Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

You have an ability to sense and know higher truth.


rocksolid / de.rec.sport.segeln / Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges

SubjectAuthor
* Yachtfestival WedelIgnatios Souvatzis
+- Re: Yachtfestival WedelThomas Heier
`* Yachtfestival Wedel: SeekrankheitIgnatios Souvatzis
 `* Yachtfestival Wedel: sonstigesIgnatios Souvatzis
  `* Re: Yachtfestival Wedel: sonstigesUlrich G. Kliegis
   `* Re: Yachtfestival Wedel: sonstigesHC Ahlmann
    `- Re: Yachtfestival Wedel: sonstigesIgnatios Souvatzis

1
Subject: Yachtfestival Wedel
From: Ignatios Souvatzis
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 31 Aug 2023 12:56 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: u502...@bnhb484.de (Ignatios Souvatzis)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Yachtfestival Wedel
Date: Thu, 31 Aug 2023 12:56:08 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 11
Message-ID: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 31 Aug 2023 12:56:08 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="298e37e59da951a6c535f8dc1ba7d323";
logging-data="3476702"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/3bVdz9KrFFfPlVpmZYAHc"
User-Agent: slrn/1.0.3 (Patched for libcanlock3) (NetBSD)
Cancel-Lock: sha1:FX7m+TZvar6OEr7bVYkRgxJveuo=
View all headers

Hi,

ist sonst jemand hier beim Yachtfestival Wedel am (8.)/9. September?
(Ich weiss, geht bis zum 10., aber ich fahre voraussichtlich irgendwann
am 9. wieder zurück, und komme am 8. erst an und will dann zur KA.)

-is

--
A medium apple... weighs 182 grams, yields 95 kcal, and contains no
caffeine, thus making it unsuitable for sysadmins. - Brian Kantor

Subject: Re: Yachtfestival Wedel
From: Thomas Heier
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Organization: viele
Date: Tue, 5 Sep 2023 17:48 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: Th....@thomas-heier.de (Thomas Heier)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Re: Yachtfestival Wedel
Date: Tue, 5 Sep 2023 19:48:16 +0200
Organization: viele
Lines: 10
Message-ID: <1qgloab.1ud7xh9oif5uaN%Th.me@thomas-heier.de>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
Reply-To: th@thomas-heier.de (Thomas Heier)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Z6+HeEkNW/NHlkYj+wUeoQfb5pXM+rBBSw20qAkj6Np23waB4y
X-Orig-Path: Th.me
Cancel-Lock: sha1:jZybHA1A4kSAli0B5XEJ7uDXdxg= sha256:AVKwibIEXwphVF6rFRJAfKhbDFd5jniYJOHdyiRWVwQ=
User-Agent: MacSOUP/D-2.8.4 (6da4d6e6d0) (Mac OS X version 10.13.6 (x86))
View all headers

Ignatios Souvatzis <u502sou@bnhb484.de> wrote:

> ist sonst jemand hier beim Yachtfestival Wedel am (8.)/9. September?

Die Info kommt zu spät, sonst wäre es eine Überlegung wert gewesen. Und
am 9. ist in der Familie ein 60. Geburtstag, da gehts sicher nicht.

--
adfc-norderstedt.de - für alle Radfahrenden in und um Norderstedt.
Infos, Vorschläge, Verbesserungsideen? Her damit!

Subject: Yachtfestival Wedel: Seekrankheit
From: Ignatios Souvatzis
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Date: Mon, 11 Sep 2023 13:02 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!beverly!not-for-mail
From: u502...@bnhb484.de (Ignatios Souvatzis)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Yachtfestival Wedel: Seekrankheit
Date: 11 Sep 2023 13:02:04 GMT
Lines: 49
Message-ID: <slrnufu3ua.6ta.u502sou@eva.bnhb484.de>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
NNTP-Posting-Host: localhost
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/1.0.3 (Patched for libcanlock3) (NetBSD)
View all headers

Ignatios Souvatzis wrote:
> ist sonst jemand hier beim Yachtfestival Wedel am (8.)/9. September?

Ich hatte einen kurzen Vormittag Gelegenheit, mich dort umzutun.
Für mich das interessanteste war ein Vortrag von Thomas Bickhardt
vom Tillit Institut, eines Psychologen, auf der CKA Safety-Bühne,
der Leuten Seekrankheit abtrainiert:

[Einleitung gestrichen, in der er erzählt und begründet hat, dass
Seekrankheit ein Stressphänomen im Nervensystem ist, und die üblichen
Gegen mittel nur Symptome bekämpfen, nicht aber die Ursache.]

Wir lernen, jedenfalls in unserem Kulturkreis, unsere Lage im
Gravitationsfeld hauptsächlich nach gesehenen graden Linien zu
berechnnen (Fensterrahmen, Horizont etc.). Der Vorteil ist: das Auge
ist präziser und schneller als die Alternativen.

Die Alternativen - Innenohr und Lage/Spannungssensoren in Muskeln
und Sehnen - geben zwar die Realität wieder, sind aber langsamer und
weniger präzise. Und sie können nicht in die Zukunft blicken - du
kannst aber eine auf dich zukommende Welle sehen und dich rechtzeitig
darauf einstellen.

Jetzt gibt es mehrere mögliche Diskrepanzen zwischen Realität und der
gefühlten Lage:

* Wenn du nur durch ein kleines Fenster nach draußen guckst, geht in
der Regel die aus dem Rahmen berechnete Position vor, während der
kleine Horizontausschnitt ignoriert wird.

* Im Innenraum einer Yacht... siehst du nur irgendwas, was nichts mit
dem Schwerefeld zu tun hat. Wenn eine Lampe da haengt, denkt man, dass
die Lampe schwankt, nicht, dass das Boot schwankt.

* Wenn man sich festhaelt, wird man mitgeschwenkt, und gleicht die
Bewegung des Schiffes nicht aus.

.... in der Regel geht's besser, wenn man sich hinlegt und döst.
Das liege nicht am hinlegen, sondern am schließen der Augen - schon
kann die Lage nur noch aus dem Innenohr berechnet werden und passt.

Seine Trainings zielen darauf ab, die Position aus dem Auge ignorieren
zu lernen, z.B. durch Gleichgewichts-halte-Übungen auf schwangendem
Untergrund ohne festhalten.

(Bei seinem Langvortrag war ich leider schon wieder ins Rheinland
unterwegs.)

-is

Subject: Yachtfestival Wedel: sonstiges
From: Ignatios Souvatzis
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Date: Fri, 15 Sep 2023 11:10 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!detebe.org!serpens!beverly!not-for-mail
From: u502...@bnhb484.de (Ignatios Souvatzis)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Yachtfestival Wedel: sonstiges
Date: 15 Sep 2023 11:10:17 GMT
Lines: 48
Message-ID: <slrnug8esp.8m0.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
<slrnufu3ua.6ta.u502sou@eva.bnhb484.de>
NNTP-Posting-Host: localhost
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/1.0.3 (Patched for libcanlock3) (NetBSD)
View all headers

Ignatios Souvatzis wrote:
> Ich hatte einen kurzen Vormittag Gelegenheit, mich dort umzutun.

Neben Thomas Bickhardts Vortrag über Seekrankheit habe ich noch folgendes
gemacht:

- Demo von Yachtschule W...iehiessensiedochgleich über die Bekämpfung
von Wassereinbruch. (Wenn du keinen passenden Leckstopfen für dein
defektes Seeventil hast, stopfe unter leichter Drehung eine Möhre
in das Loch.)

- Demos von Bergung ohne und mit Bergehilfen am lebenden Objekt
(Fazit: die haben alle ihre Tücken; egal, welche du dir zulegst,
probier sie einmal ohne Not aus!)

- Vortrag von einem P....s-Vertreter über Maßnahmen zur Schadenminderung
(u.a. besorgt Euch einen Versicherer, der *von Euch für notwendig
gehaltene Bergung ohne Rücksprache* abdeckt - im Schadensfall
habt ihr u.U. keine Zeit, erstmal zu telefonieren.)

- Ich habe mir am Stand von P....s die Änderungen in deren neuen
Charterversicherungen erläutern lassen. Kurz: es wird billiger für
kleine Törns, und teuerer für große.

- Klön bei der DGzRS über dies und jenes, besonders SaveTRX.

Am Vorabend war ich beim Fahrtenseglerabend der DSV-Kreuzerabteilung.
Recht interessante Törns, insgesamt, gipfelnd in eine Arktisexpedition
(über Norwegen dann rund Spitzbergen mit wissenschaftlichem Programm).
Auch zu den "normalen" Törns gab es kurzinterviews des Conferenciers
mit den anwesenden Crews.

Leider sind "nur" die 10 Törns[2] mit den 11 Wander- und Sonderpreisen
öffentlich präsentiert[1]. Nein, 42 Meilen Bodensee waren
erwartungsgemäß nicht darunter.

Guido Marx von der Jury präsentierte seine Zauberformel: "Leinen
los!"

Und beim Buffet zwischendurch und Nachtisch hinterher gab's genug
Gelegenheit, mal nachzufragen oder gefragt zu werden. "Trägt die
Katze eigentlich eine Rettungsweste?" und "Wie hast du S. dazu gebracht,
mit dir zu segeln?"

-is

[1] https://www.dsv.org/nachrichten/2023/09/fahrtenwettbewerb-2022-das-sind-die-gewinnerinnen-und-gewinner/
[2] Commodore- und Umweltpreis gingen an den selben.

Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
From: Ulrich G. Kliegis
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Date: Tue, 19 Sep 2023 18:08 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: diesemai...@diesedomainexistiertnicht.de (Ulrich G. Kliegis)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
Date: Tue, 19 Sep 2023 20:08:57 +0200
Lines: 18
Message-ID: <enojgitf8l8mdao8tik32of6g0ifcukl2g@4ax.com>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de> <slrnufu3ua.6ta.u502sou@eva.bnhb484.de> <slrnug8esp.8m0.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net BXnraq6ZpNjQR3T4DwYiuwjHwOYx34uee6egx3ITi2fqeqFDuU
Cancel-Lock: sha1:Yp3xR/a1IIMzjj8dvBA8g8N5uu0= sha256:v+2ljuSeP4wmbQjMm3eLbjqRkEWNwV7E1jLEisJQljY=
User-Agent: ForteAgent/8.00.32.1272
View all headers

On 15 Sep 2023 11:10:17 GMT, Ignatios Souvatzis <u502sou@bnhb484.de>
wrote:

>(Wenn du keinen passenden Leckstopfen für dein
> defektes Seeventil hast, stopfe unter leichter Drehung eine Möhre
> in das Loch.)

Und die Smutperson (heißt das heute so in Huxley-Sprech?) weiß später
bestimmt ein gutes Rezept für Leckstopfen an Trimmpockensalat, fein
abgeschmeckt mit Stevenrohrfett.

Frische zählt immer.

An Land gibt es dann zur Belohnung ein gutes Ponysteak.

Gruß, Mahlzeit!

U.

Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
From: HC Ahlmann
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Organization: Institut für Normierung der Kraft des Fiktiven, Siegburg
Date: Tue, 19 Sep 2023 19:13 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: hc.ahlm...@gmx.de (HC Ahlmann)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
Date: Tue, 19 Sep 2023 21:13:32 +0200
Organization: Institut für
Normierung der Kraft des Fiktiven, Siegburg
Lines: 15
Message-ID: <1qhbpb2.1rphpszoo1fyfN%hc.ahlmann@gmx.de>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de> <slrnufu3ua.6ta.u502sou@eva.bnhb484.de> <slrnug8esp.8m0.u502sou@neuserv.bnhb484.de> <enojgitf8l8mdao8tik32of6g0ifcukl2g@4ax.com>
Reply-To: hc.ahlmann@gmx.de (HC Ahlmann)
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 6Kof7+mdnBd1dyZ20iqubwI2dSQgkZCeTwvMV2IPMNLQpbFP8=
X-Orig-Path: hc.ahlmann
Cancel-Lock: sha1:qFu5dVVIf4UH5EO/CcwZBqkFWYE= sha256:+8mfr3AopzUmb4afRPot2xMaokbXcDN7j6wrdJ7uYXo=
X-ICTF: Verbreitung und Archivierung ueber Webinterfaces ohne Werbung nur ohne Aenderung des Texts (speziell URI und e-mail-Adressen) und mit Nennung des Autors als Beitrag Dritter, keine Wiedergabe ueber Webinterfaces mit Werbung. Distribution and archieving only via usenet, NNTP-hosts or mailboxes. Distribution or archieving via web interfaces without advertising only with name of author as third party content and no editing of body text (esp. URI and e-mail-adresses), no distribution via web interfaces with advertising.
User-Agent: MacSOUP/D-2.8.5 (ea919cf118) (Mac OS 10.13.6)
View all headers

Ulrich G. Kliegis
<diesemailadressevonUlliistzwaretwaslangabersieisttrotzdemgueltig@diesedomainexistiertnicht.de>
wrote:

> Und die Smutperson (heißt das heute so in Huxley-Sprech?) weiß später
> bestimmt ein gutes Rezept für Leckstopfen an Trimmpockensalat, fein
> abgeschmeckt mit Stevenrohrfett.

Die Smutperson nach Huxley-Kliegis ist einfach der oder die Kochende –
auch wenn das einige Zubereitungsarten ohne Lobby zu kurz kommen lässt –
und hat an Bord noch jemanden über sich – den Überkochenden, früher je
nach Betriebsstoff Skipper oder Jockel genannt.
--
Munterbleiben
HC

Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
From: Ignatios Souvatzis
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Date: Tue, 19 Sep 2023 19:50 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!news.eternal-september.org!beverly!not-for-mail
From: u502...@bnhb484.de (Ignatios Souvatzis)
Newsgroups: de.rec.sport.segeln
Subject: Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges
Date: 19 Sep 2023 19:50:37 GMT
Lines: 10
Message-ID: <slrnugjusc.18u.u502sou@eva.bnhb484.de>
References: <slrnuf13f8.2te.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
<slrnufu3ua.6ta.u502sou@eva.bnhb484.de>
<slrnug8esp.8m0.u502sou@neuserv.bnhb484.de>
<enojgitf8l8mdao8tik32of6g0ifcukl2g@4ax.com>
<1qhbpb2.1rphpszoo1fyfN%hc.ahlmann@gmx.de>
NNTP-Posting-Host: localhost
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: slrn/1.0.3 (Patched for libcanlock3) (NetBSD)
View all headers

HC Ahlmann wrote:

> Die Smutperson nach Huxley-Kliegis ist einfach der oder die Kochende –
> auch wenn das einige Zubereitungsarten ohne Lobby zu kurz kommen lässt –
> und hat an Bord noch jemanden über sich – den Überkochenden, früher je
> nach Betriebsstoff Skipper oder Jockel genannt.

Der Herr, der schickt den Jockel aus...

-is


rocksolid / de.rec.sport.segeln / Re: Yachtfestival Wedel: sonstiges

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor