Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Talkers are no good doers. -- William Shakespeare, "Henry VI"


rocksolid / de.rec.tiere.misc / Tierbestimmung

SubjectAuthor
* TierbestimmungAndy Angerer
+* Re: TierbestimmungMatthias Opatz
|`* Re: TierbestimmungAndy Angerer
| `- Re: TierbestimmungAndy Angerer
`* Re: TierbestimmungKarl-Heinz Rekittke
 +* Re: TierbestimmungAndy Angerer
 |`* Re: TierbestimmungKarl-Heinz Rekittke
 | `- Re: TierbestimmungAndy Angerer
 `- Re: TierbestimmungAndy Angerer

1
Subject: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Wed, 14 Jun 2023 11:16 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Tierbestimmung
Date: Wed, 14 Jun 2023 13:16:26 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 25
Message-ID: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net GdZRtnw2DDpXRUROCDmbkwsF3v4TQIP//VYE2t1/WHmgZdaH1B
Cancel-Lock: sha1:AaPbbiT+hEp9CvJ0mh+q8jRdcB4=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
View all headers

In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:

Arthropoden
klein: 4 mm lang
sehr schlank und spindelförmig
dunkel gefärbt mit hellem Bauch
(nicht die komplette Bauchseite,
sondern nur das mittlere Drittel
ist hell)

Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.

Was könnte das sein?

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Matthias Opatz
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc
Date: Wed, 14 Jun 2023 17:18 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.szaf.org!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: inva...@invalid.invalid (Matthias Opatz)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 14 Jun 2023 19:18:21 +0200
Lines: 7
Message-ID: <tx2gyro3ulj1.1q92liupms5iq.dlg@40tude.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
Reply-To: juicenet@mailbox.org
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="us-ascii"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Trace: individual.net beIEJyil3X+FLX0YR2TnzQYh9bg9eSEGFJ111jEwkhmbAUMUqH
Cancel-Lock: sha1:sPUt0CyveEDo53ip85nHbjM5JJU=
User-Agent: 40tude_Dialog/2.0.15.41de
View all headers

Dies schrieb Andy Angerer:

> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:

Kannst du ein Foto beisteuern?

Matthias

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Wed, 14 Jun 2023 17:22 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 14 Jun 2023 19:22:24 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 17
Message-ID: <keubagFg7brU1@mid.individual.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<tx2gyro3ulj1.1q92liupms5iq.dlg@40tude.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Trace: individual.net z5NVY9M9qzuOXV+bV6aWhQUswvLpcxQGw0mTq65PD0edSJSdkq
Cancel-Lock: sha1:utVTaYXJsPUrUWXreThDspONCyY=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <tx2gyro3ulj1.1q92liupms5iq.dlg@40tude.net>
View all headers

Am 14.06.23 um 19:18 schrieb Matthias Opatz:
> Dies schrieb Andy Angerer:
>
>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>
> Kannst du ein Foto beisteuern?

Nein; die sind mir viel zu klein zum knipsen.

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Thu, 15 Jun 2023 00:01 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Thu, 15 Jun 2023 02:01:45 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 25
Message-ID: <kev2n9FjmgbU1@mid.individual.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<tx2gyro3ulj1.1q92liupms5iq.dlg@40tude.net>
<keubagFg7brU1@mid.individual.net>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net LbN5q9DnxKZ4mKopcEFLGwWZW/wqQUwVDEYYtScxsfwf+TMJe9
Cancel-Lock: sha1:FqO81chIJA9KEbjyTI5B57QFngI=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <keubagFg7brU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 14.06.23 um 19:22 schrieb Andy Angerer:
> Am 14.06.23 um 19:18 schrieb Matthias Opatz:
>> Dies schrieb Andy Angerer:
>>
>>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>>
>> Kannst du ein Foto beisteuern?
>
> Nein; die sind mir viel zu klein zum knipsen.

Die Körperform ist ungefähr diese:

<https://www.medir.cat/77-home_default/convex-ebony-plaque.jpg>

Vielleicht sogar noch eine Idee schlanker.
Und halt winzig klein; vier Millimeter.

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Karl-Heinz Rekittke
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: news2.open-news-network.org
Date: Wed, 5 Jul 2023 07:09 UTC
References: 1
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!news.bgeserver.de!news.arnold-schiller.de!news2.open-news-network.org!.POSTED.ip-005-147-133-022.um06.pools.vodafone-ip.de!not-for-mail
From: Rekittke...@unitybox.de (Karl-Heinz Rekittke)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 5 Jul 2023 09:09:31 +0200
Organization: news2.open-news-network.org
Message-ID: <u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 5 Jul 2023 07:09:30 -0000 (UTC)
Injection-Info: news2.open-news-network.org; posting-host="ip-005-147-133-022.um06.pools.vodafone-ip.de:5.147.133.22";
logging-data="1112237"; mail-complaints-to="abuse@bgeserver.de"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.12.0
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 14.06.2023 um 13:16 schrieb Andy Angerer:
> In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
> vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>
> Arthropoden
> klein: 4 mm lang
> sehr schlank und spindelförmig
> dunkel gefärbt mit hellem Bauch
> (nicht die komplette Bauchseite,
> sondern nur das mittlere Drittel
> ist hell)
>
> Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
> an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
> schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.
>
> Was könnte das sein?

Noch juvenile Rattenschwanzlarven?
Ebenso, nicht ausgewachsene Tubifex?
Wasserkälber (Gordius aquaticus)
Milchweiße Planarien (Dendrocoelum lacteum)
Hundeegel (Erpobdella octoculata)
Glas-Strudelwürmer (Mesostoma ehrenbergi)
Fischegel (Piscicola geometra)
Bereits ausgestorbene Eodiscina?

Die Farbe kann bei verwandten Arten natürlich differieren.

Bin mir auch nicht sicher, ob deine Einstufung bei den Gliederfüßern ein
KO-Kriterium ist ... zumal du die Art ja selbst nicht kennst ... :-)

--
Gruß,
Kalle

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Wed, 5 Jul 2023 12:32 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 5 Jul 2023 14:32:13 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 47
Message-ID: <kgl66dFu9rgU1@mid.individual.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net zvaaTdcCUtjK0y9cRlr0GALuZO+Yscwq5z3xEVBm9S/JvPjP2V
Cancel-Lock: sha1:6E7M9hlvuS9vbFRtLOS+9M1wWjA= sha256:OJ9ZfPYbiW79UL1Y1oJ/0ydD9KTMOC2b5Keib6jaWkE=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
View all headers

Am 05.07.23 um 09:09 schrieb Karl-Heinz Rekittke:
> Am 14.06.2023 um 13:16 schrieb Andy Angerer:
>> In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
>> vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>>
>> Arthropoden
>> klein: 4 mm lang
>> sehr schlank und spindelförmig
>> dunkel gefärbt mit hellem Bauch
>> (nicht die komplette Bauchseite,
>>    sondern nur das mittlere Drittel
>>    ist hell)
>>
>> Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
>> an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
>> schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.
>>
>> Was könnte das sein?
>
> Noch juvenile Rattenschwanzlarven?
> Ebenso, nicht ausgewachsene Tubifex?
> Wasserkälber (Gordius aquaticus)
> Milchweiße Planarien (Dendrocoelum lacteum)
> Hundeegel (Erpobdella octoculata)
> Glas-Strudelwürmer (Mesostoma ehrenbergi)
> Fischegel (Piscicola geometra)
> Bereits ausgestorbene Eodiscina?
>
> Die Farbe kann bei verwandten Arten natürlich differieren.
>
> Bin mir auch nicht sicher, ob deine Einstufung bei den Gliederfüßern ein
> KO-Kriterium ist ... zumal du die Art ja selbst nicht kennst ... :-)

Warum nennst du lauter Arten,
die mit meiner Beschreibung nicht
das allergeringste zu tun haben?

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Karl-Heinz Rekittke
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: news2.open-news-network.org
Date: Wed, 5 Jul 2023 14:01 UTC
References: 1 2 3
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!news.mb-net.net!open-news-network.org!news.bgeserver.de!news.arnold-schiller.de!news2.open-news-network.org!.POSTED.ip-005-147-133-022.um06.pools.vodafone-ip.de!not-for-mail
From: Rekittke...@unitybox.de (Karl-Heinz Rekittke)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 5 Jul 2023 16:01:14 +0200
Organization: news2.open-news-network.org
Message-ID: <u83t39$1f2up$1@news2.open-news-network.org>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
<kgl66dFu9rgU1@mid.individual.net>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Date: Wed, 5 Jul 2023 14:01:14 -0000 (UTC)
Injection-Info: news2.open-news-network.org; posting-host="ip-005-147-133-022.um06.pools.vodafone-ip.de:5.147.133.22";
logging-data="1543129"; mail-complaints-to="abuse@bgeserver.de"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.12.0
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <kgl66dFu9rgU1@mid.individual.net>
View all headers

Am 05.07.2023 um 14:32 schrieb Andy Angerer:
> Am 05.07.23 um 09:09 schrieb Karl-Heinz Rekittke:
>> Am 14.06.2023 um 13:16 schrieb Andy Angerer:
>>> In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
>>> vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
>>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>>>
>>> Arthropoden
>>> klein: 4 mm lang
>>> sehr schlank und spindelförmig
>>> dunkel gefärbt mit hellem Bauch
>>> (nicht die komplette Bauchseite,
>>>    sondern nur das mittlere Drittel
>>>    ist hell)
>>>
>>> Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
>>> an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
>>> schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.
>>>
>>> Was könnte das sein?
>>
>> Noch juvenile Rattenschwanzlarven?
>> Ebenso, nicht ausgewachsene Tubifex?
>> Wasserkälber (Gordius aquaticus)
>> Milchweiße Planarien (Dendrocoelum lacteum)
>> Hundeegel (Erpobdella octoculata)
>> Glas-Strudelwürmer (Mesostoma ehrenbergi)
>> Fischegel (Piscicola geometra)
>> Bereits ausgestorbene Eodiscina?
>>
>> Die Farbe kann bei verwandten Arten natürlich differieren.
>>
>> Bin mir auch nicht sicher, ob deine Einstufung bei den Gliederfüßern ein
>> KO-Kriterium ist ... zumal du die Art ja selbst nicht kennst ... :-)
>
>
> Warum nennst du lauter Arten,
> die mit meiner Beschreibung nicht
> das allergeringste zu tun haben?

Nun ja, sie sind alle spindelförmig und schlank, zumindest in der Jugend
mal 4mm, drehen sich spiralig 1), !unter Wasser! um ihre Längsachse
(alle Arten von Mückenlarven scheiden deshalb aus) und, dass Farben
(übrigens inner- 2) wie außerartlich)
Schall und Rauch sind, schrieb ich bereits.

Ich finde, es passt ganz viel zu deiner Beschreibung und ich hatte mich
zumindest redlich bemüht ... viel mehr, als jeder Andere hierzugroup
:-((( :-)))

1) Eodiscina war nicht ganz ernst gemeint, was bereits der ausgestorbene
Zustand erklärt. Ich war mir nur sicher, dass ich bei den Trilobiten
schon mal nen schlanken, spindelförmigen Vertreter kennengelernt hatte
(nicht persönlich) und deshalb musste einer davon mit in die Liste. ;-)

2) guckst du Mensch!

--
Gruß,
Kalle

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Wed, 5 Jul 2023 14:23 UTC
References: 1 2 3 4
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Wed, 5 Jul 2023 16:23:01 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 79
Message-ID: <kglcm5FrhbU1@mid.individual.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
<kgl66dFu9rgU1@mid.individual.net>
<u83t39$1f2up$1@news2.open-news-network.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net x3FqmXFlbh6QA17/EfUB/QY4QLHo0+gNNicRpyu16HuNwP+aFO
Cancel-Lock: sha1:mNBPr2qm6H6j3fAbBI0euIKAw/E= sha256:yBWqP3VkJQSdT3FNgvN3AWML2Q2gS3JRO7GuJry2m34=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <u83t39$1f2up$1@news2.open-news-network.org>
View all headers

Am 05.07.23 um 16:01 schrieb Karl-Heinz Rekittke:
> Am 05.07.2023 um 14:32 schrieb Andy Angerer:
>> Am 05.07.23 um 09:09 schrieb Karl-Heinz Rekittke:
>>> Am 14.06.2023 um 13:16 schrieb Andy Angerer:

>>>> In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
>>>> vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
>>>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>>>>
>>>> Arthropoden
>>>> klein: 4 mm lang
>>>> sehr schlank und spindelförmig
>>>> dunkel gefärbt mit hellem Bauch
>>>> (nicht die komplette Bauchseite,
>>>>     sondern nur das mittlere Drittel
>>>>     ist hell)
>>>>
>>>> Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
>>>> an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
>>>> schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.
>>>>
>>>> Was könnte das sein?
>>>
>>> Noch juvenile Rattenschwanzlarven?
>>> Ebenso, nicht ausgewachsene Tubifex?
>>> Wasserkälber (Gordius aquaticus)
>>> Milchweiße Planarien (Dendrocoelum lacteum)
>>> Hundeegel (Erpobdella octoculata)
>>> Glas-Strudelwürmer (Mesostoma ehrenbergi)
>>> Fischegel (Piscicola geometra)
>>> Bereits ausgestorbene Eodiscina?
>>>
>>> Die Farbe kann bei verwandten Arten natürlich differieren.
>>>
>>> Bin mir auch nicht sicher, ob deine Einstufung bei den Gliederfüßern ein
>>> KO-Kriterium ist ... zumal du die Art ja selbst nicht kennst ... :-)
>>
>> Warum nennst du lauter Arten,
>> die mit meiner Beschreibung nicht
>> das allergeringste zu tun haben?
>
> Nun ja, sie sind alle spindelförmig

Überhaupt nicht.
Die Körperform ist ungefähr diese:

<https://www.medir.cat/77-home_default/convex-ebony-plaque.jpg>

Nur noch deutlich schlanker.
Und halt winzig klein; vier Millimeter.

> zumindest in der Jugend mal 4mm,

Ich hab die Tiere noch nie größer gesehen;
die 4 mm scheinen ihre finale Grö0e zu sein.

> drehen sich spiralig 1), !unter Wasser! um ihre Längsachse

Die Plattwürmer?!
Das glaub ich nicht so ohne weiteres.

> dass Farben (übrigens inner- wie außerartlich)
> Schall und Rauch sind, schrieb ich bereits.

Das ist jedoch nicht wahr
Oder zumindest nur manchmal.
Und nochmal: Es sind eindeutig Gliederfüßer.
Man kann ein Exoskelett erahnen und sie benehmen
sich auch wie Gliederfüßer. Da ich sie, wie erwähnt,
noch nie beim atmen erwischt habe, tippe ich auf
Krebstiere; das jedoch ist freilich nicht sicher.

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>

Subject: Re: Tierbestimmung
From: Andy Angerer
Newsgroups: de.sci.biologie, de.rec.tiere.misc, de.rec.garten
Organization: Bierschutzverein Evau
Date: Sun, 1 Oct 2023 19:56 UTC
References: 1 2
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!fu-berlin.de!uni-berlin.de!individual.net!not-for-mail
From: andr...@angerer-bodenlos.de (Andy Angerer)
Newsgroups: de.sci.biologie,de.rec.tiere.misc,de.rec.garten
Subject: Re: Tierbestimmung
Date: Sun, 1 Oct 2023 21:56:43 +0200
Organization: Bierschutzverein Evau
Lines: 33
Message-ID: <knu17rFo9o3U8@mid.individual.net>
References: <ketlsaFcusiU1@mid.individual.net>
<u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Trace: individual.net QYXmwmx81iuKyHJ/5DEPqwJ5oXlXn+KROCVoLtDc76vne85laD
Cancel-Lock: sha1:+s0bjZsBTZ9+oZbc3V33BKY/ork= sha256:uc4uSojSIcBEofelA/jyWVCbzTyNXIjiI8IRbktkkMo=
User-Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:102.0) Gecko/20100101
Thunderbird/102.2.2
Content-Language: de-DE
In-Reply-To: <u834va$11u5d$1@news2.open-news-network.org>
View all headers

> Am 14.06.2023 um 13:16 schrieb Andy Angerer:

>> In dem interessanten Friedhofsbrunnen, in dem ich u.A.
>> vergangenen Herbst die Libellenlarven fand, sind sie
>> jetzt wieder, diese mir unbekannten Tiere:
>>
>> Arthropoden
>> klein: 4 mm lang
>> sehr schlank und spindelförmig
>> dunkel gefärbt mit hellem Bauch
>> (nicht die komplette Bauchseite,
>>    sondern nur das mittlere Drittel
>>    ist hell)
>>
>> Sie leben unter Wasser; ich habe sie noch nie beim atmen
>> an der Oberfläche erwischt. Auffällig ist, dass sie spiralig
>> schwimmen: sie drehen sich dabei um ihre Längsachse.
>>
>> Was könnte das sein?

Ich glaube, ich bin ihnen auf die Spur gekommen:
In dem Brunnen gibts auch kleine Schwimmkäfer; wahrscheinlich
eine Hygrotus-Art. Meine Spiralschwimmer dürften deren Larven
sein.

--
! NEU !
Kurzgeschichten
eine davon ist von mir
<http://www.amazon.de/dp/B09K26CCXH>


rocksolid / de.rec.tiere.misc / Tierbestimmung

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor