Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Be free and open and breezy! Enjoy! Things won't get any better so get used to it.


rocksolid / de.alt.talk.unmut / Man kann von den Amis halten was man will ...

SubjectAuthor
* Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
|+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
|| `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
||  `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
||   `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Thomas Klix
||    `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
||     +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Thomas Klix
||     `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
|`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Stephan Seitz
 |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
 | |`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | ||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | || +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | || |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | || | `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | || |  +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | || |  |`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
 | || |  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hartmut Ott
 | || `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | ||  +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | ||  |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | ||  | +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | ||  | `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel
 | ||  `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | ||   +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | ||   |`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | ||   `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel
 | ||    `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | ||     `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Thomas Klix
 | ||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
 | ||||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |||| +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
 | |||| `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel
 | ||||  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | ||| `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | ||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Carlo XYZ
 | ||| `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||  `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Carlo XYZ
 | |||   `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||    `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||     `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||      `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||       `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||        `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||         `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | |||          `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||           `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||            `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||             +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||             |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||             | `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||             |  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||             +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | |||             |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||             | `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||             |  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Frank Möller
 | |||             `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |||              +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |||              ||+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              ||`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              ||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              || +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              || |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              || | `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              || |  `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              || |   +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              || |   |`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              || |   `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||              || +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              || `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||              ||  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              |+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||              |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||              | `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Juergen Pfingst
 | |||              |  +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||              |  `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | |||              +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel
 | |||              |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||              ||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Martin Ebert
 | |||              |||+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              |||+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Peter Veith
 | |||              |||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||              ||| +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Stefan Froehlich
 | |||              ||| |+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Ulf_Kutzner
 | |||              ||| |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...HP Schulz
 | |||              ||| ||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Stefan Froehlich
 | |||              ||| ||`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Martin Ebert
 | |||              ||| |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Lars Gebauer
 | |||              ||| `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Martin Ebert
 | |||              ||`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Dietz Proepper
 | |||              |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |||              +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Martin Ebert
 | |||              `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Thomas Klix
 | ||+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | ||+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hartmut Ott
 | ||`- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Carlo XYZ
 | |+- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Marc Haber
 | |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | |+* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Hermann Riemann
 | |`* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Andy Angerer
 | +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Marc Haber
 | +* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 | `- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel
 +- Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Torsten Mueller
 `* Re: Man kann von den Amis halten was man will ...Henning Sponbiel

Pages:123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839
Subject: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Sat, 11 May 2024 10:31 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 12:31:42 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 17
Message-ID: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 May 2024 12:31:42 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8889378a0c47ad617f42d24f825aff02";
logging-data="2047399"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19iQZtO8TNIJtqsSVOvCDh/"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:ZVrDpKxss4BpOLfvklw35HZhebs=
Content-Language: de-DE
View all headers

Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können sie
machen:

"Deutschland wird die Lieferung von drei Raketenartilleriesystemen vom
Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine bezahlen."
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html

So muß das sein.

"Deutschland bleibt einer unserer stärksten und verlässlichsten
Partner." Lloyd J. Austin III, US-"Verteidigungs"minister.

Veith
--
"Wir sind bereit, die Führung zu übernehmen." 08.05.2024,
BVM Boris Pistorius (natürlich SPD)
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 10:55 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 12:55:37 +0200
Lines: 29
Message-ID: <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 4GvKr4EtXCL5kGLBYhqSNwHbhRAEzThIsmn5YFtsL3LM8zxgp7ArjpLhc=
Cancel-Lock: sha1:mz3r1O5ROsiLmxvtSoGEPZsXBSc= sha256:hoef5woTLAmaDQKD2q9Kcmi83OpwWkC3MvrZ9GxjP1U=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
View all headers

Am 11.05.2024 um 12:31 schrieb Peter Veith:
> Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können sie
> machen:
>
Die Ukrainer und die Verwandtschaft auch! Die haben mich am Vatertag zum
Italiener eingeladen.

> "Deutschland wird die Lieferung von drei Raketenartilleriesystemen vom
> Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine bezahlen."
> https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html
>
Ich habe bezahlt.

> So muß das sein.

Ebent.

Und wenn Dein knapp 2.000 km entfernt lebender Genosse den Scheisendreck
(Danke, Herr Müller) nicht angefangen hätte, dann wäre das wohl nicht
passiert.
>
> "Deutschland bleibt einer unserer stärksten und verlässlichsten
> Partner." Lloyd J. Austin III, US-"Verteidigungs"minister.
>
"Jürgen Pfingst bleibt unser starker und verläßlicher Vater und
Gastgeber." Ich, OG d. R. mit damals 225 Deutsche Mark Sold.

Bist Du eigentlich Stabsoffizier gewesen?

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Sat, 11 May 2024 11:03 UTC
References: 1 2
Date: Sat, 11 May 2024 11:03:47 +0000
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
X-Rslight-Site: $2y$10$VpteHgC.brnaHvf4TT6RlOaFQTBGzK1kje2i8RabdACpPg0FFyK7O
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Juergen Pfingst wrote:


> "Jürgen Pfingst bleibt unser starker und verläßlicher [...] und
> Gastgeber."

A propos Gastgeber: Verlangt es Deine Gäste gelegentlich
nach Öl aus *gerösteten* Sonnenblumenkernen?

Gruß, ULF

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Hermann Riemann
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 11:05 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nospam...@hermann-riemann.de (Hermann Riemann)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 13:05:01 +0200
Lines: 15
Message-ID: <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Q+RiheO2vWthTvvixVDeiAFq+PlDCWFIpGMqdWQlkyAzaEh3fB
Cancel-Lock: sha1:wtpWRDGuiNAIYDMSVZqLWvB00Nc= sha256:oesnIge6Vcqj58T64V5JT5kzRxnmY8DlTmOJHRpUXIw=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
Thunderbird/68.2.1
In-Reply-To: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 11.05.24 um 12:31 schrieb Peter Veith:
> Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können sie
> machen:
>
> "Deutschland wird die Lieferung von drei Raketenartilleriesystemen vom
> Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine bezahlen."
> https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html

Und Putins Bande ist damit beschäftigt, die Ukraine auszuplündern.

> So muß das sein.

2% Ziel?

Was ist besser 2% an Amis oder von Putins Bande gefoltert zu werden?

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Sat, 11 May 2024 11:33 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 13:33:37 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 41
Message-ID: <v1nl2g$1ufd6$2@dont-email.me>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 May 2024 13:33:37 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8889378a0c47ad617f42d24f825aff02";
logging-data="2047398"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/ojC0j5kvfiilBaESTaiOt"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:g1NFovFnmddCuHCwzVilxLKTc+I=
In-Reply-To: <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
Content-Language: de-DE
View all headers

Juergen Pfingst schrieb am 11.05.2024 um 12:55:

> Am 11.05.2024 um 12:31 schrieb Peter Veith:
>> Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können sie
>> machen:
>>
> Die Ukrainer und die Verwandtschaft auch! Die haben mich am Vatertag zum
> Italiener eingeladen.

Worin bestand da das "Geschäft"?

>> "Deutschland wird die Lieferung von drei Raketenartilleriesystemen vom
>> Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine bezahlen."
>> https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html
>>
> Ich habe bezahlt.

Ja, ein "Geschäft" zu Deinen Lasten.

>> So muß das sein.
>
> Ebent.

Niemand hat gesagt, daß die dienende Führung (Habeck) nicht auch seinen
Preis hat. Derzeit übernimmt die BRD / EU die finanzielle und
militärisch Führungsrolle von den USA und verlegt vorwärts, derzeit nur
ins Baltikum.

Gefährlich wird die geplante und in Vorbereitung begriffene "gemeinsame"
Luftverteidigung der (West-) Ukraine. Damit wird u.a. Holzdorf in
Brandenburg zwingend zum Ziel für Rußland, sofern der Krieg nicht vorher
beendet wird.

Veith
--
"Wir führen keinen Krieg, aber wir sind aufgerufen, eine friedliche
Lösung im Kosovo auch mit militärischen Mitteln durchzusetzen."
Gerhard Schröder am 24. März 1999
http://DDR-LUFTWAFFE.de

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 13:14 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 15:14:29 +0200
Lines: 18
Message-ID: <la999kF9vchU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net +pKXUaziaDEi3+bdrBCDvwtjjIfL8V/irJniJbRIpnx8CJLDg3JyeZDXU=
Cancel-Lock: sha1:2oxfKXEWEBy/D3hpFPNVKwShe7I= sha256:hgjLB13Pl5Mw6VNgXkB1heCo9DLWXhgH1poAZUC0hoo=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Am 11.05.2024 um 13:03 schrieb Ulf_Kutzner:
> Juergen Pfingst wrote:
>
>
>> "Jürgen Pfingst bleibt unser starker und verläßlicher [...] und
>> Gastgeber."
>
> A propos Gastgeber: Verlangt es Deine Gäste gelegentlich
> nach Öl aus *gerösteten* Sonnenblumenkernen?
>
Nein, bisher noch nicht.

Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an. Wir haben seit heute
ein Glas da. Ich muß den Angerer-Andy bei Gelegenheit fragen, zu was man
den essen kann.

J. P.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Sat, 11 May 2024 14:15 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 16:15:09 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 20
Message-ID: <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
<la999kF9vchU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net wis9FkHa8/3myDWOmrx+0gyck7M7YyMRVTexzE8h3uReXiClSJ
Cancel-Lock: sha1:DgYaDMsgNwrFHu5Yp00TaXnSg2g= sha256:k+geKoNJfYAwcVOPuGydzjunoJpTl/+ibRnL1M0coKM=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la999kF9vchU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 11.05.24 um 15:14 schrieb Juergen Pfingst:
>
> Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an.

Mit "ä", wenn ich mich nicht irre.

> Wir haben seit heute
> ein Glas da. Ich muß den Angerer-Andy bei Gelegenheit fragen, zu was man
>  den essen kann.

Aufs Brot; statt Marmelade.

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Sat, 11 May 2024 14:32 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 16:32:01 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 17
Message-ID: <la9dr1F9qgrU8@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
<la999kF9vchU1@mid.individual.net> <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net YUP8pq317o8DkFDnhAvQoA71SclEuSZk6OBzB4XIAzKW0J2VXF
Cancel-Lock: sha1:qHk1OdsNFmNouF4hyefdBa7SPvE= sha256:mwMfE2ag25FCLSGJqERHxY/SwiKZ04dAHxkqp5V5mBI=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
View all headers

Am 11.05.24 um 16:15 schrieb Andy Angerer:
> Am 11.05.24 um 15:14 schrieb Juergen Pfingst:
>>
>> Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an.
>
> Mit "ä", wenn ich mich nicht irre.

Aber nicht "Sänf", gell!

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Thomas Klix
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: no
Date: Sat, 11 May 2024 14:41 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: wot...@web.de (Thomas Klix)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 16:41:12 +0200
Organization: no
Lines: 14
Message-ID: <v1o028$3he7d$1@kx-sid.kx-net.de>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
<la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
<la999kF9vchU1@mid.individual.net> <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
<la9dr1F9qgrU8@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net eWIHy32LDl9Pmh7tkcLilghF22wF2VM8w58FVLBdqdFiwyqHXw
X-Orig-Path: news.kx-net.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:sPdRF7b+OxxxsKG8PD0JuPXp2wI= sha256:8S/gq4DI03i3RaMExApu3K+4Gb4mxnxIFkz6a80ITKI=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Andy Angerer <andreas@angerer-bodenlos.de> at Sa 11 Mai 2024 14:32:01 GMT:
> Am 11.05.24 um 16:15 schrieb Andy Angerer:
>> Am 11.05.24 um 15:14 schrieb Juergen Pfingst:
>>>
>>> Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an.
>>
>> Mit "ä", wenn ich mich nicht irre.
>
> Aber nicht "Sänf", gell!

Damit die Verwirrung beendet wird: "Händlmaier-Senf". Mit einem "e" bei
"maier" und einem bei "Senf".

Thomas

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 15:34 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 17:34:59 +0200
Lines: 19
Message-ID: <la9hh3Fb5loU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
<la999kF9vchU1@mid.individual.net> <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
<la9dr1F9qgrU8@mid.individual.net> <v1o028$3he7d$1@kx-sid.kx-net.de>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net j5sATfOm29JGhC52ABU3TAbe41Uu2blPw6569CLYEfRRC9uQIILG6nIe4=
Cancel-Lock: sha1:CE3uV0+PYe1pgr4WjRVLuWPoH+A= sha256:WDukHZpC5H2TCyFjj7Du9PT3E8OPP5+wiC71j254Odw=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <v1o028$3he7d$1@kx-sid.kx-net.de>
View all headers

Am 11.05.2024 um 16:41 schrieb Thomas Klix:
> Andy Angerer <andreas@angerer-bodenlos.de> at Sa 11 Mai 2024 14:32:01 GMT:
>> Am 11.05.24 um 16:15 schrieb Andy Angerer:
>>> Am 11.05.24 um 15:14 schrieb Juergen Pfingst:
>>>>
>>>> Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an.
>>>
>>> Mit "ä", wenn ich mich nicht irre.
>>
>> Aber nicht "Sänf", gell!
>
> Damit die Verwirrung beendet wird: "Händlmaier-Senf". Mit einem "e" bei
> "maier" und einem bei "Senf".
>
Ja, vielen Dank auch, die Herren. Man wird sich ja wohl noch täuschen
dürfen. Zumal als Saubreiss, preußischer.

J. P.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Thomas Klix
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: no
Date: Sat, 11 May 2024 15:54 UTC
References: 1 2 3 4 5 6 7 8
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: wot...@web.de (Thomas Klix)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 17:54:06 +0200
Organization: no
Lines: 29
Message-ID: <v1o4au$3hvnm$1@kx-sid.kx-net.de>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
<la9158F8m9tU1@mid.individual.net>
<226b100676bfdfe42c58b98abca3312b@pi-dach.dorfdsl.de>
<la999kF9vchU1@mid.individual.net> <la9crdF9qgrU5@mid.individual.net>
<la9dr1F9qgrU8@mid.individual.net> <v1o028$3he7d$1@kx-sid.kx-net.de>
<la9hh3Fb5loU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net A3P1rtLO2iAExeZq2zwWWguiXUzcrL92isJbJonxNGUZzbw+wP
X-Orig-Path: news.kx-net.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:8Q5o/WQ2odUYxqle8RBiQgNdwfw= sha256:gh3qIJPPutlkXA5yRmT8p5shzcHYSOaj8OY8qV5j3vY=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Juergen Pfingst <nudel.boxer@tortenboxer.de> at Sa 11 Mai 2024 15:34:59 GMT:
> Am 11.05.2024 um 16:41 schrieb Thomas Klix:
>> Andy Angerer <andreas@angerer-bodenlos.de> at Sa 11 Mai 2024 14:32:01 GMT:
>>> Am 11.05.24 um 16:15 schrieb Andy Angerer:
>>>> Am 11.05.24 um 15:14 schrieb Juergen Pfingst:
>>>>>
>>>>> Aber Lidl bietet wohl gerade Hendelmaier-Senf an.
>>>>
>>>> Mit "ä", wenn ich mich nicht irre.
>>>
>>> Aber nicht "Sänf", gell!
>>
>> Damit die Verwirrung beendet wird: "Händlmaier-Senf". Mit einem "e" bei
>> "maier" und einem bei "Senf".
>>
> Ja, vielen Dank auch, die Herren.

Bitte, gern geschehen.

> Man wird sich ja wohl noch täuschen
> dürfen.

Doch nicht gleich so indigniert...

> Zumal als Saubreiss, preußischer.

Das ist jetzt allerdings eine schwache Ausrede.

Thomas

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Stephan Seitz
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Barad-dûr, Mordor
Date: Sat, 11 May 2024 16:19 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: stse+use...@rootsland.net (Stephan Seitz)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: 11 May 2024 16:19:51 GMT
Organization: Barad-dûr, Mordor
Lines: 15
Message-ID: <la9k55FbgppU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 1XOeUEKvym3hD53vhXq3HwDaaT5XJSxWaIl7X3SiYqAe9JkzEp
X-Orig-Path: not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:vxddtr86CJfYidRkqg55TSl5JKw= sha256:HNvTWCa6RQaB7BG7dhmVuOnig2/BTdT/UtDIv9/av3Y=
User-Agent: tin/2.6.4-20240430 ("Banff") (Linux/6.8.9 (x86_64))
View all headers

Hermann Riemann <nospam.ng@hermann-riemann.de> wrote:
> Und Putins Bande ist damit beschäftigt, die Ukraine auszuplündern.

Und?

> Was ist besser 2% an Amis oder von Putins Bande gefoltert zu werden?

Die Amis verdienen nichts. Parteien, die so etwas machen, sind nicht
wählbar.

Stephan

--
| Stephan Seitz E-Mail: stse+usenet@rootsland.net |
| If your life was a horse, you'd have to shoot it. |

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 17:41 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 19:41:51 +0200
Lines: 20
Message-ID: <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zfSMuislwcnTe55g7Lg2/QvU36anNdGfTPMKz23qOpKgWuoR2xViQJpMc=
Cancel-Lock: sha1:mCAFoVs8jO7xDMvgJtdixyC9TJU= sha256:6uvNeVgUS99zAcF28mg2b6Da8kenoluAr2OwX3jLCfU=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <la9k55FbgppU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 11.05.2024 um 18:19 schrieb Stephan Seitz:
> Hermann Riemann <nospam.ng@hermann-riemann.de> wrote:
>> Und Putins Bande ist damit beschäftigt, die Ukraine auszuplündern.
>
> Und?
>
>> Was ist besser 2% an Amis oder von Putins Bande gefoltert zu werden?
>
> Die Amis verdienen nichts. Parteien, die so etwas machen, sind nicht
> wählbar.
>
Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
konkrete Antworten!

Gestern stand ich an der Bushaltestelle und erspähte ein Plakat der
"Orangen" (BVB - aber nicht Dortmund - bzw. Freie Wähler) zur
Kommunalwahl im Juni. Sie warben mit "Gegen Erhöhung der GEZ-Gebühren".
Das ist wirklich ein Thema, das mich umtreibt.

J. P.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Ulf_Kutzner
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Date: Sat, 11 May 2024 17:53 UTC
References: 1 2 3 4
Date: Sat, 11 May 2024 17:53:37 +0000
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Ulf.Kutz...@web.de (Ulf_Kutzner)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
X-Rslight-Site: $2y$10$XA8WXkwwe8wt6UnP6ogTmeYPyyMHYkgLLu0m.6h6rbfLfOVFoBeSG
X-Rslight-Posting-User: 11c6d5f52b42ea459b9121c3b0d5d9487b2073a7
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
User-Agent: Rocksolid Light
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net> <la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
Organization: DorfDSL, send complaints to mm+rslight@dorfdsl.de
Message-ID: <c94cef340d398fa1e77a8f0b58d88ff6@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Juergen Pfingst wrote:

> Gestern stand ich an der Bushaltestelle und erspähte ein Plakat der
> "Orangen" (BVB - aber nicht Dortmund - bzw. Freie Wähler) zur
> Kommunalwahl im Juni. Sie warben mit "Gegen Erhöhung der GEZ-Gebühren".
> Das ist wirklich ein Thema, das mich umtreibt.

Sollte Eure Stadtverordnetenversammlung
nicht tunlichst einen Beschluß dazu fassen?

Gruß, ULF

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Sat, 11 May 2024 18:32 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 20:32:14 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 25
Message-ID: <v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 May 2024 20:32:13 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8889378a0c47ad617f42d24f825aff02";
logging-data="2257950"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+qvMYejxCL/b07xUR3DTDu"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:OxH+h3W+tqbj4h75B5EKezGbn3s=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
View all headers

Juergen Pfingst schrieb am 11.05.2024 um 19:41:

> Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
> konkrete Antworten!

Dafür hat die Politik den Wahl-O-Mat geschaffen.

Geschaffen, um den Politikern auf dem letzten Metern die richtigen
Triggerwörter soufflieren zu können und dem Wähler die Chance zu geben,
sein Wahlergebnis noch zum Erwünschten hin zu "modifizieren". Für mich
gibt es dagegen nur (noch) eine alles entscheidende Wahlfrage:

Bist'e für'n Frieden oder nicht?!

Ich gebe zu, in der bundesdeutschen Parteienlandschaft wird es bei dem
existentiellen Thema eng. Hier mußte selber guggen, einen Wahltip zu
geben traue ich mich nicht (mehr):

"Der Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts."
Willy Brandt.

Veith
--
Frieden, Freiheit, Demokratie!
http://ddr-luftwaffe.blogspot.com

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 18:42 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.neodome.net!news.mixmin.net!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 20:42:17 +0200
Lines: 17
Message-ID: <la9sg9Fc5ghU3@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
<c94cef340d398fa1e77a8f0b58d88ff6@pi-dach.dorfdsl.de>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net dJMBp7L50ZafTNLFTGD81wYCyErcJBr4oSG58M4JdjoeEWHZ/c2Dzyi8o=
Cancel-Lock: sha1:M96ZVG9HYlnX1WdW3erzV5KxEUM= sha256:iFWJVGYFPl+UUCe2otglvJiKN2xMSsHs/twmoT1y8No=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <c94cef340d398fa1e77a8f0b58d88ff6@pi-dach.dorfdsl.de>
View all headers

Am 11.05.2024 um 19:53 schrieb Ulf_Kutzner:
> Juergen Pfingst wrote:
>
>
>
>> Gestern stand ich an der Bushaltestelle und erspähte ein Plakat der
>> "Orangen" (BVB - aber nicht Dortmund - bzw. Freie Wähler) zur
>> Kommunalwahl im Juni. Sie warben mit "Gegen Erhöhung der
>> GEZ-Gebühren". Das ist wirklich ein Thema, das mich umtreibt.
>
> Sollte Eure Stadtverordnetenversammlung
> nicht tunlichst einen Beschluß dazu fassen?
>
Unbedingt!

J. P.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Juergen Pfingst
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Date: Sat, 11 May 2024 19:16 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!weretis.net!feeder9.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: nudel.bo...@tortenboxer.de (Juergen Pfingst)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 21:16:56 +0200
Lines: 42
Message-ID: <la9uh8Fc5ghU4@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
<v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
Reply-To: juergen.pfingst@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net 4npMNPpZpyHWLEfIuSYvZwK9D0PVzsXkUbRJ9R/4416S7JXvXf2gFdn7g=
Cancel-Lock: sha1:TxD8/s9Ix3UNyPKADEB4hP8b5AQ= sha256:9DLO8k0d7nZnNgvStDFvTGk3Si0yLjk3yiKxo9Jxlq4=
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Content-Language: en-US
In-Reply-To: <v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
View all headers

Am 11.05.2024 um 20:32 schrieb Peter Veith:
> Juergen Pfingst schrieb am 11.05.2024 um 19:41:
>
>> Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
>> konkrete Antworten!
>
> Dafür hat die Politik den Wahl-O-Mat geschaffen.
>
> Geschaffen, um den Politikern auf dem letzten Metern die richtigen
> Triggerwörter soufflieren zu können und dem Wähler die Chance zu geben,
> sein Wahlergebnis noch zum Erwünschten hin zu "modifizieren". Für mich
> gibt es dagegen nur (noch) eine alles entscheidende Wahlfrage:
>
> Bist'e für'n Frieden oder nicht?!
>
Ich weiß wirklich nicht, ob diese Frage hier [tm] gestellt werden kann.

Ich wiederhole es gerne noch einmal: Ich bin zwischen 1999 und 2014
dreizehnmal in Russland gewesen, und zwar zwischen St. Petersburg und
Sachalin. Ich hatte genau so oft Gegenbesuch, und zwar zwischen (grob)
Kiel und Murnau, teils auch mehrjährig. Ich hatte beiderseits niemals
das Gefühl von Feindseligkeiten, und ich hoffe, dass meine Besucher das
auch so sehen. Meine Tochter liebt die beiden Großcousinen, die längere
Zeit bei uns wohnten und sich rührend um sie kümmerten; sie war da noch
nicht eingeschult. Oma und Opa sowieso, Tante Sweta, Onkel Andrej und
die Cousinen Mascha und Warja ohnehin. Die Familie ist groß.

Ich habe eine Menge Russen kennengelernt, ich kenne aber keinen, der den
Frieden *nicht* wollte, ausser vielleicht den einen, der sein Ego
befriedigen wollte, aber von Demilitarisierung und Entnazifizierung
schwafelte. Und auch das war eben nur vorgeschoben.

Ich glaube, dieser eine Russe will nur in die Geschichte eingehen, was
er ja wohl auch geschafft hat. Das ist aber nix besonderes; das hat auch
schon mal ein Herr aus Österreich geschafft.

An der Stelle hätte Amtsgerichtsrat Schlüppmann zu mir gesagt: Schreiben
Sie nicht 'Herr' ins Protokoll. So viel Ehre tun wir ihm nicht an.
'Angeklagter' genügt. Pro forma: Es war /nach/ der Urteilsverkündung.

J. P.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Peter Veith
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: Immer wieder wächst das Gras.
Date: Sat, 11 May 2024 19:38 UTC
References: 1 2 3 4 5 6
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: vei...@snafu.de (Peter Veith)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 21:38:49 +0200
Organization: Immer_wieder_wächst_das_Gras.
Lines: 47
Message-ID: <v1ohg8$24t0t$3@dont-email.me>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
<v1odjd$24t0u$1@dont-email.me> <la9uh8Fc5ghU4@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 11 May 2024 21:38:49 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="8889378a0c47ad617f42d24f825aff02";
logging-data="2257949"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/gqJ3tM8t042u759kN8hoj"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:4mglvjY84+0ERWizVYsPj8b/iJw=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <la9uh8Fc5ghU4@mid.individual.net>
View all headers

Juergen Pfingst schrieb am 11.05.2024 um 21:16:

> Am 11.05.2024 um 20:32 schrieb Peter Veith:
>> Juergen Pfingst schrieb am 11.05.2024 um 19:41:
>>
>>> Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
>>> konkrete Antworten!
>>
>> Dafür hat die Politik den Wahl-O-Mat geschaffen.
>>
>> Geschaffen, um den Politikern auf dem letzten Metern die richtigen
>> Triggerwörter soufflieren zu können und dem Wähler die Chance zu
>> geben, sein Wahlergebnis noch zum Erwünschten hin zu
>> "modifizieren". Für mich gibt es dagegen nur (noch) eine alles
>> entscheidende Wahlfrage:
>>
>> Bist'e für'n Frieden oder nicht?!
>>
> Ich weiß wirklich nicht, ob diese Frage hier [tm] gestellt werden
> kann.

Den bundesdeutschen Parteien? Allemal und zwingend!

> Ich habe eine Menge Russen kennengelernt, ich kenne aber keinen, der
> den Frieden *nicht* wollte, (...)

Natürlich nicht. Da gibt es auch ein gutes Goebbels-Zitat, wie man die
einfachen Menschen zum Krieg aufhetzt. Und das Ergebnis?

Wenn ich mich recht entsinne, hat der Marschall der Artillerie. Und
1946? zum xten Jahrestag der russische Artillerie hat er sinngemäß in
Berlin folgende Rede gehalten:

"Am Ende der Napoleonischen Kriege haben 100 russische Kanonen vor
Berlin gestanden, ihren Donner haben die Berliner lange Zeit nicht
vergessen. Am Ende des letzten Krieges, haben auf jedem Frontkilometer
100 russische Kanonen und Geschütze gestanden. Ich hoffe für das
deutsche Volk, daß sie ihren Donner niemals vergessen werden."

Die es erlebt haben, sind weitgehend tot. Also, auf ein Neues!

Veith
--
"Was für ein Glück für die Regierenden, daß die Menschen nicht denken!"
Adolf Hitler am 18./19. Januar 1942 in der Wolfsschanze
http://www.DDR-LUFTWAFFE.de

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Thomas Klix
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: no
Date: Sat, 11 May 2024 21:47 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: wot...@web.de (Thomas Klix)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sat, 11 May 2024 23:47:17 +0200
Organization: no
Lines: 19
Message-ID: <v1op15$ka3f$1@kx-sid.kx-net.de>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
<la91muF8u37U1@mid.individual.net> <la9k55FbgppU1@mid.individual.net>
<la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net> <v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Mj+CuLMj6Gq3G4kMMjDpKgWuSFZ7bf97SMM3Wr/hciUpxUqVFU
X-Orig-Path: news.kx-net.de!not-for-mail
Cancel-Lock: sha1:D8zaeB8EycO92RCXh7T0dTXQcT0= sha256:sdf0L4VLAl+Kxnx+F6CdXKwiHtpuu4Tpygk/nLyT89s=
User-Agent: slrn/1.0.3 (Linux)
View all headers

Peter Veith <veith@snafu.de> at Sa 11 Mai 2024 18:32:14 GMT:
> [...]
> Bist'e für'n Frieden oder nicht?!

Mit diesem Spruch wollte man mich damals für die NVA werben. Weil:
Bewaffneter Frieden und so.
Mit solchen polemischen Sprüchen wird man der Realität nicht gerecht.

Putin hat von Anfang an gesagt, dass er die gesamte Ukraine haben will,
nicht nur einen Streifen am Ostrand (Donbass). So muss man auch das
"Friedensangebot" lesen:
- kein Beitritt der Ukraine zur NATO. Damit wäre ein erneuter Einfall
Russlands in die Ukraine kein Bündnisfall.
- Abrüstung und De-Militarisierung der Ukraine. Damit wäre ein erneuter
Einfall Russlands einfacher.

"Friedensangebot"? Nach Putinscher Lesart ist das nur eine Feuerpause.

Thomas

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Marc Haber
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sun, 12 May 2024 06:07 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 08:07:05 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v1pma9$2hq6l$1@news1.tnib.de>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net> <la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 12 May 2024 06:07:05 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="2681045"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Juergen Pfingst <nudel.boxer@tortenboxer.de> wrote:
>Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
>konkrete Antworten!

Von den derzeit im Bundestag vertretenen Parteien sind das IMO einzig
die Grünen. Für alle anderen gibt es mindestens einen Grund dsa nicht
zu tun.

Grüße
Marc
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Marc Haber
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Date: Sun, 12 May 2024 06:08 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news1.tnib.de!feed.news.tnib.de!news.tnib.de!.POSTED.torres.zugschlus.de!not-for-mail
From: mh+usene...@zugschl.us (Marc Haber)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 08:08:52 +0200
Organization: private site, see http://www.zugschlus.de/ for details
Message-ID: <v1pmdk$2hqcn$1@news1.tnib.de>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net> <la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net> <v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 12 May 2024 06:08:52 -0000 (UTC)
Injection-Info: news1.tnib.de; posting-host="torres.zugschlus.de:81.169.166.32";
logging-data="2681239"; mail-complaints-to="abuse@tnib.de"
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
View all headers

Peter Veith <veith@snafu.de> wrote:
>Bist'e für'n Frieden oder nicht?!

Die Frage ist ein wenig komplizierter. Wenn man den Parteien, die sich
derzeit als die Friedensbotschafter gerieren folgt, haben wir bald
Frieden unter russischer Herrschaft in ganz Europa. Diesen Frieden
will ich genau so wenig wie die darauf hinführenden 99 Jahre Krieg¹.

Grüße
Marc

¹ Danke, Nena.
--
----------------------------------------------------------------------------
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Rhein-Neckar, DE | Beginning of Wisdom " |
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 6224 1600402

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Sun, 12 May 2024 07:19 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 09:19:50 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <877cfza44p.fsf@runbox.com>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1522234"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:100fk0nY6nXJ99+nVuaIGSX4yAc=
sha1:y5EytF8IsEBahPrF3/BVlgXGw+s= sha256:ls9e7pLQlvSc/54QnVDWHKSArAGCgTLRzBCk28nfv/Q=
sha1:fLvHPRLX3SciCuYkilev7n4Bi+E= sha256:lSAzRbP+Q8kxxeuWPGRfiNQul80hY3RvgOAnEAVS8Yg=
View all headers

BILD <nospam.ng@hermann-riemann.de> schrieb:

> Am 11.05.24 um 12:31 schrieb Peter Veith:
>
>> Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können
>> sie machen: "Deutschland wird die Lieferung von drei
>> Raketenartilleriesystemen vom Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine
>> bezahlen."
>> https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html
>
> Und Putins Bande ist damit beschäftigt, die Ukraine auszuplündern.
>
>> So muß das sein.
>
> 2% Ziel?
>
> Was ist besser 2% an Amis oder von Putins Bande gefoltert zu werden?

Ich war leider zu schnell, dies hier ist BILD in Reinkultur.

Man muß letztendlich begrüßen, daß endlich auch hier das ganze Spektrum
abgedeckt wird.

T.M.

P.S.: An einigen Häusern in der DDR wurde seit 1945 nichts gemacht!

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Sun, 12 May 2024 07:35 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 09:35:47 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <8734qna3e4.fsf@runbox.com>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1522234"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:J9lveloxku6H22e+w7vexdrtqao=
sha1:0Z4xSuck/7otdEzAyrB9Ep7aG5U= sha256:TjBzzXpSMLS8jpBxLGdPMHgl3qzPIeo58h9Gl/5hNTs=
sha1:Rf/HzRi3FJ3sXRRgc6Zeuxk6QOQ= sha256:pHpoImBM6WZce6FgtX/RQVgb9eqyGDN0ZlS5E8h9w7M=
View all headers

Juergen Pfingst <nudel.boxer@tortenboxer.de> schrieb:

> Welche Parteien wären denn wählbar?

Herr Pf. ist einer der wenigen, die zumindest ab und zu noch eine
richtige Frage stellen. Auf konkrete Antworten zu verzichten, ist klug -
ich wälze diese Frage seit 20 Jahren in meinem Kopf hin und her und kann
heute keine mehr geben. Sowas wie eine verläßlich politische Heimat
gibt's nicht mehr.

T.M.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Torsten Mueller
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Date: Sun, 12 May 2024 07:49 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.mb-net.net!open-news-network.org!.POSTED!not-for-mail
From: muelle...@runbox.com (Torsten Mueller)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 09:49:21 +0200
Organization: MB-NET.NET for Open-News-Network e.V.
Message-ID: <87y18f8o72.fsf@runbox.com>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me> <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
<la9k55FbgppU1@mid.individual.net> <la9ouuFc5ghU1@mid.individual.net>
<v1odjd$24t0u$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: gwaiyur.mb-net.net;
logging-data="1522234"; mail-complaints-to="abuse@open-news-network.org"
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
Cancel-Lock: sha1:DVsy3lUBW2gHiL4orl2h0YYq+p8=
sha1:9s79cUm0GlxgVbJcx6isQeazhrU= sha256:Ho14mIdqIAPnE7EKrmLigc425ymFl49s+PcxVBMHybc=
sha1:UgP3YlLl5yrgrhN94TN4A6P5AmU= sha256:BMzrAquyowG6iMdfOvWoRV+swvaq8+gnTjZ07ZkE7XI=
View all headers

Peter Veith <veith@snafu.de> schrieb:

>> Welche Parteien wären denn wählbar? Ich erwarte jetzt allerdings
>> konkrete Antworten!
>
> Dafür hat die Politik den Wahl-O-Mat geschaffen.

Ich hab's doch demonstriert, vor paar Jahren, anhand mehrerer solcher
O-Maten. Das Ergebnis ist beliebig. Das Ergebnis reicht, je nach Fragen
und deren Formulierung, von links bis rechts.

> Für mich gibt es dagegen nur (noch) eine alles entscheidende
> Wahlfrage:
>
> Bist'e für'n Frieden oder nicht?!

Du bist ja auch, machen wir uns nichts vor, mindestens so lächerlich und
dumm wie ich. Und ein Putinzäpfchen. Daß soetwas wie Frieden die
grundlegende Basis für alles andere und vor allem auch für ein nur
halbwegs irgendwie lebenswertes Leben ist, interessiert heute gar
niemanden mehr. Du bist von vorgestern! Hör mir doch uff mit Frieden.
Krieg ist akzeptabel (und also wählbar), solange er nur weit genug weg
und im Interesse des Guten stattfindet. Die paar hundert Milliarden
werden schon nicht groß fehlen, auch unseren Kindern und deren Kindern
nicht. PUTIN!!! PUTIN!!! PUTIN!!!

> "Der Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts."
> Willy Brandt.

Man stelle sich vor, wie sie heute mit einem Brandt im Bundestag umgehen
würden. Man denke an Mützenich, der gerade ein, zwei Sätze gesagt hat,
pah, ein lächerlicher Dummling.

T.M.

Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
From: Henning Sponbiel
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Date: Sun, 12 May 2024 07:53 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: sponb...@gmx.net (Henning Sponbiel)
Newsgroups: de.alt.talk.unmut
Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
Date: Sun, 12 May 2024 09:53:40 +0200
Organization: NO, IT AS IN A GROON!
Lines: 34
Message-ID: <labateFjbueU1@mid.individual.net>
References: <v1nhee$1ufd7$6@dont-email.me>
<la91muF8u37U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net MWhymyfsKcMqnzpZaprzWwN3mk2kZ9RiJjo6YDCLWGE7PA4Q==
Cancel-Lock: sha1:knwODJriG3eYaY6os83dVFka+MQ= sha256:V2q3Dg5Pbl1bgEp81I04g80qTpWq71PpWi6MowEQ4pw=
User-Agent: ForteAgent/8.00.32.1272 Hamster/2.1.0.1548
View all headers

On Sat, 11 May 2024 13:05:01 +0200, Hermann Riemann wrote:

>From: Hermann Riemann <nospam.ng@hermann-riemann.de>
>Date: Sat, 11 May 2024 13:05:01 +0200
>Subject: Re: Man kann von den Amis halten was man will ...
>Message-ID: <la91muF8u37U1@mid.individual.net>
>Newsgroups: de.alt.talk.unmut
>User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:68.0) Gecko/20100101
> Thunderbird/68.2.1
>
>Am 11.05.24 um 12:31 schrieb Peter Veith:
>> Man kann von den Amis halten was man will ... aber Geschäfte können sie
>> machen:
>>
>> "Deutschland wird die Lieferung von drei Raketenartilleriesystemen vom
>> Typ HIMARS aus den USA an die Ukraine bezahlen."
>> https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/pistorius-usa-himars-ukraine-100.html
>
>Und Putins Bande ist damit beschäftigt, die Ukraine auszuplündern.

Das größte Land (flächenmäßig) braucht noch schließlich noch mehr Land -
davon kann man nie genug haben.

>> So muß das sein.
>
>2% Ziel?
>
>Was ist besser 2% an Amis oder von Putins Bande gefoltert zu werden?

Für Putin-Zäpfchen uninteressant. Sie wären davon ja nicht betroffen.

Henning


rocksolid / de.alt.talk.unmut / Man kann von den Amis halten was man will ...

Pages:123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor