Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Be security conscious -- National defense is at stake.


rocksolid / de.comp.sys.mac.misc / merkwürdiges Verhalten von Joplin unter macOS

SubjectAuthor
o merkwürdiges Verhalten von Joplin unter macOSUdo Dawid

1
Subject: merkwürdiges Verhalten von Joplin unter macOS
From: Udo Dawid
Newsgroups: de.comp.sys.mac.misc
Date: Tue, 23 Apr 2024 10:02 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: udo.da...@t-online.de (Udo Dawid)
Newsgroups: de.comp.sys.mac.misc
Subject: merkwürdiges_Verhalten_von_Joplin_unter_macOS
Date: Tue, 23 Apr 2024 12:02:18 +0200
Lines: 26
Message-ID: <l8pf9aFdtl0U1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net ppcpMHi3kqDExZabrS4SrwLcKTOUJfz2gG7Rluju9auD12UsMW
Cancel-Lock: sha1:BYnWhgxSI6WpQA7adxUVzABNDxo= sha256:Z2AhtKdsmZzGJeXBcWPpEEG1IqgWUwLwx9Q2n4S3EHY=
User-Agent: Betterbird
Content-Language: de-DE
View all headers

Hallo,
Joplin 2.14.20 hat mit macOS direkt nicht viel zu tun, gibts für versch.
Plattformen, ich hoffe aber, hier Nutzer zu finden, die mir weiterhelfen
können (MacMini 2018, Sonoma 14.4.1).
Ich habe an eine Notiz ein PDF angehängt, welches Fehlermeldungen
erzeugt. Habe den Anhang daraufhin gelöscht, wobei Joplin immer weiter
gemeckert hat. Synchronisiert wird übers Dateisystem in eine lokale
Nextcloud. Die Clients auf Android liefern keine Fehlermeldung.
Selbst nach Löschen der Verzeichnisse und Neuinstallation (Backup
vorhanden) meint Joplin, Fehlermeldungen ausgeben zu müssen, obwohl noch
kein Projekt angelegt ist.
https://magentacloud.de/s/od9gWHgormQrmPz
Diese drei Dateien sind nirgends zu finden, eine Suche mit Finder und
Easyfind liefert keinen Hinweis auf versteckte Verzeichnisse, das
Nextcloud-Verzeichnis hatte ich vor der Neuinstallation händisch geleert.
Woher nimmt Joplin seine Weisheiten, wenn keinerlei config-Dateien zu
finden sind?
Nach der Neuinstallation von Joplin waren auch sofort sämtliche
Erweiterungen wieder vorhanden, wobei mir nicht klar ist, wo das Alles
gespeichert wird.
Die Fehlermeldung ist jetzt nicht bedrohlich, nervt aber. Dahinter
könnte sich irgendwann eine echte Fehlermeldung verstecken, die ich dann
übersehen würde.
Sollte es eine Newsgroup geben, in der das Thema besser aufgehoben ist,
bitte ich um Hinweise.
Danke


rocksolid / de.comp.sys.mac.misc / merkwürdiges Verhalten von Joplin unter macOS

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor