Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

It's lucky you're going so slowly, because you're going in the wrong direction.


rocksolid / de.alt.fan.aldi / Re: McDonalds Filiale schliesst

SubjectAuthor
* Re: McDonalds Filiale schliesstJürgen Rheingans
+* Re: McDonalds Filiale schliesstAndreas Bockelmann
|`- Re: McDonalds Filiale schliesstStefan Schmitz
`* Re: McDonalds Filiale schliesstMartin Ebert
 +* Re: McDonalds Filiale schliesstLudger Averborg
 |`- Re: McDonalds Filiale schliesstMartin Ebert
 `* Re: McDonalds Filiale schliesstJürgen Rheingans
  `- Re: McDonalds Filiale schliesstMartin Ebert

1
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Jürgen Rheingans
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: just me, myself and I
Date: Tue, 9 Jan 2024 20:59 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!not-for-mail
From: jr.n...@dejoter.de (Jürgen Rheingans)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Tue, 9 Jan 2024 21:59:38 +0100
Organization: just me, myself and I
Message-ID: <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de>
Reply-To: jr.web@dejoter.de
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="305180"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:38.0) Gecko/20100101
Thunderbird/38.5.1
Cancel-Lock: sha1:/Ljr5AdeTrdpw7GRgjI8wdYBxNw=
X-User-ID: eJwNysENADEIA7CVSiFwjNNWyf4jHJKfhqflq0hkQBAZ20kbbbabCNe6p1AzfD3s+2nwqKn6ARxIEW4=
In-Reply-To: <slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de>
Disposition-Notification-To: Jürgen_Rheingans
<jr.news@dejoter.de>
View all headers

Am 21.12.2023 um 02:25 schrieb Andreas M. Kirchwitz:

> Ist eh ungesund, dieses Fast-Food-Zeugs. Um die Leute von Fastfood
> wegzubekommen, sollte es für alle Bürger ein Slowfood-Geld geben,
> damit sie was Anständiges essen, mir scheinen 1000 Euro angemessen
> pro Bürger pro Monat, natürlich mit automatischer Anpassung an die
> Inflation, denn ich meine, das muss es uns allen doch wert sein.

Diese Idee - so meine ich - ist vom Grundsatz her wirklich nicht schlecht:

Nicht Landwirtschaft subventionieren sondern Verbrauchern den Kauf
hochwertiger Lebensmittel erleichtern und damit indirekt den Umbau unserer
mMn völlig verfehlt aufgestellten Landwirtschaft einleiten/weiter
unterstützen ...

Z.B. nicht ~20 Cent Rückvergütung auf Dieselsprit für den Landwirt sondern
aus dem damit verbundenen Budget *Rückvergütungen* [1] an Bürger (zumindest
Bürgergeldempfänger, ggf. auch Weitere mit als recht bescheiden zu
definierendem Einkommen) für den Erwerb von hochwertigen, entsprechend
gelabelten Lebensmitteln generieren (wegenmeiner gar per
Kassenbon-QR-Code-Scans [2] oder gerne auch per einer weiteren der eh
beliebten Punkte-Sammel-Apps/-Karten für einen diesmal ausschließlich dem
Verbraucher dienenden Zweck!)

Die so kontrolliert generierten Mehrumsätze an den Kassen des Handels sind
dann natürlich ausschließlich an die entsprechenden
Hochqualitäts-Roh-Lebensmittelproduzenten weiterzuleiten!

Oder so, zumindest vom Prinzip her.

Gruß,

Jürgen

X-Post: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
F-Up - wohin?: Würde das Thema durchaus gerne weiter diskutieren wollen ...

Fu[ß|ss]noten:
--------------
[1] Also nicht frei verfügbar/beliebig verwendbar, nur mit persönlichem
Aufwand erhältlich und damit nur für wirklich Interessierte sinnhaft

[2] Klappt natürlich auch klassisch mit "Rabattmarken" und "Rabattheft" -
die Älteren unter uns werden sich erinnern, zumal das Prinzip ja auch heute
noch im Einzelhandel ("Treuepunkte", gerne (mit langen Atem und großen
Umsätzen im "Aktionszeitraum") einzutauschen in Messer, Gläser, Töpfe u.ä.)
stattfindet.

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Andreas Bockelmann
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Wed, 10 Jan 2024 09:44 UTC
References: 1 2 3
Message-ID: <unlsdt.26k.1@wxp-nb-pm.local>
Reply-To: Andreas.Bockelmann@gmx.de
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
From: xot...@gmx.de (Andreas Bockelmann)
Organization: Virtual Simulation <-> Life
Date: Wed, 10 Jan 2024 10:44:12 +0100
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:91.0) Gecko/20100101
Firefox/91.0 SeaMonkey/2.53.18 Hamster/2.1.0.1540
MIME-Version: 1.0
In-Reply-To: <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Cancel-Lock: sha1:39V1uufRnVIJT180AfdJ0F09Lvg=
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!newsreader4.netcologne.de!news.netcologne.de!peer03.ams1!peer.ams1.xlned.com!news.xlned.com!peer02.ams4!peer.am4.highwinds-media.com!news.highwinds-media.com!feed.abavia.com!abe004.abavia.com!abp001.abavia.com!reseller!not-for-mail
Lines: 26
Injection-Date: Wed, 10 Jan 2024 10:45:35 +0100
Injection-Info: reseller; mail-complaints-to="abuse@abavia.com"
X-Received-Bytes: 2069
View all headers

Jürgen Rheingans schrieb:
> Am 21.12.2023 um 02:25 schrieb Andreas M. Kirchwitz:
>
>> Ist eh ungesund, dieses Fast-Food-Zeugs. Um die Leute von Fastfood
>> wegzubekommen, sollte es für alle Bürger ein Slowfood-Geld geben,
>> damit sie was Anständiges essen, mir scheinen 1000 Euro angemessen
>> pro Bürger pro Monat, natürlich mit automatischer Anpassung an die
>> Inflation, denn ich meine, das muss es uns allen doch wert sein.
>
> Diese Idee - so meine ich - ist vom Grundsatz her wirklich nicht schlecht:
>
> Nicht Landwirtschaft subventionieren sondern Verbrauchern den Kauf
> hochwertiger Lebensmittel erleichtern und damit indirekt den Umbau unserer
> mMn völlig verfehlt aufgestellten Landwirtschaft einleiten/weiter
> unterstützen ...

Dann sollte man aber nicht den Verbrauchern das Geld geben sondern die
gesunden Lebensmittel subventionieren. Andernfalls kauft der Verbraucher nur
Fastfood, Schnaps und Zigaretten.

--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Stefan Schmitz
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 10 Jan 2024 10:53 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!ss32.dont-email.me!.POSTED!not-for-mail
From: ss3...@gmx.de (Stefan Schmitz)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Wed, 10 Jan 2024 11:53:54 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 28
Message-ID: <unlt03$2f0h9$2@ss32.dont-email.me>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
<unlsdt.26k.1@wxp-nb-pm.local>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 10 Jan 2024 10:53:56 -0000 (UTC)
Injection-Info: ss32.dont-email.me; posting-host="4371bf0bcffc3ee30d037121b4883ed2";
logging-data="2589225"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18bNjF8qkTkFxlftGmrbm5Z"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:d3YMHVj4DaMFZoIcxCIroXP2vH0=
In-Reply-To: <unlsdt.26k.1@wxp-nb-pm.local>
View all headers

Am 10.01.2024 um 10:44 schrieb Andreas Bockelmann:
> Jürgen Rheingans schrieb:
>> Am 21.12.2023 um 02:25 schrieb Andreas M. Kirchwitz:
>>
>>> Ist eh ungesund, dieses Fast-Food-Zeugs. Um die Leute von Fastfood
>>> wegzubekommen, sollte es für alle Bürger ein Slowfood-Geld geben,
>>> damit sie was Anständiges essen, mir scheinen 1000 Euro angemessen
>>> pro Bürger pro Monat, natürlich mit automatischer Anpassung an die
>>> Inflation, denn ich meine, das muss es uns allen doch wert sein.
>>
>> Diese Idee - so meine ich - ist vom Grundsatz her wirklich nicht
>> schlecht:
>>
>> Nicht Landwirtschaft subventionieren sondern Verbrauchern den Kauf
>> hochwertiger Lebensmittel erleichtern und damit indirekt den Umbau
>> unserer
>> mMn völlig verfehlt aufgestellten Landwirtschaft einleiten/weiter
>> unterstützen ...
>
> Dann sollte man aber nicht den Verbrauchern das Geld geben sondern die
> gesunden Lebensmittel subventionieren. Andernfalls kauft der Verbraucher
> nur Fastfood, Schnaps und Zigaretten.

Das würde durch den Teil des Vorschlags verhindert, den du gelöscht hast.
Oder glaubst du, dass die Leute erst gesunde Lebensmittel kaufen, sich
deren Mehrkosten erstatten lassen und diese Erstattung dann
gesundheitsschädlich verprassen?

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Martin Ebert
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Wed, 10 Jan 2024 17:57 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: mx3...@gmx.net (Martin Ebert)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Wed, 10 Jan 2024 18:57:41 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 12
Message-ID: <unmlql$2j4k9$1@dont-email.me>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
Reply-To: mx300@gmx.net
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 10 Jan 2024 17:57:41 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="ba90a91d15d6c84b88c228f7fbd4f0d5";
logging-data="2724489"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX19LwAO4hAP0PNyL7xjB+d/v"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:Bf7vOJQVIv6OzXDWXEMqQW9/6bc=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
View all headers

Am 09.01.24 um 21:59 schrieb Jürgen Rheingans:

> Die so kontrolliert generierten Mehrumsätze an den Kassen des Handels sind
> dann natürlich ausschließlich an die entsprechenden
> Hochqualitäts-Roh-Lebensmittelproduzenten weiterzuleiten!

Dir ist schon klar, dass eins der Hauptprobleme der
Landwirtschaft die überbordende Bürokratie ist? In-
sofern scheint es logisch, davon noch mehr draufzupacken...

Mt

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Ludger Averborg
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Date: Wed, 10 Jan 2024 22:22 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!rocksolid2!news.neodome.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: ludger_a...@web.de (Ludger Averborg)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Wed, 10 Jan 2024 23:22:58 +0100
Lines: 16
Message-ID: <ch3upilgqjk13lltl5hml1t383v7rabg8g@4ax.com>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me> <slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de> <unmlql$2j4k9$1@dont-email.me>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net gwBjH611o3C0yEB6coAA1gtJDih6ibS9fAjddHW6kQoTKSdHI=
Cancel-Lock: sha1:cOyBspJ27SvjMc4m5NbNgxnFauk= sha256:AVrwkD1FolB31yju+4Q5A41YO5ysCdWgeoQWsAb7nXM=
X-Newsreader: Forte Agent 6.00/32.1186
X-No-Archive: yes
View all headers

On Wed, 10 Jan 2024 18:57:41 +0100, Martin Ebert <mx300@gmx.net> wrote:

>Dir ist schon klar, dass eins der Hauptprobleme der
>Landwirtschaft die überbordende Bürokratie ist?

Bürokratie bordet besonders leicht über, wenn der Betroffene Schwierigkeiten mit
Lesen und Verstehen und dem Dreisatz hat und den Zahlenraum über 100 nur mit dem
Taschenrechner beherrscht.

??? soweit ich weiß, müssen viele Betriebe noch nicht mal eine richtige
Einkommensteuer-erklärung abgeben.

Ansonsten hilft da ein entsprechender Lohnbetrieb. Einer meiner Klassenkameraden
(leider schon verstorben) führte so eine "landw. Buchstelle".

l.

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Martin Ebert
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 11 Jan 2024 18:09 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder6.news.weretis.net!feeder8.news.weretis.net!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: mx3...@gmx.net (Martin Ebert)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Thu, 11 Jan 2024 19:09:24 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 9
Message-ID: <unpask$336sg$1@dont-email.me>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
<unmlql$2j4k9$1@dont-email.me> <ch3upilgqjk13lltl5hml1t383v7rabg8g@4ax.com>
Reply-To: mx300@gmx.net
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 11 Jan 2024 18:09:24 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="cd0e71b38e9fb4905550ae16da5ccdf9";
logging-data="3251088"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX1/0Xrmz1j5n3vNiRr8ubssX"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:5C7AXnfPgrOih+9bW2+6VOFtAHo=
In-Reply-To: <ch3upilgqjk13lltl5hml1t383v7rabg8g@4ax.com>
Content-Language: de-DE
View all headers

Am 10.01.24 um 23:22 schrieb Ludger Averborg:

> ??? soweit ich weiß, müssen viele Betriebe noch nicht mal eine richtige
> Einkommensteuer-erklärung abgeben.

Es geht schon um deutlich mehr: Berichte über Düngerverbrauch,
Arzneimittel uswusf.

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Jürgen Rheingans
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: just me, myself and I
Date: Thu, 11 Jan 2024 19:00 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!not-for-mail
From: jr.n...@dejoter.de (Jürgen Rheingans)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Thu, 11 Jan 2024 20:00:50 +0100
Organization: just me, myself and I
Message-ID: <unpdt0$b1sk$1@tota-refugium.de>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
<unmlql$2j4k9$1@dont-email.me>
Reply-To: jr.web@dejoter.de
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 11 Jan 2024 19:00:48 -0000 (UTC)
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="362388"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:38.0) Gecko/20100101
Thunderbird/38.5.1
Cancel-Lock: sha1:Ryf75hEuL50643SNRMoqx9NA8j8=
X-User-ID: eJwNxsERACEIA8CWYICI5UjO9F+Ct6+tgIMrUchSKSItBt53aH4Sx7gdS7IA6bupa9nztf7EAxCEESc=
In-Reply-To: <unmlql$2j4k9$1@dont-email.me>
View all headers

Am 10.01.2024 um 18:57 schrieb Martin Ebert:
> Am 09.01.24 um 21:59 schrieb Jürgen Rheingans:
>
>> Die so kontrolliert generierten Mehrumsätze an den Kassen des Handels sind
>> dann natürlich ausschließlich an die entsprechenden
>> Hochqualitäts-Roh-Lebensmittelproduzenten weiterzuleiten!
>
> Dir ist schon klar, dass eins der Hauptprobleme der
> Landwirtschaft die überbordende Bürokratie ist? In-
> sofern scheint es logisch, davon noch mehr draufzupacken...

Inwiefern "packt" mein Vorschlag der *Landwirtschaft* mehr Bürokratie auf?

Der Handel kümmert sich wie bisher um den Geldverkehr zwischen Verbraucher
und Erzeuger.

Bürokratie für den Landwirt wird sogar abgebaut, weil die
Diesel-Rückvergütungen nicht mehr angefordert werden müssen ...

Gruß,

Jürgen

Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
From: Martin Ebert
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood, de.alt.fan.aldi
Organization: A noiseless patient Spider
Date: Thu, 11 Jan 2024 21:27 UTC
References: 1 2 3 4 5
Path: i2pn2.org!i2pn.org!eternal-september.org!feeder3.eternal-september.org!news.eternal-september.org!.POSTED!not-for-mail
From: mx3...@gmx.net (Martin Ebert)
Newsgroups: de.alt.fan.fastfood,de.alt.fan.aldi
Subject: Re: McDonalds Filiale schliesst
Date: Thu, 11 Jan 2024 22:27:41 +0100
Organization: A noiseless patient Spider
Lines: 19
Message-ID: <unpmgd$34rlb$1@dont-email.me>
References: <ulvj4l$muh1$1@dont-email.me>
<slrnuo7501.r9i.amk@msgid.krell.zikzak.de> <659DB3BA.2050107@dejoter.de>
<unmlql$2j4k9$1@dont-email.me> <unpdt0$b1sk$1@tota-refugium.de>
Reply-To: mx300@gmx.net
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Thu, 11 Jan 2024 21:27:41 -0000 (UTC)
Injection-Info: dont-email.me; posting-host="cd0e71b38e9fb4905550ae16da5ccdf9";
logging-data="3305131"; mail-complaints-to="abuse@eternal-september.org"; posting-account="U2FsdGVkX18WV386IVen/PPuvS8Zb4xM"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:WyIB0GIDi9wkQaL2zdXsMx2+Rfg=
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <unpdt0$b1sk$1@tota-refugium.de>
View all headers

Am 11.01.24 um 20:00 schrieb Jürgen Rheingans:
> Am 10.01.2024 um 18:57 schrieb Martin Ebert:
>> Am 09.01.24 um 21:59 schrieb Jürgen Rheingans:
>>
>>> Die so kontrolliert generierten Mehrumsätze an den Kassen des Handels sind
>>> dann natürlich ausschließlich an die entsprechenden
>>> Hochqualitäts-Roh-Lebensmittelproduzenten weiterzuleiten!

>> Dir ist schon klar, dass eins der Hauptprobleme der
>> Landwirtschaft die überbordende Bürokratie ist? In-
>> sofern scheint es logisch, davon noch mehr draufzupacken...

> Inwiefern "packt" mein Vorschlag der *Landwirtschaft* mehr Bürokratie auf?

Die Hochqualitäts-Roh-Lebensmittelproduzenten müssen nicht
regelmäßig nachweisen, dass sie noch Hochqualitäts-Roh-
Lebensmittelproduzenten sind?


rocksolid / de.alt.fan.aldi / Re: McDonalds Filiale schliesst

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor