Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Just to have it is enough.


rocksolid / de.sci.electronics / korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?

SubjectAuthor
* korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Andreas Oehler
+* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Hergen Lehmann
|`- Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Andreas Oehler
+* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Stefan
|`* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Andreas Oehler
| `- Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Marc Haber
+- Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Rolf Bombach
`* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Jürgen Hüser
 `* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Joerg Niggemeyer
  `* Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Arno Welzel
   `- Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?Andreas Oehler

1
Subject: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Andreas Oehler
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 6 May 2024 11:20 UTC
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andreas....@gmx.de (Andreas Oehler)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 06 May 2024 13:20:28 +0200
Lines: 34
Message-ID: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
Reply-To: andreas.oehler@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net JNGALURI/F87TWnHY16pOQ9Nmu07F8uQ7uWVvRmH2zDU11
Cancel-Lock: sha1:FZ3Cadt8k9WRpilTcBllSvI1Mfc= sha256:WUjsZuayLhtFtlT9ptfQlLBx1hu/9Wv9KqJRNDeBlo0=
X-No-Archive: yes
View all headers

Leider findet man manch praktischen Elektronik-Kram oft nur noch von
chinesischen Anbietern - auch als angestellter Entwickler.

Jetzt mal Qualtität, korrekte technische Beschreibung und dergleichen
aussen vorgelassen: Ein größeres Ärgernis bei Ali-Lieferungen ist, dass
man üblicherweise keine ansatzweise korrekte Rechnung zur Ware erhält:

- Es wird keine Rechnungsadresse verwendet, nur eine Lieferadresse.
- Adressat wird oft geschrieben als: "xy user" (oder auch "DE shopper") -
nicht aber als Name des Bestellers angegeben
- Absender fehlt komplett oder ist grob unvollständig
- 19% Umsatzsteuer  sind ausgewiesen. Da keine Steuernummer angegeben
ist, kann man aber nicht davon ausgehen, dass diese Steuer jemals an
irgendein Finanzamt abgeführt wird.

Verständlicherweise ist die Buchhaltungsabteilung nicht erquickt, wenn sie
solche Nicht-Rechnungen zahlen oder - wenn privat vorgestreckt - die
Auslagen ersetzen soll.

Wie handhabt Ihr das im professionellen Bereich, wo die Buchhaltung eine
Prüfung standhalten soll?

Wird strikt kein Kleinkram aus China geordert?

Wird das irgendwie aus schwarzer Kasse im kleinen Dienstweg erledigt?

Stellt Ihr irgendwie gebastelte Privat-Rechnung vom Entwickler an die
Firma für solche Käufe aus?

Oder wie schafft Ihr es, eine formal einwandfreie Rechnung zu erhalten,
die man guten Gewissens auch dem Finanzamt zeigen könnte?

TIA
Andreas

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Hergen Lehmann
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 6 May 2024 11:53 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.network!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!newsfeed.bofh.team!news.nntp4.net!.POSTED!hergen.spdns.de!not-for-mail
From: hlehmann...@snafu.de (Hergen Lehmann)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 6 May 2024 13:53:53 +0200
Message-ID: <hvsmgk-071m.ln1@hergen.spdns.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: eJwlzcEKwjAMgOGzPkXJvZXNgYdS2KuELtZClxST4uur2/3n/5g+Gpi7LYHJouuiVrl4zFkGW4IXvQvxqozPETaCeL00KeXfbGiYYJrm+zI/ILoda/NZ9t6wsqk3STCUft+VT8b6wYC7uS8iOimK
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:DG73ByVflGqSC1pvWSDDla6v1PI=
In-Reply-To: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
X-Abuse-Contact: "Web: https://abuse.nntp4.net / Mail: abuse@nntp4.net"
Content-Language: de-DE, en-US
View all headers

Am 06.05.24 um 13:20 schrieb Andreas Oehler:

> Jetzt mal Qualtität, korrekte technische Beschreibung und dergleichen
> aussen vorgelassen: Ein größeres Ärgernis bei Ali-Lieferungen ist, dass
> man üblicherweise keine ansatzweise korrekte Rechnung zur Ware erhält:

Man kann sich bei Aliexpress irgendwie als Business-Kunde registrieren.
Zur Zeit drängen sie mir das alle naselang auf ("sie müssen nur noch
hier bestätigen"), ich traue mich aber nicht, das anzunehmen, weil ich
dann evtl. wieder Privatkunden-Vorteile verliere.

Möglicherweise verbessert das etwas im Punkt "Rechnung".

Weiterhin gibt es die Mutter-Plattform alibaba.com, welche auf
B2B-Transaktionen spezialisiert ist. Es kann allerdings sein, das eure
Buchhaltung sich dort dann selbst um die Verzollung und Versteuerung
kümmern muss.

> - 19% Umsatzsteuer  sind ausgewiesen. Da keine Steuernummer angegeben
> ist, kann man aber nicht davon ausgehen, dass diese Steuer jemals an
> irgendein Finanzamt abgeführt wird.

Darauf achtet sehr penibel der Zoll, darauf kannst du dich verlassen.

Da die Zahlungs- und Versandlogistik über Aliexpress läuft, gilt sehr
wahrscheinlich deren Steuernummer. Die sollte sich irgendwo finden oder
erfragen lassen.

> Wird das irgendwie aus schwarzer Kasse im kleinen Dienstweg erledigt?
>
> Stellt Ihr irgendwie gebastelte Privat-Rechnung vom Entwickler an die
> Firma für solche Käufe aus?

Irgendwie so hatte das der für Hardware zuständige Kollege die letzten
Male immer gedreht.

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Stefan
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 6 May 2024 15:36 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: inva...@ignore.invalid (Stefan)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 6 May 2024 17:36:56 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 28
Message-ID: <v1atem$2kr79$1@dont-email.me>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
Reply-To: invalid@ignore.invalid
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 06 May 2024 17:36:54 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="2bc467e9e99e0922f3c596d7f7d00d35";
logging-data="2780393"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19Mc5qxgCpnf5sulQ+LMYqX6LmAogR2y4Y="
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:uEIrWbY7Fi1ofDiM2xznlnia5nk=
In-Reply-To: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
View all headers

Am 06.05.2024 um 13:20 schrieb Andreas Oehler:

....

> Wird strikt kein Kleinkram aus China geordert?
>
> Wird das irgendwie aus schwarzer Kasse im kleinen Dienstweg erledigt?
>
> Stellt Ihr irgendwie gebastelte Privat-Rechnung vom Entwickler an die
> Firma für solche Käufe aus?
>
> Oder wie schafft Ihr es, eine formal einwandfreie Rechnung zu erhalten,
> die man guten Gewissens auch dem Finanzamt zeigen könnte?

Bei Aliexpress gibt es inzwischen Rechnungen mit ausgewiesener MwSt.
Da steht allerdings VAT 19% und nicht MwSt. Umsatzsteuer-ID ist
vermutlich die von Aliexpresse.

Bis vor einigen Monaten war das anders. Da musste man schon mal zum
Zollamt und da die Einfuhrumsatzsteuer abdrücken.

Bei Alibaba geht es bei mir meist um einen Warenwert >1000 €. Meist aber
unter 5000,- €. Da kann man den Contract runterladen.
Einfuhrumsatzsteuer wird über das Versandunternehmen abgerechnet, z.B.
Fedex oder DHL. Von denen bekomme ich dann eine Rechnung über die
Einfuhrumsatzsteuer. Dafür erheben die dann noch eine Gebühr.

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Andreas Oehler
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 6 May 2024 16:10 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andreas....@gmx.de (Andreas Oehler)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 06 May 2024 18:10:50 +0200
Lines: 40
Message-ID: <664ffbc6.429931625@n.nabendynamo.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de> <v1atem$2kr79$1@dont-email.me>
Reply-To: andreas.oehler@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net lHVIMP9HV/un9tBmdIiveAg7uHLSaTyg0lUK+nabr8xDDZ
Cancel-Lock: sha1:9f6yW1X/KMdUYDv+lG06MIY3fCo= sha256:qIIG3stml5DQ+3obtn2BtnL3Cm08s23+dca/RM5IJYY=
X-No-Archive: yes
View all headers

Mon, 6 May 2024 17:36:56 +0200, Stefan:

>Am 06.05.2024 um 13:20 schrieb Andreas Oehler:
>
>> Oder wie schafft Ihr es, eine formal einwandfreie Rechnung zu erhalten,
>> die man guten Gewissens auch dem Finanzamt zeigen könnte?
>
>Bei Aliexpress gibt es inzwischen Rechnungen mit ausgewiesener MwSt.
>Da steht allerdings VAT 19% und nicht MwSt. Umsatzsteuer-ID ist
>vermutlich die von Aliexpresse.

Das ist halt nicht so sauber ausgewiesen, dass unsere Buchhaltung das für
korrekt erachtet. Die Angaben gehören vollständig auf die Rechnung.

>Bis vor einigen Monaten war das anders. Da musste man schon mal zum
>Zollamt und da die Einfuhrumsatzsteuer abdrücken.

Das ist schon länger so, dass der Versand von AliExpress-Kram immer über
irgendwelche Mittelsmänner an deutschen Flughafen laufen, die scheinbar
für die Zollabwicklung formal zuständig sind, aber nicht auf dem
Papierkram auftauchen. Die kleben dann zudem auch einen neuen
Adressaufkleber über den des Chinesen.

>Bei Alibaba geht es bei mir meist um einen Warenwert >1000 €. Meist aber
>unter 5000,- €. Da kann man den Contract runterladen.

Ich habe auch schon größere Bestellungen über Alibaba angebahnt. Das
Geschäft lief dann aber direkt und da hatte auch die Gegenseite genug
Geduld, die von uns monierte Rechnung nochmal zu überarbeiten.

>Einfuhrumsatzsteuer wird über das Versandunternehmen abgerechnet, z.B.
>Fedex oder DHL.

Bei dem Kleinkram von AliExpress definitiv nicht. Nur bei einigen hundert
Euro Aufträgen. Mir geht es hier jetzt aber im wesentlichen um das eine
Programmierkabel, irgenwelche kleine Bluetooth-Module oder Platinchen für
5 bis 20 Euro.

Andreas

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Andreas Oehler
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Mon, 6 May 2024 16:16 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andreas....@gmx.de (Andreas Oehler)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 06 May 2024 18:16:52 +0200
Lines: 59
Message-ID: <6651010d.431282813@n.nabendynamo.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de> <hvsmgk-071m.ln1@hergen.spdns.de>
Reply-To: andreas.oehler@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ipcgSv8Yt8bCQVPgYal/gQZF7JCE+CDai7CcHo5r2tCfEk
Cancel-Lock: sha1:8LrWvqPHiJI/75uMqIdpTIo5dvY= sha256:ebuHDkjy1qBD3VUvEbP1C47USBUJSXuspsDQ0AAsWqE=
X-No-Archive: yes
View all headers

Mon, 6 May 2024 13:53:53 +0200, Hergen Lehmann:

>Am 06.05.24 um 13:20 schrieb Andreas Oehler:
>
>> Jetzt mal Qualtität, korrekte technische Beschreibung und dergleichen
>> aussen vorgelassen: Ein größeres Ärgernis bei Ali-Lieferungen ist, dass
>> man üblicherweise keine ansatzweise korrekte Rechnung zur Ware erhält:
>
>Man kann sich bei Aliexpress irgendwie als Business-Kunde registrieren.
>Zur Zeit drängen sie mir das alle naselang auf ("sie müssen nur noch
>hier bestätigen"), ich traue mich aber nicht, das anzunehmen, weil ich
>dann evtl. wieder Privatkunden-Vorteile verliere.
>
>Möglicherweise verbessert das etwas im Punkt "Rechnung".

Das Problem sollte doch aber recht weit verbreitet sein - bei jeglichen
Gewerbekunden in Deutschland. Da wäre es schon hübsch, nicht auf
Mutmaßungen angewiesen zu sein.

>Weiterhin gibt es die Mutter-Plattform alibaba.com, welche auf
>B2B-Transaktionen spezialisiert ist.

Da bin ich als "Business-Kunde" angelegt. Aber vernünftige Rechnungen für
Kleinaufträge haben wir noch nie auf Anhieb erhalten.

> Es kann allerdings sein, das eure
>Buchhaltung sich dort dann selbst um die Verzollung und Versteuerung
>kümmern muss.

Die Buchhaltung beschränkt sich aufs Schimpfen...

>> - 19% Umsatzsteuer  sind ausgewiesen. Da keine Steuernummer angegeben
>> ist, kann man aber nicht davon ausgehen, dass diese Steuer jemals an
>> irgendein Finanzamt abgeführt wird.
>
>Darauf achtet sehr penibel der Zoll, darauf kannst du dich verlassen.

Das Finanamt hätte es aber gerne formell korrekt auf der Rechnung gelesen,
an wen und von em da MwSt. abgeführt wird. Die Ali-Chinesen scheinen das
aber nur als Floskel auf die Rechnung zu schreiben.

>Da die Zahlungs- und Versandlogistik über Aliexpress läuft, gilt sehr
>wahrscheinlich deren Steuernummer. Die sollte sich irgendwo finden oder
>erfragen lassen.

Das ist Pfusch.

>> Wird das irgendwie aus schwarzer Kasse im kleinen Dienstweg erledigt?
>>
>> Stellt Ihr irgendwie gebastelte Privat-Rechnung vom Entwickler an die
>> Firma für solche Käufe aus?
>
>Irgendwie so hatte das der für Hardware zuständige Kollege die letzten
>Male immer gedreht.

Eben...

Andreas

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Marc Haber
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Mon, 6 May 2024 16:50 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 06 May 2024 18:50:04 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v1b1ns$1bv02$1@news1.tnib.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de> <v1atem$2kr79$1@dont-email.me> <664ffbc6.429931625@n.nabendynamo.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 6 May 2024 16:50:05 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="1440770"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Andreas Oehler <andreas.oehler@gmx.de> wrote:
>Bei dem Kleinkram von AliExpress definitiv nicht. Nur bei einigen hundert
>Euro Aufträgen. Mir geht es hier jetzt aber im wesentlichen um das eine
>Programmierkabel, irgenwelche kleine Bluetooth-Module oder Platinchen für
>5 bis 20 Euro.

Das buche ich ohne mit der Wimper zu zucken mit 0 % Vorsteuer. Ist
immer noch billiger als in Deutschland mit stimmiger Rechnung.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Rolf Bombach
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 6 May 2024 18:56 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: rolfnosp...@invalid.invalid (Rolf Bombach)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Mon, 6 May 2024 20:56:38 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 20
Message-ID: <v1b94u$2nsei$1@dont-email.me>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
Reply-To: rolfnospambombach@bluewin.ch
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 06 May 2024 20:56:31 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="fabec260afa2ba108422548b462b8d54";
logging-data="2879954"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX195rgF2q+GvKhRq7tnH0/7ozFCX8AcwQ+k="
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
Cancel-Lock: sha1:fSxMKhkI7bbKunVlXTsjPCavOjo=
In-Reply-To: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
View all headers

Andreas Oehler schrieb:
>
> Wird das irgendwie aus schwarzer Kasse im kleinen Dienstweg erledigt?
>
> Stellt Ihr irgendwie gebastelte Privat-Rechnung vom Entwickler an die
> Firma für solche Käufe aus?
>
> Oder wie schafft Ihr es, eine formal einwandfreie Rechnung zu erhalten,
> die man guten Gewissens auch dem Finanzamt zeigen könnte?
>
Ein Mitarbeiter hat eine eigene Firma (eigentlich für Software). Aber
über die haben wir alle solche 'unmöglichen' Bestellungen¹ abgewickelt,
bis hin zum Geldtransfer zwischen Instituten.

Die Wahl der Handelsspanne haben wir dem Firmeninhaber überlassen.

¹Direktbestellung bei Ebay etwa war nicht erlaubt.

--
mfg Rolf Bombach

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Jürgen Hüser
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Wed, 8 May 2024 12:16 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: dg7...@gmx.de (Jürgen Hüser)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Wed, 8 May 2024 14:16:34 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 8 May 2024 12:16:35 -0000 (UTC)
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="323550"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:doHUM75AC2LDze31FiehkTEBRHI= sha256:qe9vPFtnqi5QbROASaeT4cqRtS9eiibqe0wNHfu6DXk=
sha1:7U43jF1IUatd2q6WK2TJFMzlb0c= sha256:gCgTiXV9JKhWA6NEOre4E4s8QWDu4xewKdr3L+lHmVs=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
View all headers

Hallo!

Am 06.05.2024 um 13:20 schrieb Andreas Oehler:
> Leider findet man manch praktischen Elektronik-Kram oft nur noch von
> chinesischen Anbietern - auch als angestellter Entwickler.

Was für "praktischen Elektronik-Kram" meinst du denn?
Mir persönlich fällt da nur sehr wenig ein...

Breakout-Boards für überwiegend Chips die es auch aus seriösen Quellen
gibt (Mouser, Farnell usw.)
Zielgruppe eher Hobbyleute die nicht löten wollen sondern lieber mit
Steckboards arbeiten wollen.

Oder Meßgeräte wie z.B. Rigol...da gibt es aber auch anständige Reseller
in Deutschland und EU.

Jürgen Hüser

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Joerg Niggemeyer
Newsgroups: de.sci.electronics
Organization: Nucon GbR
Date: Fri, 10 May 2024 05:20 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!nuconverter.de%assel
From: joerg.ni...@nucon.de (Joerg Niggemeyer)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Fri, 10 May 2024 06:20:02 +0100
Organization: Nucon GbR
Lines: 31
Message-ID: <2895b15e5b.assel@nuconverter.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de> <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: solani.org;
logging-data="105888"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Messenger-Pro/9.01 (MsgServe/9.01) (RISC-OS/5.29) NewsHound/v1.52-32
Cancel-Lock: sha1:vsc6hfuFP63Ax3ObCoE4/Py+cMk=
X-Editor: EmailEdit 2.04
X-User-ID: eJwFwYEBADAEA7CbhirnmPH/CUugfrxpDjcsVnHTJupS9llAk1PKkWTE49XSOgxPS56JFkE+ZC93pKs+Q70VYw==
View all headers

In message <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net>
Jürgen Hüser <dg7gj@gmx.de> wrote:

> Was für "praktischen Elektronik-Kram" meinst du denn?
> Mir persönlich fällt da nur sehr wenig ein...

Habe mir da z.B. Klappdeckelboxen als ALternative zu Licefa gekauft. Zwar
nicht ESD beschichtet aber die braucht man ja auch eher seltener. Ca.
25ct/box statt 1EUR/box.

> Zielgruppe eher Hobbyleute die nicht löten wollen sondern lieber mit
> Steckboards arbeiten wollen.

Power Induktis CD32 zahlst du 0,07 /st auch schon in kleineren Mengen
Gibt eine ganze Reihe von Zeugs, da brauchst du keine Angst vor Fakes zu
haben.

> Oder Meßgeräte wie z.B. Rigol...da gibt es aber auch anständige Reseller
> in Deutschland und EU.

So zum Testen/Spaß habe ich jetzt mal beim Ali eine CC-65 Stromzange von
Hantek bestellt. Die vergleiche ich dann mal mit Tek A622 und TCP0030A
Die kannst die Hantek auch anständig und teurer ;-)) bei Amazing kaufen.

--

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Arno Welzel
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Fri, 10 May 2024 12:20 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: use...@arnowelzel.de (Arno Welzel)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Fri, 10 May 2024 14:20:59 +0200
Lines: 28
Message-ID: <la6hpaFrhtsU9@mid.individual.net>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de>
<v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net> <2895b15e5b.assel@nuconverter.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net W/mPkTwyTaUxF655G1FnbQfOqYBii8bo0LISHMbVHkKsRg1R9O
Cancel-Lock: sha1:Ws8qlIe14HkmyEdFNDd2rKUFaMM= sha256:A/ErIsuxLW7/M/Fy347Ja7zrSEZoCVWSZL9OfZO6C/k=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <2895b15e5b.assel@nuconverter.de>
View all headers

Joerg Niggemeyer, 2024-05-10 07:20:

> In message <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net>
> Jürgen Hüser <dg7gj@gmx.de> wrote:
>
>
>> Was für "praktischen Elektronik-Kram" meinst du denn?
>> Mir persönlich fällt da nur sehr wenig ein...
>
> Habe mir da z.B. Klappdeckelboxen als ALternative zu Licefa gekauft. Zwar
> nicht ESD beschichtet aber die braucht man ja auch eher seltener. Ca.
> 25ct/box statt 1EUR/box.

Ja, ist dann halt billiger - aber *verfügbar* sind Licefa-Boxen dennoch.
Andreas schrieb aber, davon, dass man manche Sachen gar nicht mehr bekommt.

[...]
> So zum Testen/Spaß habe ich jetzt mal beim Ali eine CC-65 Stromzange von
> Hantek bestellt. Die vergleiche ich dann mal mit Tek A622 und TCP0030A
> Die kannst die Hantek auch anständig und teurer ;-)) bei Amazing kaufen.

Bei Aliexpress ist Hantek CC-65 aber teurer als bei Amazon, wenn ich
aktuell nach Angeboten da suche.

--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de

Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
From: Andreas Oehler
Newsgroups: de.sci.electronics
Date: Fri, 10 May 2024 13:39 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andreas....@gmx.de (Andreas Oehler)
Newsgroups: de.sci.electronics
Subject: Re: korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?
Date: Fri, 10 May 2024 15:39:39 +0200
Lines: 41
Message-ID: <66672147.767206313@n.nabendynamo.de>
References: <664ab9b8.413021532@n.nabendynamo.de> <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net> <2895b15e5b.assel@nuconverter.de> <la6hpaFrhtsU9@mid.individual.net>
Reply-To: andreas.oehler@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net PsSyNfgOhs6FwBemrgazBAqTM3lFRHcOHiC8wuGy214XtF
Cancel-Lock: sha1:b2UbPI3kgpuGzvAyEGf4YbrTSUg= sha256:I26+wGd4CD9QiGrywrn9XdAbMBY8jZC5+67ip6fN4TU=
X-No-Archive: yes
View all headers

Fri, 10 May 2024 14:20:59 +0200, Arno Welzel:

>Joerg Niggemeyer, 2024-05-10 07:20:
>
>> In message <v1fqf2$9ruu$1@gwaiyur.mb-net.net>
>> Jürgen Hüser <dg7gj@gmx.de> wrote:
>>
>>
>>> Was für "praktischen Elektronik-Kram" meinst du denn?
>>> Mir persönlich fällt da nur sehr wenig ein...
>>
>> Habe mir da z.B. Klappdeckelboxen als ALternative zu Licefa gekauft. Zwar
>> nicht ESD beschichtet aber die braucht man ja auch eher seltener. Ca.
>> 25ct/box statt 1EUR/box.
>
>Ja, ist dann halt billiger - aber *verfügbar* sind Licefa-Boxen dennoch.
>Andreas schrieb aber, davon, dass man manche Sachen gar nicht mehr bekommt.

Hier war es mal eine preisgünstiges Punkt-Schweißgerät, selbstklebende
"atmungsaktive" Membranen in mittlerer Zahl, spezielle Lithium-Akkus in
ungewöhnlicher Größe und verschiedene kleine Platinen/Module, die ich in
gleicher Art schlicht nicht bei seriösen europäischen Händlern finden
konnte. Vor Jahren war es auch schon mal ein brauchbares
LCR-Meter-Standgerät, dass es alternativ nur zum zehnfachen Preis als
Markenware gegeben hätte - mittlereile gäbe es das auch als "Marken"-Gerät
hierzulande.

>> So zum Testen/Spaß habe ich jetzt mal beim Ali eine CC-65 Stromzange von
>> Hantek bestellt. Die vergleiche ich dann mal mit Tek A622 und TCP0030A
>> Die kannst die Hantek auch anständig und teurer ;-)) bei Amazing kaufen.
>
>Bei Aliexpress ist Hantek CC-65 aber teurer als bei Amazon, wenn ich
>aktuell nach Angeboten da suche.

Mitunter findet man Dinge zunächst nur bei AliExpress/Alibaba-Händlern -
und erst zu einem späteren Zeitpunkt auch bei seriösen Anbietern. "Amazon"
oder "ebay.de" stellt zudem ja nicht sicher, dass da nicht dass da jemand
liefert, der in der Lage und Willens ist korrekte Rechnungen und
vernünftige Abwicklung von Import und Verzollung anzubieten.

Andreas


rocksolid / de.sci.electronics / korrekte Rechnungen von Alibaba / Aliexpress - wie bekommen?

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor