Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You will be reincarnated as a toad; and you will be much happier.


rocksolid / de.comm.provider.mail / Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung

SubjectAuthor
* Re: Web.de Mail und neue Spam-RegelungFrank Möller
`* Re: Web.de Mail und neue Spam-RegelungJörg Lorenz
 `- Re: Web.de Mail und neue Spam-RegelungFrank Möller

1
Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
From: Frank Möller
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Date: Thu, 4 Apr 2024 13:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.nntp4.net!.POSTED!not-for-mail
From: buttersp...@protonmail.com (Frank Möller)
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
Date: Thu, 4 Apr 2024 15:27:02 +0200
Message-ID: <20240404.152702.860.17@m-id.net.gr.vu>
References: <5t66030823i18c5cdn3e8%sfroehli@Froehlich.Priv.at> <slrnv063g3.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu102n$1t1gt$1@tota-refugium.de> <slrnv08553.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu15j9$1sngg$1@tota-refugium.de> <slrnv0871g.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu1djl$1srub$1@tota-refugium.de> <slrnv08hmk.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu3ee9$26djq$1@news1.tnib.de> <20240328.113817.757.75@m-id.net.gr.vu> <uu5qte$2daoh$1@news1.tnib.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: eJwlzUEKwjAQQNG1niLMPrWRGgkh4E3KkMYQSGeCmSLeXm33n/8ovftA1GQaKIlXjbsUyhpj5I0kwPOV0vKh2di7dW6y42024M+nyjn/wwUFA5jRXp0Dr1YsVUdeW8VC0rVwgK2n3/tBByVtp0Bd1BdgQSmF
Cancel-Lock: sha1:7iKtvqBvibZr7pGkOn1NBQ7dWrw= sha1:VU903jNQ+ICM6r80PI2UxEryIcI=
X-Abuse-Contact: "Web: https://abuse.nntp4.net / Mail: abuse@nntp4.net"
X-No-Archive: yes
X-Face: (q*)#,hA6DIp]K2Gp(K7<0u7lL<3W"?"63el`"EB:|E?14iMZWens~+GBv[WQOLqFXf|[j0 `Yx5,MKhkgSLhhkeY,VJ)1#gCCjE[eL=+a`9Vn.yV;#?B/u@_)#tD1u(Y\<14pVax{"cF+g7+0Wt[& 9f\?R-vu1e8)Ew^Nxu)wdKo
View all headers

Marc Haber:
> Frank Möller <butterspiegeleiauftoast42@protonmail.com> wrote:
>> Marc Haber:
>>> Martin ?rautmann <t-usenet@gmx.net> wrote:

>>>> Genau so ist es - und genau deswegen habe ich keinen Vorteil mit IMAP

>>> Du hast den Vorteil des weiter verbreiteten Protokolls mit besser
>>> getesteter Software.

>> Was wäre denn an POP3, welches viel einfacher gestrickt ist, nicht mit
>> Ultra-Fiedschoritis vollgestopft ist, dafür aber gefühlt seit
>> Jahrhunderten geprüft, voll durchgetestet und abgehangen ist und einfach
>> nur funktioniert, angeblich immer noch zu testen sein?

>> Und wenn es da noch immer Testbedarf gäbe, warum ist man dem nicht schon
>> vor Jahrzehnten nachgekommen, jammert aber jetzt darüber?

> Ein laufendes System der Größenordnung, wie man es bei einem
> Großprovider wie United Internet vorfinden dürfte, hat selten die von
> Dir implizit angenommene Statik.

> Da werden eigentlich ständig. Systeme und Storageplätze skaliert,
> verschoben, aktualisiert, umgebaut und erweitert. Und da wir alle
> Menschen sind, können dabei Fehler passieren, die sich bei dem
> 98-%-Protokoll halt erheblichst schneller zeigen als bei dem
> Protokoll, dass nur noch die Unbelehrbaren Alten Männer benutzen.

*smile* Dann machst Du einfach wieder POP3 zum "98-%-Protokoll", denn dank
fehlender Ultra-Fiedschoritis ist es viel einfacher zu warten und zu
testen. Ist das etwa zu einfach?

--

"Sie fühlen sich gut? - Sie könnten Darmkrebs haben!"

Eine wahrhaft gnadenvolle TV-Werbung

Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
From: Jörg Lorenz
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Organization: Camembert Normand au Lait Cru
Date: Thu, 4 Apr 2024 15:33 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hugyb...@gmx.net (Jörg Lorenz)
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
Date: Thu, 4 Apr 2024 17:33:55 +0200
Organization: Camembert Normand au Lait Cru
Lines: 38
Message-ID: <l77vj3Fi65rU1@mid.individual.net>
References: <5t66030823i18c5cdn3e8%sfroehli@Froehlich.Priv.at>
<slrnv063g3.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de>
<uu102n$1t1gt$1@tota-refugium.de>
<slrnv08553.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de>
<uu15j9$1sngg$1@tota-refugium.de>
<slrnv0871g.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de>
<uu1djl$1srub$1@tota-refugium.de>
<slrnv08hmk.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de>
<uu3ee9$26djq$1@news1.tnib.de> <20240328.113817.757.75@m-id.net.gr.vu>
<uu5qte$2daoh$1@news1.tnib.de> <20240404.152702.860.17@m-id.net.gr.vu>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net jFyWrwKyuSD5VsU66EYlDQQ5kGor0pZuGOmi2SCBzemkYuIIj9
Cancel-Lock: sha1:QHRu7Ot86vgGJm4BAgPQdZ9D9hg= sha256:TKt/bk9+MvBlFwemVJ7SFqRZJTmiHL8Q8XNF3MjSxmw=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10.15; rv:115.0)
Gecko/20100101 Thunderbird/115.9.0
Content-Language: de-CH
In-Reply-To: <20240404.152702.860.17@m-id.net.gr.vu>
View all headers

On 04.04.2024 15:27, Frank Möller wrote:
> Marc Haber:
>> Frank Möller <butterspiegeleiauftoast42@protonmail.com> wrote:
>>> Marc Haber:
>>>> Martin ?rautmann <t-usenet@gmx.net> wrote:
>
>>>>> Genau so ist es - und genau deswegen habe ich keinen Vorteil mit IMAP
>
>>>> Du hast den Vorteil des weiter verbreiteten Protokolls mit besser
>>>> getesteter Software.
>
>>> Was wäre denn an POP3, welches viel einfacher gestrickt ist, nicht mit
>>> Ultra-Fiedschoritis vollgestopft ist, dafür aber gefühlt seit
>>> Jahrhunderten geprüft, voll durchgetestet und abgehangen ist und einfach
>>> nur funktioniert, angeblich immer noch zu testen sein?
>
>>> Und wenn es da noch immer Testbedarf gäbe, warum ist man dem nicht schon
>>> vor Jahrzehnten nachgekommen, jammert aber jetzt darüber?
>
>> Ein laufendes System der Größenordnung, wie man es bei einem
>> Großprovider wie United Internet vorfinden dürfte, hat selten die von
>> Dir implizit angenommene Statik.
>
>> Da werden eigentlich ständig. Systeme und Storageplätze skaliert,
>> verschoben, aktualisiert, umgebaut und erweitert. Und da wir alle
>> Menschen sind, können dabei Fehler passieren, die sich bei dem
>> 98-%-Protokoll halt erheblichst schneller zeigen als bei dem
>> Protokoll, dass nur noch die Unbelehrbaren Alten Männer benutzen.
>
> *smile* Dann machst Du einfach wieder POP3 zum "98-%-Protokoll", denn dank
> fehlender Ultra-Fiedschoritis ist es viel einfacher zu warten und zu
> testen. Ist das etwa zu einfach?

Und gar nichts begriffen, gell?

--
"Ave Caesar! Morituri te salutant!"

Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
From: Frank Möller
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Date: Thu, 4 Apr 2024 17:52 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.nntp4.net!.POSTED!not-for-mail
From: buttersp...@protonmail.com (Frank Möller)
Newsgroups: de.comm.provider.mail
Subject: Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung
Date: Thu, 4 Apr 2024 19:52:08 +0200
Message-ID: <20240404.195208.574.16@m-id.net.gr.vu>
References: <5t66030823i18c5cdn3e8%sfroehli@Froehlich.Priv.at> <slrnv063g3.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu102n$1t1gt$1@tota-refugium.de> <slrnv08553.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu15j9$1sngg$1@tota-refugium.de> <slrnv0871g.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu1djl$1srub$1@tota-refugium.de> <slrnv08hmk.d4g.t-usenet@ID-685.user.individual.de> <uu3ee9$26djq$1@news1.tnib.de> <20240328.113817.757.75@m-id.net.gr.vu> <uu5qte$2daoh$1@news1.tnib.de> <20240404.152702.860.17@m-id.net.gr.vu> <l77vj3Fi65rU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: eJwljUEKwjAQAM/6irD3VKM1UkrAn5QlXUMg3Q3NFvH3Vr0OwwzTq3XMVfuOSUdTpWnmZDFG2VgDPFei+c2T83c/DL0/3yYH4/FQJKWvOKNiAOeuF79zs2AuNspSC2bWZlUCbI329oP/K62/FZiT+QBdvCl4
Cancel-Lock: sha1:/g08en2dbMerOFxSEsS+jZfI4Xw= sha1:DIUuGoYusbr0PDD4GUO4YzlXN+A=
X-Abuse-Contact: "Web: https://abuse.nntp4.net / Mail: abuse@nntp4.net"
X-Face: (q*)#,hA6DIp]K2Gp(K7<0u7lL<3W"?"63el`"EB:|E?14iMZWens~+GBv[WQOLqFXf|[j0 `Yx5,MKhkgSLhhkeY,VJ)1#gCCjE[eL=+a`9Vn.yV;#?B/u@_)#tD1u(Y\<14pVax{"cF+g7+0Wt[& 9f\?R-vu1e8)Ew^Nxu)wdKo
X-No-Archive: yes
View all headers

Jörg Lorenz:

> Und gar nichts begriffen, gell?

Du mußt Dich nicht grämen, kann ja mal vorkommen - und heute bist eben Du
dran...

--
"Ich untersage Dir hiermit, mich in Deinen Postings zu zitieren. Sei es
als Signatur oder sonstwas. Es unterbleibt. Punkt."

Detlef Bosau in <f1so3t$15d9$1@geiz-ist-geil.priv.at>


rocksolid / de.comm.provider.mail / Re: Web.de Mail und neue Spam-Regelung

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor