Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

He jests at scars who never felt a wound. -- Shakespeare, "Romeo and Juliet, II. 2"


rocksolid / de.comp.os.unix.x11 / GUI Zeigt/nutzt falschen SMART Wert bei Platten

SubjectAuthor
o GUI Zeigt/nutzt falschen SMART Wert bei PlattenKay Martinen

1
Subject: GUI Zeigt/nutzt falschen SMART Wert bei Platten
From: Kay Martinen
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11, de.comp.os.unix.apps.gnome
Followup: de.comp.os.unix.x11
Date: Mon, 26 Feb 2024 22:42 UTC
Path: i2pn2.org!i2pn.org!weretis.net!feeder8.news.weretis.net!reader5.news.weretis.net!news.tota-refugium.de!.POSTED!news.martinen.de!not-for-mail
From: use...@martinen.de (Kay Martinen)
Newsgroups: de.comp.os.unix.x11,de.comp.os.unix.apps.gnome
Subject: GUI Zeigt/nutzt falschen SMART Wert bei Platten
Followup-To: de.comp.os.unix.x11
Date: Mon, 26 Feb 2024 23:42:55 +0100
Message-ID: <iqgvak-rni.ln1@news.martinen.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=UTF-8; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Injection-Info: tota-refugium.de;
logging-data="694087"; mail-complaints-to="abuse@news.tota-refugium.de"
User-Agent: Mozilla Thunderbird
Cancel-Lock: sha1:RXDeUSvIdbO3t19wfgyOiJGwg+Q=
X-User-ID: eJwFwYEBwCAIA7CXVoGK5yCW/09YEkawtzPoMTHqq9M9qJVJVQF+l72e3LWKSqaBSWiNPnCeikdubJxnP31KFik=
Content-Language: de-DE
View all headers

Hallo

xPost nach d.c.o.u.a.gnome mit f'up2 d.c.o.u.x11
(in der gnome-gruppe ist der letzte post von Nov.'23)

Ich hab hier ein Devuan 4 und zwei Linux Mint 21.3 (Virginia) die alle
das Gnome-Disk Utility benutzen - in unterschiedlichen Versionen. Aber
die beiden Mint Systeme zeigen den Falschen Wert (231) als Temperatur
der Platte an.

Alle Zeigen auch alle Smart-Werte der jew. Platten an. Und der Wert 194
ist; wie üblich; der Wert der Aktuellen Temperatur. Und der ist NICHT
99°C. Der ist auch nicht Dezimal oder sonswie 99. Diesen Wert finde ich
eben bei Attribut 231 das Temperatur heißt es aber wie ich las nicht
unbedingt ist (sondern Eher ein Haltbarkeits-indikator der SSD).

So weit ich das jetzt raus fand benutzt Devuan offenbar eine ältere
Version bei der der Richtige Wert (194) genommen wird.

Zum Vergleich:

Gnome-disk-utility udisks
Devuan: 3.38.2 2.9.2 gebaut gg 2.9.1
Mint1+2 42.0 2.9.4 gebaut gg 2.9.4

Die "neuere" Version macht es falsch(er). Programmierfehler?

Jetzt hab ich schon in der smartd.conf die aktive devicescan zeile durch
ein '-i 231' ersetzt, smartd neu gestartet und dann das utility
aufgerufen. Keine Änderung. Mit '-I 231' das gleiche, wirkungslos.

Ich werde es gleich noch mal nach einem neustart prüfen.

Aber: Kennt jemand einen Weg dem Utility die korrekte Temperatur-anzeige
bei zu bringen? Ich nehme mal an das der Rest der Desktop-Infrastruktur
sich vermutlich auch auf diesen (falsch) gelieferten Wert beziehen
würde. Zumindest was Desklets o.a. Elemente beträfe.

Es gibt wohl noch einen -N Parameter zum Umbenennen eines Attributs. Da
habe ich mich noch nicht eingelesen. Ob das funktioniert?

Steckt die Abfrage des Falschen Wertes eventuell doch im
gnome-disk-utility und wo/wie könnte man dem das richtig bei bringen?

Bye/
/Kay

--
nix


rocksolid / de.comp.os.unix.x11 / GUI Zeigt/nutzt falschen SMART Wert bei Platten

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor