Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Truth is the most valuable thing we have -- so let us economize it. -- Mark Twain


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos

SubjectAuthor
* Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-AutosAndreas Bockelmann
`* Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-AutosMichael Bode
 `* Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autosklaus reile
  `- Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-AutosMichael Bode

1
Subject: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Thu, 9 May 2024 19:05 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
Date: Thu, 9 May 2024 21:05:31 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 15
Message-ID: <v1jdqs.534.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ShjkE/onjxH/tBTVaDuEiA665MrGHvs4jYSJSiCSavE1MXFqSP
Cancel-Lock: sha1:bk6s1Ob2xmZkf1xxX9N0O40pLGw= sha1:M5NCfxyh3GqMz303W7zW7HXMW18= sha256:CMnJvpNVJ+zkdwvt9rzW1fEgeQwZuE6Tqyquo22oSuo=
X-Mozilla-News-Host: news://127.0.0.1:119
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
View all headers

"Und wenn Ihnen heute ein CEO von Daimler, oder meinetwegen auch
von BMW oder VW, erzählt, das er sich in den nächsten Jahren
ganz auf E-Autos konzentrieren will, dann lesen Sie es bitte so:
Endlich aht die Automobilindustrie die Chance, aus Deutschland zu verschwinden."

(Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn)
(Dr. Pillkahn & Partner
Partnerschaft beratender Ingenieure
Unternehmsberatung für die Metall- und Rohstoffindustrie.)

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 9 May 2024 20:06 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
Date: Thu, 9 May 2024 22:06:26 +0200
Lines: 12
Message-ID: <la4om3FjnnpU1@mid.individual.net>
References: <v1jdqs.534.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net PVC3d2Wtl6HkAom+hsUxdghk82S6TUq6eHw29MNVpEKNZeAGZT
Cancel-Lock: sha1:1Skslu7Y3Ip0ivGK6ruhBaM4eDA= sha256:Ws6HcpHEHBzwAj8Ca/OaVinWi8LdsZWIaKNCl3U2p2U=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <v1jdqs.534.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 09.05.24 um 21:05 schrieb Andreas Bockelmann:
> "Und wenn Ihnen heute ein CEO von Daimler, oder meinetwegen auch
> von BMW oder VW, erzählt, das er sich in den nächsten Jahren
> ganz auf E-Autos konzentrieren will, dann lesen Sie es bitte so:
> Endlich aht die Automobilindustrie die Chance, aus Deutschland zu
> verschwinden."

Warum sollten sie bleiben wollen? Hier hat das Lastenrad die Zukunft,
nicht das Auto. Die Kunden, die hier ein modernes Auto haben wollen,
haben wohl schon eins. Die kann man in Zukunft auch aus China beliefern.
Der Rest will Oldtimer fahren und die sind schon gebaut.

Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
From: klaus reile
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Date: Thu, 9 May 2024 20:20 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: klaus.re...@no-mail-to.zr (klaus reile)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
Date: Thu, 9 May 2024 22:20:29 +0200
Organization: Community of Extremely Angry Ducks
Lines: 23
Message-ID: <la4pgdFjqhtU1@mid.individual.net>
References: <v1jdqs.534.1@wxp-nb-pm.local>
<la4om3FjnnpU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net LKXNT32IFLBDsPG8S4rXFwKBDhsNkJLjpqDvzB84Jh9ImY5kaG
Cancel-Lock: sha1:LQGEEpVqn8g/mRa6OUMDC3Ru5Vc= sha256:VZ0XnTrM5mL3RPDBFyYEzLRfhbwEmjRml0A7mRHSUjI=
X-Newsreader: Sylpheed 3.8.0beta1 (GTK+ 2.24.33; x86_64-pc-linux-gnu)
X-No-Archive: Yes
View all headers

Am Thu, 9 May 2024 22:06:26 +0200
Michael Bode <m.g.bode@web.de> meinte:

> Am 09.05.24 um 21:05 schrieb Andreas Bockelmann:
> > "Und wenn Ihnen heute ein CEO von Daimler, oder meinetwegen auch
> > von BMW oder VW, erzählt, das er sich in den nächsten Jahren
> > ganz auf E-Autos konzentrieren will, dann lesen Sie es bitte so:
> > Endlich aht die Automobilindustrie die Chance, aus Deutschland zu
> > verschwinden."
>
> Warum sollten sie bleiben wollen? Hier hat das Lastenrad die Zukunft,
> nicht das Auto.

Zukunft heisst zurück in die Vergangenheit??? Was haben wir uns hier in
den 60/70ern grosskotzig über die Asiaten und ihre (Lasten)Fahrräder
lustig gemacht

--
Querdenker ist eine der positivsten Bezeichnungen und Komplimente
überhaupt. Es beschreibt Intellekt, Weitsicht, Mut, Neugier und
Entwicklung. Ohne Querdenker wären wir noch, wenn überhaupt, bei den
Neandertalern. (aus dem Netz)

Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
From: Michael Bode
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Thu, 9 May 2024 20:35 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: m.g.b...@web.de (Michael Bode)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos
Date: Thu, 9 May 2024 22:35:32 +0200
Lines: 22
Message-ID: <la4qckFjnnpU2@mid.individual.net>
References: <v1jdqs.534.1@wxp-nb-pm.local> <la4om3FjnnpU1@mid.individual.net>
<la4pgdFjqhtU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net SqI9mjt9g+UQeM3DnV/2JQuuH2fEfWtEPXKgNQTrDXu5rdWnyd
Cancel-Lock: sha1:xhXNSb5NcHdBZ3vt9g01IF2ehvk= sha256:Y6gLv3hJdhA17MAgmUmgIZsOSZ5r8SdFnTNUbxnv+1M=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US, de-DE
In-Reply-To: <la4pgdFjqhtU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 09.05.24 um 22:20 schrieb klaus reile:
> Am Thu, 9 May 2024 22:06:26 +0200
> Michael Bode <m.g.bode@web.de> meinte:
>
>> Am 09.05.24 um 21:05 schrieb Andreas Bockelmann:
>>> "Und wenn Ihnen heute ein CEO von Daimler, oder meinetwegen auch
>>> von BMW oder VW, erzählt, das er sich in den nächsten Jahren
>>> ganz auf E-Autos konzentrieren will, dann lesen Sie es bitte so:
>>> Endlich aht die Automobilindustrie die Chance, aus Deutschland zu
>>> verschwinden."
>>
>> Warum sollten sie bleiben wollen? Hier hat das Lastenrad die Zukunft,
>> nicht das Auto.
>
> Zukunft heisst zurück in die Vergangenheit??? Was haben wir uns hier in
> den 60/70ern grosskotzig über die Asiaten und ihre (Lasten)Fahrräder
> lustig gemacht

Yepp. Jetzt bauen die Highspeed Züge und modernste E-Autos und wir
importieren morsche Lastenräder aus Holland.


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pilkahn zu E-Autos

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor