Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Nothing so needs reforming as other people's habits. -- Mark Twain


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken

SubjectAuthor
* E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tankenAlfred
+* Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tankenLothar Kimmeringer
|`* Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tankenRick S.
| `- Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tankenLothar Kimmeringer
`- Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tankenAndreas Bockelmann

1
Subject: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
From: Alfred
Newsgroups: de.soc.politik.misc, de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Sun, 5 May 2024 21:57 UTC
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.nk.ca!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: mai...@anon.invalid (Alfred)
Newsgroups: de.soc.politik.misc,de.etc.fahrzeug.auto
Subject: E-Wende:_Öffentliches_Laden_beim_E-Auto_ist_teu
rer_als_Benzin_zu_tanken
Date: Sun, 05 May 2024 23:57:37 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 70
Message-ID: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sun, 05 May 2024 23:57:43 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="c28f10bf51c6433f1d41b875dbdc87f4";
logging-data="2207708"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18imTDeisaoSldkd0OFaiP+"
Cancel-Lock: sha1:WqgUxhvIVRO7EuT+sbFyQ5/sWnI=
X-No-Archive: yes
X-ICQ: 1700948067
X-Newsreader: MesNews/1.08.06.00-de
X-Face: "U@8@N5m=h6n@Ot)]O#zo1XHr[(IW9/9Gqj'Y4e,A%\]aIbEf\fnVI(5"Pr}Klg&z2Kw[ki Uy'8]e!&O<K
View all headers

Ladesäulencheck 2024
Mobilitätswende:
Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken

Autofahrer, die ihr E-Auto an öffentlichen Ladesäulen laden,
müssen jetzt tiefer in die Tasche greifen als Fahrer von
anderen Autos. Der „Ladesäulencheck 2024“ von Licht-
Blick nennt Einzelheiten. (...)

Der „Ladesäulencheck 2024“ führt die Kosten für eine Reich-
weite von 100 Kilometer von Stromern (20 Kilowattstunden
Stromverbrauch) und Benzinern (6,0 Liter Verbrauch) auf.
Öffentliches Laden bis zu 2,73 Euro teurer als Tanken.

Demnach müssen E-Autofahrer für jede geladene Kilowatt-
stunde Strom an öffentlichen Ladesäulen derzeit im Schnitt
55 Cent an Normalladepunkten bezahlen. Bei Schnellladepunk-
ten sind es sogar 66 Cent. Die Strecke von 100 Kilometer
kostet somit laut Lichtblick 11,10 Euro beziehungsweise
13,11 Euro.

Fahrer von benzinbetriebenen Autos kostet die gleiche
Strecke nur 10,38 Euro. Die Preisdifferenz von 20 Kilo-
wattstunden am Schnellladepunkt und 6,0 Liter Benzin an
einer Tankstelle beträgt durchschnittlich 2,73 Euro. (...)

Verglichen mit 2023 sind die durchschnittlichen Preise an
öffentlichen Ladestationen deutlich gestiegen. Im Lade-
säulencheck 2023 kostete die Ladung für 100 Kilometer
10,42 Euro an einer Normalladesäule (AC), an der Schnell-
ladesäule (DC) sogar 12,51 Euro. Das sind Anstiege von
60 bis 68 Cent.

Günstiger ist das Laden an der heimischen Steckdose. Denn
der Durchschnittspreis für Haushaltsstrom ist im selben
Zeitraum gesunken. Für 2024 gibt der Verband BDEW einen
Preis von 42,22 Cent pro Kilowattstunde an. Damit würde
die Strecke von 100 Kilometern rund 8,44 Euro kosten. (...)

Weitere Hindernisse für E-Autofahrer (...)

So müssten Fahrer von E-Autos insbesondere bei überre-
gionalen Fahrten auf verschiedene Anbieter zurückgreifen,
die wiederum jeweils unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten
(Ladekarte, App) anbieten. Die Folge sei ein Wirrwarr an
verschiedenen Ladekarten und -Apps, die die Kunden für d
en Startvorgang bereithalten müssen.

Ebenso biete das sogenannte Ad-Hoc-Laden, das mit einem
QR-Code funktioniert, für E-Fahrer keine zufriedenstellen-
de Alternative. Der Grund: die Preise sind teurer (...)
_mehr_ :
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mobilitaetswende-oeffentliches-laden-beim-e-auto-ist-teurer-als-benzin-zu-tanken-a4691788.html

Furchtbar!

Warum schnallen sich die reichen Herrn E-Fahrer nicht
einfach einen Dieselgenerator auf's Autodach, und
betreiben damit sehr kostengünstig die E-Karre? *)

Ein Freund hatte für größere Touren mit dem E-Rolle
immer einen tragbaren Honda-Generator dabei, keine
Probleme bei den Verkehrskontrollen. Alles legal.

*)
Umgebauter Tesla Model S schafft 2.800 Kilometer
- mit Benzin-Generator
Cordless Tesla (I Drive 1800 miles without charging) P.1
https://www.youtube.com/watch?v=hHhf223jGIE
https://futurezone.at/digital-life/tesla-model-s-800-kilometer-benzin-motor-umgebaut-umgeruestet-warped-perception-youtube/402181536

Subject: Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
From: Lothar Kimmeringer
Newsgroups: de.soc.politik.misc, de.etc.fahrzeug.auto
Followup: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Organization?! Only chaos here!
Date: Mon, 6 May 2024 17:27 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news201...@kimmeringer.de (Lothar Kimmeringer)
Newsgroups: de.soc.politik.misc,de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Wende: Öffentliches_Laden_beim_E-Auto_ist
_teurer_als_Benzin_zu_tanken
Followup-To: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Mon, 6 May 2024 19:27:51 +0200
Organization: Organization?! Only chaos here!
Lines: 63
Message-ID: <c5jnk2n59k09.dlg@kimmeringer.de>
References: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me>
Reply-To: news@kimmeringer.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-13"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net xX6jZLYrGoRpAGmJBgEklQ1DkTIdSMLqV1Zm1n/p5xaEW7rYR0
Cancel-Lock: sha1:rYOvPumR2Dum1eIkzBIAFZ2diyI= sha256:DC0104zvxoEVYWT5e44CdaBX7ltrhtKy0H0FhDAjQ2c=
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1de
View all headers

Alfred wrote:

> Ladesäulencheck 2024
> Mobilitätswende:
> Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken

nur, wenn man die Zahlen massiv massiert.

> Autofahrer, die ihr E-Auto an öffentlichen Ladesäulen laden,
> müssen jetzt tiefer in die Tasche greifen als Fahrer von
> anderen Autos. Der „Ladesäulencheck 2024“ von Licht-
> Blick nennt Einzelheiten. (...)

In other News: So ziemlich alle Ladeanbieter haben in den
letzten 12 Monaten ihre Preise gesenkt.

> Der „Ladesäulencheck 2024“ führt die Kosten für eine Reich-
> weite von 100 Kilometer von Stromern (20 Kilowattstunden
> Stromverbrauch)

Damit es schoen teuer wird, muessen es schon 20 kWh auf
100 km sein. Durchschnitt "da draussen" liegt aber eher so
um die 15. Beim Spritmonitor[1] musst du auch an 40 Autos
vorbeiscollen, damit man auf einen Verbrauch ueber 20 kommt.

> und Benzinern (6,0 Liter Verbrauch) auf.
> Öffentliches Laden bis zu 2,73 Euro teurer als Tanken.

Benziner haben einen bundesweiten Schnitt von 7,7 Litern
auf 100 km. Diesel 6,8. Die 6,0 sind also sehr grosszuegig
abgerundet, damit - selbst im Vergleich zu 20 kWh-Boliden -
ueberhaupt ein Preisunterschied zu Gunsten Verbrenner herauskommt.

FWIW: Mein 1,8t Elektroauto hat einen Durchschnittsverbrauch
von 15,6 kWh und bisherige Kosten von EUR 6,75 auf 100 km. Ich
lade hauptsaechlich an oeffentlichen Ladesaeulen.

> Weitere Hindernisse für E-Autofahrer (...)
>
> So müssten Fahrer von E-Autos insbesondere bei überre-
> gionalen Fahrten auf verschiedene Anbieter zurückgreifen,
> die wiederum jeweils unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten
> (Ladekarte, App) anbieten. Die Folge sei ein Wirrwarr an
> verschiedenen Ladekarten und -Apps, die die Kunden für d
> en Startvorgang bereithalten müssen.

Die meissten Ladesaeulenanbieter sind bei den grossen
Roaminganbietern mit dabei, d.h. eine App reicht komplett
(plus einer zweiten zum Preisvergleich und Schaffung
von Redundanz, sollte ein mal haken).

> Furchtbar!

Der Artikel? Ja, durchaus, nur halt zu Ueberraschung von Niemandem.

[1] https://www.spritmonitor.de/de/sparsame_elektrofahrzeuge.html
--
Lothar Kimmeringer E-Mail: spamfang@kimmeringer.de
PGP-encrypted mails preferred (Key-ID: 0x8BC3CD81)

Always remember: The answer is forty-two, there can only be wrong
questions!

Subject: Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
From: Rick S.
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto, de.soc.politik.misc
Followup: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 6 May 2024 19:21 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: ricksz...@web.de (Rick S.)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto,de.soc.politik.misc
Subject: Re: E-Wende: Öffentliches Laden
beim E-Auto ist teurer als Benzin zu
tanken
Followup-To: de.etc.fahrzeug.auto
Date: Mon, 6 May 2024 19:21:59 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 13
Message-ID: <v1bakn$2o8pu$1@dont-email.me>
References: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me>
<c5jnk2n59k09.dlg@kimmeringer.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 06 May 2024 21:22:00 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="af415231ff454f413c29834233012ed9";
logging-data="2892606"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19+3BlO+Qyt/6OA8cAXF+w4NH79zewkoSQ="
User-Agent: NewsTap/5.5 (iPad)
Cancel-Lock: sha1:PnhhIKjgNGQdbJtdt48kRf+Eujw=
sha1:J88RddurR/yKTKP0uGBC47W75rc=
View all headers

Lothar Kimmeringer <news201705@kimmeringer.de> wrote:

>> Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
> nur, wenn man die Zahlen massiv massiert.

Du unterstellst aber doch hoffentlich nicht der „Halt die Fresse, Bild“,
dass sie Meinungsmache betreiben würde? :-)

Wer eine IMHO ziemlich gute Stellungnahme zu dem Artikel anschauen will:
https://youtu.be/S4OkMxp63m8

Gruß
Rick

Subject: Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
From: Lothar Kimmeringer
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Organization?! Only chaos here!
Date: Mon, 6 May 2024 23:31 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: news201...@kimmeringer.de (Lothar Kimmeringer)
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re: E-Wende: Öffentliches_Laden_beim_E-Auto_ist
_teurer_als_Benzin_zu_tanken
Date: Tue, 7 May 2024 01:31:51 +0200
Organization: Organization?! Only chaos here!
Lines: 22
Message-ID: <i11y21fkahua$.dlg@kimmeringer.de>
References: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me> <c5jnk2n59k09.dlg@kimmeringer.de> <v1bakn$2o8pu$1@dont-email.me>
Reply-To: news@kimmeringer.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-13"
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net KdVpasl0QvZ0f5aFxZPUEw+4OkOaldv1tvV2GXx9GtCjpfUDBn
Cancel-Lock: sha1:bTXRdQ1/2A3IZTyfV6W1ugqq9FA= sha256:enYja9CsZd9+rxWLbqK4XjlLIOxQuTONcNm/t4ji2nk=
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.1de
View all headers

Rick S. wrote:

> Lothar Kimmeringer <news201705@kimmeringer.de> wrote:
>
>>> Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
>> nur, wenn man die Zahlen massiv massiert.
>
> Du unterstellst aber doch hoffentlich nicht der „Halt die Fresse, Bild“,
> dass sie Meinungsmache betreiben würde? :-)

Bedingt eine Unterstellung nicht, dass es in Wirklichkeit
nicht so ist? Wie koennte ich hier also irgendwas in der
Richtung unterstellen?

Gruesse, Lothar
--
Lothar Kimmeringer E-Mail: spamfang@kimmeringer.de
PGP-encrypted mails preferred (Key-ID: 0x8BC3CD81)

Always remember: The answer is forty-two, there can only be wrong
questions!

Subject: Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.soc.politik.misc, de.etc.fahrzeug.auto
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Fri, 10 May 2024 20:32 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Newsgroups: de.soc.politik.misc,de.etc.fahrzeug.auto
Subject: Re:_E-Wende:_Öffentliches_Laden_beim_E-Auto_ist_teur
er_als_Benzin_zu_tanken
Date: Fri, 10 May 2024 22:32:47 +0200
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Lines: 27
Message-ID: <v1m7ag.254.1@wxp-nb-pm.local>
References: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net Sb6c6iBGxy8fzHohWr0pbABi2A8AZ/WUuiYwJu/1Nic7+ZuvPE
Cancel-Lock: sha1:Eu1FowWdKKFdnea9rb5JW2uzvrY= sha1:NkxY9x76DDuYgOGREyKP45A/SLg= sha256:uLqzU4WSkV5ZKnT4JPfvFURVJY3YUllIdZQAQZR01ZM=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
In-Reply-To: <v18vcm$23bus$1@dont-email.me>
View all headers

Alfred schrieb:
> Ladesäulencheck 2024
> Mobilitätswende:
> Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken
>
> Autofahrer, die ihr E-Auto an öffentlichen Ladesäulen laden,
> müssen jetzt tiefer in die Tasche greifen als Fahrer von
> anderen Autos. Der „Ladesäulencheck 2024“ von Licht-
> Blick nennt Einzelheiten. (...)

"Andere Autos" sind ja auch die Wasserstoff-Brennstoffzellen-Autos. Ich sah
jetzt eine einen TV-Beitrag mit H2-Preisen zwischen 10 und 15 Euoro pro kg.
Fangen wir mal am Rechnen, wie man im Kohlenpott sagt:

1kg H2 soll (google behauptet das) 33kWh enthalten, glauben wir das mal.
Eine H2-Brennstoffzelle soll mittlerweile einen Wirkungsgrad von 60% haben.
Also erntet das ideale H2-Auto knapp 20kWh aus einem kg H2. Der H2-Fahrer
zahlt also 50-75 cent pro kWh elektrischer Energie. Die Ladeverluste lassen
wir mal außen vor das BEHV zahlt auch dne Bruttostrom und hat auch
Ladeverluste in den Akkus und der Leistungselektronik..

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann


rocksolid / de.etc.fahrzeug.auto / Re: E-Wende: Öffentliches Laden beim E-Auto ist teurer als Benzin zu tanken

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor