Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Q: What do you get when you cross the Godfather with an attorney? A: An offer you can't understand.


rocksolid / de.rec.heimwerken / Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen

SubjectAuthor
* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenMartin Klaiber
`* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenLuigi Rotta
 `* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenLudger Averborg
  +- Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenLuigi Rotta
  +* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenGerald E¡scher
  |`* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenLudger Averborg
  | `* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenAndreas Bockelmann
  |  +* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenGerald E¡scher
  |  |`- Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenAndreas Bockelmann
  |  +- Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenMarc Haber
  |  `* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenAlexander Schreiber
  |   `- Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenAndreas Bockelmann
  `* Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenAndreas Bockelmann
   `- Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühenBodo Mysliwietz

1
Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Martin Klaiber
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Freie Universitaet Berlin
Date: Sat, 13 Apr 2024 17:21 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!not-for-mail
From: usenet.m...@gmx.de (Martin Klaiber)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen Feuerlöscher_öffnen ohne zu
sprühen
Date: Sat, 13 Apr 2024 19:21:39 +0200
Organization: Freie Universitaet Berlin
Lines: 25
Message-ID: <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
References: <uusbr5$29o3c$1@dont-email.me> <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me> <uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de> <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: news.uni-berlin.de oEluU7ygiurWDp05eS6QigJwgaLCmaiS1yuixtyyRlYnG+14KE0aUWsF7G
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:EGYyzzVR9Ph3yySENEPV01K7QnU= sha256:flMxDhKhwLLvn5ZNY0q1imvFWn83TnzK2c13yuFgN/w=
User-Agent: tin/2.6.2-20221225 ("Pittyvaich") (Linux/6.1.0-20-686 (i686))
View all headers

Bernd Lammer <bernd.lammer@arcor.de> wrote:

> Wir wohnen in einem Holzständerhaus auf Betonkeller und
> Fernwärmeanschluss. Ich bin hier der Einzige, der überhaupt halbwegs den
> Unterschied zwischen verschiedenen Feuerlöschern kennt. Alle anderen
> Mitbewohner und Gäste würden im Fall der Fälle jeden Löscher, den sie
> sehen, nehmen und abfeuern.

Eine Schulung wäre IMHO sinnvoll, zumindest für die Mitbewohner oder
Stammgäste. So ein Handfeuerlöscher ist in 10-20 Sekunden entleert.
Wenn man in Panik einfach draufdrückt und nicht weiß, wie man das
Feuer richtig bekämpfen muss, sind im Nu alle Löscher leer und das
Feuer brennt immer noch.

Wir hatten solche Schulungen in der Firma. Wenn man mir nicht gezeigt
hätte, wie man das Feuer richtig bekämpft und ich es nicht selbst hätte
üben können, hätte ich es nicht löschen können.

Man sollte den Wert von Handfeuerlöschern auch nicht überschätzen.
Der damalige Schulungsleiter sagte, wenn erstmal ein Tisch in Flammen
steht, kann man mit einem Handfeuerlöscher nichts mehr ausrichten und
gefährdet mit unnützen Löschversuchen vielleicht noch Leben. Lieber
alle in Sicherheit bringen, solange die Fluchtwege noch frei sind.

Martin

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Luigi Rotta
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Date: Sun, 14 Apr 2024 08:58 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: lui...@rotta.ch (Luigi Rotta)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen_Feuerlösc
her_öffnen_ohne_zu_
sprühen
Date: Sun, 14 Apr 2024 10:58:24 +0200
Lines: 23
Message-ID: <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
References: <uusbr5$29o3c$1@dont-email.me> <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me> <uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de> <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 3YGPA7NL5yTyVjTS1oICaAngspthrlFHBQA11+OPiX8XQBB30=
Cancel-Lock: sha1:QB26IR0Xyz9cS3zUgywTmboQ/Fs= sha256:fykQwYYW2vlaCZYGCw20snKUAcNVBJwdeQtEupJlz9U=
X-Newsreader: Forte Free Agent 2.0/32.652
View all headers

Am Sat, 13 Apr 2024 19:21:39 +0200 schrieb Martin Klaiber
<usenet.martinkl@gmx.de>:

>Lieber
>alle in Sicherheit bringen, solange die Fluchtwege noch frei sind.

"Es brennt. Was macht ihr?"

Meine Standardantwort: "Wegrennen"

Dann kann man weitersehen.

--

Gruss

Luigi

Man muss nicht von Anfang das Perfekte machen, es genügt
wenn man beginnt es besser zu machen.(L.R.)

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Ludger Averborg
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Date: Sun, 14 Apr 2024 09:40 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ludger_a...@web.de (Ludger Averborg)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen_Feuerlösch
er_öffnen_ohne_zu_sp
rühen
Date: Sun, 14 Apr 2024 11:40:46 +0200
Lines: 21
Message-ID: <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
References: <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me> <uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de> <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net yRxMsKgFXXHiyg8yiRlKkQkR08WDj9rGivXvLb8gbrRc+pj0A=
Cancel-Lock: sha1:Gi4NFHJ029P3Qh2cbyTR9a57RIw= sha256:hglW2tTH3LW5uGlqrA9oCouqETDIeZh3oJEj9cXkkZ0=
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
X-No-Archive: yes
View all headers

On Sun, 14 Apr 2024 10:58:24 +0200, Luigi Rotta <luigi@rotta.ch> wrote:

>Am Sat, 13 Apr 2024 19:21:39 +0200 schrieb Martin Klaiber
><usenet.martinkl@gmx.de>:
>
>>Lieber
>>alle in Sicherheit bringen, solange die Fluchtwege noch frei sind.
>
>"Es brennt. Was macht ihr?"
>
>Meine Standardantwort: "Wegrennen"
>
>Dann kann man weitersehen.
Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei, die ist
noch giftiger ( LC50, Mensch, inh. : 3030 ppm nach 1 min)

l.

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Luigi Rotta
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Date: Sun, 14 Apr 2024 11:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: lui...@rotta.ch (Luigi Rotta)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen_Feuerlösc
her_öffnen_ohne_zu_
sprühen
Date: Sun, 14 Apr 2024 13:02:58 +0200
Lines: 47
Message-ID: <n1dn1jljd8c8eifvkbp7i1k7kq4f5s2803@4ax.com>
References: <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me> <uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de> <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com> <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Zui1HndLNJA2sQ/vOMTFqgVKiHcEcC23g3atzmQKbre2K/u1Q=
Cancel-Lock: sha1:sGbyRZbN8xzx5LnfhUhRC8Y+21s= sha256:tNudUP8ZX4z5ZLAPFVYx0FmV7rHFyb+BoFpXk/CU6vQ=
X-Newsreader: Forte Free Agent 2.0/32.652
View all headers

Am Sun, 14 Apr 2024 11:40:46 +0200 schrieb Ludger Averborg
<ludger_averborg@web.de>:

>On Sun, 14 Apr 2024 10:58:24 +0200, Luigi Rotta <luigi@rotta.ch> wrote:
>
>>Am Sat, 13 Apr 2024 19:21:39 +0200 schrieb Martin Klaiber
>><usenet.martinkl@gmx.de>:
>>
>>>Lieber
>>>alle in Sicherheit bringen, solange die Fluchtwege noch frei sind.
>>
>>"Es brennt. Was macht ihr?"
>>
>>Meine Standardantwort: "Wegrennen"
>>
>>Dann kann man weitersehen.
>Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
>Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
>angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
>Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
>giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei, die ist
>noch giftiger ( LC50, Mensch, inh. : 3030 ppm nach 1 min)

Besonders pikant: In den Banken wo ich arbeitete galten sinngemäss die
Regeln: "Zuerst die Unterlagen wegschliessen, dann flüchten".

Sicher nicht! In so einem Fall interessieren mich die Unterlagen der
Steuerflüchtlinge so die Bohne.

Auch wichtig: erst zurückkehren, wenn die Feuerwehr die Brandstätte
wieder freigibt. Beim Hotelbrand in Zürich 1988 wäre niemand gestorben,
wenn die Gäste nicht zurückgekehrt wären, ihre Sachen zu holen. Gab ja
keine offenen Flammen.

<https://www.blick.ch/schweiz/letzter-grossbrand-in-schweizer-hochhaus-war-1988-toedliche-falle-im-hotel-international-id6836701.html>

--

Gruss

Luigi

Man muss nicht von Anfang das Perfekte machen, es genügt
wenn man beginnt es besser zu machen.(L.R.)

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Gerald E¡scher
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Alpenrepublik
Date: Sun, 14 Apr 2024 13:46 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@fahr-zur-Hoelle.org (Gerald E¡scher)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_sprühen
Date: 14 Apr 2024 13:46:04 GMT
Organization: Alpenrepublik
Lines: 14
Message-ID: <171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
References: <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me> <uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de> <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com> <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
Reply-To: nutznetz@gmx.at
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net tPH1eP9sJAJnJdWGlZA23AZj5qrpAwZfPNs7WqkA8We06EzDA=
Cancel-Lock: sha1:F1zrZPxwdvrI5h+um7KorZz4AVc= sha256:rOwzgBZKzF2pSFAhmeZ3o/B2HtugrLrhSd61smVYFb4=
User-Agent: XPN/1.2.6 (Street Spirit ; Darwin)
View all headers

Ludger Averborg schrieb am 14/4/2024 11:40:

> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,

Interessant. Wo im PVC befindet sich denn der für die Blausäure nötige
Stickstoff? Meinst du nicht etwa Salzsäure (HCl) bzw. eigentlich
Chlorwasserstoff? Der entsteht nämlich beim Brennen von PVC.

--
Gerald

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Ludger Averborg
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Date: Sun, 14 Apr 2024 14:03 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ludger_a...@web.de (Ludger Averborg)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen_Feuerlösch
er_öffnen_ohne_zu_sp
rühen
Date: Sun, 14 Apr 2024 16:03:49 +0200
Lines: 18
Message-ID: <o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com>
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com> <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com> <171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net s2fKdpDSnqjPRDUrk5+JwQlF2/D0HZ6b5zGCspB+H1wahbQQo=
Cancel-Lock: sha1:jziY0qtjbHA9mmqX3aYYGu5q+9o= sha256:g3rdRq4fiKnSF4dQ4BJ3bCzuE56H2BGtptEH8char4c=
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
X-No-Archive: yes
View all headers

On 14 Apr 2024 13:46:04 GMT, Gerald E¡scher <Spamer@fahr-zur-Hoelle.org> wrote:

>Ludger Averborg schrieb am 14/4/2024 11:40:
>
>> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
>> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
>> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
>> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
>> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,
>
>Interessant. Wo im PVC befindet sich denn der für die Blausäure nötige
>Stickstoff? Meinst du nicht etwa Salzsäure (HCl) bzw. eigentlich
>Chlorwasserstoff? Der entsteht nämlich beim Brennen von PVC.

Hast eigentlich Recht. Fürs HCN braucht es kein PVC, das ist generell schon in
Brandgasen vorhanden.

l.

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 14 Apr 2024 18:08 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Message-ID: <uvhd42.j8.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re:_geladenen_Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_spr
ühen
Newsgroups: de.rec.heimwerken
References: <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me>
<uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de>
<uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 14 Apr 2024 20:08:34 +0200
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:BhtYrmruIdwRDM27yYoAnBx6j40=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!feed.abavia.com!abe006.abavia.com!abp001.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 30
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 20:09:44 +0200
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
View all headers

Ludger Averborg schrieb:
> On Sun, 14 Apr 2024 10:58:24 +0200, Luigi Rotta <luigi@rotta.ch> wrote:
>
>> Am Sat, 13 Apr 2024 19:21:39 +0200 schrieb Martin Klaiber
>> <usenet.martinkl@gmx.de>:
>>
>>> Lieber
>>> alle in Sicherheit bringen, solange die Fluchtwege noch frei sind.
>>
>> "Es brennt. Was macht ihr?"
>>
>> Meine Standardantwort: "Wegrennen"
>>
>> Dann kann man weitersehen.
> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei, die ist
> noch giftiger ( LC50, Mensch, inh. : 3030 ppm nach 1 min)

HCN? Ich dachte da wird erst mal ordentlich HCl frei. Das will man auch
nicht einatmen.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 14 Apr 2024 18:15 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Message-ID: <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re:_geladenen_Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_spr
ühen
Newsgroups: de.rec.heimwerken
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
<171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Sun, 14 Apr 2024 20:15:09 +0200
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:css0iFpLTYZDJ3BLplqiGMiWbak=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!peer02.iad!feed-me.highwinds-media.com!peer02.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feed.abavia.com!abe005.abavia.com!abp002.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 34
Injection-Date: Sun, 14 Apr 2024 20:16:16 +0200
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
X-Received-Bytes: 3083
View all headers

Ludger Averborg schrieb:
> On 14 Apr 2024 13:46:04 GMT, Gerald E¡scher <Spamer@fahr-zur-Hoelle.org> wrote:
>
>> Ludger Averborg schrieb am 14/4/2024 11:40:
>>
>>> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
>>> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
>>> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
>>> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
>>> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,
>>
>> Interessant. Wo im PVC befindet sich denn der für die Blausäure nötige
>> Stickstoff? Meinst du nicht etwa Salzsäure (HCl) bzw. eigentlich
>> Chlorwasserstoff? Der entsteht nämlich beim Brennen von PVC.
>
> Hast eigentlich Recht. Fürs HCN braucht es kein PVC, das ist generell schon in
> Brandgasen vorhanden.

Ja, selbst im Tabakrauch. Unangenehm wird es bei den modernen
Klimaanöagen/Kühlgeräten. WEnn deren Kühlmittel brennt entsteht gern HF. Das
wiederum will man gar nicht haben, weder in der Lunge noch auf der Haut.

Zurück zum eigentlichen Pulverlöscher: Hier wurde die Gefahr des Verklumpens
des Pulvers genannt. Frage dazu: Das Pulver ist ein sehr feinkörniges
Salzgemisch. Wodurch sollte das innerhalb des betriebsbereiten Löschers
verklumpen. Dass aufgrund des osmotischen Drucks Wasserdampf durch den
Stahlbehälter in einen unter CO2 stehenden Raum eindringt glaube ich nicht
wirklich.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Gerald E¡scher
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Alpenrepublik
Date: Sun, 14 Apr 2024 20:57 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Spa...@fahr-zur-Hoelle.org (Gerald E¡scher)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_sprühen
Date: 14 Apr 2024 20:57:57 GMT
Organization: Alpenrepublik
Lines: 20
Message-ID: <171312827759.2654.14857172547891716321.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me> <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com> <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com> <171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com> <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: nutznetz@gmx.at
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net /Q3CciMuCWQsl/CZ6zxI2w+n/k9z3CT0hdGkBT8/6TcAG/RE4=
Cancel-Lock: sha1:A6o6npOPEcduE/o6QrbeEFAXepk= sha256:Al5vAgozvrbR/QHEwNbkmFnzUIBpxcS8e6Y4T2vgXng=
User-Agent: XPN/1.2.6 (Street Spirit ; Darwin)
View all headers

Andreas Bockelmann schrieb am 14/4/2024 20:15:

> Zurück zum eigentlichen Pulverlöscher: Hier wurde die Gefahr des Verklumpens
> des Pulvers genannt. Frage dazu: Das Pulver ist ein sehr feinkörniges
> Salzgemisch. Wodurch sollte das innerhalb des betriebsbereiten Löschers
> verklumpen.

Wie das Pulver verklumpen kann, weiß ich nicht, bei der Überprüfung von
Pulverlöschern mit CO_2-Patrone wird jedenfalls das Pulver durch ein
Sieb geschüttet und kontrolliert, ob das Steigrohr frei ist.

> Dass aufgrund des osmotischen Drucks Wasserdampf durch den
> Stahlbehälter in einen unter CO2 stehenden Raum eindringt glaube ich nicht
> wirklich.

Die größeren Löscher stehen nicht ständig unter Druck, die haben eine
CO_2-Patrone.

--
Gerald

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Marc Haber
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Mon, 15 Apr 2024 06:27 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen_Feuerlösch
er_öffnen_ohne_zu_sp
rühen
Date: Mon, 15 Apr 2024 08:27:20 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <uvihc8$k2q8$1@news1.tnib.de>
References: <uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local> <171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me> <1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de> <5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com> <de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com> <171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de> <o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com> <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 15 Apr 2024 06:27:20 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="658248"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> wrote:
>Ja, selbst im Tabakrauch. Unangenehm wird es bei den modernen
>Klimaanöagen/Kühlgeräten. WEnn deren Kühlmittel brennt entsteht gern HF.

Werden moderne Klimaanlagen nicht mit Propan gefüllt?

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Mon, 15 Apr 2024 07:02 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Message-ID: <uviqek.3no.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re:_geladenen_Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_spr
ühen
Newsgroups: de.rec.heimwerken
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
<171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com> <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
<171312827759.2654.14857172547891716321.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Mon, 15 Apr 2024 09:02:12 +0200
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <171312827759.2654.14857172547891716321.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:VUVqeeMcyRGkJDTP/p20a/hBOck=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!feed.abavia.com!abe005.abavia.com!abp003.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 29
Injection-Date: Mon, 15 Apr 2024 09:04:18 +0200
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
View all headers

Gerald E¡scher schrieb:
> Andreas Bockelmann schrieb am 14/4/2024 20:15:
>
>> Zurück zum eigentlichen Pulverlöscher: Hier wurde die Gefahr des Verklumpens
>> des Pulvers genannt. Frage dazu: Das Pulver ist ein sehr feinkörniges
>> Salzgemisch. Wodurch sollte das innerhalb des betriebsbereiten Löschers
>> verklumpen.
>
> Wie das Pulver verklumpen kann, weiß ich nicht, bei der Überprüfung von
> Pulverlöschern mit CO_2-Patrone wird jedenfalls das Pulver durch ein
> Sieb geschüttet und kontrolliert, ob das Steigrohr frei ist.
>
>> Dass aufgrund des osmotischen Drucks Wasserdampf durch den
>> Stahlbehälter in einen unter CO2 stehenden Raum eindringt glaube ich nicht
>> wirklich.
>
> Die größeren Löscher stehen nicht ständig unter Druck, die haben eine
> CO_2-Patrone.
>

gut, im Parkahaus sh ich einen 25-kg-Löscher als Handwagen, der hatte eine
kleine CO2-Flasche an der seite. Meine beiden Pulveröscher sind mit 6kg
Pulver gefüllt und Dauerdrucklöscher.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Alexander Schreiber
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Not much.
Date: Mon, 15 Apr 2024 18:59 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Path: i2pn2.org!i2pn.org!newsfeed.bofh.team!2.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: als...@usenet.thangorodrim.de (Alexander Schreiber)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re: geladenen Feuerlöscher
_öffnen ohne zu sprühen
Date: Mon, 15 Apr 2024 20:59:59 +0200
Organization: Not much.
Lines: 36
Message-ID: <slrnv1qu9f.3v2da.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
<171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com> <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: als@usenet.thangorodrim.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Vw8zB8lvzfM6BmPZNZW4AAplYqu84LvKbcmBc4tOAF/q59jPwi
X-Orig-Path: frodo.angband.thangorodrim.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:oKpmzp2cD0/xIUm2vKz3x+xNjh4= sha256:YbrxivlYMhiK/c8RAMTfpe6aq/Pc3lmf54IqL5VzwD4=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> wrote:
> Ludger Averborg schrieb:
>> On 14 Apr 2024 13:46:04 GMT, Gerald E¡scher <Spamer@fahr-zur-Hoelle.org> wrote:
>>
>>> Ludger Averborg schrieb am 14/4/2024 11:40:
>>>
>>>> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
>>>> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
>>>> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
>>>> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
>>>> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,
>>>
>>> Interessant. Wo im PVC befindet sich denn der für die Blausäure nötige
>>> Stickstoff? Meinst du nicht etwa Salzsäure (HCl) bzw. eigentlich
>>> Chlorwasserstoff? Der entsteht nämlich beim Brennen von PVC.
>>
>> Hast eigentlich Recht. Fürs HCN braucht es kein PVC, das ist generell schon in
>> Brandgasen vorhanden.
>
> Ja, selbst im Tabakrauch. Unangenehm wird es bei den modernen
> Klimaanöagen/Kühlgeräten. WEnn deren Kühlmittel brennt entsteht gern HF. Das
> wiederum will man gar nicht haben, weder in der Lunge noch auf der Haut.

Ich möchte die Reaktion sehen, die aus Propan + Luft HF produziert.
Alchemische Transmutation gilt nicht. ;-)

Die Klimaanlage hier hat Propanfüllung, da ist nichts mehr mit Tetra-
flourethan. Wobei der R134a-Ersatz für PKW-Klimaanlagen, R-1234yf, auch
noch genug Fluor im Molekül hat - ist sogar brennbar. Und bei Altanlagen,
nun ja ...

Man liest sich,
Alex.
--
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
looks like work." -- Thomas A. Edison

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Tue, 16 Apr 2024 09:38 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Message-ID: <uvlo0d.7gg.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re:_geladenen_Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_spr
ühen
Newsgroups: de.rec.heimwerken
References: <uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com>
<171310236455.2654.6275775366495981303.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<o8on1j56hakes5njlri9clbdsfhsumaro6@4ax.com> <uvhdgd.af4.1@wxp-nb-pm.local>
<slrnv1qu9f.3v2da.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Tue, 16 Apr 2024 11:38:52 +0200
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <slrnv1qu9f.3v2da.als@mordor.angband.thangorodrim.de>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:rPwv84gyVFMXWEveOZENcuDH/IU=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.blueworldhosting.com!diablo1.usenet.blueworldhosting.com!feed.abavia.com!abe004.abavia.com!abp001.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 39
Injection-Date: Tue, 16 Apr 2024 11:40:42 +0200
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
View all headers

Alexander Schreiber schrieb:
> Andreas Bockelmann <xotzil@gmx.de> wrote:
>> Ludger Averborg schrieb:
>>> On 14 Apr 2024 13:46:04 GMT, Gerald E¡scher <Spamer@fahr-zur-Hoelle.org> wrote:
>>>
>>>> Ludger Averborg schrieb am 14/4/2024 11:40:
>>>>
>>>>> Und wie mir ein hoher Hamburger Feurwehrmensch riet, auch die beste Antwort.
>>>>> Wenn der Rauchmelder dudelt (und man nicht weiß, dass man ihn mit dem scharf
>>>>> angebratenen Gulasch ausgelöst hat): nix wie raus! Nicht: erst noch schnell "die
>>>>> Papiere" holen. Brandgase enthalten viel CO und CO ist sehr schnell tötlich
>>>>> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,
>>>>
>>>> Interessant. Wo im PVC befindet sich denn der für die Blausäure nötige
>>>> Stickstoff? Meinst du nicht etwa Salzsäure (HCl) bzw. eigentlich
>>>> Chlorwasserstoff? Der entsteht nämlich beim Brennen von PVC.
>>>
>>> Hast eigentlich Recht. Fürs HCN braucht es kein PVC, das ist generell schon in
>>> Brandgasen vorhanden.
>>
>> Ja, selbst im Tabakrauch. Unangenehm wird es bei den modernen
>> Klimaanöagen/Kühlgeräten. WEnn deren Kühlmittel brennt entsteht gern HF. Das
>> wiederum will man gar nicht haben, weder in der Lunge noch auf der Haut.
>
> Ich möchte die Reaktion sehen, die aus Propan + Luft HF produziert.
> Alchemische Transmutation gilt nicht. ;-)

Es gibt nicht nur Kühlgeräte mit Propanfüllung. Unter anderem ist
Tetrafluorethan gar nicht mal so selten, Tetrafluorpropen wird auch in
unterschiedlichen Gemischen eingesetzt (im KfZ-Bereich auch pur). Und
Altanlagen mit anderen flourierten Chlor-Kohlenwasserstoffen (Vulgo FCKW)
gibt es ja auch noch.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen
From: Bodo Mysliwietz
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Date: Mon, 22 Apr 2024 13:57 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: druidefi...@gmx.de (Bodo Mysliwietz)
Newsgroups: de.rec.heimwerken
Subject: Re:_geladenen_Feuerlöscher_öffnen_ohne_zu_spr
ühen
Date: Mon, 22 Apr 2024 15:57:37 +0200
Lines: 18
Message-ID: <l8n8mhFnsanU3@mid.individual.net>
References: <uusenn$8e76$1@solani.org> <uuu6ao$2q33a$1@dont-email.me>
<uuuhnr.avc.1@wxp-nb-pm.local> <1qrnksx.gyfw53itzbyvN%hc.ahlmann@gmx.de>
<uuumod.aoc.1@wxp-nb-pm.local> <uuuo3n$2u8cm$1@dont-email.me>
<uv1kuj.628.1@wxp-nb-pm.local>
<171265287591.2579.14653404147077110965.XPN@ID-37099.user.uni-berlin.de>
<uv3ch3.ai8.1@wxp-nb-pm.local> <uv6tcf$169hd$1@dont-email.me>
<1irqek-s7s.ln1@tempo.martinkl.dialup.fu-berlin.de>
<5i6n1j1otin1om99j2n9f2dinmfbjff8og@4ax.com>
<de8n1jdtrv4691sci38gi1s3k117mmo5v5@4ax.com> <uvhd42.j8.1@wxp-nb-pm.local>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net iQ6Z38TKQKlHJ7qo91OHNQEAz+R8TMjOSgZnD/9VbnkiXpSq/V
Cancel-Lock: sha1:MCgbiskxdHIaoErDWVNp+kKKNDk= sha256:D5k/5NAgirLY9ZVImcUBGec4zxzI3f+L6biEHJoV678=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <uvhd42.j8.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 14.04.2024 um 20:08 schrieb Andreas Bockelmann:
> Ludger Averborg schrieb:

>> giftig. Und wenn PVC mitbrennt, ist auch noch Blausäure (HCN) dabei,
>> die ist
>> noch giftiger ( LC50, Mensch, inh. : 3030 ppm nach 1 min)
>
> HCN? Ich dachte da wird erst mal ordentlich HCl frei. Das will man auch
> nicht einatmen.

Hm, wenn es ultimativ enden sollte, würde man sich vllt. wünschen das
"satt" HCN frei wird.

--
Glück Auf - Bodo Mysliwietz
----------------------------------------
http://www.labortechniker.de/


rocksolid / de.rec.heimwerken / Re: geladenen Feuerlöscher öffnen ohne zu sprühen

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor