Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Do what comes naturally. Seethe and fume and throw a tantrum.


rocksolid / de.rec.fahrrad / Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln

SubjectAuthor
* Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnJuergen
+- Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnStefan
+* Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnRaimund Huemmer
|`* Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnJuergen
| `* Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnHartmut Kraus
|  `- Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnRolf Mantel
`* Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnReinhard Zwirner
 `* Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnRaimund Huemmer
  `- Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radelnAndre Eiger

1
Subject: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Juergen
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Organization: Privat
Date: Mon, 6 May 2024 12:21 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.network!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: schreibs...@web.de (Juergen)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Mon, 06 May 2024 14:21:40 +0200
Organization: Privat
Lines: 8
Message-ID: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net SArMjuVBWEE1fKQCPS0CUwavR2SDSvJW1adkIdyFdqb3hdxDtP
Cancel-Lock: sha1:Ot7qKztDpOghwVwzskRMqZTt5BY= sha256:Ok8FlA+Qw4kt6n9BxStl3XKSI+vre27e9soji+g98c8=
X-Newsreader: Forte Free Agent 1.92/32.572
View all headers

Seit fast 30 Jahren sollen Radler absteigen und bergab 600 m schieben.

Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.

https://www.br.de/nachrichten/bayern/radeln-verboten-vgh-verhandelt-streit-um-gemeinde-vorgabe,UByLTnt

In den Kommenstaren mal wieder die Forderung nach Kennzeichen für
Radfahrer.

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Stefan
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 6 May 2024 14:24 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.network!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: ste...@epiket.de (Stefan)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Mon, 6 May 2024 14:24:33 -0000 (UTC)
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 20
Message-ID: <v1ap71$2k03s$1@dont-email.me>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 06 May 2024 16:24:34 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="88e625a33dc59fcc2450be39b8c6a852";
logging-data="2752636"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1+0RjZKovWdoy6upS+2b+WHFaUFTQOmDNs="
User-Agent: PhoNews/3.13.3 (Android/14)
Cancel-Lock: sha1:rwuS9IP7e492D+qCkV5pbwVhpbI=
In-Reply-To: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 06.05.24 14:21, schrieb Juergen:
>Seit fast 30 Jahren sollen Radler absteigen und bergab 600 m schieben.
>Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.
>https://www.br.de/nachrichten/bayern/radeln-verboten-vgh-verhandelt-streit-um-gemeinde-vorgabe,UByLTnt
>In den Kommenstaren mal wieder die Forderung nach Kennzeichen für
>Radfahrer.

Mit einem E-Bike mit Kennzeichen darf man runter fahren aber mit einem
Fahrrad nicht?
Wer will mir dies erklären?
Mit meinem Motor-Fahrrad darf ich runter fahren, bis mir ein TÜV-Prüfer den
Ausbau des Motors eintragen hat aber mit keinem Fahrrad?

Die Strecke ist wirklich sehr steil ich fahre immer erst in Grünwald zu
Pullach rüber. Die Strecke Schäftlarn und Hohenschäftlarn ist auch ganz
nett ... ich versuche aber immer bereits in München oder Bad-Tölz auf dir
richtige Isar-Seite zu kommen. Bei Wolfratshausen mag ich nicht die Seite
wechseln ... furchtbare Wegführung und scheinbar benutzungspflichtige
Radweg, die nicht die Vorfahrt der Straße teilen.

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Raimund Huemmer
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Date: Sat, 18 May 2024 08:29 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!usenet.goja.nl.eu.org!3.eu.feeder.erje.net!feeder.erje.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ray...@rayjoe.de (Raimund Huemmer)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Sat, 18 May 2024 10:29:23 +0200
Lines: 15
Message-ID: <87o793mskc.fsf@mudchute.huemmer.net>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net hHT7kkmNa1SHGiLm0nhcLQRNolYxOOrkw94cBo3U18AGQJpjhc
Cancel-Lock: sha1:AxsM/RIZqnyPWFmla6TvUvgAViA= sha1:mc6csBjH4nV4OLx6aeDYCh88iBo= sha256:Kx/qZWZRAd3VunKp/w6IQwsD02jxuH8ooX869uA4u7w=
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
View all headers

Juergen <schreibsklave@web.de> writes:

> Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.

Lt.
https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/strasslach-dingharting-ort377277/strasslach-radler-wehren-sich-gegen-fahrverbot-urteil-im-prozess-um-muehltalberg-wird-heute-erwartet-93054769.html
hat das Gericht das Fahrverbot aufgehoben. Ausführungen zur Rechtskraft
siehe Artikel.

Gruß
Raimund

--
Life's too short to read boring signatures

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Juergen
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Organization: Privat
Date: Sat, 18 May 2024 12:52 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: schreibs...@web.de (Juergen)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Sat, 18 May 2024 14:52:08 +0200
Organization: Privat
Lines: 27
Message-ID: <larmjkF4960U1@mid.individual.net>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net> <87o793mskc.fsf@mudchute.huemmer.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ebchp7lZxJTiOMUgjs33JwVDe/DtsqENE3ZD5VvO34aeHbSXhp
Cancel-Lock: sha1:c9Wr9YN1S/wgBjqJPtvzpat4HaI= sha256:OQ405J/tWi296C7rSCZgjMAsyQY9nATBubofcNXGPD4=
X-Newsreader: Forte Free Agent 1.92/32.572
View all headers

Am Sat, 18 May 2024 10:29:23 +0200 schrieb Raimund Huemmer
<ray@rayjoe.de> zum Thema "Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum
radeln":

>Juergen <schreibsklave@web.de> writes:

>> Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.

>Lt.
>https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/strasslach-dingharting-ort377277/strasslach-radler-wehren-sich-gegen-fahrverbot-urteil-im-prozess-um-muehltalberg-wird-heute-erwartet-93054769.html
>hat das Gericht das Fahrverbot aufgehoben. Ausführungen zur Rechtskraft
>siehe Artikel.

Noch ist unklar, ob die Gemeinde Beschwerde über die nicht zugelassene
Revision einlegt.

Im Artikel stehen andere interessante Dinge:

- Laut Schild sind es 18 % Steigung, bei einem Ortstermin wurden 14,8 %
gemessen.

- Die von der Gemeinde ausgewiesene Umfahrung des steilen Stücks durch
den Wald ist nicht 400 Meter sondern 2000 Meter länger und zudem nicht
asphaltiert.

- Messungen Pfingsten 2023 ergaben: Radfahrer mit bis zu 51 km/h,
Autofahrer mit bis zu 76 km/h.

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Hartmut Kraus
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Date: Sat, 18 May 2024 20:08 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: hartmut....@web.de (Hartmut Kraus)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Sat, 18 May 2024 22:08:10 +0200
Message-ID: <v2b1ra$f8kv$9@solani.org>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
<87o793mskc.fsf@mudchute.huemmer.net> <larmjkF4960U1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Sat, 18 May 2024 20:08:10 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="500383"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:8WkhY7d1iLuH9bRH2KLQ/9yvlvI=
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXYNKi50iR/09YgkWnMggGBlO7PC3b0Oe6g6NlrtItTZ9OfvtxouK2ntkPJqwR3w==
In-Reply-To: <larmjkF4960U1@mid.individual.net>
View all headers

Am 18.05.24 um 14:52 schrieb Juergen:
> Am Sat, 18 May 2024 10:29:23 +0200 schrieb Raimund Huemmer
> <ray@rayjoe.de> zum Thema "Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum
> radeln":
>
>> Juergen <schreibsklave@web.de> writes:
>
>>> Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.
>
>> Lt.
>> https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/strasslach-dingharting-ort377277/strasslach-radler-wehren-sich-gegen-fahrverbot-urteil-im-prozess-um-muehltalberg-wird-heute-erwartet-93054769.html
>> hat das Gericht das Fahrverbot aufgehoben. Ausführungen zur Rechtskraft
>> siehe Artikel.
>
> Noch ist unklar, ob die Gemeinde Beschwerde über die nicht zugelassene
> Revision einlegt.
>
> Im Artikel stehen andere interessante Dinge:
>
> - Laut Schild sind es 18 % Steigung, bei einem Ortstermin wurden 14,8 %
> gemessen.
>
> - Die von der Gemeinde ausgewiesene Umfahrung des steilen Stücks durch
> den Wald ist nicht 400 Meter sondern 2000 Meter länger und zudem nicht
> asphaltiert.
>
> - Messungen Pfingsten 2023 ergaben: Radfahrer mit bis zu 51 km/h,
> Autofahrer mit bis zu 76 km/h.

Phhh, ich habe auf so einem Gefälle auch schon mal mit 80 einen Laster überholt. Allerdings waren da keine anderen Verkehrsteilnehmer im Spiel. ;)

--
"Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)

https://hkraus.eu/hk/Profil.pdf

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Rolf Mantel
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Mon, 3 Jun 2024 14:14 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: new...@hartig-mantel.de (Rolf Mantel)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Mon, 3 Jun 2024 16:14:48 +0200
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 36
Message-ID: <v3kj4l$3sgub$2@dont-email.me>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
<87o793mskc.fsf@mudchute.huemmer.net> <larmjkF4960U1@mid.individual.net>
<v2b1ra$f8kv$9@solani.org>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 03 Jun 2024 16:14:45 +0200 (CEST)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="1f26a4ff722b9fdd9adaf4ccd64dcb81";
logging-data="4080587"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19M5YabTeqm9oVLs4mjoBhi"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:qljh3y4R77EvWUa57b3AgLb71U8=
In-Reply-To: <v2b1ra$f8kv$9@solani.org>
Content-Language: en-US
View all headers

Am 18.05.2024 um 22:08 schrieb Hartmut Kraus:
> Am 18.05.24 um 14:52 schrieb Juergen:
>> Am Sat, 18 May 2024 10:29:23 +0200 schrieb Raimund Huemmer
>> <ray@rayjoe.de> zum Thema "Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum
>> radeln":
>>
>>> Juergen <schreibsklave@web.de> writes:
>>
>>>> Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.
>>
>>> Lt.
>>> https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/strasslach-dingharting-ort377277/strasslach-radler-wehren-sich-gegen-fahrverbot-urteil-im-prozess-um-muehltalberg-wird-heute-erwartet-93054769.html
>>> hat das Gericht das Fahrverbot aufgehoben. Ausführungen zur Rechtskraft
>>> siehe Artikel.
>>
>> Noch ist unklar, ob die Gemeinde Beschwerde über die nicht zugelassene
>> Revision einlegt.
>>
>> Im Artikel stehen andere interessante Dinge:
>>
>> - Laut Schild sind es 18 % Steigung, bei einem Ortstermin wurden 14,8 %
>> gemessen.
>>
>> - Die von der Gemeinde ausgewiesene Umfahrung des steilen Stücks durch
>> den Wald ist nicht 400 Meter sondern 2000 Meter länger und zudem nicht
>> asphaltiert.
>>
>> - Messungen Pfingsten 2023 ergaben: Radfahrer mit bis zu 51 km/h,
>> Autofahrer mit bis zu 76 km/h.
>
> Phhh, ich habe auf so einem Gefälle auch schon mal mit 80 einen Laster
> überholt. Allerdings waren da keine anderen Verkehrsteilnehmer im Spiel. ;)

Und das untere Ende der Gefällstrecke machte keine 90-Grad Kurve am
Flussufer ;-)

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Reinhard Zwirner
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Date: Tue, 18 Jun 2024 22:45 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: reinhard...@t-online.de (Reinhard Zwirner)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Wed, 19 Jun 2024 00:45:43 +0200
Lines: 14
Message-ID: <ldeh0kFag2qU1@mid.individual.net>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net DkYxiLP68cPP88+yOcx9Bgngo9/zY0dROgihFS1GIl6QQ=
Cancel-Lock: sha1:yVC+wj/Rgq+WHFY4xiEZBjdVNIM= sha256:J6+vU5Tp24IKUNhlwzwU7VcaE2uz6dazdp9Al0sRlSQ=
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18.2
In-Reply-To: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
View all headers

Juergen schrieb:
> Seit fast 30 Jahren sollen Radler absteigen und bergab 600 m schieben.
>
> Jetzt hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Bin gespannt wie.

Das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) München ist hier

<https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2024-N-12011?hl=true>

zu finden. Weiß jemand, ob Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt wurde?

Ciao

Reinhard

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Raimund Huemmer
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Date: Mon, 1 Jul 2024 10:03 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ray...@rayjoe.de (Raimund Huemmer)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Mon, 01 Jul 2024 12:03:28 +0200
Lines: 24
Message-ID: <874j99e8en.fsf@mudchute.huemmer.net>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net>
<ldeh0kFag2qU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net M0TE80b0CMumB3Jv0FbRHQfCNKf8XS0KPWo/Mdo0qt5Ktvrf7m
Cancel-Lock: sha1:iEJ9bBMDoTeLgnjwSU1WBwjJ9PY= sha1:8weS53i4OLx+++eS0VJm95RTi0U= sha256:BaDdnxjl24O4zFH9Fwih8c4+6SczEqwc5xJrl4MMNo8=
User-Agent: Gnus/5.13 (Gnus v5.13)
View all headers

Reinhard Zwirner <reinhard.zwirner@t-online.de> writes:

> Das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) München ist hier
>
> <https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2024-N-12011?hl=true>
>
> zu finden. Weiß jemand, ob Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt wurde?

Habe diesen Artikel der Süddeutschen Zeitung dazu gesehen:
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/strasslach-dingharting-muehltalberg-fahrradfahrverbot-pflastersteine-lux.M7GCHou1hn6Z2883x2g5hv

Daraus:

"So stellte sich die Frage: Soll Straßlach-Dingharting gegen die
Nichtzulassung Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig
einreichen? Nach einer Gemeinderatssitzung diese Woche steht fest: Das
wird die Gemeinde nicht tun. Das Thema ist für sie dennoch nicht erledigt."

Gruß
Raimund

--
Life's too short to read boring signatures

Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
From: Andre Eiger
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Date: Mon, 1 Jul 2024 10:23 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.solani.org!.POSTED!not-for-mail
From: green...@fantasymail.de (Andre Eiger)
Newsgroups: de.rec.fahrrad
Subject: Re: Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln
Date: Mon, 1 Jul 2024 10:23:38 -0000 (UTC)
Message-ID: <v5u038$1e55$2@solani.org>
References: <l9s0agF9sakU1@mid.individual.net> <ldeh0kFag2qU1@mid.individual.net> <874j99e8en.fsf@mudchute.huemmer.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Mon, 1 Jul 2024 10:23:38 -0000 (UTC)
Injection-Info: solani.org;
logging-data="47269"; mail-complaints-to="abuse@news.solani.org"
User-Agent: tin/2.6.2-20221225 ("Pittyvaich") (Linux/6.1.21-v7+ (armv7l))
Cancel-Lock: sha1:X9IvS5XtoItikxjM0VOm7tNaasU=
X-User-ID: eJwFwYEBACAEBMCVEo/G4cv+I3QHdXGGOdwwGEoAHa80ehMyfbKMc+5a6esO/WE3qSk9qA8meBG9
View all headers

Raimund Huemmer <ray@rayjoe.de> wrote:
> Reinhard Zwirner <reinhard.zwirner@t-online.de> writes:

>> Das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) München ist hier
>>
>> <https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2024-N-12011?hl=true>
>>
>> zu finden. Weiß jemand, ob Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt wurde?

> Habe diesen Artikel der Süddeutschen Zeitung dazu gesehen:
> https://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/strasslach-dingharting-muehltalberg-fahrradfahrverbot-pflastersteine-lux.M7GCHou1hn6Z2883x2g5hv

> Daraus:

> "So stellte sich die Frage: Soll Straßlach-Dingharting gegen die
> Nichtzulassung Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig
> einreichen? Nach einer Gemeinderatssitzung diese Woche steht fest: Das
> wird die Gemeinde nicht tun. Das Thema ist für sie dennoch nicht erledigt."

Nach der Schlacht ist vor der Schlacht: Jetzt her mit den Kölner Tellern!

--


rocksolid / de.rec.fahrrad / Strasslach - Ortsstrasse zu steil zum radeln

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.136
clearnet tor