheilt zu haben.

Die meist eh Saufgelage waren.

> Demnächst wird es ja die Wehrpflicht über die "Dienstpflicht für alle"
> geben. Das wird die Anzahl der Reservisten und damit Träger dieses
> äußeren Erkennungsmerkmals sprunghaft steigen.
>
> Ich gehe fest davon aus, daß das Abzeichen dann auch (ehemalige)
> Dienstpflichtleistende tragen dürfen. Die ehem. Zivis /THWler aber nicht
> ... das wird noch die Gerichte beschäftigen.
>
> Erinnert mich an das verpflichtende Maskentragen für Menschen mit der
> rechten Gesinnung ... vielleicht darf ich dann auch die Ladengeschäfte
> nicht mehr ohne betreten.
>
> Ich sollte nicht so viele Tips geben.

Die Politiker werden sie dankbar entgegennehmen.

--
--
mfg
Hartmut Ott
--

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 12:39 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 14:39:24 +0200
Lines: 13
Message-ID: <l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net DLWPzNQOFEK/99htcZrl+QVE54B+W5kcP/HZnzANZECmo3XYiIFPfhJJo=
Cancel-Lock: sha1:P+/IuD7lwrNapQrxutWnbofjlCI= sha256:FpoJVlWBdgidScZ7MnhQ+a5IQ2GsCPCOXAHLg2Gjtsk=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
View all headers

Am 02.05.2024 um 09:01 schrieb Torsten Mueller:
>
> Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren Teilnahmen
> der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden haben mit "Putin"
> absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung Deutschlands ist ein
> Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren hinzieht und nun langsam
> "Früchte" trägt.
>
Stimmt. Das passt genau. Deswegen hat man auch ab 2011 die Wehrpflicht
ausgesetzt und noch früher zahlreiche Standorte aufgegeben und einen
Haufen militärischer Einheiten aufgelöst.

J. P.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Thu, 2 May 2024 12:45 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.hispagatos.org!news.nntp4.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 02 May 2024 14:45:17 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <yqt7cgcidr6.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9hfeeFmioqU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1818407"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:gV9gGIoGDJFX/ehmbW46RG9ACq8=
sha1:8s4fW8AOk+nXQHVdcRQJCrbnCDE= sha256:37dnpN1PtxTThNBNd6wYNcveXd4JnbOZfNh+uEPUp8g=
sha1:sCOKBWb7RTxJZkpBQGyWUjkkE+E= sha256:F+SHlBabodRol9X2wI9C4K7fD35xoOER2FF+zv6PFLY=
View all headers

Hartmut Ott <hottm@arcor.de> schrieb:

>>> erlaubt es ja (fast) jeden das zu beantragen. Wo ist da der
>>> Verdienst des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung
>>> gewürdigt werden soll?
>>
>> Verdienst? Es geht ja dieser Definition nach nicht um irgendein ein
>> Tun, sondern um ein simples Sein und vor allem ums Bekennen dieses
>> Seins. Dem sich zunehmend militarisierenden deutschen Staat wäre es
>> eben schon ganz recht, wenn sich mehr Menschen zu ihm und seinem
>> Militär und dessen fragwürdigen Auslandseinsätzen bekennten.
>
> Tja, dann könnte man ja denen, die in Auslandseinsätzen waren eine
> entsprechende Medaille verleihen und alle anderen könnten dann ein
> Sticker mit Bundeswehr Ja bitte tragen.

Laß Dich nicht in Deiner Kreativität einschränken, Möglichkeiten gibt's
viele. Ich erinnere an die I-like-120mm-Aufkleber, die man sich ans Auto
bappen konnte (man guckte dabei ins Rohr eines Leoparden).

T.M.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hartmut Ott
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 12:48 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hot...@arcor.de (Hartmut Ott)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 14:48:34 +0200
Lines: 39
Message-ID: <l9hgd2FmioqU3@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0age6$c5vo$5@solani.org> <v0andm$1875t$1@news1.tnib.de>
<v0ao0e$cav8$1@solani.org> <v0ap7v$29k2m$1@dont-email.me>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <l9evphFb7fhU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net BXG8qXJzh9XU3Dw63Oj0Tg28gZiy4+XnlAEJC4ShxLNOgEsN6k
Cancel-Lock: sha1:5VUb1fZ50uXR4Z5GuEj16qVWyfg= sha256:zdw9a56aAzPl7fPVylch3oqPRW+1Rd9ld58SUBFU65w=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <l9evphFb7fhU1@mid.individual.net>
View all headers

Hej,

Am 01.05.24 um 15:52 schrieb Juergen Pfingst:
> Am 01.05.2024 um 14:02 schrieb Hartmut Ott:
>> Hej
>>
>> Am 30.04.24 um 13:56 schrieb Juergen Pfingst:
>>
>> Wo ist da der Verdienst
>> des einzelnen der normalerweise eben durch die Verleihung gewürdigt
>> werden soll?
>
> Der bestand wahrscheinlich nur darin, sich im V-Fall den roten Horden
> entgegenzuwerfen. Mir persönlich genügt das. Es gab ja Alternativen.

Vorauseilende Belohnung, das hat was.

> Beim direkten Nachbarn bekam man eine Schüppe auf die Schulterklappen,
> bei uns durfteste mit Urin kellnern oder sowas.

So man die Gewissensprüfung bestand, was eben längst nicht alle taten
(*). Und die plitschen hatten dann schon meist ein ruhiges Plätzchen für
sich aufgetan.

(*) Ich erinnere mich an einen Kollegen, der deswegen stinkig war, der
hatte u.a. den Korea Krieg als Grund angegeben, konnte aber nicht sagen,
wann der war.

--
--
mfg
Hartmut Ott
--

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Date: Thu, 2 May 2024 12:55 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
Path: i2pn2.org!.POSTED!not-for-mail
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 12:55:24 +0000
Organization: Posted via pi-dach.dorfdsl.de, complaints to mm+spam AT dorfdsl.de
Message-ID: <4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de> <v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me> <v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me> <20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de> <654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de> <l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net> <20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de> <l94q9cFog3vU13@mid.individual.net> <20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de> <l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net> <l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net> <l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net> <l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com> <l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com> <l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: i2pn2.org;
logging-data="3029326"; mail-complaints-to="usenet@i2pn2.org";
posting-account="qvBpebfR5VZ9N9mDXZyNFvG/ZOZd063eL6Tjs6nzUyc";
User-Agent: Rocksolid Light
X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 4.0.0
X-Rslight-Site: $2y$10$sicXAGEEyZpO3WbbOKR0QOw9iEBnKypCCEKrzTZaLEPEIxDoyCRV2
X-Rslight-Posting-User: f207368fceae5ea9c463cb9989ea90db2a83d034
View all headers

Juergen Pfingst wrote:

> Am 02.05.2024 um 09:01 schrieb Torsten Mueller:
>>
>> Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren Teilnahmen
>> der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden haben mit "Putin"
>> absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung Deutschlands ist ein
>> Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren hinzieht und nun langsam
>> "Früchte" trägt.
>>
> Stimmt. Das passt genau.

Deswegen auch
https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderverm%C3%B6gen_(Bundeswehr) .

> Deswegen hat man auch ab 2011 die Wehrpflicht
> ausgesetzt und noch früher zahlreiche Standorte aufgegeben und einen
> Haufen militärischer Einheiten aufgelöst.

Mehr Einsätze in der Ferne, schon seit 2+4, stufenweise
aufgebaut habend, Herunterfahren der Territorialverteidigung
https://de.wikipedia.org/wiki/Territorialheer#Aufl%C3%B6sung_des_Territorialheeres ,
wobei man da nun irgendwie gegensteuern will.

Gruß, ULF

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 12:56 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 14:56:33 +0200
Lines: 26
Message-ID: <l9hgs1Fmj8eU2@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0andm$1875t$1@news1.tnib.de> <v0ao0e$cav8$1@solani.org>
<v0ap7v$29k2m$1@dont-email.me> <v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <l9evphFb7fhU1@mid.individual.net>
<l9hgd2FmioqU3@mid.individual.net>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net sJDR+buaB63YhYjh2NJtgARASRlEbRkY/INSSOFkb70ixSQFic4O3obkQ=
Cancel-Lock: sha1:V4QlOrOWdCTE3qPD1seu2ei4Y/c= sha256:rj5fwMaZZ7TwY9ujpRcW6xuhdiI/f9w6fR+ag0/Y/uw=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <l9hgd2FmioqU3@mid.individual.net>
View all headers

Am 02.05.2024 um 14:48 schrieb Hartmut Ott:
> Hej,
>
> Am 01.05.24 um 15:52 schrieb Juergen Pfingst:
>> Am 01.05.2024 um 14:02 schrieb Hartmut Ott:
>>> Hej
>>>
>>> Am 30.04.24 um 13:56 schrieb Juergen Pfingst:
>>>
>>> Wo ist da der Verdienst des einzelnen der normalerweise eben durch
>>> die Verleihung gewürdigt werden soll?
>>
>> Der bestand wahrscheinlich nur darin, sich im V-Fall den roten Horden
>> entgegenzuwerfen. Mir persönlich genügt das. Es gab ja Alternativen.
>
>
> Vorauseilende Belohnung, das hat was.
>
Ich sehe das nicht als Belohnung, eher als eine Art
"Teilnahmebescheinigung".

Tatsächlich habe ich in meinen letzten Dienstjahren vor der
Pensionierung mal eine Prämie von 700 € erhalten. /Das/ war eine Belohnung.

J. P.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 13:14 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 15:14:43 +0200
Lines: 22
Message-ID: <l9hhu2Fmj8eU3@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
<l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
<4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net rzFeuGd+P9DZRrFL+BfMuAx6wPGXczdZTx2+AkevI4RSpNt+2Z39JeVjw=
Cancel-Lock: sha1:0MR8B/QU5wdg99Q1zQ/QFPjOTEo= sha256:f+iM+cYdPWD33gNUBmL+5XEI8OmgwfnCdextz/vRY7U=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Am 02.05.2024 um 14:55 schrieb Ulf_Kutzner:
> Juergen Pfingst wrote:
>
>> Am 02.05.2024 um 09:01 schrieb Torsten Mueller:
>>>
>>> Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren Teilnahmen
>>> der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden haben mit "Putin"
>>> absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung Deutschlands ist ein
>>> Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren hinzieht und nun langsam
>>> "Früchte" trägt.
>>>
>> Stimmt. Das passt genau.
>
> Deswegen auch
> https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderverm%C3%B6gen_(Bundeswehr) .

Juni 2022. Passt mithin genau zu Herrn Müllers These. Wenn ich jetzt nur
noch wüsste, warum genau zu der Zeit... Wahrscheinlich habe ich mal
wieder was nicht gelesen.
>
J. P.

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Thu, 2 May 2024 15:12 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 02 May 2024 17:12:56 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <871q6ks0w7.fsf@runbox.com>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
<l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
<4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
<l9hhu2Fmj8eU3@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1901439"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:RujPp0/t4+2z2p32T1+hEbeu2Hs=
sha1:bQkzeQA4Wjs0h2vPEYrtROXfssY= sha256:s4ZQucLD8pXL0ROxE+VBYQ5qq7lYdUce1ab/7DaaFsU=
sha1:aO8KTzFuaQNVC21SAjOBYkKUtYQ= sha256:ZPaMqKuZYRYYKqlyoHebMQhzL/60uVapuQDR/u2SSdo=
View all headers

Juergen Pfingst <nudel.boxer@tortenboxer.de> schrieb:

>>>> Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren
>>>> Teilnahmen der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden
>>>> haben mit "Putin" absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung
>>>> Deutschlands ist ein Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren
>>>> hinzieht und nun langsam "Früchte" trägt.
>>>
>>> Stimmt. Das passt genau.
>>
>> Deswegen auch
>> https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderverm%C3%B6gen_(Bundeswehr) .
>
> Juni 2022. Passt mithin genau zu Herrn Müllers These. Wenn ich jetzt
> nur noch wüsste, warum genau zu der Zeit...

Weil der Anlaß (!, nicht der Grund) historisch perfekt war, um das
durchzudrücken. Die meisten von Euch glauben bis heute, daß diese 100
Mrd richtig und viel zu wenig waren.

Politische Prozesse sind langwierig, länger als Legislaturperioden, und
manchmal laufen auch mehrere Strömungen nebeneinander her, so daß man
nicht einmal sagen kann, welche sich durchsetzen wird. Während das von
seinem Vereinigungs- und Integrationsgeschehen nach Ende des Kalten
Krieges noch stark mit sich beschäftigte Europa überwiegend noch an
Abrüstung dachte, zumal die Kosten auch des Militärs nach der
überstandenen Finanzkrise [1] aber arg drückten und eine Berufsarmee für
die transatlantischen Falken angesichts der von ihnen beabsichtigten
Zwecke [2] als ausreichend angesehen wurde, dachte man in den USA in
Brzezinskis letzten Tagen längst an viel mehr. Man hatte das Baltikum
nicht umsonst früh für sich gewonnen, dann vor allem Polen, dem heute
eine Schlüsselrolle zukommt, klar auf Linie gebracht, in Georgien einen
Versuch gestartet und war nun in der Ukraine längst zum eigenen, also
amerikanischen Vorteil aktiv. Ich habe bereits mehrfach gesagt, die
Europäer (Merkel, Hollande und auch die EU-Führung) haben diesen für sie
eigentlich nachteiligen Prozeß, mit dem die USA einen Keil zwischen sie
und die Russen trieben, verschlafen.

Diejenigen Transatlantiker, die heute wieder nach der Wehrpflicht rufen,
wollen Anschluß zurückgewinnen und dort, wo sich die USA zurückziehen
(sie sind ja längst dabei), deren Rolle übernehmen. Das bedeutet, falls
es nach ihnen ginge, künftig klar konfrontative Außenpolitik mit der
Option eines großen Krieges, und zwar wegen der geografischen Nähe
primär gegen Rußland, vielleicht auch im Nahen Osten gegen den Iran,
wobei die Europäer dort, wo das amerikanische Öl liegt, nur die Nr.2
bleiben werden.

T.M.

[1] der Euro hat sich ja bis heute nicht erholt

[2] Teilnahme an amerikanischen Kriegen in Form von Auslandseinsätzen

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Henning Sponbiel
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Date: Thu, 2 May 2024 17:20 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sponb...@gmx.net (Henning Sponbiel)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 02 May 2024 19:20:33 +0200
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Lines: 29
Message-ID: <l9i0bdFp4egU1@mid.individual.net>
References: <l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Mliux1zdjo0G4GoixNEaiQN0eEw7eKPMmao615OrmG/tG2dw==
Cancel-Lock: sha1:SB6MvuenHYWISy4jQnWLwNZrwhI= sha256:8ZBciz0K++15Xpot2jBAaTttGgCa72PW0BUhQu8Xul0=
User-Agent: ForteAgent/8.00.32.1272 Hamster/2.1.0.1548
View all headers

On Thu, 02 May 2024 09:01:33 +0200, Torsten Mueller wrote:

>Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren Teilnahmen
>der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden haben mit "Putin"
>absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung Deutschlands ist ein
>Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren hinzieht und nun langsam
>"Früchte" trägt.

Sie haben mal wieder keine Ahnung.

Man ging seit 1990 etwa davon aus, dass es in Europa in absehbarer Zeit
keinen Landkrieg größeren Ausmaßes geben würde, schaffte daher die
Wehrpflicht de facto ab, baute vor allem die Landstreitkräfte um, damit
man für begrenzte Auslandseinsätze gerüstet war. U.a. deshalb wurde der
Gepard aus dem Verkehr gezogen. Die Infrastruktur, die Bewaffnung und
die Bevorratung mit Munition der BW wurde vernachlässigt.

Erkennbar wurde das spätestens dann auch für die Öffentlichkeit, als der
Bundeswehr für NATO-Manöver nicht einmal mehr genügend Übungsmunition
zur Verfügung stand.

Eine Remilitarisierung, wie Sie es nennen, ist erst seit Putins Überfall
auf die Ukraine beobachtbar, weil man erkennen musste, dass ein groß
angelegter Landkrieg wahrscheinlich wurde und man dem potentiellen
Gegner nicht mehr viel entgegegenzusetzen hatte.

Henning

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Henning Sponbiel
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Date: Thu, 2 May 2024 17:17 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sponb...@gmx.net (Henning Sponbiel)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 02 May 2024 19:17:58 +0200
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Lines: 19
Message-ID: <l9i0bdFp4egU2@mid.individual.net>
References: <l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net /1eKcYmWjR8TO3J8ijDQ7gxXMY510PbxcFOnK/KPX/IIcT3A==
Cancel-Lock: sha1:0FIwWrUACkibry8oZ8O8p387q98= sha256:kHqJPZmMZtp1cXPB8jBhCTbvmi+Zz8EFb6ORSoUvv8g=
User-Agent: ForteAgent/8.00.32.1272 Hamster/2.1.0.1548
View all headers

On Thu, 02 May 2024 09:01:33 +0200, Torsten Mueller wrote:

> das Stichwort heißt verläßliche, europäische
>Sicherheitsarchitektur, die die Russen selbstverständlich mit
>einschließt. Mit einer solchen sind West- und Osteuropa trotz heftigster
>Konfrontation ab 1975 gut gefahren. Die Russen haben nie dagegen
>verstoßen und sie sind im guten Glauben auf die weitere Verläßlichtkeit
>dieser Verträge aus Osteuropa abgezogen.

Die edlen, harmlosen Russen, denen vom Westen übel mitgespielt wurde,
und die bösen Amerikaner bzw. der böse Westen.

Dass 1990 der Warschauer Pakt noch bestand und insofern eine
Osterweiterung (die übrigens später durch _freiwilliges_ Beitreten der
jeweiligen Staaten erfolgte) gar kein Thema war, wollen wir gar nicht in
Betracht ziehen, nicht wahr?

Henning

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Hermann Riemann
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Thu, 2 May 2024 17:51 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 19:51:32 +0200
Lines: 146
Message-ID: <l9i255Fpc5vU1@mid.individual.net>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
<l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
<4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
<l9hhu2Fmj8eU3@mid.individual.net> <871q6ks0w7.fsf@runbox.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ENiIHBeJk9M2AP3hQGxCLwHuid+ngB2Ieg/YMKiudHBIB+7PYC
Cancel-Lock: sha1:KHfaN4picLqEEwwWrqBN8vaATLY= sha256:bl/KgySYbLoMrqCx+EMFuC5IbKUY9O5cdPZw917L5iY=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <871q6ks0w7.fsf@runbox.com>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 02.05.24 um 17:12 schrieb Torsten Mueller:
> Juergen Pfingst <nudel.boxer@tortenboxer.de> schrieb:
>
>>>>> Das hat mit "Putin" gar nichts zu tun. Und auch die weiteren
>>>>> Teilnahmen der Bundeswehr an Kriegen der USA auf fremdem Boden
>>>>> haben mit "Putin" absolut nichts zu tun. Die Remilitarisierung
>>>>> Deutschlands ist ein Prozeß, der sich bereits seit 25 Jahren
>>>>> hinzieht und nun langsam "Früchte" trägt.
>>>>
>>>> Stimmt. Das passt genau.
>>>
>>> Deswegen auch
>>> https://de.wikipedia.org/wiki/Sonderverm%C3%B6gen_(Bundeswehr) .
>>
>> Juni 2022. Passt mithin genau zu Herrn Müllers These. Wenn ich jetzt
>> nur noch wüsste, warum genau zu der Zeit...
>
> Weil der Anlaß (!, nicht der Grund) historisch perfekt war, um das
> durchzudrücken. Die meisten von Euch glauben bis heute, daß diese 100
> Mrd richtig und viel zu wenig waren.
>
> Politische Prozesse sind langwierig, länger als Legislaturperioden, und
> manchmal laufen auch mehrere Strömungen nebeneinander her, so daß man
> nicht einmal sagen kann, welche sich durchsetzen wird.

Es gibt da auch schnell vergängliche Moden.

> Während das von
> seinem Vereinigungs- und Integrationsgeschehen nach Ende des Kalten
> Krieges noch stark mit sich beschäftigte Europa

Das Vereinigungsgeschehen begann mit der Montanunion
( D, Frankreich Italien, Benelux )
das Kapitel Euro war weitgehend erledigt,
die Integration vor der Muslim Welle im Westen erledigt,
( Ausnahme vielleicht DDR
35 Jahre 1989-2024 eine Generation
wenn ich da mit vorherige 35 Jahre vergleiche 1954-1989
hm. )

> überwiegend noch an Abrüstung dachte,

Der Feind im Osten war friedlich geworden.
China hielt sich an internationale Gepflogenheiten.
Heute wäre vielleicht Hongkong an Taiwan übergeben worden.

> zumal die Kosten auch des Militärs nach der
> überstandenen Finanzkrise [1] aber arg drückten

Finanzkrisen gab es davor auch.
Das Militär schien kaum noch notwendig.

> und eine Berufsarmee für
> die transatlantischen Falken angesichts der von ihnen beabsichtigten
> Zwecke [2] als ausreichend angesehen wurde,

Das alte Militär wurde eingemottet,
und nach der Kriegserklärung durch den Überfall 9/11
den neuen Bedürfnissen angepasst.

> dachte man in den USA in
> Brzezinskis letzten Tagen längst an viel mehr.

General MacArthur wolle in Korea Atomwaffen einsetzen,
und wurde deswegen entlassen.

> Man hatte das Baltikum
> nicht umsonst früh für sich gewonnen, dann vor allem Polen, dem heute
> eine Schlüsselrolle zukommt, klar auf Linie gebracht,

( Nicht nur) die hatten mit dem kommunistischen
unangenehme Erfahrungen, die von Putin & Co
aktualisiert wurden.

> in Georgien einen
> Versuch gestartet und war nun in der Ukraine längst zum eigenen, also
> amerikanischen Vorteil aktiv.

Welchen Vorteil sollen die Amerikaner in Europa da haben?
Es gibt wirtschaftliche Verflechtung zum beiderseitigen Vorteil.

> Ich habe bereits mehrfach gesagt, die
> Europäer (Merkel, Hollande und auch die EU-Führung) haben diesen für sie
> eigentlich nachteiligen Prozeß, mit dem die USA einen Keil zwischen sie
> und die Russen trieben, verschlafen.

Der Keil ich nicht der Staat, sondern das politische System.
Wenn sich Russland, so wie früher Deutschland,
zur funktionierenden Demokratie entwickelt hätte,
wäre Russland in der EU willkommen,
und die USA hätte aktuell gegen China einen weiteren Verbündeten.

> Diejenigen Transatlantiker, die heute wieder nach der Wehrpflicht rufen,
> wollen Anschluß zurückgewinnen und dort, wo sich die USA zurückziehen
> (sie sind ja längst dabei), deren Rolle übernehmen.

Von ihrer Wirtschaftkraft her gesehen könnte Westeuropa
Russland Paroli bilden.
Sie haben den Nachteil unterschiedlicher Sprachen,
und zunehmend nationale statt gemeinsame Interessen.
Vielleicht stärkt mal die russische Bedrohung
die Gemeinamkeit, so wie es früher durch die Bedrohung
durch die Nazis geschah.

Ein weiteres Hindernis im Kampf gegen Putinismus
ist ein organisatorische Problem.
Putins Armee hat ihre Waffen schnell den Gegebenheiten angepasst.
Im Westen steht da nach meinem Eindruck noch ein Genehmigungsverfahren
Management + Politik im Wege,
deren Prioritäten durch Gewohnheit vorgegeben sind.
Und ein Abneigung auf gewissen Luxus zu verzichten.
Bei Letzterem hat es Putin mit seinen Untertanen einfacher.
Der Oligarch im Käfig war eine wirksame Erziehungsmaßnahme.

> Das bedeutet, falls
> es nach ihnen ginge, künftig klar konfrontative Außenpolitik mit der
> Option eines großen Krieges,

Der große Krieg kommt, wenn China Taiwan militärisch
überfällt.
Nordkorea mit chinesischer Ausrüstung Südkorea,
und Japan wie GB in WK I+II isoliert wird.
Dann ist die USA mit Pazifik beschäftigt,
und überlässt Europa Russland.

> und zwar wegen der geografischen Nähe
> primär gegen Rußland,

Die Geographie spielt nicht so eine Rolle wie Handel.
Die Transportkosten sind heutzutage nicht so hoch.

> vielleicht auch im Nahen Osten gegen den Iran,
> wobei die Europäer dort, wo das amerikanische Öl liegt, nur die Nr.2
> bleiben werden.

Wegen Klimawandel gibt es das Bestreben, weg von fossilen Brennstoffe.
Und die Plastikkrise kann auch zur Verminderung der Öproduktion führen.

Selbst einige Staaten auf der arabischen Halbinsel haben das gemerkt.
Vielleicht, weil sie selber auch wegen Hitze zu den
Betroffenen gehören werden.

--
<http://www.hermann-riemann.de>

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Thu, 2 May 2024 20:18 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 22:18:57 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 25
Message-ID: <v10sfh$3ui2h$2@dont-email.me>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<v0cqhs$di4v$2@solani.org>
<20240425084227.1e52f809.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<v0dq2v$16p$1@solani.org> <v0dsc1$32g7n$2@dont-email.me>
<v0feum$vv5$2@solani.org> <v0fmvn$3ie5h$1@dont-email.me>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<v0td9p$35is7$1@dont-email.me> <l9hfquFmioqU2@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 22:18:57 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="2d61318db332d604b9c14ef72f2c16c6";
logging-data="4147281"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19Evf+JdGopvtW2eV/ZOZz0"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:EWrHfjKyEKGztg52CkEnhBGfIEo=
In-Reply-To: <l9hfquFmioqU2@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Hartmut Ott schrieb am 02.05.2024 um 14:38:

> Veteranen sollten mal gekämpft haben.

Ganz meine Meinung!

Anfangs ging es tatsächlich darum, für erfahrene Soldaten, die in
fremden Ländern^^^ im Auslandseinsatz waren, einen Ehrentitel zu schaffen.

Anfangs hatte ich gehofft, daß darüber etwas zu den Einsatz der
"beurlaubten" Bundeswehrangehörigen in Vietnam, Afghanistan (vor 1990) &
Co. etwas hochkommt. Schließlich wollen die auch geehrt werden resp.
ggf. was abfassen.

Aber leider, diese elende Gleichmacherei.

Ende 2022 wollte wieder jemand - allerdings diesmal nur ein Praktikant
von ör Rundfunk - was von NVA- Soldaten in Afghanistan wissen. Meine
Verneinung und die unschuldige Gegenfrage nach der Operation
"Sommerregen" lies sein Interesse stark abflauen.

Veith
--
Schafe tun alles, was sie können, um die Wahrheit nicht zu sehen.
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Martin Ebert
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 2 May 2024 21:56 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: mx3...@gmx.net (Martin Ebert)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Thu, 2 May 2024 23:56:50 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 22
Message-ID: <v11273$3a57$1@dont-email.me>
References: <slrnv2ddof.ljt.oxensepp@haydn.lewonze.de>
<20240426120451.3214459b.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<654895eb401ace090b41b2640607e578@pi-dach.dorfdsl.de>
<l91f1hFa3i3U1@mid.individual.net> <l924pkFcsuoU2@mid.individual.net>
<20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <yqt34r1loh0.fsf@runbox.com>
<l9gp6mFjd11U1@mid.individual.net> <yqtzft8ito2.fsf@runbox.com>
<l9hfrrFmj8eU1@mid.individual.net>
<4ad62bbec0cb8a33b59a75164b520294@pi-dach.dorfdsl.de>
<l9hhu2Fmj8eU3@mid.individual.net> <871q6ks0w7.fsf@runbox.com>
Reply-To: mx300@gmx.net
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 02 May 2024 23:56:51 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="5eb957ddcdff6bea2bb832589e12adf9";
logging-data="108711"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18vHJiTvObmFtItSUopa30b"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:cTqS/WazWqlVejtbJ83RbYcbTmg=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <871q6ks0w7.fsf@runbox.com>
View all headers

Am 02.05.24 um 17:12 schrieb Torsten Mueller:

> und eine Berufsarmee für
> die transatlantischen Falken angesichts der von ihnen beabsichtigten
> Zwecke [2] als ausreichend angesehen wurde, dachte man in den USA in
> Brzezinskis letzten Tagen längst an viel mehr. Man hatte das Baltikum
> nicht umsonst früh für sich gewonnen, dann vor allem Polen, dem heute
> eine Schlüsselrolle zukommt, klar auf Linie gebracht, in Georgien einen
> Versuch gestartet und war nun in der Ukraine längst zum eigenen, also
> amerikanischen Vorteil aktiv. Ich habe bereits mehrfach gesagt, die
> Europäer (Merkel, Hollande und auch die EU-Führung) haben diesen für sie
> eigentlich nachteiligen Prozeß, mit dem die USA einen Keil zwischen sie
> und die Russen trieben, verschlafen.

Das könnte 1:1 aus einem DDR-Staatsbürgerkundebuch sein.

Wie schafft man es, nicht nur diese ideologischen DDR-Weisheiten
immer noch kritiklos nachzuplappern und völlig ohne jeden Selbst-
zweifel durchs Leben zu gehen?

Mt

Subject: Re: Gelbes Blinklicht
From: Henning Sponbiel
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Date: Fri, 3 May 2024 07:06 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sponb...@gmx.net (Henning Sponbiel)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Gelbes Blinklicht
Date: Fri, 03 May 2024 09:06:13 +0200
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Lines: 9
Message-ID: <l9jgngF1ec7U1@mid.individual.net>
References: <20240427094704.28cabb8d.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l94q9cFog3vU13@mid.individual.net>
<20240428062104.552fb54a.dietz.usenet@rotfl.franken.de>
<l976ocF5do4U6@mid.individual.net> <l97aogF6b4rU1@mid.individual.net>
<l99iihFgjogU1@mid.individual.net> <l99ugeFif0pU1@mid.individual.net>
<l9bv60Frje3U1@mid.individual.net> <l9c4jmFrm4aU2@mid.individual.net>
<l9epa1Fa562U2@mid.individual.net> <l9evphFb7fhU1@mid.individual.net>
<l9hgd2FmioqU3@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 2MsoDuZ7khbO0ZeXeiMtEgrMbYQVIqtEmE4gF1yyYR7Us78A==
Cancel-Lock: sha1:ctrl4guNm4wItunD/D7uKmMH3ek= sha256:zdPhAhcSkhrsw2O6NBu0ARKs8V83m2KGJskbbQoEVRM=
User-Agent: ForteAgent/8.00.32.1272 Hamster/2.1.0.1548
View all headers

On Thu, 2 May 2024 14:48:34 +0200, Hartmut Ott wrote:

>So man die Gewissensprüfung bestand, was eben längst nicht alle taten

In den 60- und 70ern war das nicht ganz so einfach. Danach war die
Verweigerung problemlos.

Henning


rocksolid / de.alt.talk.unmut / Re: Gelbes Blinklicht

Pages:12345678
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor